Top Nutzer

Thema Verliebt
  1. 15 P.
  2. 10 P.
  3. 10 P.
Wie soll ich das Verhalten meines Schwarms interpretieren?

Also ich (männlich) hab mich schon seit fast 1,5 Jahren in ein Mädchen verliebt. Es hat mir gereicht sie 3 Mal zu sehen und es ist um mich geschehen. Und ihrerseits waren von Anfang an leichte Anzeichen dafür da, dass sie vllt. auch Interesse haben könnte( sie hat mich heimlich gemustert und wenn ich zurückgeschaut habe hat sie sich ganz schnell weggedreht), doch als ich ihr bei Facebook geschrieben habe, dass ich sie sympathisch finde und es schön finden würde, wenn wir uns kennenlernen könnten, hat sie mir nicht geantwortet. Ich Depp hab einer gemeinsamen Freundin von uns auf Facebook gebeichtet was Sache ist, aus Verzweiflung und wahrscheinlich hat diese gemeinsame Facebook Freundin es meiner Perle schon gesteckt. Obwohl mir meine Perle bei Facebook nicht geantwortet hat, hat sie mir weiterhin Blicke zugeworfen und wenn unser Blick sich traf schnell weggeschaut und sich dann paar Mal auffällig nah zu mir hingestellt, oder sogar 3 Mal neben mich gesetzt, auch wenn neben mir nur sehr wenig Platz übrig war . Und als sie sich das 3.Mal neben mich setzte , versuchte ich sie anzusprechen . Und nachdem ich sie ansprach mit "Hey, alles klar?" lächelte sie zwar total süß, verlegen und geschmeichelt und antwortete strahlend mit einem "ja" machte aber relativ schnell ihren Kopfhörer wieder rein. Aber auch nachdem werfen mir ihre Freundinnen Blicke zu und tuscheln über mich und sie , wenn sie mich gesehen hat, hat mich weiterhin gemustert, aber wenn ich zurückschaute,schnell wieder weggeschaut und als ich mit Freunden mal grillen war, lief sie mit ihren Freundinnen da auch vorbei und meine Kumpels sagten mir später, dass sie mit ihren Freundinnen da mindestens 5 Minuten lang standen und uns abgecheckt haben usw. und auch da, wenn ich mit meinen Freunden mal vorbeilief, wo sie saß drehte sie sich immer um und sah mich an, aber wenn ich zurückschaute, drehte sie sich wieder schnell weg. 1 Mal hab ich sogar von weitem schon gesehen , wie sie da saß und sich die ganze Zeit umdrehte und den Weg mit Blicken absuchte, doch als sie mich plötzlich sah, drehte sie sich wieder schnell zu ihren Freundinnen und Freunden um und flüsterte jemandem von denen lächelnd etwas zu. Ich weiß echt nicht, wie ich ihr Verhalten verstehen soll.

Was meint ihr, was könnte ihr Verhalten bedeuten? Danke im Voraus :)

Verhalten Freundschaft Mädchen Liebe und Beziehung verliebt
1 Antwort
[Teil 3] Hilfe ich bin verliebt, was soll ich tun?

Nach üngefähr 3 Monaten hatte ich mit das Mädchen dass ich mag geredet. Und vieles ist passiert. Positiv und Negativ.

Diesmal haben wir eine Klassenfahrt auf einem Berg gemacht. Und die andere Klasse kam auch mit. Das heißt ich sehe meine anderen Freunde und das Mädchen. Wir gingen mit dem Bus und es dauerte 1 Stunde bis wir dort waren.

Als wir hoch gegangen sind war ich mit meinem Freunden. Dann später hab ich mich von Ihnen aus der Gruppe langsam und leise rausgeschleicht. Ich ging zu Christian (anderer Freund) und redete mit ihm.

Später waren wir da, und haben was vom Restaurant in der Nähe was bestellt. Ich saß zu dem einem Tisch, und meine Reputation hatte sich verändert...

Das meine ich Positiv. Denn wir haben gelacht, geredet, geschrien usw. Das Mädchen saß übrigens hinter mir.

Beim Sonnenuntergang gingen wir zurück zum Bus. In der Zeit redete ich wieder mit Christian. Dann kam die eine Freundin vom Mädchen. Nennen wir das Mädchen lieber 'Elisa' damit es leichter zu verstehen ist.

Sie kam zu uns redete mit. Dann kam Elisa. Ich war innerlich sehr süchternd. Aber diesmal ging es. Und niemand hat es gemerkt. Dann haben wir mit Christian Spaß gemacht. Also dass ich ihn aufgehoben habe. Aber er war so schwer das wir beide auf dem Boden fielen. Wir haben gelacht. Auch Elisa hat gelacht. Auch ihre Freundin hat gelacht.

