Braucht man für das Lehramtsstudium (Geschichte) in Niedersachsen heute noch ein Latinum?

Hallo, ich habe den Traum Lehrer zu werden. Ich bin aktuell in der 13. Klasse und werde diese nächstes Jahr abgeschlossen haben. Ich habe mir lange Zeit in den Kopf gesetzt gehabt Lehrer zu werden und Geschichte ist eines der Fächer für die ich mich sehr interessiere. Ich lese auch Sachliteratur außerhalb der Schule, welche mit (Welt-)Geschichte zusammenhängen. Jedoch habe ich einst gehört, dass ein Latinum vorausgesetzt wird.

Das Problem: Ich habe eine große Schwierigkeit mir Sprachen anzueignen und vor Allem zu behalten. Ich selbst bin ausländisch, doch selbst meine Muttersprache beherrsche ich nicht mehr. Mein Englisch war einst auf 2er-Niveau, doch meine Leistung fiel rasant seit der Oberstufe (private Gründe) und ich kämpfe eher darum keinen Unterkurs in diesem Fach zu erhalten. Im Französischunterricht sieht es ähnlich aus. Sprachen sind nicht gerade mein Spezialgebiet (außer Deutsch).

Trotz meiner schlechten Zensuren in den Sprachen stehe ich im Geschichtsunterricht auf knapp 10 Punkten, obwohl der Fachlehrer streng bewertet. Ich habe allerdings nie Latein gehabt.

Braucht man nun für das Geschichtsstudium an der Universität ein Latinum und wie lange würde der Erwerb dauern ? Kann man auch irgendwie drum herum kommen oder muss man ganze Textquellen im Geschichtsstudium übersetzen (falls Ja, dann wäre ich wohl verloren...)?

deutsch, Studium, Geschichte, Niedersachsen, Universität
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Niedersachsen

Definition des Begriffes "Straßenrand"?

2 Antworten

Wo genau und wann sind Yu-Gi-Oh Turniere in Niedersachsen?

1 Antwort

Schulwechsel vom Gymnasium auf ein anderes Gymnasium ab der 9. Klasse Niedersachsen

2 Antworten

Fachkraft für Lagerlogistik Ausbildung Gehalt?

4 Antworten

wohin mit dem schülerferienticket niedersachsen?

3 Antworten

Alte Abitur-Klausuren, Volkswirtschaft, Niedersachsen?

1 Antwort

Eine Nachprüfung machen

2 Antworten

Abc Sirenen

3 Antworten

Religion ins Abi einbringen - zwei von vier Semesternoten? (Niedersachsen)

2 Antworten

Niedersachsen - Neue und gute Antworten