Wie kann ich ihn kennenlernen?

Hey ihr Lieben☺️

Könnte eine etwas längere Fragen werden🙈 Also es gibt so einen Jungen, den ich unbedingt richtig kennenlernen möchte. Er ist so ungefähr zwei Jahre älter als ich und wir sind auf die gleiche Schule gegangen, bis er letztes Jahr Abi gemacht hat.

Jetzt wird es kompliziert😛 Er ist der Sohn von der besten Freundin der Mutter meiner besten Freundin… deshalb weiß ich ein bisschen, wer er ist und wie er heißt und so und ich glaube, er weiß auch wie ich heiße und würde mich auch eventuell erkennen. Das Problem ist halt, dass wir überhaupt keine Berührungspunkte haben. Außer dass ich ihn manchmal in seinem super coolen Auto durch unseren Ort fahren sehe, gibt es halt nichts, wo man sich mal zufällig treffen könnte. Ich weiß einfach nicht, wie ich mit ihm in Kontakt kommen könnte😔 Klar könnte ich über meine beste Freundin irgendwie an seine Handynummer kommen, aber ich würde mich niemals trauen ihn einfach so anzuschreiben oder sogar anzurufen… also brauche ich unbedingt eine kreativere Idee von euch!

Er ist hübsch, super intelligent und sympathisch und alle, die ihn kennen, schwärmen total von ihm. Ich weiß dass er single ist und glaube einfach, das könnte perfekt passen. Habt ihr irgendwelche Ideen, wie ich ihn kennenlernen kann? Ich weiß, dass meine Mama seine auch kennt und sie sich auch immer unterhalten, wenn sie sich mal irgendwo treffen, also ich da vielleicht irgendwas möglich? Bitte schlagt mir einfach alles vor, was euch einfällt, ich möchte ihn unbedingt kennenlernen🥰 Vielen Dank für eure Tipps…

Liebe Grüße, Nilli♥️

Du solltest alles tun, um ihn kennenzulernen… 58%
Konzentriere dich lieber auf realistischere Dinge… 42%
Liebe, Tipps, Ratgeber, Schule, Familie, Freundschaft, Kreativität, Mädchen, Liebeskummer, Freunde, Beziehung, Sex, Junge, Abi, Abitur, Ideen, Jungs, Jungs und Mädchen, kennenlernen, Komplimente, Liebe und Beziehung, lieben
Kurvendisskusion; Sind dies die wichtigsten oder alle Begriffe/Themen die dazu abgefragt werden können?

Hallo,

an alle Gutefragenutzer. In der Vergangenheit habe ich irgendwann mal ein Video zum Thema "Kurvendiskussion" angesehen. Da das Thema ein Thema ist, zu welchem ich noch ein paar Fragen habe, habe ich mich entschlossen diese Frage hier zu Posten. Ich freue mich bereits über entsprechende Antworten und Infos sofern welche vorhanden sind.

!!! Achtung hierbei handelt es sich nicht um eine Hausaufgabe oder ähnliches also ihr verfälscht zumindest keine Prüfungsergebnisse im Sinne von "Hilfe bei der Hausarbeit". !!!

Frage:

Sind die nachfolgend aufgezählten Begriffe im Grunde genommen alle Begriffe die während einer Arbeit zum Thema Kurvendiskussion abgefragt werden können
(oder Unterthemen oder zumindest die wichtigsten Themen), oder zumindest die meisten Fragen (auch welche die sich hiervon ableiten lasse) nachfolgende:

1. Definitionsmenge
2. Nullstellen
3. Schnittpunkte y-Achse
4. Symmetrie (Achssymmetrie, Punktsymmetrie)
5. Grenzverhalten (Lima)
6. Extrempunkte
7. Wendepunkte
8. Graph
9. Monotonie
10. Krümmung
11. Wertemenge

Sind das so die am häufigsten vorkommenden Themengebiete?

5. Grenzverhalten
Keine Ahnung wie das genau geprüft wird.
Einige Anhaltspunkte wären Super

Zu 2,6 und 7 also Nullstellen, Extrempunkte und Wendepunkte
Wird aus der Ursprungsgleichung
Bsp.: f(x) = 2*x³ + 3*x² + 4*x + 1 immer die 3 Ableitungen gebildet und dann nur in die PQ-Formel eingesetz oder gleichgestellt mit der Zahl null und dann nach x aufgelöst.

Und wo ist mit der Ableitung schluss?
f(x)   = 2*x³ + 3*x² + 4*x + 1
f(x)'   = 6x² + 6x + 4
f(x)''   = 12x + 6
f(x)''' = 12?

8. Beschreibung des Grafen ?
Irgendwie so etwas also Graf verhält sich so oder so.
Hier bitte mal Einige Schlagwörter eintippen.

Zu 9 Monotonie
Hier soll wohl irgendwie beschrieben werden in welchen Zyklen oder Bereichen der Graf steigt oder fällt?!? Liege ich da richtig? Wie würde da vorgegangen werden?