Wir redeten und lachten bis wir im Bus waren.

Aber ich merkte was. Der neue Junge in ihrer Klasse war es. Ich merke es wenn jemand anders verliebt ist. Er hatte mit Elisa die ganze Zeit gelacht. Okay das ist normal und heißt garnichts. Aber er sah auch so süchternd aus. Dieser Junge verfolgt Elisa die ganze Zeit. Und bringt sie zum lachen. Was heißt das?

Danke fürs Lesen. Ich wollte nur wissen ob dass was heißt. Und was ich als nächstes machen soll.

Liebe Schule Freundschaft Liebe und Beziehung verliebt
1 Antwort
Unglücklich in einen (hetero?) Jungen verliebt. Hat jmd Tipps?

Hallo Freunde,

Ich m18, bi hab mich in einen Jungen verliebt. Ich gehe stark davon aus dass er hetero ist, wir haben viel Zeit miteinander verbracht, alleine sowie mit anderen Freunden. Doch nie hat sich etwas getan, dass zu 100% klarstellt ob er sich für Jungs bzw. Jungs und Mädchen interessiert, auch wenn mal ein paar Anspielungen da waren, die für ihn aber als Spass galten, denke ich. Deswegen gehe ich davon aus er ist hetero, für mich und mein Herz ist das natürlich ein heftiger Schlag... Ich liebe ihn wirklich sehr sehr sehr heftig, nicht in Worte zu beschreiben. Aber ich hab mich natürlich in jemanden verliebt bei dem ich keinerlei Chancen habe. Jeden Tag denke ich von früh bis spät an Ihn und es macht meinen Kopf unglaublich kaputt. Ich esse nichts, schlafe kaum und bin nur traurig, könnte den ganzen Tag heulen.. Ihm sagen, dass ich ihn Liebe kann ich mir nicht vorstellen, wenn das in die Hose geht weiss jeder dass ich Bi bin, und dass wissen eigentlich nur meine 3 besten Freunde (sollte auch erstmal so bleiben) . Mein Problem ist, ich liebe ihn so sehr ich kann die Hoffnung nicht aufgeben, dass er zumindest bi ist und es doch was wird. Es macht mich kaputt..

Ich weiss selber nicht was ich auf so einen Mist- Text, wie diesen von mir antworten sollte aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp bzw. Ratschlag für mich. Danke für's durchlesen und Danke für alle Antworten.

Freundschaft Liebeskummer Liebe und Beziehung verliebt
3 Antworten
Will der Mann was von mir?

Es gibt da ein Mann, mit dem ich mich sehr gut verstehe und es denken auch viele, dass wir ein Paar sind. Wir reden auch sehr viel miteinander und er guckt mich die ganze Zeit an und kann manchmal die Augen nicht von mir lassen. Dann bekomme ich auch immer mit, dass er mit einen guten Freund über mich redet und dass der Freund immer irgendetwas sagt, wenn wir nebeneinander sitzen etc. Sein Freund hat auch mal im Verein (wo wir alle drei zusammen drin sind) rumerzählt, dass er mehr von mir will, aber dass er nie den ersten Schritt machen würde. 

Dann habe ich ihn einmal per WhatsApp gefragt, ob er mehr für mich empfindet und dann hat er mir gesagt, dass er findet, dass wir nur Freunde sind. 

Und jetzt ist es so, dass er mir aus dem Weg geht und ich finde, dass es zwischen uns etwas kompliziert geworden ist. 

Einmal hat er mir vor dem ganzen Verein seine Hand auf mein Bein gelegt (wie haben ein Spiel gespielt, dass jeder den Nachbarn aufs Knie fassen soll) und dann hat sein Freund vor dem ganzen Verein gesagt, dass er seine Hand bei sich lassen soll. Und deswegen denke ich, dass er mich ausgenutzt hat, weil er das vielleicht nur gemacht hat, weil sein Freund immer auf uns achtet. 

Wisst ihr woran das liegen kann? Manchmal habe ich so ein Gefühl, als wenn er mich nur ausgenutzt hat. Und jetzt weiß ich nicht, ob ich mit ihm darüber reden soll oder nicht

Nein 80%
Vielleicht 20%
Ja 0%
Liebe Männer Freundschaft Angst Liebe und Beziehung schüchtern verliebt unsicher
2 Antworten
Warum hat er sich si verhalten und den Kontakt abgebrochen?

