Schwarm hat Freundin wirkt aber unglücklich und so als ob er noch was von mir will?

Mein Schwarm ist jetzt ca. 1 Jahr mit seiner Freundin zusammen, davor wären wir fast zusammen gekommen, aber ich hab alles zerstört indem ich öfters abgesagt habe, wenn wir uns treffen wollten oder ich habe nichts darauf geantwortet, wenn er mir seine Gefühle gestanden hat, aber per Whatsapp. Ich weiß, ich hab es damals nicht ausgenutzt und ihm gesagt, dass ich dasselbe fühle, aber ich hatte einfach Angst und ich hatte vor es ihm persönlich und nicht auf Whatsapp zu sagen. Das Ding ist jetzt, dass er irgendwie nicht glücklich rüberkommt mit seiner Freundin. Er ist wegen ihr öfters schlecht gelaunt, weil sie immer schlecht gelaunt ist und ihn deswegen mit runter zieht. Immer wenn wir uns treffen, habe ich das Gefühl, als ob er immer noch was von mir will. Erst letztens hat mich der Typ an der Kasse als die Freundin von meinem Schwarm verwechselt und als wir dann draußen waren, hat mein Schwarm seinen Arm um mich gelegt und "meine Freundin" gesagt während er die Augen gewackelt hat (übrigens seine Freundin war auch dabei), aber dann als wir iwo essen waren, hat sich seine Freundin an ihn und er sich auch an sie gekuschelt... Außerdem hab ich gestern bei meiner besten Freundin übernachtet und er war auch eingeladen bzw. hat sich selbst eingeladen und iwann dann am Abend hat er seinen Kopf auf meine Schulter gelegt und wollte, dass ich seinen Kopf kraule, aber dann wenn wir schreiben, braucht er viel länger um mir zu antworten... was ich teilweise natürlich auch verstehen kann, weil die Schule stressig ist, aber letztes Jahr hat es nicht mal eine Minute gedauert damit er mir antwortet... Ich bin nur leicht verwirrt, dass er so "Stimmungsschwankungen" hat... War einer in der selben Situation? Oder was denkt ihr? Und was soll ich machen? Meine Freundin meinte, er würde immer noch auf mich stehen, aber würde sich nicht trauen Schluss zu machen, weil es erstens schwer ist und er sich nicht über meine Gefühle sicher ist?

Liebe, Freundschaft, Schwarm, Mädchen, Beziehung, Psychologie, Jungs, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Schwarm liebe gestehennn?

Hey ich w/16 bin schon sehr lange in meinen Schwarm verliebt. Es gab schlechte Zeiten und gute Zeiten. Ich stand eine sehr lange Zeit auf ihn indem er nie so wirklich Interesse gezeigt hat aber nach 2 Jahren als ich dann fast damit abgeschlossen hab lief alles anders. Wir haben jeden Tag angefangen zu schreiben und privat was zu machen. Wir sind uns auch immer näher gekommen damit meine ich aber nur Händchen halten oder kuscheln mehr nicht. Ich weiß nur nich wie es weitergehen soll, weil meine Eltern mir nichts erlauben. Ich darf keinen Freund haben und mich auch nicht mit Jungs treffen oder sonstiges. Sie verbieten mir so gut wie alles und er findet das auch immer schade dass ich nie auf Geburtstagsfeiern bleiben kann und immer nach Hause muss. Ich denke nämlich dass wir schon längst zusammen wären wenn ich mehr dürfte aber meine Eltern erlauben mir immer weniger wenn ich älter werde und meinen dass ich dann auch nicht mehr auf Geburtstagspartys gehen darf. Ich bin echt verzweifelt weil ich echt Gefühle für ihn hab und nicht mehr weiter weiß weil er mich manchmal nicht versteht was meine Eltern angeht. Und ich habe Angst dass wir dann nichts mehr voneinander wollen wenn ich z.B. 18 bin und machen könnte was ich will. Da aber meine Eltern streng sind glaub ich auch nicht dass ich mit 18 machen dürfte was ich will. Ich bin echt immer traurig und weiß echt nicht mehr weiter:(

Liebe, Familie, Angst, Schwarm, traurig, Beziehung, Eltern, Junge, Kontrolle, streng, Erlaubnis
3 Antworten
Eltern verbieten alles strenge eltern?

Naja ich w/16 durfte bis heute nicht mal bei meiner allerbesten Freundin übernachten und das einzige was meine Eltern sagen ist dass es in unserer Kultur anders ist.. abe rich kenne so viele Mädchen die die gleiche Kultur haben und trotzdem alles machen dürfen und sogar einen Freund haben dürfen. Ich darf das nicht und muss immer den Kontakt mit Jungs vermeiden obwohl ich mit ganz vielen befreundet bin. Ich bin auch verliebt und er wahrscheinlich auch in mich aber ich werde nichts machen weil ich weiß dass ich das nicht darf und ich mich nie mit ihm treffen könnte. Ich bin schon 2 Jahre in ihn verliebt und freue mich immer ihn in der Schule zu sehen weil wir auch mal außerhalb der Schule viele schöne Momente hatten. Ich glaub wenn meine Eltern rauskriegen würden dass ich einmal bei ihm zu Hause war würden sie so ausrasten und mir alles verbieten obwohl ich einfach nur die meiste Zeit mit ihm verbringen möchte. Aber meine Eltern haben mich schon angeschrien dass ich sie nie wieder mehr fragen darf ob ich bei meiner Freundin übernachten darf oder sonst irgendwo aber auf Klassenfahrten darf ich dann? Wo ist die Logik? Außerdem kontrollieren meine Eltern mich immer das heißt sie fahren mich immer überall hin und holen mich ab und meine Mutter sagt ständig dass ich nichts mehr darf wenn ich 17 bin und älter werde also auch nicht auf Geburtstage und alles andere was ich nicht nachvollziehen kann. Ich kann nie normal mit denen reden weil sie immer direkt ausrasten oder meinen Bruder rufen der mir das alles dann erklären soll aber er darf alles und hat sogar eine Freundin die bei uns wohnt. Ich weiß echt nicht mehr weiter weil mein crush bald eine Geburtstagsfeier macht und meine Mutter mir verbietet hinzugehen. :(

Freizeit, Spaß, Schule, Familie, Freundschaft, Schwarm, Party, Freunde, Kultur, Eltern, Jungs, Liebe und Beziehung, streng, übernachten, Verbot
6 Antworten
Eltern streng darf nicht übernachten?

Naja ich w/16 durfte bis heute nicht mal bei meiner allerbesten Freundin übernachten und das einzige was meine Eltern sagen ist dass es in unserer Kultur anders ist.. abe rich kenne so viele Mädchen die die gleiche Kultur haben und trotzdem alles machen dürfen und sogar einen Freund haben dürfen. Ich darf das nicht und muss immer den Kontakt mit Jungs vermeiden obwohl ich mit ganz vielen befreundet bin. Ich bin auch verliebt und er wahrscheinlich auch in mich aber ich werde nichts machen weil ich weiß dass ich das nicht darf und ich mich nie mit ihm treffen könnte. Ich bin schon 2 Jahre in ihn verliebt und freue mich immer ihn in der Schule zu sehen weil wir auch mal außerhalb der Schule viele schöne Momente hatten. Ich glaub wenn meine Eltern rauskriegen würden dass ich einmal bei ihm zu Hause war würden sie so ausrasten und mir alles verbieten obwohl ich einfach nur die meiste Zeit mit ihm verbringen möchte. Aber meine Eltern haben mich schon angeschrien dass ich sie nie wieder mehr fragen darf ob ich bei meiner Freundin übernachten darf oder sonst irgendwo aber auf Klassenfahrten darf ich dann? Wo ist die Logik? Außerdem kontrollieren meine Eltern mich immer das heißt sie fahren mich immer überall hin und holen mich ab und meine Mutter sagt ständig dass ich nichts mehr darf wenn ich 17 bin und älter werde also auch nicht auf Geburtstage und alles andere was ich nicht nachvollziehen kann. Ich kann nie normal mit denen reden weil sie immer direkt ausrasten oder meinen Bruder rufen der mir das alles dann erklären soll aber er darf alles und hat sogar eine Freundin die bei uns wohnt. Ich weiß echt nicht mehr weiter weil mein crush bald eine Geburtstagsfeier macht und meine Mutter mir verbietet hinzugehen. :(

Schule, Familie, Freundschaft, Angst, Stress, Schwarm, traurig, Kultur, Eltern, Kontrolle, Liebe und Beziehung, streng, Erlaubnis
2 Antworten
Strenge Familie verbietet mir alles?

Also ich bin w/16 und meiner Meinung nach alt genug um das zu machen was ich für richtig halte. Ich bin zwar noch nicht erwachsen aber meine Eltern behandeln mich wie ein kleines Baby. Ich verstehe nicht wieso meine Familie so komisch ist. Anstatt dass sie sich darüber freuen dass ich viele Freunde habe und immer irgendwo eingeladen werde kriege ich immer Ärger. Ich darf auch eigentlich gar keinen kontakt mit Jungs haben aber ich bin halt mit ganz vielen befreundet und ich verstehe nicht wieso das so schlimm ist weil meine Mutter alle meine Freunde kennt. Mein Vater ist der strengste und weiß deswegen auch nichts davon aber meine Mutter erpresst mich immer damit dass sie es sonst meinem Vater sagt wenn ich irgendwas falsches machen sollte. Ich bin auch im Moment verliebt und weiß nicht was ich tun soll weil er mich auch mag und wir uns nie treffen können weil ich nichts darf. Er hat bald Geburtstag und ich hab meine Mutter schon gefragt und sie meinte ich darf nicht zu Jungs mach Hause aber ich verstehe nicht wieso dass so schlimm ist weil es nur eine Geburtstagsfeier ist. Sie sagt auch immer dass ich später weniger darf wenn ich älter bin was gar keinen Sinn macht und ich weiß nicht was ich machen soll weil ich unbedingt zur Feier will. Ich werde einfach meinen Vater sagen dass es bei einer Freundin ist und mal schauen ob meine Mutter das verrät aber ich werde auch immer kontrolliert das heißt das meine Mutter mich überall hinfährt und wieder abholt. Ich heule jeden Tag weil meine Freunde mir auch wichtig sind und ich nix mit denen machen darf. Ich liebe meine Familie zwar auch aber ich kann doch wohl auch mal bei meiner besten Freundin übernachten oder sowas aber das durfte ich noch nie. :(

Familie, Freundschaft, Stress, Schwarm, traurig, Freunde, Eltern, Liebe und Beziehung, Streit, streng, weinen, Erlaubnis
9 Antworten
Eltern erlauben nixxx?

Leute..
Ich weiß echt nicht mehr weiter, ich bin gerade in einer echt schwierigen Situation und hab keine Ahnung was ich machen soll.ich bin w/16
Meine Familie ist sehr streng ich bin eingebtlich mit dem meisten zufrieden was ich darf dafür dass ich Ausländerin bin. Aber so langsam mach ich mir Gedanken weil das alles keinen Sinn macht. Ich habe einen sehr großen Freundeskreis und werde auch oft auf partys oder so eingeladen aber ich bin halt eine sehr anständige Person und trinke und rauche nicht. Meine Freunde trinken zwar aber ich nie. Das Ding ist dass es halt nicht das Problem ist sondern die Jungs mit denen ich auch befreundet bin. Ich hab halt nicht so viele weibliche Freundinnen aber schon ein paar und mehrere Jungs Freunde. Wir sind jetzt alle schon 3 Jahre beste Freunde und machen so gut wie alles zusammen. Ich darf mich auch ab und zu mit denen treffen aber ich durfte auch noch nie bei meiner allerbesten Freundin übernachten. Und mein crush mit dem es bis jetzt gut läuft will auch immer dass ich dabei bin und ich bin halt das erste mal so richtig verliebt und kann mir auch vorstellen dass es vielleicht was festes wird aber er hat halt bald Geburtstag und ich hab meine Mutter gefragt und die kommt wieder mit dem Thema dass ich nicht zu Jungs nach Hause darf und ich werde immer kontrolliert das heißt ich werde überall hingefahren und darf nix alleine machen. Ich bin so traurig weil ich auh schon zu ihm meinte dass ich kommen werde und er mich dabei haben will. Ich war einmal auf einer Geburtstagsfeier bei einem Jungen und das wusste meine Mutter aber in meiner Familie ist mein Vater der Strenge und meine Mutter hört nur auf ihn oder meinen Bruder. Ich verstehe nicht was daran so schlimm ist mit Jungs befreundet zu sein und bei ihm zu Hause Geburtstag zu feiern mit anderen meöxhen und Jungs die meine Mutter kennt? Ich heule fast jeden Tag weil ich fast nichts darf ich weiß nicht mehr weiter..

Familie, Freundschaft, Schwarm, Party, Geburtstag, Kultur, Eltern, Liebe und Beziehung, streng, verliebt, verzweifelt, Erlaubnis
3 Antworten
Mag er mich oder bilde ich mir was ein (Junge)?

Es geht um einen Jungen aus meiner Klasse, ich weiß nicht was ich von seinem Verhalten halten soll. Es ist so, ich finde ihn schon ganz süß und nett und so, auch wenn er jetzt nicht der Junge ist den jeder toll findet , aber ich glaube ich habe mich in ihn verliebt, weiß jedoch nicht wie er das sieht. Klar könnt ihr mir jetzt nicht seine Gefühle vorhersagen aber, wenn ich ihn Mal darauf anspreche weiß ich halt wie meine Chancen eventuell stehen könnten. Also ich erzähl einfach Mal darauf los, Ende letztes Schuljahr waren wir auf Klassenfahrt und wir haben richtig viel miteinander gemacht und er war richtig süß zu mir und wir haben uns die ganze Zeit geärgert und so (zum Spaß natürlich). Das hat mich schon gewundert, weil wir sonst nicht so viel bis gar nichts miteinander zu tun hatten. Dann kamen gleich darauf die Sommerferien also kein Kontakt. In diesem Schuljahr sieht er die ganze Zeit zu mir auch wenn er was lustiges macht oder so auf jeden Fall seehhr oft. In einem Fach in dem wir eigentlich immer machen was wir wollen sitzen wir an einem Vierertisch mit einer Freundin und noch einem Typen zusammen und da verstehen wir uns eigentlich auch gut, da ist er aber manchmal schon gemein zu mir also wo ich dann nicht mehr denke es ist spaß oder so. Jedenfalls sind wir in unserem Klassenzimmer Mal so gesessen, dass wenn ich gerade aus schaute ich ihn direkt an sah und er mich auch (hoffe ihr versteht es) und er sah die ganze (!!) Zeit zu mir, diese Sitzordnung hatten wir aber nur einen Tag lang (Lehrerlaunen halt). Auch sonst machen mich Freundinnen immer darauf aufmerksam, dass er zu mir sieht. Schreiben tun wir aber nicht und andere Freundeskreise haben wir auch.

Ich weiß nicht was ich davon halten soll, meint ihr er mag mich. Ich kann mir keine Meinung daraus bilden. Und natürlich muss ich ihn früher oder später sowieso fragen.

Danke für eure Antworten :)

Liebe, Schule, Freundschaft, Schwarm, Junge, Psychologie, blickkontakt, Liebe und Beziehung, Meinung
4 Antworten
Die anderen haben alles zwischen uns zerstört was soll ich machen?

Ich w/13 bin schon ziemlich lange in m/13 verliebt, letztens bin ich das erste mal richtig mit ihm in kontakt getreten, ich folge ihm jetzt auf insta und er mir, hatte da ein paar ziemlich "schöne" bilder von mir in der story (Gesicht). Und hab halt mehrere Leute, unteranderem ihn darauf markiert. Er hat ein herz geschickt, dann haben wir angefangen zu schreiben, aber nur smalltalk, iwie sind wir auf das Thema gekommen und ich habe ihm erzählt dass ein paar Mädels aus unserer Schule auf ihn stehen und hab mich drüber lustig gemacht, dann hat er mir auch ein Geheimnis erzählt, über seine "ex" und ihn. Als ihm jemand ein tell geschrieben hat, und er 5 Mädchen markieren sollte, die er mega hübsch findet, hat er seine bffs und mich markiert, wir haben ein paar tage immer geschrieben (ziemlich viel herzen) und dann hat halt jemand angefangen tells zu schreiben, zb dass ich hässlich oder dumm oder unreif bin und er hat mich verteidigt, dann kamen mehr: kannst du dir was mit ****(mir) vorstellen, er hat gemeint, im moment nicht (????) und dann kamen ziemlich viele tells wo jemand erzählt hat dass ich auf ihn stehe oder er auf much und er war halt natürlich mega genervt und ich hab ihm gesagt er soll keine tells zu mir beantworten, sondern nur ignorieren (ich hab in einem tell wo ich aber meinen namen genannt habe geschrieben : leute checkt es doch ich will nichts von ihm und er nicht von mir und jetzt ist es wieder irgendwie komisch, er schickt keine herzen er ist mega komisch und voll abweisend, was soll ich machen

Liebe, Leben, Freundschaft, Schwarm, Liebeskummer, Beziehung, Artikel, Liebe und Beziehung, 1.Liebe, Tellonym
7 Antworten
Berührung der arme im Bus?

Also das ist halt so ein Typ der mit meiner besten Freundin mal in nh klasse war die kennen sich halt so und meine Freundin postet halt viel von mir und er hat voll oft dazu was geschrieben,irgendwann hat er mich auch auf snap geaddet und ich hatte ihn dann auf Instagram angefragt und er mich dann auch,jedoch haben wir nie mehr als zwei Sätze gewechselt.

Er geht halt auf meine Schule und wohnt auch in der Stadt wo ich wohne wir sehen uns jeden Tag ihm Schulbus und auf dem Rückweg sitzen wir aus Zufall halt Manchmal  zusammen aber wir sagen uns nicht mal hallo oder sonstiges es ist wirklich nur dieses ‚ich kenn dich halt so‘ aber trotzdem hat er immer so auf Snaps reagiert von meiner Freundin wo ich drauf war wie zum Beispiel ,,also im Bus guckt sie eigentlich ganz normal‘‘ .. das war so indirekt eine Aussage dass er mich beobachtet hat.

Und letztens hab ich mir mal einen extra Account auf Insta gemacht wo ich halt sehr viel privates poste und auch sehr viel generell also so ein spam Account und er hat mich direkt angefragt jedoch liked er meine Beiträge selten das komische ist aber er folgt nicht mal meiner besten Freundin auf dem spam Account obwohl sie sich besser kennen und mehr reden und verstehen  sie waren sogar auf einer Schule,und wir haben nicht mal Wörter gewechselt oder sagen uns hallo.

Meine Frage ist aber heute saß ich im Bus neben ihm und mein Arm hat ständig seinen Arm berührt,dass war aber keine Absicht,und er hat seinen Arm jz auch nicht weg gezogen oder so er hat ihn einfach da gelassen und unsere arme haben sich ständig gestreift Bzw. Berührt,ist das normal passiert euch das auch im Bus ? Oder denkt ihr es hat ein Hintergrund weshalb unsere arme sich berühren und ihm gefällt es?

Liebe, Freundschaft, Schwarm, Bus, Liebe und Beziehung, verliebt
2 Antworten
Mit 18 noch immer zu schüchtern/Mädchen ansprechen?

Hallo, ich bin 18 Jahre alt (männlich) und habe das Problem, dass ich es nicht schaffe, ein Mädchen, dass ich sehr gerne besser kennen lernen würde, anzusprechen.

Das geht jetzt seit 2 Jahren so. Vor einem Jahr habe ich sie mal angeschrieben und dann haben wir auch ne Weile geschrieben, aber dann hat’s irgendwie wieder aufgehört und ich habe mich bis heute nicht getraut, sie anzusprechen.

Jedes Mal, wenn ich sie sehe (Schule), freue ich mich sie zu sehen, verfalle aber direkt in die Schüchternheit.
Wenn ich dann nach Hause fahre, ärgere ich mich jedes Mal sehr über mich selbst.
Ich weiß ja genau, dass es irgendwann zu spät ist oder vielleicht schon ist, aber ich kann mich nicht überwinden.

Vielleicht findet sie mich komisch, vielleicht würde sie mich auch gerne kennenlernen oder sie denkt garnicht an mich. Jedenfalls ist sie auch recht schüchtern.

Ich will nicht mehr tagtäglich daran denken, dass ich immer wieder versage. Ich will eigentlich nichts mehr, als mich endlich zu trauen, dieses Mädchen anzusprechen, damit ich sie kennen lernen kann.

Bloß weiß ich nicht, wie ich das angehen kann, da ich halt so schüchtern bin, was das angeht und sie jetzt nicht ohne ein Hallo in dem Jahr nach dem Schreiben nochmal anschreiben möchte. Das wäre doch sehr komisch.

Ich weiß, dass solche Fragen sonst ehr von jüngeren gestellt werden, aber dann ist das halt so.

Liebe, Schule, Freundschaft, Schwarm, Mädchen, Teenager, Liebe und Beziehung, schüchtern, verliebt, maedchen-ansprechen
4 Antworten
Nun ignoriert sie mich?

Hey,

ein Mädchen das ich sehr gern habe hat vor ca 2 Wochen oder etwas länger durch ihre Freundin herausgefunden das ich etwas mehr für sie empfinde als nur Freundschaft.

Seitdem Tag war es generell ein bisschen komisch zwischen uns wie ich in einer meiner letzten Fragen schon erwähnt hatte, aber seit ein paar Tagen kommt es mir so vor als würde sie versuchen mir aus dem Weg zu gehen. Vorher haben wir echt öfters telefoniert und jeden Tag geschrieben. Nur leider ist es zurzeit so, dass ich sie JEDEN Tag anschreibe und sie auch irgendwie "lustloser" schreibt. Wenn ich zum Beispiel schreibe was sie so macht kommt meistens einfach nur "Eigentlich nichts du". Wir haben uns eigentlich auch immer Gute Nacht mir Herzchen geschrieben, jedoch als ich gestern wie immer ihr halt Gute Nacht mit Herz geschrieben hab kam einfach nur "Gute Nacht" zurück :/. In der Schule kommt es mir auch so vor als möchte sie mir aus dem Weg gehen, wenn ich sie anspreche antwortet sie mir zwar jedoch spricht sie mich einfach nicht mehr an und wenn wir reden dann nur ziemlich kurz und das dann halt über den Unterricht.

Ich weiss echt nicht mehr weiter, ich mein es zieht mich schon echt runter zu sehen das sie mir nie schreibt und in der Schule auf einmal irgendwie so eine Abneigung gegen mich hat.

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben, selbst eine Freundschaft wir davor würde mir schon viel besser gefallen als die jetzige Lage.

Danke für eure Antworten

Liebe, Schule, Freundschaft, Schwarm, Mädchen, Beziehung, ignorieren, Jungs, Liebe und Beziehung, Ich brauche sie
5 Antworten
Waren alle Fragen schon vergeben, aber kapier den besten Freund meines schwarms nt?

Ich habe mich letztes Jahr Oktober in einen Typen verliebt (hab noch nie mit ihm gesprochen, er kennt mich aber). Da wir aber auf eine gemeinsame Schule gehen, sah man öfters dass seine Freunde ihn oft geärgert haben als ich vorbei ging und er machte auch oft Andeutungen dass er mich auch mag, aber dann waren da wieder diese Tage wo dass komplett anders rüber kam. Da wir beide sehr schüchtern sind habe ich ihn im Dezember dann angeschrieben (er is btw 2 Jahre älter als ich und er dachte sich schon dass ich auf ihn steh). Da er in der 10. war hatte er dieses Jahr Abschluss und ging dann im juni. Kurz danach hat sein bester Freund mich angeschrieben und hat mich gefragt ob ich auf ihn (meinem schwarm) steh. Darauf hab ich dann 'nein' weil ich mir nich sicher war ob ich noch auf ihn stand, also hat er von mir erfahren dass ich auf ihn stand. Er fragt mich aber dann ob es nich besser gewesen wäre ob er dass gewusst hätte (er schrieb mir dann nacher das er von meinem schwarm weiß dass ich auf ihn -meinem scharm- steh). Ich meinte das nur was der Unterschied gewesen wär.. Und dann schrieb er so 'Ja wenn sich nichts ändert is doch auch egal', was ich nt kapiert hab, hab aber auch nich nachgefragt in Hoffnung dass das wer von meinen Freundinnen weiß (wusste keiner haha).

Weiß bis jz immer noch nt was das bedeuten soll, Frage deswegen jz hier (will ihn jz da aber auch nich mehr drauf ansprechen). Bedanke mich jz schon mal für die Antworten..❤

Liebe, Schule, Freundschaft, Schwarm, Liebe und Beziehung
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Schwarm

Instagram: was unter sein Bild kommentieren?

4 Antworten

Es geht um Traumdeutung. Was bedeutet es, wenn man vom Schwarm träumt?

9 Antworten

Was soll ich meinen Schwarm fragen?

7 Antworten

Was kann ich mit meinem Schwarm schreiben?

4 Antworten

Wie peinlich, er hat mich nackt gesehen! Hilfe!

37 Antworten

Was ist ein Schwarm?

7 Antworten

Gesprächsthemen, ich weiß nie was ich mit ihm reden soll!

5 Antworten

Schwarm anschreiben!^^ An die Jungs und Mädels!

7 Antworten

was meinem schwarm zum geburtstag schreiben?

5 Antworten

Schwarm - Neue und gute Antworten