Bewerbung Korrektur Praktika?

Bewerbung um einen Praktiumsplatz als Industriekaufmann für das Jahr 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch Ihre Stellenanzeige im Internet habe ich erfahren, dass Sie einen Praktiumsplatz in Ihrem Betrieb anbieten. Nach meinen Recherchen genießt das Unternehmen einen sehr guten Ruf.

Derzeit besuche ich das Berufskolleg (Schulname), um den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 zu erreichen.

Im Schuljahr 2019/20 werde ich die Fachoberschulreife im Bereich Wirtschaft & Verwaltung absolvieren.

Meine Begeisterung für den Bereich Wirtschaft hat sich in der letzten Zeit bestätigt.

Dies ist auch der Grund dafür, weshalb ich mich für die Fachoberschulreife im Bereich Wirtschaft & Verwaltung angemeldet habe.

Ich kann mir keine bessere Arbeit vorstellen auch die Arbeit mit dem PC macht mir richtig Freude. Ich sehe in einem Praktikum bei Ihnen die Möglichkeit meine Fähigkeiten und Neigungen weiter auszubauen und in einem Büroberuf effektiver zu werden.

Wie Sie aus meinen Praktikumsbescheinigung entnehmen können, war die Netto Filiale mit mir sehr zufrieden. Zudem bin ich flexibel, pünktlich, belastbar und zielstrebig.

Arbeiten, die Teamgeistigkeit erfordern sind für mich kein Problem.

Das Praktikum findet vom 01.02.2020 bis zum 15.02.2020 satt.

Mit freundlichen Grüßen

Ich wollte noch verfassen, dass ich ein Aushilfsjob ausübe und da durch meine Kenntnisse erweitere.

Wie sollte man das verfassen?

Schule, Bewerbung, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
2 Antworten