Welche Sportübungen kann jemand mit Bandscheibenproblemen zum Abnehmen durchführen?

Meine Cousine hat starke Bandscheibenprobleme und ist dadurch nicht mehr arbeitsfähig.

Sie hat im letzten halben Jahr 15 kg durch Ernährungsumstellung (kcal, Fett, Eiweiß, KH mit App tracken, Reduktion von Dickmachern wie Zucker, Fette) abgenommen und hat nun einen Gewichtsstillstand erreicht. D.h. Kaloriendefizit wird gelebt, es fehlt aber an Bewegung.

Sport hat sie bisher nicht getrieben, da sie wegen 2er Bandscheibenvorfälle kaum mehr als 50m am Stück laufen kann. Schwimmen und Radfahren kommen nicht in Frage, da sie das Geld für Eintritte und ein Rad nicht aufbringen kann (lebt von EU Rente und Grundsicherung).

Sie hat trotz der Abnahme noch massiv Fett im Bauch und Brustbereich und nimmt überall ab, nur da nicht.

Arme, Beine und Po sind schlank.

Das Übergewicht beträgt noch ca. 20 kg. Sie merkt, dass die bereits verlorenen 15 kg sich deutlich positiv auf den Rücken und das Wohlbefinden auswirken. Nun würde sie gerne Sport treiben, um gezielter und weiterhin abzunehmen, hat aber keine Idee, welche effektiven Übungen es gibt, die bei der Abnahme helfen und mit Bandscheibenbeschwerden möglich sind.

Sport, Fitness, Ernährung, Bewegung, Übungen, Training, Rückenschmerzen, gewichtsreduktion, Abnahme, Bandscheibe, Bandscheibenvorfall, bauchfett, bauchspeck, Gesundheit und Medizin, gewichtsabnahme, gewichtsverlust, Heilung, Sport und Fitness
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Übungen