Fahrweise eines Autofahrers sehr auffällig, wie würdet ihr reagieren?

Hallo liebe Community,

ich hatte gerade eine seltsame Situation im Straßenverkehr und es würde mich interessieren, wie ihr in dem Fall reagiert hättet.

Ich war eben auf dem Weg in die Stadt und vor mir fuhr eine Dame sehr auffällig. Ihr Fahrstil war so auffällig, dass auch entgegenkommende Fahrer (licht)hupten und/oder den Kopf schüttelten.

Die Dame fuhr die ganze Zeit sehr weit links, also direkt auf der Markierung und sobald entgegenfahrende Fahrzeuge an ihr vorbei gefahren sind, hat sie auch die rechte Fahrbahn verlassen. Bis ihr das nächste Auto entgegen kam. Dann fuhr sie wieder sehr weit links Und das hat sie die komplette Fahrt auf der Landstraße so gemacht. Auch in der Stadt hat sie immer wieder die rechte Fahrbahn verlassen und auf einer Kreuzung wäre ihr aufgrund dieses Fahrstils auch beinahe jemand reingefahren.

Die Dame hielt zufällig vor dem selben Geschäft wie ich und ich habe sie auf ihre Fahrweise angesprochen. Ich war sehr freundlich und habe sie nur gefragt, ob alles in Ordnung wäre, da sie so seltsam gefahren ist. Sie war total schnippig, unverschämt und meinte dann, sie würde das extra machen, um das Verhalten anderer Fahrer zu "prüfen" und wegen der LKW-Fahrer und Motorradfahrer (?). Ob mir langweilig wäre und das immer so machen würde. Ich sagte dann nur, dass das nicht böse gemeint wäre, sie aber offensichtlich andere Fahrzeugführer mit diesem Verhalten verunsichere und es auch mehrfach fast zum Unfall gekommen wäre. Sie hat nur gelacht, fühlte sich wohl in ihrem Verhalten bestätigt und lief davon.

Hättet ihr aufgrund dieser Gefährdungen und der Aussage der Frau, sie mache das mit Absicht, die Polizei informiert?

Strassenverkehr Gefährdung des Straßenverkehrs Auto und Motorrad
5 Antworten
Mir wurde die Vorfahrt genommen, nun komisches Gefühl?

Hallo Leute,

Wie oben geschrieben wurde mir heute im Kreisverkehr die Vorfahrt genommen nun habe ich so ein komisches Gefühl das ich was falsch gemacht habe. Das ganze war so als ich von der Arbeit gekommen bin und in ein Kreisverkehr eingefahren bin und mich im Kreisverkehr befand sah ich rechtes bei einer Eingang in den Kreisverkehr zwei Jugendliche ich würde mal sagen so 16-17 Jahre alt. Käppis nach linkes gedreht auf dem Kopf. Die beiden wahren mit ein Fahrrad unterwegs

Nun als ich kurz vor der Einfahrt war merkte ich das der eine Jugendlich nicht anhält und in den Kreisverkehr einfuhr wo ich mich kurz davor befand. Er hatte sich umgedreht zu seinen Kumpel und mit ihm gesprochen und nicht nach Vorne geschaut.

Als ich das merkte habe ich sofort abgebremst. Es ist zu keinen Unfall gekommen. Ich habe mich auch nicht aufgeregt über die oder den irgendwas zu gerufen dazu wahr ich in diesen Moment nicht in der Lage. Als der Jugendliche auf dem Bürgersteig fuhr, das wahr so ein Kreisel mit kleiner Erhöhung in der Mitte, bin dann im größeren Bogen um ihn herum weitergefahren. Ich konnte im Rückspiele wohl noch sehen das er mir den Mittelfinger gezeigt hat, und mir irgendwas zugerufen hatte, was ich aber nicht verstanden habe weil mein Fenster vom Auto zu war.

Nun habe ich so ein komisches Gefühl das ich irgendwas falsch gemacht habe?

Bin noch in meiner Probezeit, und habe erst 1,5 Jahre praktische Fahrerfahrung.

