Merkwürdige Frage, aber sei`s drum. Ist dir denn immer noch nicht klar, dass Japan nur von den USA militärisch besetzt wurde. Warum sollte es denn da geteilt werden. Wer genau sollte außer den USA noch einen "Happen" abbekommen ?

In Korea stießen die Sowjettruppen und die der USA aufeinander, bzw. trafen sich dort. Alles Weiterere ergab sich daraus.

...zur Antwort

Nur auf abstrakte Weise war die SPD für den Frieden, also nur moralisierend. Als es dann ernst wurde und der gesamte deutsche Herrschaftsapparat auf Krieg umschaltete, da wollte die SPD nicht als Vaterlandsverräter dastehen, also wieder nur eine bürgerliche Ideologie bedienend, sich ihr unterordnen, weil es an Klassenbewußtsein fehlte, so dass die Bourgeoisie auch für die SPD der ideologische Taktgeber war.

...zur Antwort
Ich halte Enteignung der Reichen für notwendig

Es ist so rein gar nicht einzusehen, dass einige Menschen in Saus und Braus leben, während Andere mehr oder minder am Hungertuch nagen, um es mal metaphorisch auszudrücken.

"armer Mann trifft reicher Mann und sagt zu ihm ganz bleich,

wäre ich nicht arm, wärest du nicht reich" (Brecht)

P.S. wer es anders sieht verbrämt und veredelt Ausbeutung und Diebstahl an den Mitmenschen

...zur Antwort

Es machen noch lang nicht alle Länder einen Terz um das Uran in Iran, da täuschst du dich. Es sind vor allem die USA, die nach einen Vorwand suchen, um dieses Land zu deckeln, weil es gar zu eigenständig ist, nicht nach der Pfeife der Vereinigten Staaten tanzt.

...zur Antwort

Kommt drauf an, wer z.B. Verleumdungen oder großen Dreck loslässt, der kann von Fall zu Fall auch ignoriert werden.

...zur Antwort

Die Abartigkeit der hiesigen Strafgesetze hat eine Menge mit der Vergötzung des Privateigentums zu tun. Körperverletzung wird folglich viel zu milde bestraft, nicht hingegen Einbrüche und Überfälle auf Geschäfte.

...zur Antwort
  1. ist ein jedes Land daran interessiert gut in der Welt dazustehen
  2. haben die Corona Bekämpfungsmaßnahmen der chinesischen Führung gute Erfolge hervorgebracht. Dank der strikten Restriktionen konnte das Virus ganz gut eingedämmt werden
  3. China hat keine Lust als Sündenbock für die Corona Pandemie ausgedeutet zu werden, was nur verständlich ist, schließlich bricht eine Pandemie an allen möglichen Orten der Welt aus
  4. es ist noch nicht mal 100 % bewiesen, dass Covid-19 seinen Ausgang in China nahm
...zur Antwort

Spätbürgerliche Dekadenz und Niedergang sind ein schleichender Prozeß, ähnlich dem Zerfall des römischen Reiches, das recht lange danieder lag, eher es endgültig kollabierte.

...zur Antwort

Wer sind denn diese "alle" ? Die existieren doch nur in deinem Kopf, der da selektiv wahrnimmt.

Der beste Präsident ist er wahrscheinlich noch nicht mal bei der Großbourgeoisie, wenn auch dort mit Abstand einer ihrer Agenten. Hinzu kommen da noch diverse Kleinbürger, fernab des Weltgeschehens, die vom Abstieg bedroht sind, sowie rednecks, also Brummifahrer und sonstiger white trash, wie man solche haßerfüllten Menschen auch nennt.

...zur Antwort