Würde eine grüne Bundeskanzlerin oder ein grüner Bundeskanzler den diversen Reparationsforderungen aus aller Welt an Deutschland automatisch nachkommen?

Würde ein Bundeskanzler/eine Bundeskanzlerin von den Grünen den diversen Reparationsforderungen an Deutschland nachkommen?

Es gibt ja immer wieder diverse Reparationsforderungen an Deutschland, unter anderem von Griechenland und Polen wegen des zweiten Weltkriegs:

https://www.merkur.de/politik/reparationszahlungen-kostenhammer-fuer-deutschland-planen-polen-und-griechen-zr-12986322.html

...und den Stämmen der Herero und Nama wegen des Völkermordes durch das damalige deutsche Kaiserreich im Jahre 1904, sowie diverse andere deutsche Kolonien wie Kamerun, Tansania, die auch alle Reparationen von Deutschland haben wollen wegen der deutschen Kolonialzeit 1884-1916:

https://www.spiegel.de/geschichte/kolonialismus-in-tansania-aus-der-nummer-kommt-deutschland-nicht-heraus-a-1137502.html

Es geht dabei um insgesamt um weit über (!) eine Billion (also tausend Milliarden) Euro, vermutlich sogar noch viel mehr!

Die jetzige, CDU-geführte Bundesregierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel hat diese Reparationsforderungen an Deutschland stets abgewiesen:

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/weltkriegs-reparationen-bundesregierung-laesst-griechenland-abblitzen/25131392.html?ticket=ST-49830767-4GT1d1DfvX6SU6jC5fKT-ap3

Aber sollte es je eine Bundeskanzlerin oder einen Bundeskanzler von den Grünen, etwa eine Bundeskanzlerin Annalena Baerbock oder einen Bundeskanzler Robert Habeck geben, muss man fürchten, dass der oder die dann sagen würde: "Wird alles bezahlt!" - ?

Und was für Auswirkungen hätte das für Deutschland, wenn ein grüner Bundeskanzler oder eine grüne Bundeskanzlerin beliebig allen alten Reparationsforderungen an Deutschland aus aller Welt einfach nachgeben würde? Wie würde sich das auf Deutschland auswirken, auf Deutschlands Wirtschaft und Bevölkerung?

Vielen Dank im Voraus für Antworten und Meinungsäußerungen.

Umfrage: Würde eine grüne Bundesregierung den vielen Reparationsforderungen aus aller Welt wegen der NS-Zeit und der Kolonialzeit an Deutschland nachkommen?

Nein, auch eine grüne Bundesregierung würde alles abweisen. 44%
Andere Antwort. 38%
Ja, eine grüne Bundesregierung würde alle Forderungen bezahlen. 19%
Deutschland, Politik, entschädigung, grün, Nationalsozialismus, NS-Zeit, Weltkrieg, herero, kolonialismus, voelkermord, Philosophie und Gesellschaft, Wirtschaft und Finanzen
2 Antworten
Sollte Deutschland VON SICH AUS (!) Reparationen wegen der Nazizeit (und eventuell auch wegen der Kolonialzeit) bezahlen?

Es ist ein immer wieder aufkommendes Thema: Polen, Griechenland und andere fordern jeweils von Deutschland nach wie vor mindestens mehrere hundert Milliarden bis zu einer Billion Euro Reparationen wegen der Verbrechen der NS-Zeit. Ebenso fordert dies der Stamm der Herero in Namibia (früher: Südwest-Afrika) wegen des kolonialen Völkermordes an den Herero durch das deutsche Kaiserreich im Jahre 1904:

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/konjunktur/deutschland-wehrt-sich-gegen-griechenlands-forderung-13532835.html

https://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-04/reparationszahlung-wiedergutmachung-kriegsschuld-deutschland

https://www.sueddeutsche.de/politik/herero-nama-namibia-deutschland-voelkermord-1.4359508

https://www.zeit.de/2018/05/reparationen-nazi-deutschland-holocaust-opfer-entschaedigung

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-08/zweiter-weltkrieg-polen-reparationszahlungen-deutschland-diskriminierung

Meine Frage ist: Sollte das heutige Deutschland des Jahres 2020 von sich aus (!), also ohne irgendwelche Gerichtsentscheide, die geforderten Summen bezahlen?

Mir geht es dabei ausdrücklich um das "Von-Sich-Aus", also vollkommen freiwillig, ganz aus freien Stücken.

Sollte also Deutschland, aus Schuldgefühlen und aus schlechtem Gewissen, 2020 freiwillig und von sich aus (!) aus Reparationen und Entschädigungen wegen seiner Vergangenheit bezahlen, auch wenn inzwischen weit mehr als 95% aller heute lebenden Deutschen nach 1945 geboren sind?

Nein, denn nach 1945 geborene Deutsche haben nichts damit zu tun. 71%
Ja, Deutschland sollte von sich aus alle Forderungen erfüllen. 18%
Andere Antwort. 12%
entschädigung, Hitler, Holocaust, Nationalsozialismus, NS-Zeit, Zweiter Weltkrieg, herero
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema NS-Zeit