Lg

Strassenverkehr vorfahrt Kreisverkehr Auto und Motorrad
2 Antworten
Mit 120 in der 30er Zone, kann man das anzeigen, wenn man sich das Kennzeichen merkt?

Bei mir in der Stadt gibt es eine Strasse und da ist 30er Zone und einbahnstrasse, eine komplett Grade Strecke, da kommen einige Idioten und fahren besonders abends wie irren durch, da sind mit Sicherheit schon 100 Sachen auf dem tacho. Die Autos sehen dementsprechend auch immer aus, dicker Mercedes, Audi oder auch so getunte VWs

Das ist jeden Tag so, denn ich arbeite da, deswegen weiss ich das, heute fast ein Unfall passiert da kommt einer angeschossen mit wahrscheinlich 100 fährt auf der rechte spur weicht dem vordere man aus der sich ans Gesetz hält und geht auf die linke, dann wieder auf die rechte und das mit einem mords Tempo ist der fast noch einem hinten drauf gefahren und über rot gefahren weil hinten noch eine Ampel ist ...........

Und es sind fast immer die selben. Meistens vergesse ich mir das Kennzeichen zu merken, aber ich will jetzt morgen wenn ich wieder arbeite aufpassen, meint ihr es bringt etwas wenn ich das Kennzeichen notiere und den Anzeige?

Es ist einfach nie polizei da wenn sowas ist, und ich frag mich auch wieso das Ordnungsamt da keinen Blitzer aufstellt, das sind doch alles Akademiker die müssen doch sowas auch wissen, das doch verdammt nochmal deren ihr Job, wieso weiss ich denn mehr darüber?

Da könnte man soviele Führerscheine kassieren..

Ich verstehe denen ihr System einfach nicht, da wo es sich lohnt, kommt nie ein Blitzer, die ganze Leute im Umkreis beschweren sich

Sicherheit Polizei Geschwindigkeit Ordnungsamt Strassenverkehr Auto und Motorrad
18 Antworten
Autos und sogar LKWs stehen auf der Straße - Ich habe den Fahrer in einer Spielhalle aufgesucht aber er ignorierte mich - Was tun?

Hallo, ich bin besorgter Anwohner in einem Viertel in einer großen Stadt, wo es ein großes Parkproblem gibt. Vorhin sah ich einen Müllwagen (!) mit Warnblinkanlage mitten auf der zwei-spurigen Straße vor einer Kreuzung an der Fußgängerzone, also wirklich absolutes Halteverbot.

Ich wohne direkt gegenüber und bin mit meinem Wagen kaum aus der Parklücke rangiert gekommen. Dort wo der Müllwagen stand, waren eine Gaststätte und eine Spielhalle. Erst ging ich in die Gaststätte, aber die war leer. In der Spielhalle jedoch, sah ich einen orange gekleideten Mann mit typischen Reflektoren. Er spielte an vier Automaten gleichzeitig, (auf zwei von denen waren über 200 Euo drauf), und sie spielten automatisch auf 1-2 Euro Einsatz runter. Er trank einen Espresso und rauchte.

Aufgeregt sagte ich dass sein Wagen da draussen alles blockiert, aber er liess sich nicht aus der Ruhe bringen und machte Hand Zeichen nach dem Motto: "Ganz ruhig, entspannt". Wütend rannte ich raus und suchte andere Anwohner auf, nur wenige interessierten sich dafür aber nach einiger Zeit hatte ich zwei anderen, die mit mir noch mal in die Spielhalle wollten. Als wir um die Ecke bogen fuhr der Müllwagen gerade ab.

Was würdet ihr uns nächstes mal empfehlen?

Auto Müllabfuhr Müllwagen spielhalle Strassenverkehr StVO Auto und Motorrad
9 Antworten
Kann man da irgendwie gegen vorgehen?

Hey, ich bin gerade eben mit dem Rad eine Einbahnstraße entlang gefahren, bis mich auf einmal ein sehr alter Herr mit seinem Auto überholt hat. Rechts haben Fahrzeuge geparkt, weshalb ich natürlich links an diesen vorbei musste. Es ist schon eine Einbahnstraße, aber durch die Fahrzeuge wurde sie dann NOCHMAL enger. Ich hörte ein Auto, wollte mich also umdrehen, um zu gucken, wie weit es noch von mir weg ist, damit ich ggf. Platz machen kann, denn ich bin ein vergleichsweise freundlicher Radfahrer. Zu dem Zeitpunkt hatte er mich aber schon halb überholt - mit einem Seitenabstand von ca. 5-10cm. Er war also wirklich unmittelbar neben mir, bei ca. 30 km/h. Und das geht gar nicht.

Ich bin ihm hinterhergefahren, bis er an einer Tankstelle gehalten hat, und habe ihn zur Rede gestellt. Er meinte nur sowas von ,,Ja wenn du da so hin und her fährst, dann muss ich ja irgendwie überholen. Sonst musst du halt absteigen vom Rad.."

(Mit dem Hin- und Herfahren meinte er den kleinen Schlenker beim Schulterblick von mir. Man kann ja nicht zu 100% gerade aus fahren, wenn man sich kurz umdreht, sondern lenkt ja immer etwas.)

Und das geht gar nicht. Er darf mich auch in so einer Situation nicht überholen. Wenn kein Seitenabstand eingehalten werden kann, darf er nicht überholen. Und dann noch dieses Gelaber, finde ich ne absolute Frechheit. Die 5 Sekunden, bis wir an den Autos vorbeigewesen wären, hätte er warten können. Es war wirklich haarscharf, sonst wäre ich hingeflogen.

Auf jeden Fall halte ich ihn nicht mehr für fähig ein Fahrzeug zu führen, er wirkte auch sehr, sehr alt, evtl. so um die 85.

Kennzeichen ist notiert, kann man da was gegen machen?

Auto Polizei Gesetz fahrzeug Jura Straße Strassenverkehr StVO Auto und Motorrad
12 Antworten
EU Label überkleben am Kennzeichen?

Hallo zusammen!

Vorab: Frage bitte nüchtern beantworten - ich bin kein rechter Asi, welcher sich eine Reichsflagge über das EU Label pappen möchte!

Aus OPTISCHEN Gründen möchte ich mein Kennzeichen anpassen. Mir ist klar, dass eine eigenhändige Änderung grundsätzlich nicht vorgesehen ist, was das Nummern- & Zahlenfeld betrifft - doch wie verhält es sich mit der blauen Fläche "D" & EU Symbol? Ich möchte einerseits aus optischen Gründen lieber einen schwarzen, statt blauen Balken und andererseits kein EU Label auf meinem Auto - ich finde, dies hat da nichts zu suchen und keinerlei Relevanz. Ein schwarzes Label mit einem weißen "D" müsste doch genauso gehen, insofern der Rest unverändert bleibt. Lediglich der Blauton sowie die EU Flagge weichen.

Ich habe jetzt diverse Gerichtsurteile dazu gelesen, wo dies gebilligt wurde. Allerdings auch Urteile, wo dies als Straftat angesehen wurde. Der Eine erzählt mit, mein Auto würde umgehend die Betriebserlaubnis verlieren, der Nächste sieht juristisch kein Problem.

Bei Erwerb der schwarzen Label mit "D" Kennzeichnung liegt wohl ein Auszug eines Gerichtsurteils bei, welchen man bei Kontrolle vorzeigen kann. Ich zitiere Auszüge der Gerichtsurteils des AG-Altenburgs aus einem Artikel der esv.info, Quellenverweis: https://www.esv.info/aktuell/ag-altenburg-fahren-mit-reichsflagge-auf-kfz-kennzeichen-nicht-strafbar/id/88608/meldung.html

Ich hätte jetzt gern mal eine wirklich professionelle Einschätzung der Sachlage, bestenfalls durch einen Juristen oder Polizisten. Klar, meine Meinung spielt hier keine Rolle, aber: wo ist das Problem, wenn das "D" erhalten bleibt und man sich lediglich vom EU Feld verabschiedet. Dieses hat doch sowieso keinerlei Relevanz auf einem deutschen Kennzeichen(!?).