Hey Leute...ich muss hier was loswerden, weil es mir nicht aus den Gedanken geht. Ich habe Anfang August angefangen mit einem Jungen zu schreiben er ist 22 aus dem Ausland (Chile). Er hatte mich angeschrieben anfangs war ich nicht wirklich interessiert, aber dann schien er ganz nett zu sein. Wir verstanden uns sehr gut. Er war mir sehr ähnlich. Wir hatten ähnlichen Humor. Er hat mir viel erzählt und oft Bilder von dem geschickt was er gerade tut. Und auch auf meine Stories auf instagram meist geantwortet und nachgefragt.

Und wie ihr wisst kann man auf instagram jeglichen Leuten folgen. Ich habe paar Leuten gefolgt, weil mir deren Profil gefiel. Dann bekam ich eine Nachricht von ihm in der er meinte dass ich angefangen habe seinen Kontakten zu folgen (ich wusste nicht dass er eine Konstellation zu denen hat.) und er hat behauptet, dass ich Aufmerksamkeit wolle.

Ich habe ihm gesagt dass man auf instagram folgen kann wem man möchte und dass es schade ist, dass er das so erst nimmt. Dann habe ich ihn gefragt was das Problem ist. Dann meinte er dass er immer versucht hat immer für mich da zu sein und dafür zu sorgen dass es mir gut geht (hat er wirklich) und dass falls er was schlechtes getan hat es ihm leid tut.

Ich habe darauf geantwortet und die Sache ist eskaliert weil er sich darüber sehr aufgeregt hat, insbesondere dass ich Frauen gefolgt bin (das ist doch komisch). Ich habe ihnen dann entfolgt und mich entschuldigt und gesagt dass ich es nicht wusste. Er meinte nur ":)". Dann hat er sich weiterhin aufgeregt darüber ich habe immer wieder gesagt dass es mir leid tut. Er meinte ich würde meine Zeit an ihm verschwenden und einen neuen suchen, der ihm ähnlich sei. Als er gesagt hat, dass er den Kontakt abbrechen möchte, habe ich das nicht nachvollziehen können...er meinte immer wieder dass es besser für uns ist wenn wir aufhören zu schreiben. (verstehe ich auch nicht).

Ich habe dann gesagt dass ich unsere Konversationen und ihn vermissen werde und dass es schade ist, dass er Probleme mit seinem Selbstwertgefühl hat. Er meinte daraufhin warum ich das sage und dass ich ihn in ruhe lassen soll und wenn ich nochmal antworten würde, er mich blockieren wird. Ich habe nicht mehr geantwortet. Zudem muss ich auch erwähnen dass er mir viele persönliche Dinge erzählt hat. Und er hatte mir auch gesagt dass er sich deshalb Sorgen macht. Er hatte Pech mit der Liebe und eine schwere Kindheit.

Nun mir geht das ganze nicht aus den Kopf. Ich habe irgendwie doch Gefühle für ihn entwickelt. Ich meine es ist doch schade, wegen einem Konflikt alles zu schmeißen? Ich habe ihm immer zugehört.

Was meint ihr? Könnte ich noch was retten?

Und warum hat er sich so verhalten ich habe nichts verstanden und kann es auch gar nicht nachvollziehen.

Liebe Freundschaft Psychologie Konflikt Liebe und Beziehung verliebt hilfe benötigt
1 Antwort
Wie soll ich diese Andeutungen einer Klassenkameradin verstehen (bisexuell)?

Hey,

ich hab ein Problemchen und leider Niemanden mit dem ich drüber reden kann also bitte spart euch blöde Kommentare...

Ich bin w/16 und bin definitiv nicht hetero, was ich bin weiß ich selber noch nicht so genau... es weiß übrigens JEDER in meinem Umfeld, dass ich auch auf Mädchen stehe.

aber vor kurzem hat sich ein Mädchen bei mir geoutet und ich weiß absolut nicht warum. Sie geht in meine Klasse und wir haben relativ wenig Kontakt gehabt, bis zu diesem Zeitpunkt.

Ich fand sie vorher schon toll aber hab sie mir abgeschminkt weil ich dachte sie ist hetero, naja jetzt hab ich den Salat...

Seitdem sie sich geoutet hat (nur bei mir, ihr war das total unangenehm) mache ich mir irgendwie Hoffnungen aber gleichzeitig habe ich Angst, dass sie mich verarscht. Außerdem kommt dazu, dass sie gesagt hat, sie "steht zwar eher auf Jungs aber findet mich trotzdem total nett undso...." ich meine, wie darf ich denn das verstehen? Sie lächelt mich auch wirklich sehr oft an und antwortet mir total oft auf meine Instagram story... klar, das Ganze kann auch Einbildung sein aber ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll... ich mache mir halt einfach zu viele Gedanken.

Sorry, dass ich euch mit meinen Teenieproblemen nerve, es gibt sicherlich wichtigeres aber naja vielleicht kann mir ja jemand helfen..

Liebe Grüße.

Liebe Freundschaft Sex Sexualitaet bisexuell lesbisch Liebe und Beziehung verliebt LGBT Bisexuelle Neigung
5 Antworten
in die eigene Cousine verliebt?

Hallo Leute, ich (18J,M) bin vor vier Wochen in die Türkei geflogen um Stress abzubauen (wegen Schule usw.).

Wie üblich gab es immer Einladungen von Verwandten und ich hatte nie wirklich lust darauf überhaupt mitzufahren, weil Familienveranstaltungen meistens langweilig sind.

letztendlich sind wir trotzdem zu meinen Verwandten hingefahren und ich kannte wirklich niemanden von meinem Verwandten bzw. habe überhaupt kein Kontakt zu denen.

Ich ging dann nach 2 Stunden vor die Tür um frische Luft zu schnappen und da sah ich ein sehr hübsches Mädchen ×-×

Mich traf dann irgendwie so ein Blitz und ich fand sie einfach dermaßen attraktiv und süß.

Ich habe sie natürlich kennengelernt und dann bin ich wieder in die Wohnung meiner verwandten zurückgekehrt.

Sie kam dann nach 1 Stunde auch in die Wohnung und dann habe ich von meinen Verwandten erfahren, dass sie meine Cousine ist!

Ich habe sie nie WIRKLICH NIE in meinen Leben gesehen. Die kam mir wie eine Fremde vor.

Ich habe noch nie etwas von ihr gehört oder wusste nicht mal das sie Mitglied der Familie ist.

Was mega peinlich war, das meine Verwandte wussten, dass ich Interesse an ihr habe.

Sie ist meine Cousine 5. Grades und niemand in der Familie hat Probleme damit Beziehungen mit der Cousine oder Cousin zu führen....

Ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Ich bin eigentlich gegen eine Beziehung mit der Cousine aber auf der anderen Seite bin ich in sie verschossen wie sonst was, so dass ich mich wirklich schwer beherrsche wenn ich sie sehe.

Ich liebe sie zwar aber ich weiß nicht ob das eine gute Idee wäre mit ihr was anzufangen.

Ich habe mich mit ihr sehr gut verstanden, sie genau das Mädchen, was ich mir immer vorgestellt habe.

Ich höre von meinen Verwandten sehr oft, dass sie ein anständiges, kluges, Mädchen sein soll.

Sie ist wirklich traumhaft...

Liebe Familie Freundschaft Gefühle Psychologie Cousine Liebe und Beziehung verliebt
7 Antworten
Verliebt in einer komischen Situation, was tun?

Ich habe mich auf der Geburtstagsfeier einer guten Freundin ein Mädchen kennengelernt. Durch zufall haben wir festgestellt das wir auf die selbe Schule gehen und da hat dann eigentlich das gsnze Dilemma begonnen. Ich habe sie in der Pause nach diesem Wochenende kennengelernt und habe mich nach und nach immer mehr in ihr verguckt.

Das erste Problem ist, dass ich verdammt schüchtern bin und dazu habe ich angst das ich wenn ich es ihr sage die bis jetzt enstandene Freundschaft kaputt geht ):

Zweite Problem: ich hab so oder so angst aber dann hat sie von einem erzählt der ihr die liebe gestanden hat und das sie ih seid dem Tag aus dem Weg geht was mir noch mehr angst macht.

Und das letzte und größte Problem ist mein Kumpel. Er hat sie auch kennengelernt und hat relativ schnell gemerkt das ich in sie verschossen bin und dann hat das angefangen was ich bei diesem Kumpel schon öfter feststellen musste: und zwar muss er immer im Mittelpunkt stehen. Er versucht immer mit den dümmsten Gründen dafür zu sorgen das in dem Fall das genannte Mädchen und ich so wenig Kontakt wie möglich haben und er umso mehr und das geht mir relativ stark auf die nerven, denn ich habe das starke gefühl das er auch verknallt in sie ist und sich an sie rannmachen will...

Also jetzt einfach meine Frage: was für Tipps habt ihr für mich in dieser (meiner meinung nach ziehmlich beschissenen) Situation ?

Liebe Freundschaft Psychologie Erste Liebe Liebe und Beziehung verknallt verliebt
1 Antwort
Warum kriege ich jetzt “kalte Füße”?

Der Typ, von dem alle meine vorherigen Fragen handeln, hat mich auf ein Date eingeladen. Naja, er hat es natürlich nicht Date genannt. Er hat gesagt, er kommt mich mit dem Zug besuchen.. Er kommt aus Österreich und hat gesagt er war noch nie in meiner Heimatstadt und möchte sie sich gerne mal anschauen und ob ich als Reiseführer zur Verfügung stehe. Danach haben wir nur ein vorläufiges Datum ausgemacht (übernächsten Samstag, es geht eben nur am Wochenende). Ich schätze mal, das könnte als Date durchgehen oder?

