Suche guten Ergometer - Jemand eine Idee ^^?

Hi Community und Sportler,

ich würde mir gerne einen Ergometer kaufen. Budget liegt bei 400€

Hat jemand Erfahrung mit diesen Modellen:

Christopeit AL 2

https://www.christopeit-sport.com/ergometer-al-2-black-edition/30-11072b?utm_source=google&utm_campaign=17990760661&utm_medium=cpc&utm_content=&utm_term=&gad_source=1&gclid=Cj0KCQjwudexBhDKARIsAI-GWYU0-_ysxym-FzpFrscEc0I8r74mtKQI-240thNqk1d8Kg6aLdxIX2caAlN7EALw_wcB

oder dem Reebok FR30

https://www.deporvillage.de/reebok-fr30-heimtrainer-blau?srsltid=AfmBOoo8dZeJmvyVlFNO34tQjuTvHf5GXGbYglvzSL3Y0WUcTW8bVZNEaV0

Zur Info: Dinge wie Pulssensor, Trainingsprogramme, App, Bluetooth etc das alles ist mir egal. Das Gerät soll lediglich flüssig laufen und einen guten Wiederstand haben der mich zum Schwitzen bringt.

Ich bin 35 relativ fit. wiege 90 Kg. Möchte einfach aufgrund von Zeitmangel häufig auch mal zu Hause etwas für die Gesundheit tun, daher jetzt die Suche auf ein gutes Heimgerät.

Ich bin unerfahren was solche Geräte betrifft und würde mich freuen wenn Ihr die genannten Ergometer bewerten könnt oder vielleicht ein anderes Gerät empfiehlt.

LG Frani

Ich würde mich für den Christopeit entscheiden, weil 0%
Ich würde mich für Reebok entscheiden, weil 0%
Ich würde mich für ein anderes Modell entscheiden. 0%
Sport, Fitness, Leben, Gesundheit, Fahrrad, Fitnessstudio, Krafttraining, Gymnastik, Cardio, Elektrogeräte, ergometer, Fahrrad fahren, Fitnesstraining, Gym, heimtrainer, Laufband, McFit, Sportunterricht, Sportverletzung, Cardiotraining, Fahrradtour, heimtraining
Passt diese Rennradgröße zu mir?

Hallo,

ich könnte ein neues KTM Revelator Alto Elite sehr günstig kaufen. Nur bin ich mir unsicher bei der Größe, ob es einen Ticken zu klein sein könnte. Beim draufsitzen fühlt es sich normal an, ich muss dazu aber anmerken dass ich Anfänger bin!

Im Bild seht ihr die Beschreibung, es wäre die Größe M. Zu mir: Ich bin 180cm-181cm groß und hab eine Schrittlänge von 86cm.

Außerdem anzumerken: Ich hab seit einem Unfall eine leichte Behinderung am linken Arm und kann ihn seither zu 45 Grad weniger ausstrecken, deshalb möchte ich mir das Stück zwischen Rahmen und Lenker auch etwas verkürzen, damit der Lenker minimal näher bei mir ist und ich nicht so gestreckt bin - deshalb auch der Gedanke dass ein um die Spur kleineres Rennrad als Vorteil zählen könnte. laut KTM wäre es bis zu einer Körpergröße bon 179cm geeignet, ich bin ca. 180cm. Kann aber absolut nicht einschätzen ob dieser eine cm ein Problem darstellen könnte bzw. welche Probleme sich ergeben könnten oder ob es mit der Sattelposition zu beheben ist.

Außerdem noch eine Info: Ich hatte schon mal ein Rennrad wo mir jedoch immer mein bestes Stück eingeschlafen ist, ich weiß nicht ob das mit der Rahmengröße zu tun hat aber das möchte ich unbedingt vermeiden.

Denkt ihr, dass das Rennrad passen würde? mit welchen Einbußen müsste ich rechnen? Vielen Dank für eure Einschätzung.

Bild zum Beitrag
Fahrrad fahren, Radfahren, Rennrad, Fahrradtour, Fahrradgröße, Rennradfahren
E-Bike Schlösser wie befestigen?

Hallo liebes Gutefrageteam,

ich habe mir (15) vor wenigen Wochen ein Cube E-Bike gegönnt…

Ich fahre viel mit dem Fahrrad und auch mit dem Fahrtad zur Schule (6km).

Also lohnt sich das für mich sehr, ich habe das Fahrrad nach dem Spruch wer billig Kauf kauft doppelt gekauft. Anschaffungspreis des E-Bike 2500 €.

Damit das Fahrrad nicht direkt weg ist (wohne in Leipzig= Fahrräder, werden sehr oft geklaut; besonders E. Bikes!) wenn es dann noch wie in meinem Fall ein Cube E-Bike ist…

Kann man sich selber denken, wie schnell das weg ist.

Nun habe ich mir ein sehr gutes (laut Stiftung Warentest gut) Kryptonite falsch gekauft. Zusätzlich habe ich jetzt bei Amazon für 20 € ein sehr abschreckend wirkendes Kettenschloss gekauft.

außerdem hatte ich noch von meinem alten Fahrrad ein simples Spiral Schloss.

Jetzt frage ich mich, welche von diesen dreien Schlössern ich benutzen, und vor allem, wo am Fahrrad anschließen soll.

Meine Idee wäre jetzt das sichere Kryptonite um den hauptrahmen vom Fahrrad und dann mit dem Fahrradständer verbinden.

Das Spiral Schloss mit dem Vorderrad und mit dem Ständer verbinden. (Mein Vorderrad ist mit einem Schnellspanner versehen, dass wird mir doch sonst raus genommen). Und das abschreckend wirkende Kettenschloss um das Hinterrad als Wegfahrsperre.

Was davon kann man gegebenenfalls weglassen (drei Schlösser mit zu schleppen ist auch heftig) und wie würdet ihr die anschließt Technik anpassen? Wie gut sind meine jetzigen Vorschläge das Fahrrad anzuschließen?

Danke für eure Antworten!

Liebe Grüße

Akku, Polizei, Mountainbike, Leipzig, Motor, Befestigung, Diebstahl, E-Bike, Fahrrad fahren, Pedelec, Schulweg, E-Roller, Fahrraddiebstahl, E-Mountainbike, E-Bike Akku, Cube World, E-Bike Motor

Meistgelesene Fragen zum Thema Fahrrad fahren