Weiß ein GF, ob eine von den Festplatten zum Filme aufnehmen, mit dem Fernseher geht?

Hier die Festplatten:

Externe Festplatte 320GB ultradünn tragbar 2,5 Zoll USB 3.0, SATA, Festplattenspeicher für PC, Mac, Desktop-Computer, Laptop, Wii U, Xbox, PS4 (Grau) UnionSine HD-006

Externe Festplatte Tragbare 320GB-2,5Zoll USB 3.0 Backups HDD Tragbare für TV,PC,Mac,MacBook, Chromebook, Wii u, Laptop,Desktop,Windows (320GB, Gold)

Orico 320GB Externe Festplatte 2.5 Zoll USB 3.0 Portable HDD Speicherplatte extern 2538U3 für Fotos PC smart TV Laptop Notebook Computer ps4 ps5 Xbox kompatibel mit Windows Mac OS Linux, orange

Externe Festplatte 320 GB ultradünn tragbar 2,5 Zoll USB 3.0, SATA, Festplattenspeicher für PC, Mac, Desktop-Computer, Laptop, Wii U, Xbox, PS4 (Schwarz) UnionSine HD-006

Sonnics 320GB Blau Externe tragbare Festplatte USB 3.0 super schnelle Übertragungsgeschwindigkeit für den Einsatz mit Windows PC, Apple Mac, XBOX ONE und PS4 Fat32

Storite Externe Festplatte, 6,3 cm (2,5 Zoll), USB 2.0, dünn und leicht, tragbar, für Computer, Laptop, PC, Spiele, Mac, Chromebook, für Speicherung und Backup, 160 GB, Schwarz

Storite Externe Festplatte, 6,3 cm (2,5 Zoll), USB 2.0, dünn und leicht, tragbar, für Computer, Laptop, PC, Spiele, Mac, Chromebook, für Speicherung und Backup, 160 GB, Weiß

Externe Festplatte HDD 6,35 cm (2,5 Zoll) USB 3.0 Ultra Fast Slim Drive tragbare Festplatte für Speicher, Backup für Computer, MAC, Desktop, Laptop, Chromebook, XBOX, PS3, PS4, Smart TV Schwarz 320 GB

Ich muss dazu sagen,, mein Freund hat kein Internet! Er kann/will aber nur von seinem Fernseher aufnehmen. Ist das einfach mit dem aufnehmen, weil wir beide keine "Fachmänner" sind?

Wenn es wichtig ist wir sind über KabelD/Vodafone angeschlossen!

Danke, bis später mal. Ein schönes + gesundes restl. WE, besonders den mir antwortenden GF´s! 🤓 🚍

PC, Computer, Technik, Festplatte, Informatiker, Kabel Deutschland, Techniker, Technologie, Vodafone, Spiele und Gaming
Kabelanschluss Internet geht nicht?

Hallo. Vor paar Tagen ist urplötzlich mein Internet und mein TV weg gewesen. Ich hab darauf hin meinen Internet Anbieter das mit geteilt und die haben einen Techniker her geschickt.

Der Typ war echt wortkarg und unfreundlich… er sagte nur das Signal wäre zu schwach. Dann hat er mit irgend nem Gerät das noch mal ausgemessen und sagte was von: Mehrere Meter weiter unten wäre wohl irgendwas, eine Störung. Zb. Das die Nachbarn eventuell nen Loch in die Wand gebohrt hat und das Kabel beschädigt wäre. Leider waren die Nachbarn zu dem Zeitpunkt nicht da.

später bin ich zu den Nachbarn hin die mich kaum verstanden haben weil die kaum Deutsch sprechen. Jedoch haben die mir gesagt die haben an dem Tag nicht gebohrt oder sonst was gemacht.

Ich hab dann Abends gemerkt das mein TV dann wieder funktionierte aber mein Internet nicht. Das TV Bild hatte einige Störungen die aber jetzt kaum bis gar nicht mehr auftreten. Aber ich versteh nicht wieso das Internet nicht geht, das läuft auch über Kabel. Der Techniker hat mich dann auch so stehen lassen, meinte er kann nix machen und tschüss. Aber irgendwas muss er ja getan haben da der TV wieder gegangen ist als er da rum gefummelt hat.

Ich versteh die ganze Thematik nicht und was ich tun soll. Muss ich jetzt die Hausverwaltung da Bescheid geben damit die das reparieren oder noch mal den Internet Anbieter?!

