1.4 TSI Motoren der alten Generation Steuerkette?

Hallo Community!

Nur eine Frage, die mich länger beschäftigt. Ich fahre noch einen VW Eos (1F) 1,4 TSI (122PS)Cabrio aus dem Jahr 2007. Das Fahrzeug wurde damals durch mich als Vorführwagen gekauft und hat jetzt 110 000 km drauf.

Bisher gabs wenig Probleme. Die Steuerkette mit Kettenspanner wurde nach 60 000km getauscht/erneuert wegen Rasselgeräuschen beim Starten. Die Gummidichtungen lassen beim Cabrio mit Hardtop schon etwas nach, aber sonst fährt das Ding wirklich toll.

Meine Problematik bzw. Fragestellung ist jetzt folgende: Ich habe bei dem Fahrzeug, bis auf den Kettenspanner und Kette NIE irgendwas bei einer VW-Vertragswerkstatt machen lassen. Auch der Serviceplan wurde NIE eingehalten. Keine Radlager, keine Motorlager, keine Querlenker, keine Achsmanschetten, keine Stoßdämpfer, keine Federn, keinen Auspuff, etc ...

Beim Automobilclub wurde regelmäßig der Ölwechsel gemacht, alle Filter getauscht und die Klimaanlage befüllt, die Gestänge/Gelenke des Verdecks geschmiert und die Batterie 1x erneuert.

Das Gerät fährt jetzt auf VA/HA: 235/45R 17 Zoll Felgen/Reifen Alutec Raptr

Jetzt frage ich mich, muss man sonst noch irgendwas servicieren, oder alles erst, wenn es kaputt ist? Mir kommt das alles so wenig vor, was Service und Reparatur betrifft.

Was sagt Ihr dazu?

Auto, KFZ, Technik, Volkswagen, EOS, Technologie, serviceplan, Wartungsarbeiten, Auto und Motorrad, Steuerkette defekt
7 Antworten
Preiswertes Zoom-Objektiv für EOS 200D?

Hallo liebe Community!

Ich habe mir vor ein paar Monaten die neue Canon EOS 200D mit Standard-Objektiv 18-55mm f/4-5,6 gekauft. Im Oktober bin ich als Hobby-Fotograf auf einem Konzert (sowohl im Bühnengraben als auch bei den Technikern gegenüber. Dafür suche ich ein möglichst preiswertes Objektiv, habe mir schon einige in die engere Auswahl genommen und freue mich auf eure Empfehlung (gerne auch andere):

  • Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM (380€)
  • Sigma 18-250mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM (290€)
  • Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM (360€)
  • Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS STM (180€)

Großes/Kleines Problem: Angeblich funktioniert der Autofokus der Canon nur bis Linsenöffnung f/5,6. Das würde bedeuten, dass ich die Brennweiten der beiden Sigmas nicht ganz ausschöpfen könnte, sondern nur bis sie f/5,6 erreichen.
Bei welcher Brennweite wird dies ungefähr der Fall sein?

Preislich ist das EF-S 55-250mm natürlich sehr attraktiv, jedoch befürchte ich, das wechseln des Objektivs mit meinem Standard-Objektiv könnte anstrengend werden, falls ich die unteren Brennweiten benötige.
Was ist eure Erfahrung damit?
Werde ich selbst im Bühnengraben wahrscheinlich gar nicht weniger als 55mm Brennweite benötigen?

Ich freue mich sehr auf eure Antworten und eine Empfehlung, welches Objektiv sich auch preislich lohnt!

Kamera, Kunst, Fotografie, Technik, Canon, Objektiv, EOS, Konzert, Spiegelreflexkamera, Technologie, sigma
9 Antworten
Erneutes Schreiben von EOS Inkasso bzgl. VIAbuy - was tun?

Hallo,

mein Freund hat Ende Dezember 2016 ein Schreiben vom EOS Inkasso bzgl. VIABUY Prepaid Mastercard bekommen. Allerdings an eine völlig veralterte Adresse. Wir haben den Brief nur durch zufall erhalten, da seine Mutter dort noch wohnt und den gleichen Nachnamen hat. Dort wurde der Brief eingesteckt. Wir hatten uns dann schlau gemacht und an das Inkasso geschrieben. Wir haben den Forderungen wiedersprochen. Des weiteren fehlen Angaben, wie zb, Ein Datum von wann das ganze sein soll. Er hatte früher eine Kreditarte. Aber von einem anderen unternehmen (mywirecard ViSA). Die Forderung geläuft sich auf Gebühr der Austellung ca. 90€ + die anderen Inkasso gebühren. Er hat aber keine Karte. Desweiteren haben wir in diesem Schreiben dem Vertrag (sollte es einen geben) wiedersprochen und gekündigt (nur aus Sicherheitsgründen). Wir haben desweiteren noch geschrieben, dass wir uns ggf. rechtliche Schritte vorbehalten sollte es zu einem Schufa eintrag kommen. Wir hatten denen eine Frist bis zum 19.01.17 gesetzt um und die fehlenden Unterlagen (vorallem wann und wo wurde der Vertrag geschlossen??????) zukommen zulassen. Würde es sinn machen sich hier nochmal an VIABUY zu wenden? Leider haben die nur eine Postadresse in Endland... Oder erstmal per Mail anfragen ob die etwas zusenden können wo er angeblich unterschrieben hat???? Sollten wir bis dahin nichts gehört haben, so sehen wir die Sache als erledigt an. Da bis vorgestern nichts kam. Dachten wir okay ist erledigt. Nun kam gestern wieder das gleiche Schreiben mit einer 2€ höhrern Forderung.... wieder an die alte Adresse, obwohl wir in dem Schreiben die neue mitgeteilt hatten und fett unterstrichen hatten, dass die andere falsch ist.. Das Schreiben haben wir natürlich per Einschreiben versendet und wurde am 06.1. auch zugestellt.

Frage was machen wir jetzt?

Nochmal an das Inkasso schreiben? Früher hatten die meinen Freund mit Telefonanrufen bombadiert und gesagt er solle die Adresse nennen. Da hatten Sie auch schon eine Falsche. Er hat die Adresse nicht genannt und die meinte Sie finden die richtige heraus, HAben sie aber nicht.

Abwarten??

An VIABUY uns wenden??

Danke euch!!!

EOS, Inkasso, unberechtigte Forderung, viabuy
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema EOS

Mail von EOS DID bekommen, was tun?

2 Antworten

Deutscher Inkasso-Dienst EOS DID Betrug?

10 Antworten

Wer hat Erfahrung mit EOS DID?

6 Antworten

Canon EOS 550d fotos während dem aufnehmen auf dem Display sehen?

9 Antworten

Fotos werden plötzlich als CR2 Dateien eingespeichert, Canon EOS 600D

4 Antworten

Canon EOS bricht Film nach wenigen Sekunden ab?

5 Antworten

Canon EOS 600D "Movie-Aufnahme wurde automatisch angehalten" Fehlermeldung

3 Antworten

Canon Objektiv - Was bedeutet White Box und ist es dasselbe Objektiv?

3 Antworten

Canon EOS 700D rührt sich nicht mehr (schaltet nicht mehr ein) - was kann ich machen?

5 Antworten

EOS - Neue und gute Antworten