Zählt das hier auch als Sage?

Hey ihr lieben User,

ich habe zu morgen eine Hausaufgabe in Deutsch auf und zwar soll ich eine Sage aufsagen, ich habe nun etwas gefunden.
Aber ich mir nicht sicher, ob das jetzt wirklich ne Sage ist. :DD

Könnt ihr mir da weiterhelfen? :p

Der Fuchs und der Storch

Ein Fuchs hatte einen Storch zu Gaste gebeten, und setzte die leckersten Speisen vor, aber nur auf ganz flachen Schüsseln, aus denen der Storch mit seinem langen Schnabel nichts fressen konnte. Gierig fraß der Fuchs alles allein, obgleich er den Storch unaufhörlich bat, es sieh doch schmecken zu lassen.

Der Storch fand sich betrogen, blieb aber heiter, lobte außerordentlich die Bewirtung und bat seinen Freund auf den andern Tag zu Gaste. Der Fuchs mochte wohl ahnen, dass der Storch sich rächen wollte, und wies die Einladung ab. Der Storch ließ aber nicht nach, ihn zu bitten, und der Fuchs willigte endlich ein.

Als er nun anderen Tages zum Storche kam, fand er alle möglichen Leckerbissen aufgetischt, aber nur in langhalsigen Geschirren. »Folge meinem Beispiele«, rief ihm der Storch zu, »tue, als wenn du zu Hause wärest.« Und er schlürfte mit seinem Schnabel ebenfalls alles allein, während der Fuchs zu seinem größten Ärger nur das Äußere der Geschirre belecken konnte und nur das Riechen hatte.

Hungrig stand er vom Tische auf und gestand zu, dass ihn der Storch für seinen Mutwillen hinlänglich gestraft habe.

Was du nicht willst, dass man dir tu', das füg' auch keinem anderen zu.

Das ist der Text. :-)

Ist das eine Sage und könnte ich das auch nacherzählen? :D

Ich danke euch für eure Antworten!! :D♥️♥️

Tiere, sage
6 Antworten
[Spiel] Maniac Mansion: Existiert das Kettensägen-Benzin doch?

Hallo Leute,

ihr kennt ja sicher das uralte Spiel Kultspiel Maniac Mansion von 1987 und die Sage um die Kettensäge und das fehlende Benzin, die bis heute Gerüchte schürt. Generationen von Spielern mühten sich Jahrzehnte lang ab, man kann zwar die Kettensäge in der Küche nehmen, aber trotz intensiver Suche fand niemand das Benzin. ⛽ Doch nun las ich das hier im Netz, ist das wirklich wahr, wurde herausgefunden, wie man das Benzin herstellt? 😱 Das wäre eine Sensazion der Computerspielegeschichte!

Die Kettensäge fand ich in der Küche. Ich konnte sie zwar mitnehmen, doch sie war zu nichts zu gebrauchen. Jedesmal, wenn ich sie benutzen wollte, hieß es, daß sie kein Benzin habe.
Ich kam der Lösung auf die Spur, als ich entdeckte, daß man mit dem grünen Schwamm aus Cousin Teds Badezimmer nicht nur die Entwicklerflüssigkeit aus der Pfütze unter dem Haus aufsaugen konnte, sondern auch Wasser aus jedem Wasserhahn. Umgekehrt konnte man in dem Glas aus der Vorratskammer nicht nur Wasser transportieren, sondern auch die Entwicklerflüssigkeit. Neugierig geworden probierte ich weitere Kombinationen aus und gab schließlich auch noch den Farbentferner dazu. Und plötzlich hatte ich Benzin hergestellt!
Zum Mischen der verschiedenen Flüssigkeiten braucht man allerdings die Schale in der Dunkelkammer. Dann geht man wie folgt vor. Zuerst muß man den mit Entwicklerflüssigkeit getränkten Schwamm in der leeren Schale auswringen. Danach ist die Schale voll und der Schwamm trocken. Jetzt den trockenen Schwamm in das Glas mit Wasser tunken. Das Glas ist leer und der Schwamm voller Wasser. Nun mit dem Glas die Entwicklerflüssigkeit aus der Schale schöpfen. Die Schale ist leer und das Glas voller Entwickler. Jetzt den Farbentferner in die Schale kippen. Nicht davon beirren lassen, daß es als Verschwendung bezeichnet wird. Das heißt lediglich, daß man nun keinen Farbentferner mehr hat, um den Farbfleck von der Geheimtür zu wischen. Nun den Entwickler aus dem Glas in die Schale zu dem Farbentferner kippen. Es zischt hörbar. Zuletzt den Schwamm mit Wasser in die Schale tunken. Jetzt ist die Schale leer und das Gemisch im Schwamm ergibt Benzin. Achtung: das funktioniert nur mit radioaktivem Wasser aus dem Pool. Zum Schluß den benzingetränkten Schwamm mit der Kettensäge benutzen.

Spiele, PC, Computer, Games, Internet, Software, Technik, Adventure, DOS, Kettensäge, kult, Legende, Sägen, zocken, sage
2 Antworten
Wie heißt die Chinesische Weisheit mit dem Arzt und dem Kaiser?

Hallo ihr lieben :)
Ich hatte mal in einem Buch über chinesische Medizin eine passende Weisheit gefunden, die ich jetzt in einer anderen Arbeit verwenden möchte. Allerdings habe ich leider den Titel des Buches vergessen und wie die Personen in der Weisheit genau hießen. Ich würde mich freuen wenn ihr mir das sagen könntet! 
Die  Weisheit/ Sage handelte von einem Arzt (oder Konfuzius oder Sun Zi o.ä. :D) zu einem Kaiser oder hoch angesehenen Bürger kommt und ihm sagt er sei krank. Da dieser sich jedoch nicht krank fühlt, schickt er den Arzt weg. Einige Zeit später kommt die Person wieder zu ihm und erklärt, dass die Krankheit nun seine Haut und sein Haar angegriffen hat (o. so ä.). Der Mann fühlt sich jedoch immernoch nicht krank und schickt ihn wieder fort. Nach einer weiteren Zeit kommt der Arzt wieder zu ihm und sagt, es sei wirklich allerhöchste Zeit, denn die Krankheit habe nun bereits sein Inneres erreicht. Noch einmal wird er vom Bürger weggeschickt, da dieser sich auch jetzt noch nicht krank fühlt. Ein paar Wochen darauf, erkrankt der man jedoch schwer und verlangt nach dem Arzt. Dieser kommt vorbei und erklärt ihm, dass es nun zu spät sei, die Krankheit habe bereits seine Knochen und Eingeweide erreicht und man könne nichts mehr für ihn tun.
Die Geschichte soll eine Unterstützung dessen sein, dass chinesische Medizin präventiv erfolgreich ist.
Vielen Dank für eure Antworten!! 

China, Geschichte, chinesisch, chinesische medizin, Sinologie, Weisheiten, sage, konfuzius
4 Antworten
Was glaubt ihr: Hat die Artus-Sage eine historische Grundlage?

Hey. Heute mal eine Spekulationsfrage, zu der mich einfach nur eure Meinung interessiert. Es geht hier weniger um die Person "Artus", als um die Story an sich. :)

Die Sage um "König Artus" wird ja bereits seit fast anderthalbtausend Jahren immerwieder erzählt. Es gibt gewisse Hinweise darauf, dass zumindest einige Details dieser Geschichte einen wahren Kern haben könnten.

Mehrere Namen aus der Artus-Sage kommen auch in anderen schriftlichen Quellen vor. So wird der Name des britischen Warlords "Vortigern"/"Wyrthgeorn", der angeblich im 5. Jahrhundert Hochkönig von Britannien war, in verschiedenen altenglischen und walisischen Quellen genannt. Sein Name findet sich auch auf einer alten walisischen Steinsäule aus dem 9. Jahrhundert, was nahelegt, dass er keine reine Romanfigur gewesen sein ist.

Auch die Märchenfigur "Merlin" hat möglicherweise einen realen Ursprung, denn der nahezu identische Name "Myrddin" findet sich ebenfalls in walisischen Texten, etwa ab dem 9. Jahrhundert. Die Merlin-Geschichten, die teilweise unabhängig von der Artus-Literatur erzählt wurden, legen den Verdacht nahe, dass die Figur Merlin auf einem keltischen Druiden basieren könnte.

Es gibt noch eine weitere Auffälligkeit: laut alten Legenden wurden die ins Land eindringenden Angelsachsen in der Schlacht am "Mount Badon" von einem mächtigen, britischen Heerführer besiegt - das muss laut schriftlichen Quellen zwischen 493 - 503 n.Chr. passiert sein.

Für die Jahrzehnte danach dokumentieren die Aufzeichnungen der Angelsachsen (die "Anglo-Saxon-Chronicles") eine auffällige Lücke in den Eroberungsberichten. Die Angelsachsen waren bekannt dafür, sehr einseitig zu berichten und eigene Niederlagen einfach zu unterschlagen. Es muss ihnen auf ihrem Eroberungszug etwas Unangenehmes "dazwischen gekommen" sein, was sie in ihrer Chronik verschwiegen haben. Auch berichten fränkische Schreiber um 550 n.Chr. von einer größeren Zahl angelsächsischer Flüchtlinge, die auf den Kontinent zurückgekehrt seien, um dort zu siedeln.

Kennt sich vielleicht jemand von euch mit diesen Geschichten aus? Kann jemand Literatur oder Dokumentationen zu dem Thema empfehlen? Und wie ist eure Meinung dazu? Handelt es sich um wahre Geschichten, die im Nebel der Zeit versunken sind? Oder handelt es sich größtenteils um Sagen und Legenden ohne nennenswerte historische Grundlage?

Europa, Geschichte, England, Märchen, Antike, Kelten, Legende, Mittelalter, Mythologie, Mythos, Römer, sagen, Wale, sage
6 Antworten
Kennt jemand den Namen der Geschichte?

Hallo Leute,

ich habe mal vor einiger Zeit eine Geschichte aufgeschnappt und würde gerne den Titel und den Autor erfahren. Leider finde ich bei Google nichts, da der Erzähler die Geschichte auch relativ vage erzählt hat.

Es geht darum, dass Mohammed (oder Gott oder... der Erzähler wusste es nicht mehr, auf jeden Fall jemand mächtiges) mit einer Begleitung einen Schlafplatz sucht. Und die finden einen armen Bauern mit seiner Familie. Und das einzige, was der Bauer hat ist seine Ziege. In der Nacht kommt der Tod und holt sich die Ziege und Mohammed verhindert es nicht.

Am nächsten Tag wieder ein ähnliches Spiel, nur landen die beiden diesmal bei einem Reichen kann, der alles hat und sonnst auch kein "gutes Leben" führt. Nur sieht Mohammed, dass der Mann bei sich im Keller einen Riss in der Wand hat. Und um dem Reichen (vorgeblich) etwas gutes zu tun, spachtelt er den Riss in der Nacht zu.

Am nächsten Tag fragt der Begleiter Mohammed, wieso er dem Reichen mann geholfen hat, während er es zugelassen hat, dass beim armen Mann die Ziege stirbt. Und Mohammed antwortet darauf, dass es nicht so ist, wie es scheint!

Zum armen Mann kam in der Nacht der Tod und er konnte den Tod überreden nur die Ziege mitzunehmen, statt den Mann. Und beim reichen, nun hinter dem Riss in der Wand war ein Schatz versteckt. Hätte der Reiche den Riss selbst geflickt, hätte er ihn entdeckt.

Bitte seht mir nach, wenn etwas falsch erzählt wurde oder ein falsches "Wesen" benutzt wurde. Wenn jemand die Geschichte kennt, würde ich mich freuen, wenn er oder sie mir nennt.

Alles Liebe!

Religion, Islam, Geschichte, sage, Gleichnis, metapher
3 Antworten
Suche ein Tattoo mit Bedeutung,Sinn, Geschichte?

Hallo, ich schreibe eine Geschichte (Horror/Psycho) und da soll einer meiner Protagonisten einen großes Tattoo haben, das seinen gesamten Rücken verdeckt. Es ist wichtig, dass das Motiv ein tiefere Bedeutung hat; es wäre mir daher liebsten, wenn es etwas aus der Mythologie ist, oder eine Sage oder Legende wie z.B. der Turm zu Babel, oder Ikarus, der zu nah an die Sonne flog. Irgendwas in dieser Richtung. Aber bitte KEINEN Drachen. Mein Protagonist hat folgende Hintergrundgeschichte: Er ist 21 Jahre alt und noch Schüler. Er ist ein richtiger Virtuose in Musik (bevorzugt Rockmusik - Led Zeppelin, Black Sabbath, AC/DC, Motörhead, Jimi Hendrix, Blue Öyster Cult, auch Pink Floyd...)ein kleines musikalisch/künstlerisches Genie, aber ansonsten eher eine Nullnummer. Sogar seine Freundin denkt sich einen Grund aus, um sich von ihm zu trennen. Er sieht aus wie ein "abgewrackter Nachahme von Sid Vicious" von den Sex Pistols, nur nicht ganz so dürr. Nicht sehr intelligent aber verdammt jähzornig und nicht auf den Mund gefallen. Ansonsten eher ein Einzelgänger, bereitet nur Ärger, besucht die elfte Klasse jetzt zum dritten Mal und legt sich des Öfteren mit Lehrern an (er legt sich immer mit größeren Gegnern an, wo er den Streit eher mit Glück als Verstand gewinnt). Zudem ist er Amerikaner (gebürtiger Texaner, wohnt aber in Los Angeles). Das Motiv (Tattoo) sollte zu ihm passen, daher habe ich so viel über ihn erzählt. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, weil ich mich mit Tattoos nicht so auskenne. Danke.

Liebe, Musik, Rock, Bilder, Horror, Story, Tattoo, Motiv, Charakter, Kurzgeschichte, Legende, Manuskript, Mythologie, Psycho, Punk, sage, protagonist
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sage

Unterschied Mythos, Legende und Sage

3 Antworten

Unterschied zwischen Sage und Märchen?!

8 Antworten

Engel und Teufel sitzen auf der Schulter. Woher kommt diese Aussage?

6 Antworten

In der Serie Troja schwarzes Blut?

2 Antworten

Ein paar fragen zu "Merlin die neuen Abenteuer" (eventuelle SPOILER GEFAHR)

2 Antworten

aberglaube mit kirschkern im kuchenstück?

1 Antwort

Was für Tiere habe welche bedeutung?

12 Antworten

die unterschiede zwischen die Sage und Wirklichkeit ( Gründung Roms)

3 Antworten

Unterschied: Märchen, Sage, Fabel

6 Antworten

Sage - Neue und gute Antworten