Was bei Ausfuhr eines PKWs ins Ausland beachten?

Hallo liebe Community,

meine beiden Brüder und ich beabsichtigen, den PKW unserer unlängst verstorbenen Oma an einen Freund der Familie zu übertragen (also zu schenken), der seinen Wohnsitz in Polen hat. Er würde das Auto demnächst bei uns abholen und damit über die Grenze fahren.

Nun zu meinen Fragen:

  1. Was muss unser Freund alles mitführen? Reichen die Fahrzeugpapiere oder braucht er noch eine schriftliche Bestätigung von uns oder gar sowas wie einen Schenkungsnachweis? Vielleicht sogar vom Notar bestätigt?
  2. Derzeit ist das Auto abgemeldet. Reicht es aus, wenn unser Freund so ein Überführungskennzeichen in Polen besorgt? Oder muss das in Deutschland besorgt werden? Muss man das lang vorher beantragen oder geht das schnell?
  3. Muss das Auto für die Überführung versichert sein oder ist es durch dieses Überführungskennzeichen abgesichert?
  4. Das Auto steht nun schon ca. 9 Monate abgemeldet herum. Kann es da Probleme mit dem TüV geben?
  5. Welche Kosten könnten da noch auf uns und/oder unseren Freund zukommen? Zollgebühren? Irgendwelche komischen Überführungsgebühren?
  6. Es gibt zwar ein Testament, aus dem klar hervorgeht, dass wir Geschwister die Haupterben und damit die Besitzer des Autos sind, aber wir haben noch keinen Erbschein ausgestellt bekommen. Ist das ein Hindernis? Oder können wir das Auto trotzdem schon an eine andere Person übertragen?

Entschuldigt die vielen Fragen, aber ich hab leider so gar keine Ahnung von diesen Dingen. :) Wäre sehr dankbar für eure Ratschläge.

Vielen Dank schonmal!

Auto Polen Ausland Autoversicherung Zoll PKW Schenkung TüV Erbschein Überführung ueberfuehrungskennzeichen Zollgebühren Grenzkontrolle Auto und Motorrad
2 Antworten
VW Golf 7 zu welchem Kurs realistisch verkaufen?

Hallo zusammen,

 

ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen und vielleicht auch einen Tipp geben, denn mein Kollege kommt da leider echt nicht weiter.

 

Es geht um folgendes, mein Kollege muss sich leider von seinem Golf 7 trennen, da seine Frau und er ein weiteres Kind erwarten und der Golf damit dann leider zu klein wird. Ist ein normaler Golf 7 Limousine 5 Türer.

 

Er versucht seit ca. 4 Wochen das Fahrzeug auf allen bekannten Plattformen abzugeben.

 

Aber komplett ohne Erfolg, es meldet sich überhaupt niemand, gar nichts. Beobachter alle Plattformen zusammen ca. 35 Beobachter. Aber wiegesagt keinerlei Kontaktaufnahme, er hat allerdings auch keine Telefonnummer drin.

 

Anderes Problem, er hat vor 3 Monaten massive Nachrüstungen für mehrere Tausend Euro am Golf vornehmen lassen, u.a. das Active Info Display aus dem Golf 7 Facelift sowie das Discover Pro aus dem Facelift. Er hat da mehrere Tausend Euro reingesteckt. Also richtig bescheiden gelaufen.

 

Gekauft wurde der Wagen vor 10 Monaten für knapp 20.000 Euro beim Händler und knapp 6000 Euro Nachrüstkosten. Also Gesamtwert 26.000 Euro die investiert wurden. Das er das nicht mehr bekommt ist Ihm klar.

 

Reingestellt hat er den Wagen für 18.500 Euro ursprünglich und inzwischen ist er auf 17.500 Euro runter, aber weiterhin keine Resonanz. Daher meine Frage, denkt Ihr der Preis ist noch immer zu hoch angesetzt ?

 

Anbei einmal die Eckdaten des Autos:

 

VW Golf 7

1.6 TDI Lounge 5 Türer

EZ: 30.03.2015

3 Fahrzeughalter

39000 Kilometer Laufleistung

Nichtraucher/ Scheckheft gepflegt bei VW Vertragswerkstatt

Unfallfrei

 

Discover Pro vom Facelift Golf 7 sowie Apple und Android Carplay sowie USB Schnittstelle

Und das Active Info Display vom Golf 7 Facelift. 

LED Tagfahrlicht

Bi-Xenon-Scheinwerfer

LED Rücklichter

Rückfahrkamera

Beheizbares Lenkrad

Freisprecheinrichtung

Tempomat

Keyless Go

Alu-Pedale

Leichtmetallfelgen

PDC

Regensensor

Lichtautomatik

Klimaautomatik (2-Zonen)

Sitzheizung

Zentralverriegelung

Multifunktionslenkrad

Bluethooth

Beheizbare Spiegel

Anklappbare Außenspiegel

Abblendautomatik Innenspiegel

Coming-Home-Funktion

Nebelscheinwerfer

Statisches Kurvenfahrlicht

Iso-Fix

Reserverad

Außerdem neue Premium Sommerreifen auf Singapore Alufelgen sowie neuwertige Winterreifen.

So was meint Ihr, welcher Preis ist da realistisch, und wo Kann er den Wagen am besten verkaufen ?

Auto VW automobil Autoverkauf PKW Golf 7 Auto und Motorrad
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema PKW

Wo bekommt man rote Kennzeichen auf die schnelle?

10 Antworten

Wo steht das Herstellungsdatum einer Varta Autobatterie?

6 Antworten

Was ist ein Blaues Kennzeichen an einem Auto.?!

9 Antworten

Wegfahrsperre manuell deaktivieren? (Renault Twingo) siehe Beschreibung

11 Antworten

Wie bekomme ich heraus, welche Schadstoffklasse (Euro...) mein altes Auto hat?

3 Antworten

Mindestgröße eines Pkw-Stellplatzes

3 Antworten

Auto verschrotten und Geld bekommen

10 Antworten

Welche Pkw haben Heckantrieb?

8 Antworten

Wieviele Fehlerpunkte darf man bei Führerscheinklasse B haben?

8 Antworten

PKW - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen