An die Skeptiker warum haltet ihr UFOs für Quatsch?

könnt ihr begründen warum ihr außerirdische Raumschiffe für Unsinn haltet? Ist es nicht eigentlich logisch das sie hier sind und uns beobachten? Wie kann das denn so falsch sein?

Ich meine es gibt soviele Sichtungen, Zeugen, Leute von der Regierung, der Nasa, des Militärs und Piloten die das bezeugen können und die Meisten streiten es auch nicht ab. Man denke nur mal an die Pyramiden aus aller Welt (das sind keinesfalls Grabstätten), Stonehenge, Nascalinien, Ostseeanomalie usw. ) außerdem auch zahlreiche Beobachtungen und Beschreibungen seltsamer Objekte und "Göttern am Himmel" in der Bibel und ALLEN anderen Kulturen. Manche alte Kulturen besitzen Wissen über den Kosmos das sie nie hätten wissen können. Und dann gibt es noch zahlreiche alte Gemälde und ganz wichtig die Ufoschlacht über Nürnberg 1561!

Und seit neuestem hat die Navy ja zwei UFOvideos bestätigt und von dem geheimen UFOforschungsprogramm AATIP berichtet! Außerdem gibt es Fälle wo man bei Abductionsopfern kleine Mikrochips im Körper gefunden hat.

Wie kann man da denn noch glauben das wir alleine sind?

und ich habe bestimmt jetzt noch nichtmal 1/10 von allen relevanten Dingen aufgelistet.

Warum wird bei einer UFOsichtung direkt ein Psychiater empfohlen oder der jenige für verrückt gehalten? Es gibt meinee Meinung nach allen Grund das Thema ernst zu nehmen!

Danke im Voraus :)

Religion, Wissen, Flugzeug, Verschwoerung, Technik, Aliens, Chemie, Politik, Wissenschaft, Biologie, Psychologie, Area 51, Astronomie, Astrophysik, Außerirdische, Gesellschaft, Glaube, Grenzwissenschaft, Kosmos, Mars, Medien, Mythologie, Mythos, paranormal, Philosophie, Physik, Planeten, Raumschiff, Technologie, UFO, UFOs, verschwörungstheorie, Weltall, Parawissenschaft, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
34 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mythos