Obwohl ich ihn wirklich mag und mir das Date auch gewünscht habe, überlege ich ständig, ihm doch abzusagen. Erstens bin ich nicht besonders erfahren (andererseits, wie soll ich denn sonst Erfahrungen sammeln?). Zweitens würde ich mich irgendwie wohler fühlen wenn wir nicht nur zu zweit wären, was ja irgendwie mit dem Sinn eines Dates im Widerspruch steht.

Ich will einfach nicht dass das alles zu schnell geht. Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich bereit bin, ich hatte noch nie eine wirkliche Beziehung, wünsche mir aber nichts anderes seit ich ungefähr 13 bin..

Vielleicht liegt das aber auch an der Tatsache dass ich vor ca. 2 Jahren ziemlich verarscht wurde. Der Kerl hat mir so gut wie vorgespielt, dass wir schon in einer Beziehung wären, nur um mich ins Bett zu kriegen. So hat er meine Jungfräulichkeit bekommen und mir danach gesagt, dass er keine Beziehung will. Das hat mich ziemlich zerstört und seitdem ist in meinem Dating-Leben nicht viel passiert.

Meint ihr es könnte damit zusammenhängen? Was kann ich tun, um nicht so nervös vor dem Date zu sein? Ich will ihm ja wirklich eine Chance geben, ich mag ihn sehr und er scheint wirklich nett zu sein. Ich glaube nicht dass er das gleiche abziehen würde wie der Typ vor zwei Jahren, wir haben auch schon mal kurz über das Thema Beziehung gesprochen und er sagte, dass er eine Freundin sucht.

Sicher, man kann das jetzt glauben oder nicht, aber ich will ihm eine Chance geben.

Was meint ihr?

Dating Liebe Männer Freundschaft Date Freunde Beziehung Liebe und Beziehung verliebt
5 Antworten
Ist mein Freund eine Gefahr für mich?

Hallo alle zusammen

ich bin mit mein Freund ein beschin länger zusammen wir verstehen uns prächtig und er ist eigentlich auch der liebste man auf Erden ich kann mich immer auf ihn verlassen und er ist immer da für mich und behandelt mich wie eine Prinzessin wäre da nicht diese eine Sache

also komme ich mal zum punkt mein Freund hat ein schlimmen Aggressions Problem wen er ausflippt kann man ihn nicht mehr aufhalten dan reden er auch über ganz verrückte Sachen das er alle umbringen will und solche Sachen

wir haben uns 4 mal gestritten und wo er nicht mehr weiter wusste hat er mich geschlagen und ich rede hier nicht von Haare ziehe ein paar Ohrfeigen und schupsen nein er schlägt mich mit der Faust ins Gesicht das letzte mal hatte er mir ungefähr 20 mal mit der Faust ins Gesicht geschlagen als würde er ein man schlagen er wollte nicht mehr von mir los lassen und wären kann ich mich nicht gegen ein 180 großen Bodybuilder und würde ich mir auch nicht trauen um ehrlich zu sein

najs egal nachdem er mich geschlagen hat habe ich ihn gesagt das ich es ihm diesmal nicht verzeihe darauf ihn meinte er ich kann mich trennen aber ungestraft lässt er mich nicht gehen und sagte zu mir er würde mein Hund das Genick brächen wollen wen ich mich trenne da habe ich nochmal versucht mit ihn zu reden damit er wieder runter kommt und die lange nicht noch schlimmer wird dan hat er seine Zigarette an mir ausgedrückt weil er meinte ich habe ihn beim reden unter gestört und ich soll ihn ausreden lassen ich weiß nicht wie ich ihn überhaupt noch an den Abend runter kriegen könnte doch ich hab es Geschaft und ihn tat alles sehr leid was er getahn hat und seit dem nimmt er auch wieder seine Tabletten gegen sein Aggressions Problem und war auch schon beim Psychologen und ich unterstütze ihn auch weil ich weiß es tut ihm wirklich leid aber trotzdem habe ich schreckliche Angst vor ihn was ist wen er nochmal ausrastet was ist wen er das nächste mal mich umbringt oder so was soll ich tun ich liebe ihn wirklich sehr dich ich kann in dieser Angst nicht leben bitte hilft mir

Gefahr Familie Freundschaft Missbrauch Gewalt Psychologie Liebe und Beziehung misshandlung Partnerschaft Psycho verliebt MeinFreund
17 Antworten
Ich habe keine Freunde Niemand was soll ich tun?

