Bedeutung von Rumpenstünzchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe mal folgende Wortbedeutung gelesen: Rumpel steht für herumärmen und Silzchen für Holzbein, mithin ein (alter) Behinderter,der auf sich aufmerksam macht, der im Leben zu kurz gekommen ist und von daher boshaft bis bösartig ist, um sich so ander Gesellschaft zu rächen, die ihm nicht gerecht wird, ihm nicht ausreichend Genüge angedeihen läßt. Daher rächt er sich dann auch.

Alfred Adler, der Vater der Individualpsychologie gibt bekannt, dass Behinderte oftmals einen Minderwertigkeitskomplex haben, mit dem sie dann nicht adäquat umgehen. Mal überkompensieren sie, mal werden sie so bösartig, stets kommt es bei den meisten zu Überkompensationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von valeries2000
22.09.2016, 20:49

Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?