Menschen in ÖPV kennenlernen?

Hallöchen,

ich mache es ganz kurz. Ich bin jemand, der sehr starke Probleme mit Menschen hat bzw. mit sozialen Interaktionen, genauso weiß ich nicht, wie man mit neuen Menschen umgehen soll, erst recht nicht Frauen (Beispiel: ich habe ein wenig Angst, speziell Frauen in die Augen zu schauen, weil ich das Gefühl habe, dass ich es nicht wert bin, sie anzusehen).

Nun habe ich Bücher gelesen und mich umgehört und will jetzt versuchen, mehr auf Menschen zu zugehen. Nun wollte ich am Donnerstag, wie gewohnt, von der Bushaltestelle zum Bahnhof laufen, wo ich mich an eine Wand anlehnen wollte, wodurch ich dann durch die abrupte 180°-Drehung dann ein süßes Mädchen hinter mir gesehen hab, welches mir lächelnd hinterher geschaut hat. War erst einmal verwirrt, weil das das erste Mal war, dass jemand mir aufmerksamkeit geschenkt hat, und da sie sowieso dann weiter gelaufen ist, habe ich mich nicht beirren lassen.

Nun saß ich heute wie sonst im Zug, wobei mir dann zügig aufgefallen ist, dass mir ein Mädchen (wahrscheinlich das selbe) mit ihrer Freundin gegenüber sitzt (ich saß da, wo normal die Fahrräder stehen). Wir haben uns öfters angeschaut, vermute ich zumindest, auch wenn es sein kann, dass sie zum Fenster geschaut hat. Also naja wir haben uns öfters angeschaut und ich habe auch versucht zu lächeln, und ich hätte sie gerne angesprochen, aber naja da ist die eigentliche Frage (viel zu lange Einleitung, ich weiß).

Also... Wie spricht man fremde Leute in ÖPV an zum Kennenlernen?

Ich meine... Man könnte "hallo" sagen, aber ich, jemand der so schon sich nur mit Leuten trifft, wenn das einen handfesten Grund hat, sehe dann eher eine "was willst du?"-Antwort zurückfliegen, also naja ich weiß nicht. Und naja was sagt man dann? Ich meine ich hatte schon öfters Situationen gehabt, wo ich leute darauf ansprechen wollte, warum sie seltsame Sachen machen, wie bspw. im Tshirt im Regen rumzulaufen, obwohl man eine Jacke im Arm hat oder Ähnliches. So etwas würde ein sinnvolles Gespräch ergeben, aber was tut man, wenn man sowas nicht hat? Was kann man da für Fragen stellen und sollte man sich vielleicht erst am Anfang vorstellen oder erst, wenn man merkt, dass der Gesprächspartner Interesse zeigt? Fragen über Fragen. Ich habe viele Bücher gelesen, aber konkrete Beispiele wurden nicht genannt. Außerdem hatte ich in diesem Fall sorge, dass die Freundin mich vielleicht mustern würde und ihr sagen würde, dass sie sich von mir fern halten sollte oder so. Ich möchte mich nicht depressiv anhören, aber gut Aussehen tue ich zumindest nicht^^

Ich danke für jede Hilfe und für jede nützliche Kritik :)

MfG

flirten Freundschaft Gesprächsthemen kennenlernen Liebe und Beziehung Redensart
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Redensart

Kennt ihr gute russische Sprüche über Freundschaft oder das Leben?

5 Antworten

Ay kiyamam ben sana.. kurze Übersetzung wäre schön. Türkisch / Deutsch

6 Antworten

Alles Fit im Schritt... Mehr solcher "Kommentare", bzw "Begrüßungen"

6 Antworten

Beispiele für Metaphern

12 Antworten

"Alles Scheiße - Deine Elli". Woher stammt eigentlich dieser Ausspruch?

6 Antworten

drauf oder darauf?

10 Antworten

Hau Rein! Bedeutung

10 Antworten

Es war mir ein inneres Blumenpflücken

3 Antworten

Was bedeutet der Satz "Die Revolution frisst ihre Kinder"?

4 Antworten

Redensart - Neue und gute Antworten