Und kann mir das jemand erklären vllt. Der sich mit dem Technischen Aspekt auskennt?
Also wie konnte der genau ausmessen das der Fehler exakt 14m weiter unten liegt? Das wäre nämlich echt bei den Nachbarn.

Internet, Technik, Fernseher, Kabel, Kabel Deutschland, Kabelanschluß, Techniker, TV-Anschluss
Welches DSL Angebot sollte ich annehmen und warum?

Hallo Community,

also ich habe mal verschiedene Angebote von verschiedenen Anbietern verglichen.

1&1 bietet für einmalig 80€ (Anschlussgebühr + 9,99) die ersten 12 Monate 0€ und darauf 49,99€ und Fritz box 7590 AX für nur 209€

Hier bekomme ich 250 Mbits Download und 40 Mbit Upload

Die Telekom bietet mir:

Speedport Smart 4 für einmalig 50€ durch die Routergutschrift und die ersten 12 Monate 31,95€ und die nächsten 12 Monate 69,95€ für Magenta Zuhause XL (auch 250mbit down und 40mbit up) mit Magenta TV Entertain, wo Disney Plus inbegriffen ist.

Das ist ein Angebot der Kundenrückgewinnung, bisher zahlte ich 67€ im Monat (und das seit 3 Jahren) für 50mbit bei der Telekom und habe diesen endlich kündigen können.

Vodafone bietet mir:

Gratis Router

Ich bin bereits (leider, habe keine guten Vertrag damals bekommen) Vodafone Mobilfunk Kunde und bekomme d.h. -10€

19,99€ -10€ = 9,99€ die ersten 7 Monate (nicht 12 wie bei Telekom oder 1 und 1) und danach 49,99 - 10€ = 39,99€ für Gigabit Geschwindigkeit per Kabelbox

Wir besitzen bereits einen Kabelanschluss von Kabeldeutschland und tun damit Fernsehen.

Derzeit nutzen wir DSL, ist DSL oder Kabel besser?

Ist der gratis Router von Vodafone gut?

Ist die Fritz box 7590 ax gut und ist der speedport smart 4 gut?

und kann man eine fritz box 7430 als mesh nutzen?

und wie richte ich mehrere Festnetz Telefone ein?

Welchen Anbieter würdet ihr mir empfehlen?

Liebe Grüße aus Schwaben

Internet, WLAN, Abzockerei, Anschluss, DSL, Festnetz, Kabel Deutschland, Kabelanschluß, Kabelfernsehen, Telekom, Telekommunikation, VDSL, Vodafone, 1 und 1
Vodafone Kabel und Steckdose verlegen lassen?

Hey habe heute einen Kabelvertrag bei Vodafone abgeschlossen. der herr am Telefon sagte mir dass sich zeitnah ein Techniker mit mir in Verbindung setzen wird bezüglich Termin für die Installation.

Ist vielleicht bissl chaotisch aber ich versuche es so einfach zu erklären wie nur möglich und zwar hat meine Mutter bereits einen laufenden Kabelvertrag bei Vodafone mit Internet und Telefon. Da vorher noch nie Internet genutzt wurde hat der Techniker damals vom Keller aus hoch zum Flur ein Kabel verlegt und in der Ecke im Flur eine Multimediasteckdose installiert. Der Router steht sozusagen in der Ecke im Flur und ist per Koaxialkabel mit der Dose verbunden.

Als wir damals in das Haus eingezogen sind und alles mögliche renoviert haben wurde jedoch kein Lankabel oder eine Multimediasteckdose oder sonstiges hier hoch in mein Zimmer oder allgemein auf das Dachgeschoss verlegt. Nochmal zur Erinnerung ich habe mir eigenes Kabelinternet jetzt gebucht also habe ich am Telefon gefragt ob es überhaupt möglich einen weiteren Anschluss zu besitzen und ein Kabel also bestimmt das Koaxkabel hoch zu mir mit Steckdose zu verlegen sodass ich mich mit direkt per LAN mit den Router verbinden kann.

Daraufhin gab ich meine Adresse durch und er sagte mir das es möglich wäre und sich ein Techniker melden wird. Jetzt sind meine Fragen brauch ich eine Erlaubnis von meiner Mutter das eventuell gebohrt werden muss weil wenn man jetzt von der Multimediasteckdose die unten in der Ecke im Flur ist einfach gerade hoch geht davon mal abgesehen ob das überhaupt geht kommt man zwar auf der Etage irgendwann an aber nicht in mein Zimmer dann ist man neben mein Zimmer auf den Dachboden. Mir geht es darum dass ich nicht so viel bis garkeine Ahnung habe wie das alles klappen soll. Ich möchte unbedingt das der Router bei mir oben im Zimmer steht weil ich sonst nur 60-80mbit per WLAN erreiche.

Was denkt ihr gibt es für Möglichkeiten dies zu realisieren? Habe jetzt leider kein Plan von unseren Grundriss oder ein Plan wo schon Kabel egal welcher Art verlegt wurden oder über irgendelche Kabelkanäle wenn überhaupt welche vorhanden sind? Meine Mutter kennt sich auch null aus das meiste hat damals der Freund meiner Mutter gemacht. In mein Zimmer wurde damals Laminat verlegt was einfach nur zusammengesteckt wird. Muss ich bei einer Bohrung in mein Zimmer ein Stück aus einer Ecke dann rausnehmen / rausbrechen oder kann der Techniker das alles machen? Und um was für ein Durchmesser handelt es sich da? Ich denke es müsste ja nur ein Koaxkabel vom Keller aus erst schräg hoch an der Kellerwand die Treppen schräg hoch an der Wand entlang und dann einfach nur noch gerade aus hoch weil man dann genau in einer Ecke unter mein Zimmer ist.

Übrigens: In der mitte meines Zimmers befindet sich ein Schornstein der für nichts genutzt wird also wir haben auch kein Kamin oder sonstiges.

Kommen irgendwelche Kosten auf mich drauf zu egal wie die Installation umgesetzt wird? Falls wir mit wieviel Euro ca?

Internet, WLAN, Netzwerk, Installation, Kabel Deutschland, Kabelanschluß, LAN, Techniker, Vodafone, Multimediadose
Neue Fritzbox 6490 geht von selbst aus?

Hallo liebe Community

Habe eine neue Fritzbox 6490 von Kabel Deutschland bekommen da die alte kaputt gegangen ist.

Das Problem ist, dass nach ein paar Minuten sie von alleine ausgeht, und dann auch nicht mehr angeht (habe 10 Stunden gewartet).

Trenne ich sie vom Strom und stecke sie wieder an, geht sie wieder 5-60 Minuten.

Sie geht nicht so schnell aus, wenn weniger Leute sie nutzen, habe ich festgestellt.

Außerdem ist mir direkt nach dem auspacken aufgefallen, dass sich in der Box ein loses Teil befindet. Ob das ein elektrisches Bauteil ist, da bin ich mir nicht sicher. Ich mein wenn sie gerade nicht ausgeht funktioniert sie ja eigentlich.

Die CPU-Auslastung beträgt laut Webinterface ca. 70%, die Temperatur ist auch noch ein gutes Stück unter der Grenze.

Interessant wäre vielleicht noch, dass es die zweite neue Fritzbox ist im letzten halben Jahr. Die erste Fb 6390, die lange hielt, hat für ca. 3 Jahre gehalten. Plötzlich leuchteten die LEDs nicht mehr und ein und ausstecken half auch nicht. Die zweite danach die auch eine 6390 hatte nach zwei Monaten exakt das gleiche Problem, einfach plötzlich tot. Nun eben das mit der neuen 6490..

Was ich schon berücksichtigt habe:

  • Es ist auch ein neues Netzteil, und nicht das der alten Fritzbox
  • Es ist kein Firmwareupdate o.Ä. da sie wirklich komplett ausgeht und keine Info-Leuchte leuchtet, auch nicht nach längerer Zeit und es eben allgemein viel zu lange dauern würde.
  • Sie steht bei Zimmertemperatur auf einem Regal
  • Alle Stecker stecken fest in der Box und der Wand/Steckdose
  • Die Zeitschaltung ist auch aus und es ist unwahrscheinlich, dass es an den Einstellungen liegt

Tausend Dank, an denjenigen, der mir des Rätsels Lösung bringen kann.

Danke im voraus,

MfG

Computer, Internet, WLAN, Technik, Elektronik, Fritz Box, Kabel Deutschland, Router, Steckdose, Technologie, Vodafone

Meistgelesene Fragen zum Thema Kabel Deutschland