10. Krümmung
Also hierzu habe ich auch was im Internet gefunden aber um ehrlich zu sein nicht ganz verstanden. Hierbei soll wohl die Krümmung des Grafen berechnet werden.
Welche Stelle im Grafen wird als Krümmung bezeichnet
(Bei der aktuellen Aufgabe ist keine Krümmung erkennbar).
Also geht es darum den Grafen an einer Stelle zu beschreiben an der er nach der einen Wendung im + oder im Minusbereich, im Bereich bleibend, einen erneuten Richtungswechsel macht?

11. Wertemenge
Hier soll wohl aufgeführt werden welche Zahlen als Ergebnis herauskommen können.
W = R+0
Irgendwie so etwas.
Was würde da stehen wenn das Ergenis eine Bruchzahl enthalten würde?

Wissen, Studium, Schule, Mathematik, Mathe, Abi, Ausbildung und Studium
Wie schwer wird die BioLK Abiklausur?

Moin,

Schreibe morgen meine Abiklausur im Fach Biologie(LK). Muss sagen, ich habe echt verdammt Angst, da ich in dem Stoff nicht total sicher bin, die groben Abläufe, die groben Ergebnisse sozusagen, kann ich auf jeden Fall. Aber sobald man viel genauer werden muss, kann ich nicht mehr alles.

Bspw. den Calvin-Zyklus, ist die lichtunabhängige Reaktion bei der Fotosynthese, vorher also in der lichtabhänigigen, fällt das Licht auf die Rezeptoren in den Chloroplasten, wird einmal auf ein höheres Energielevel gehoben, wandert dann weiter zum nächsten Fotosystem wird dann ebenfalls auf ein höheres Energielevel gehoben.So gelangt es dann eben in den sog. Calvin-Zyklus wo mithilfe des Enzyms Rubisco us dem Stoff nach mehrmaligem durchlaufen eben Glucose und Sauerstoff entsteht.

Das ist eben der grobe Ablauf, allerdings passieren (wie es immer ist in Bio) noch viele kleine Sachen, bspw bindet mal hier dies und mal da das usw ich glaube ihr wisst was gemeint ist.

Doch Bio ist eben sehr sehr viel, weswegen ich das gar nicht alles können kann. Hab von allem sozusagen einen größtenteils guten Überblick, aber kann dir Details nicht soo gut.

Denkt ihr, mit dem Wissen ist es möglich eine Abi Bio LK Klausur zu schreiben? Ich meine man bekommt ja, Abbildungen bspw. oder eben Aufgaben wo man etwas drauf beziehen muss, also da muss ich doch vielleicht nicht jeden kleinen Schritt können oder?

Die Schwerpunkte beherrsche ich eigentlich echt sehr gut! Meine Bio-Klausuren in der Oberstufe waren 5+, 4,3+, 2-, 1-, 1 und im Vorabi eine 2-. Wie ihr seht hab ich mich stark verbessert.

Denkt ihr also, dass das möglich ist?

Lernen, Schule, Bio, Biologie, Abi, Abitur, Klausur, bio-lk, Schule und Ausbildung
Welches Fachoberschule Fachrichtung ist besser bis man für Architekt oder Bauingenieur an einer Fachhochschule bewerben?

Hallo Freunde

Ich mache nächstes Jahr meinen Fachoberschule und möchte nach dem Fachoberschule Architektur studieren. aber ich weiß nicht welches Fachoberschule ich machen soll. Ich habe mit jemandem in der Schule gesprochen, der sagte, es sei egal, welches Fach ich mache. Ich fragte ihn, ob ich Informatik (Fachrichtung) mit technischem Abschluss studieren und mich dann als Architekt oder Bauingenieur an einer Fachhochschule anmelden würde. er sagt ich kann das aber danach muss ich nach meinem informatik studium (nach 2 jahren) mindestens 3 monate praktikum in einem maurer oder architekturbüro machen und mich dann an der Fachhochschule für architektur oder bauingenieurwesen einschreiben.

Was ist eure Meinung, welches Fachoberschule Fachrichtung ist besser bis ich mich für Architekt oder Bauingenieur an einer Fachhochschule anmelden?

Liebe, Beruf, Natur, Studium, Schule, Berlin, Technik, Wirtschaft, Deutschland, Ausbildung, Schüler, Abschluss, Thema, Abi, Abitur, Aktivitäten, Architektur, Aufgabe, Bauingenieur, Fachabi, Fachabitur, Fachhochschule, Fachoberschule, Fachrichtung, Gesundheit und Medizin, Gymnasium, Hausaufgaben, Kommentare, Liebe und Beziehung, Niedersachsen, praktika, Praktikum, studieren, Uni, Universität, Fachrichtungswechsel, Ausbildung und Studium, Erfahrungen, Wirtschaft und Finanzen, Beruf und Büro
Wieviel lernt ihr fürs Abi?

Moin

Ich wollte mal fragen wieviel Zeit ihr so täglich investiert in die Abi Vorbereitung.

Wie macht ihr das mit Verabredungen? Trefft ihr euch normal? Oder macht ihr vielleicht nur abends was? Geht ihr euren Hobbys noch normal nach? Habt ihr zwischendurch auch mal nen Tag wo ihr gar nichts macht?

Wie viele Stunden lernt ihr pro Tag? Setzt ihr euch ein Limit und sagt "ich lerne nur so bis 17 Uhr"? Wann habt ihr angefangen zu lernen, also wieviel Zeit, wieviele Tag vor der Klausur?

Ich treffe mich halt weniger am Tag, wenn ich etwas unternehme, dann meist eher abends (bspw. feiern mit Freunden, Kino usw). Ich lerne ab 18 Uhr sowieso nicht mehr gerne, deswegen finde ich kann ich mir das eigentlich erlauben wenn ich halt vorher was geschafft habe. Leider schaffe ich nicht so viel wie ich eigentlich wollte, habe auch Tage wo ich nichts mache dazwischen obwohl ich Zeit dafür gehabt hätte... Spiele Fußball und dem versuche ich eigentlich auch normal nach zu gehen, also Training und habe jetzt am Wochenende wieder ein Spiel...

Habe meine Lernzettel so 1,5 Wochen vor den ersten Klausuren fertig gehabt. Schreibe in Deutsch und Niederländisch, heißt zwei Fächer die mehr Methodik und sprachlich richtig sein müssen als inhaltlich. Klar, in Deutsch ist auch Inhalt wichtig, aber lerne da was zu. Und habe halt sonst das Gefühl, dass das was ich mache eben ausreichend ist. Auch wenn ich eigentlich nicht viel lerne. Aber bis zu den beiden lernintensiveren Klausuren habe ich dann nach diesen Klausuren nochmal Zeit. Mach mir sorgen, dass ich zu wenig lerne, aber weiß nicht was ich sonst noch machen soll...

Vielleicht teilt ihr mal eure Erfahrungen.

Danke schonmal.

Lernen, Schule, Angst, Psychologie, Abi, Abitur, Zeit, keine-motivation, Schule und Ausbildung
Liebe auf den ersten Blick: Wie geht es weiter?

Hey ihr Lieben☺️

Ich habe eine etwas komplizierte Frage, aber ich versuche es so kurz wie möglich zu machen…

Am Mittwoch war ein ehemaliger Schüler bei uns in der Schule, der letztes Jahr Abi gemacht hat und uns jetzt kurz vor unserem Abitur noch etwas zum dualen Studium und auch zu seinem Arbeitgeber erzählt hat und uns auch Tipps fürs Abi gegeben hat. Nach der Veranstaltung hatte ich noch ein paar Fragen an ihn. Er hat sich dabei total viel Zeit für mich genommen und war soooo super nett und süß und hat sich wirklich für mich interessiert. Naja und ich kenne das halt so gar nicht, weil ich meistens gar nicht beachtet werde, aber er war ganz anders😊

Seit dem kann ich irgendwie an nichts anderes mehr denken und wünsche mir einfach nur, mich viel mehr mit ihm zu unterhalten… er war für mich perfekt; Aussehen, Charakter, Art, Verhalten, Kleidungsstil, es hat einfach alles gepasst und ich habe es noch nie nur ansatzweise so empfunden. Ich bin ziemlich schüchtern und habe deshalb schon echt viele Chancen für alle möglichen Dinge verpasst, aber ich möchte ihn unbedingt mehr kennenlernen♥️

So, jetzt seid ihr dran: Ich habe mitbekommen, dass er mit jemandem aus meinem Jahrgang mega gut befreundet ist und könnte so vielleicht seine Handynummer oder so bekommen. Aber wie kann ich ihn am besten kontaktieren? Bei Instagram habe ich ihn leider nicht gefunden und ich bin jetzt schon sooo nervös, dass ich es bestimmt irgendwie falsch mache. Ich brauche unbedingt eure Tipps, wie ich ihn am besten ansprechen kann? Soll ich ihn dann anschreiben oder anrufen? Und was kann ich ihm dann sagen, damit ich ihn dann auch vielleicht nochmal treffen kann oder so? Ich kann ihm auf keinen Fall die Wahrheit sagen, das würde ich mich niemals trauen. Ich bin jetzt schon total aufgeregt, bitte helft mir damit weiter😔

Vielen Dank, wenn ihr bis hier hin durchgehalten habt, meine Frage zu lesen😛

Macht euch ein schönes Wochenende…

Leni🥰

Liebe, Leben, Schule, Freundschaft, Mädchen, Freunde, Beziehung, Persönlichkeit, Kommunikation, Personen, Junge, Psychologie, Abi, Abitur, Chance, Charakter, Kontakt, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Abi