Danke!!!

Auto Recht Kennzeichen Strafrecht Strassenverkehr Straßenverkehrsordnung StVO Zulassung
10 Antworten
Bußgeldverfahren - Familienangehöriger - nennen oder keine Angaben?

Heute bekam mein Vater eine "Anhörung im Bußgeldverfahren" (Brief), in der vorgeworfen wird, dass mit dem auf ihn gemeldeten Fahrzeug vor 1 Monat außerorts 27 km/h zu schnell gefahren wurde. Beweismittel: Poliscan Speed u. Red FM1.

Beigefügt ist ein Bild von Kennzeichen und ein Bild von mir. Es kann durchaus sein, dass ich zu schnell gefahren bin, aber 27 kmh zu schnell wäre mir dann doch fremd. (80€ + 1 Punkt + bei nochmaligem Verstoß 1 Monat entzogene Fahrerlaubnis)

Auf der Rückseite könne mein Vater (sei wohl keine Pflicht) den tatsächlichen Fahrer angeben und, ob der Verstoß zugegeben wird (aus Sicht meines Vaters oder mir?).

Wichtige Belehrungs-Abschnitte:

  • Bei Äußerung wird unter Berücksichtigung der Angaben entschieden, ob das Verfahren eingestellt oder ein Bußgeldbescheid erlassen wird. (Hat dieser Satz überhaupt eine Relevanz oder dient er nur dazu, dass Leute eher den Verstoß zugeben, in der Hoffnung, dass die Strafe milder ausfällt?)
  • ohne Angaben, wird gegen "Unbekannt" ermittelt, d.h. mein Vater würde als Zeuge vernommen werden können
  • Er darf als Zeuge Aussagen verweigern, wenn es sich um Familienangehörige handelt (wäre in diesem Fall gegeben)
  • bei Nichtfeststellung des tatsächlichen Fahrers käme die Führung eines Fahrtenbuches in Betracht

Mir hatte mal ein Polizist erklärt, dass man in solchen Fällen durchaus Aussagen verweigern kann, dass die Polizei wohl dann häufiger klingelt und nachfragt, ob ein Sohn zu Hause ist (wenn der Vater min. 2 Söhne hat und die sich optisch nicht eindeutig unterscheiden). Wenn sie den Fahrer nach 4 Wochen ca. nicht ermitteln, verfalle das Verfahren. Aber wie wahrscheinlich wäre in einem solchen Falle die darauf folgende Verpflichtung zur Fahrtenbuch-Führung?

Davon abgesehen, dass wir keine Lust auf so ein Versteckspiel haben, was wäre hier am sinvollsten?

Mich als Fahrer angeben und den Verstoß zugeben (obwohl ich ja die 27 kmh kaum prüfen kann)? Oder mich als Fahrer angeben und den Verstoß nicht zugeben? Oder keine Angaben machen?

Verkehr Recht Verkehrsrecht Blitzer Geschwindigkeitsmessung Ordnungswidrigkeit Strassenverkehr Straßenverkehrsordnung Geschwindigkeitsüberschreitung Auto und Motorrad
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Strassenverkehr

hallo, was bedeutet "rappel"?

8 Antworten

Was kostet ein KFZ-Kennzeichen?

8 Antworten

Halteverbot vor oder nach dem Schild?

6 Antworten

Ab welcher Entfernung blitz ein Blitzer

6 Antworten

Was ist die Strafe wenn man Menschen im Kofferraum transportiert?

10 Antworten

Darf ein angemeldetes Auto ohne Tüv auf öffentlichen Parkflächen parken?

8 Antworten

was bedeutet ein schwarzes kreuz im roten dreieck als Verkehrszeichen?

8 Antworten

Wie viele Fehlerpunkte bei Theorie-Prüfung?

5 Antworten

Geblitzt bei roter Ampel. Wann kommt der Brief?

8 Antworten

Strassenverkehr - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen