Wie findet ihr diese Zitate/emotionalen Sätze?

Ich liege hier gerade und denke nach, dabei kommen mir ganz viele Sprüche in den Sinn. Momentan Kämpfe ich mit einer Depression, ich wollte einfach wissen wie ihr diese findet?

Als ich beschloss zu leben, war ich schon längst die Marionette meiner Krankheit, sie hält mich an ihren Fäden fest, treibt mich, bestimmt über mich, aber kaputt kriegen wird sie mich nicht, denn es wird der Tag kommen an dem alle Fäden reißen.

Wir treten auf uns immer wieder, vernarben unsere Seelen, immer und immer wieder, bis aus einst gesunden Seelen kranke erschöpfete Seelen werden.

Wie hätte ich jemals sagen können, dass ich gut bin wie ich bin, wenn man mir immer sagte, ich sei nie gut so wie ich bin.

Hätte ich verstanden, dass Gedanken krank machen können, würde ich sie behandeln wie schwere Waffen, behutsam, denn sie können deine Seele angreifen wie ein Schwert dein Herz.

Ich werde nie verstehen wie man anderen Menschen Leid zufügen kann, wie man aus einst starken Persönlichkeiten gebrochene schwache Persönlichkeiten machen kann.

Ich werde diesen Weg gehen müssen, aber ich werde ihnen gewinnen. Wenn ich falle, werde ich aufstehen, jede Träne auf diesem Weg, ist das Symbol meiner Stärke, jede Narbe der Zeichen meines Widerstandes und die Hoffnung ist meine Waffe in diesem Kampf.

Psychologie, Literatur, Sprüche, Zitate und Sprüche
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sprüche