Stimmt das so/Nacherzählung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, die Geschichte stimmt so.

Aber es ist keine Nacherzählung. Du hast einfach nur ein paar Sätze weggelassen.

Der Sinn einer Nacherzählung ist aber, daß du die Geschichte liest und verstehst und dann mit deinen Worten nacherzählst.
Am besten geht das, wenn du die Geschichte an einem Tag liest, eine Nacht drüber schläfst und sie dann aus dem Gedächtnis wieder erzählst.
Ein paar Stunden Abstand reichen sicherlich auch.

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :-)

Im zweiten Absatz würde ich das "am nächsten Tag" weglassen, da das nicht zum ersten Absatz passt.
Du hast außerdem ein paar Rechtschreibfehler gemacht, z.B. schreibt man "Tag" und "Angst" groß.

Ich würd auch noch dazu schreiben, welches Geheimnis der Stier der Prinzessin erzählt. Ansonsten finde ich die Geschichte gut nacherzählt. 😊👍

Hoffe ich konnte helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisiRadisii
14.05.2016, 08:03

Danke für deine Hilfe und ja die Rechtschreibfehler hab ich noch nicht kontrolliert

0
Kommentar von leoproxy
14.05.2016, 08:10

achso okay 😊 nimm dir auch die Antwort des anderen Users zu Herzen ;) 👍

0

Was möchtest Du wissen?