Hallo Zusammen

Ich bin 18 jahre alt und Männlich. Und habe das gefühl alles kaputt gemacht zu haben. Seit ungefähr 3 wochen interessiere ich mich das aller erste mal richtig für Mädchen. In meiner Jugend hatte ich nie richtig interessen an Mädchen sondern viel mehr an der Spiel Konsole 😅 Doch jetzt dreht sich nur noch alles um Mädchen bei mir 😊 Ich wünsche mir so sehr eine Freundin mit der ich Glücklich sein kann. Und habe total Romantische kitschige gedanken. Wie zum beispiel mit einem Mädchen Hähnchen zu halten. Sie tag täglich zum Lächeln zu bringen und sie die ganze zeit zu knuddeln und küssen 😅❤ Ich habe ehrlich gesagt noch nie eine Richtige Beziehung gehabt. Und von daher sehr wenig erfahrung mit Mädchen. Also fragte ich ein paar Freunde von mir. Und erzählte ihnen meine Bedürfnise was ich tun würde wenn ich eine Freundin hätte. Doch die lachten mich alle aus wie immer und nahmen mich nicht ernst 😞Sagten zu mir ich wäre eine Pusy und Schwl 😔 Nur weil ich nunmal der Blümchen Junge bin. Und total nett und sensibel bin dazu sehr ängstlich und fast kein Selbstvertrauen habe. Ich wollte bloß ein paar tipps wissen und von jemanden unterstützt werden 😥 Doch die nahmen mich einfach nicht ernst und lachten bloß über mich. Das machte mir so zu schaffen das ich anfangen habe jeden Tag in der nacht zu weinen. Und angst hatte nichts mehr zu erreichen... Also beschloss ich mich die Freundschaft zu künden und mir neue Freunde\Freundinnen zu suchen. Doch das ohne erfolg 😞 Ich möchte doch bloß irgendwer mit dem ich über meine Gefühle reden kann der mich versteht und Akzeptiert so wie ich bin. Ich habe daa gefühl das wahr ein Fehler die Freundschaft zu künden ist das so ? Ich fühle mich so aleine und habe niemanden mehr mit dem ich reden oder schreiben kann 😥 Könnte von euch jemand mit mir schreiben ? Das wäre so lieb 😊 Was soll ich jetzt bloß tun ?

Liebe Mobbing Freundschaft Angst Mädchen Freunde Beziehung Psychologie Jungs Kontakt Liebe und Beziehung Selbstvertrauen verliebt keine
6 Antworten
ist er jetzt eigentlich sauer auf mich?

hallo leute, (especially for boys)

ich spiele tennis und mein schwarm wohnt direkt da nebenan. ich bin mit der tochter der platzbetreiberin gut befreundet und sie wohnt auch dort. daher kennen sie und mein schwarm sich von der grundschule, geht aber nicht auf meine schule. (mein scharm ist in meiner klasse) nun kennen sie noch einen anderen jungen auf der selben schule wie das mädchen. (die beiden jungs fahren regelmäßig gemeinsam scooter) eine stufe unter mir ist auch so ein junge, der mein schwarm auch kennt. nun geschah es, dass gestern wir vier (also alle außer meinem schwarm) zusammen doppel spielten. dieser junge von der anderen schule wusste, dass ich eine stalkerin bin und hat mich dann total über meinen schwarm ausgefragt (dabei war er sogar sein bester freund) nun habe ich gesagt, dass mein schwarm vielleicht bald eine freundin haben würde, so ein mädchen aus meiner klasse. da hat er meinen schwarm angerufen und irgendetwas gesagt hat. heute in der schule hat mein schwarm mich total ignoriert und wenn ich ihn dann so unaufällig anguguckt habe, starrte er mich an. als ich versucht habe ihn anzusprechen, hat er nur 'hm' gesagt und sich sofort weggedreht. (ich habe ihm gestern auf snapchat gefragt, ob er sauer auf mich sei und er meinte er fände es komisch, dass ich 'unwahrheiten' ausbreite. danach hat er mir gesagt, er hat ne freundin, die geht aber auf eine andere schule...) morgen schreiben wir eine mathearbeit (bin die beste in mathe in der klasse ;-) und hab ihn (wieder) auf snapchat gefragt, ob er ernsthaft für mathe lerne. er hat mir geantwortet, ja und ich sollte nicht so angehoebn sein. da war ich sauer und meinte, ich mache solche dummen fehler wie zB -56=30 und er meinte, das ernsthaft sei angehoben und dass ich es schaffe.

Schule Freundschaft Schwarm Freunde Jungs Liebe und Beziehung Streit verliebt sauer
2 Antworten
Kann ich meine Verliebtheit beenden und handelt es sich überhaupt um eine?

Ich hatte ein Gespräch, das sich als eines der besten erwiesen hatte, mit einer Person, die ich anschließend eine längere Zeit lang nicht mehr gesehen habe. In der ersten Woche war die Sehnsucht, besagte Person erneut zu sprechen (oder etwas gemeinsam zu unternehmen), sehr groß. Trotz der ursprünglichen Vermutung, dass sich meine Sehnsucht legen wird, hielt sie in leicht abgeschwächter Form an.

Nun habe ich die Möglichkeit diese Person fast täglich zu sehen, woraufhin meine Sehnsucht größer wird und viele Verliebtheitssymptome aufweist. Jedoch liegt im Fokus der Sehnsucht eine freundschaftliche und keine partnerschaftliche Beziehung. Das ändert aber komischerweise nichts an der Sache, dass ich Verliebtheitssymptome bezogen auf diese Person habe (z. B. Ich denke fast durchgehend an diese Person, bekomme ein Kribbeln im Bauch beim Anblick der Person,...).

Das ganze stellt sich als ziemlich unpraktisch heraus, da ich in den Stunden in denen ich an die Person denke, an nichts anderes denken kann, was mich sehr viel Zeit kostet. Daher würde ich meine "Verliebtheit" bzw. die Wirkung der Verliebtheitssymptome gerne beenden und wissen ob es sich überhaupt um eine Verliebtheit handelt.

Womöglich relevante Zusatzinformation: Der Wunsch, besagte Person erneut zu sprechen, hat sich noch nicht erfüllt. Verliebtheitstests aus dem Internet ergeben durchschnittlich 50%.

Liebe Freundschaft Sehnsucht Liebe und Beziehung verliebt verliebtheit
1 Antwort
Ist er in mich verliebt oder nicht bitte helft mir ich bin verzweifelt?

TEIL 1:Also,wo soll ich anfangen es geht um einen Jungen in meiner Klasse er ist wirklich hübsch und ich denk echt oft an ihn weil er mir wirklich viel Aufmerksamkeit schenkt.Es gibt immer so Phasen wo er meine Nähe sucht mit mir reden möchte mir indirekte Komplimente und sowas macht aber dann gibt es wider diese Phasen wo er keins von den macht aber angucken tut er mich immer.Unsere ,Freundschaft’ ist schon bro mäßig aber irgendwie auch nicht wir könne über Die Hinterteile reden von anderen Mädchen und sowas aber einerseits ist es manchmal total komisch ich Zähl euch mal paar Situation auf die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen.
1.Einmal saß er neben mir und wir hatten Erdkunde und unsere Erdkunde Lehrerin hat uns Strände gezeigt und einen fand ich total schön und ich dann so zu ihm guck der Strand ist total romantisch und er so da können wir zusammen mal hin gehen mit unseren Kindern und er hat dann gelacht und sich dezent geschämt aber ich hab’s einfach mit Humor genommen später ist mir jedoch dann auf gefallen das er sich wahrscheinlich wirklich eine Familie,Kinder mit mir vorgestellt hat weil ich hab ja davor gar nichts von Kindern oder Scherze oder sowas gesagt Bzw. Gemacht.
2.Er hat mal so zu seinem Freund gesagt ‚ey guck mal die neben mir heißt bald ...... mit Nachnamen‘‘ (die Sternchen sind ein Ersatz für seinen Nachnamen).Also unhöflich oder sowas ist er nie zu mir wenn dann ist er an manchen Tagen einfach nicht so gesprächig oder hat kein Bock.Ich würd einfach gern wissen ob er oft am Tag an mich denkt weil er hat auch mal sowas gesagt wie ,,Wir könnten ja zusammen einen filme Abend machen und essen gehen mit Kerzen und Rosen‘‘ aber er lacht dann immer so leicht bzw. schämt sich dann bissien dafür das er es gesagt hat und manchmal will er mich sogar umarmen und meine Freundin meinte letztens so nachdem er mich umarmt hat hat er aus dem Fenster geguckt und er musste total breit griNsen das klingt so Film reif aber es war wirklich so.

Liebe Schule Freundschaft Mädchen Teenager Beziehung Junge Pubertaet Jungs Liebe und Beziehung verliebt unsicher
5 Antworten
Wieso verhält er sich immer noch so? Ich hasse mich selber gerade und weiß nicht was ich jetzt tun soll?

Ich habe vor einem Jahr einen Mann kennengelernt. Er ist zwar nicht verheiratet aber hat eine Partner und mit ihr Kinder.

Er verhielt sich mir gegenüber von Anfang an sehr aufmerksam, suchte meine Nähe, suchte oft den Kontakt zu mir, sah mich fast schon ununterbrochen immer wieder an. Er wurde immer verlegen und nervös in meiner Gegenwart, stotterte auch oft wenn er mich ansprach und konnte mir hin und wieder nicht in die Augen schauen da er rot wurde.

Jedenfalls hatte ich auch Interesse und hab aber versucht immer wieder auf Abstand zu gehen und so wenig mit ihm zu reden wie es nur ging bzw. nötig war.

Allerdings kam es nun vor einem Monat zu einer sehr bescheuerten Situation und wir haben miteinander geschlafen. Ich habe mich danach nur noch gehasst. Ich hab geheult und mir selber Vorwürfe gemacht.

Ich dachte für einen Moment Ok er hat jetzt was er wollte. Aber er sucht immer noch meine Nähe. Er möchte mich immer noch die ganze Zeit sehen udn er verhält sich immer noch wie vother beschrieben und ich verstehe nicht wieso.

Ich weiß nicht wie ich nun damit umgehen soll. Hilft mir bitte. Und bitte sagt mir nicht das ich eine Schl**pe bin. Ich weiß das es absolut falsch war und ich verabscheue mich selber dafür.

Danke schon mal im Voraus.

Kinder Verhalten Freundschaft Betrug Beziehung Sex Psychologie abstand Gewissen Liebe und Beziehung Partnerin schüchtern verliebt verzweifelt
14 Antworten
2 Jungs - Für wen soll ich mich entscheiden?

Hallo zusammen,
Und zwar bin ich gerade in einer echt schwierigen Situation. Das klingt bestimmt für viele sehr lächerlich aber ich brauch grad irgendwie einen Rat.
Also ich bin weiblich und 17 Jahre alt und bin schon seit längerer Zeit in einen jungen sehr verknallt. Ob er mich mag weiß ich allerdings nicht, da wir jetzt nicht sooo viel mit einander zu tun haben. Wir kennen uns aber schon seit dem Kindergarten und sind einfach Freunde. Er ist halt vom Typ her so jemand der sehr beliebt ist, gut aussieht und viele Mädchen ihn mögen.
Dann gibt es da noch einen anderen Jungen von dem ich weiß, dass er mich sehr gern hat und er sich mehr mit mir vorstellen könnte. Er sieht auch gut aus aber ist eher nicht so mein Typ. Aufjeden Fall ist es so, dass ich ihn jetzt öfters schon zurück gewiesen habe, weil ich ihn eigentlich nur als Freund sehe. Ob da irgendwie mehr ist kann ich jetzt nicht sagen, aber ich weiß, dass ich ihn auch aufjeden Fall sehr mag.
Die Jungs sind also eigentlich echt sehr unterschiedlich. Der erste ist mehr so der Draufgänger und ob er jemals eine Beziehung führen könnte ohne mich zu verletzen weiß ich nicht. Außerdem ist glaub ich die Wahrscheinlichkeit nicht sehr hoch, dass wir zusammen kommen werden. Der zweite junge ist immer sehr lieb zu mir und würde echt ein guter Freund sein. Mein Problem ist jetzt, dass ich eigentlich sehr in den ersten jungen verknallt bin, aber ich angst habe, dass er es nie ernst meinen würde. Den zweiten jungen mag ich echt gerne, aber ich weiß nicht wie ich zu ihm stehen soll und merke auch, dass er echt gekränkt von meinem Verhalten ist, trotzdem will ich ihn nicht verlieren. Ich weiß nicht ob ich ihm eine Chance geben soll.
Ich glaube das alles hört sich jetzt sehr so ,,Prinzessinnen“ mäßig an, aber es soll nicht so rüber kommen, weil ich echt verzweifelt bin.
Also was soll ich tun?
Danke schonmal :)

Liebe Schule Freundschaft Angst Freunde Jungs Liebe und Beziehung verliebt Verzweiflung
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Verliebt

Suche lange texte

2 Antworten

was bedeutet liiert?

8 Antworten

Kann mir wer bitte einen süßen und langen text schreiben an meinen besten freund? Ich liebe ihn einfach über alles währe schön wen wer einen langen Text kennt?

10 Antworten

Woran erkenne ich ob sie mich liebt durch WhatsApp?

11 Antworten

Was genau bedeutet jetzt der zwinkernde Smiley?

14 Antworten

Stimmt es dass sich die Pupillen vergrößern, wenn man verliebt ist?

6 Antworten

Was soll ich meinen Schwarm fragen?

7 Antworten

Ist es etwas Schlechtes wenn eine Frau sagt, dass man süß ist?

12 Antworten

was finden Mädchen an Jungs attraktiv, süss oder verlockend?!?

12 Antworten

Verliebt - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen