Beste Freundin macht mir vieles nach?

Hallo

mich habe momentan das Problem und Gefühl dass mir meine beste Freundin sehr viel nachmacht und mich in gewisser Maßen kopiert.

Erstmal ja wir sind beste Freunde nicht ohne Grund und haben eine ähnlich Einstellung zu etwas und gemeinsame Interessen etc aber in letzter Zeit ist mir aufgefallen dass sie mir ziemlich vieles nachmacht und das dann so hindrehet dass es für sie vom Vorteil ist oder darstellt als wäre es ihre Idee.

z.b Harry styles ich mochte ihn schon seit 1D und habe ihn verfolgt und seine Musik gehört etc und sie hat mich voll lange damit bisschen aufgesogen und runtergemacht bzw halt klar dargestellt dass sie ihn nicht mag dann habe ich ihr erzählt dass ich Konzert Karten möchte und so und halt seine vinyl und so weiter und auf einmal kommt sie damit an auch Karten zu wollen und diese auch bekommen zu haben jetzt tut sie so als wäre sie der größte Fan oder auch das gleiche mit Schallplatten ich habe mich immer dafür interessiert und fand das als Kind schon cool bei uns Platten aufzulegen dann habe ich mir endlich vor paar Wochen endlich den Traum eines eigenen Plattenspielers ermöglicht und eine neue Vinyl dazu das ganze hat sie auch nie verstanden dann vor paar Tagen kam sie auf einmal an mit Ja wir haben auf dem Dachboden auch noch n Schallplatten Spieler ich habe grad mit meiner Mutter geguckt aber der ist bisschen kaputt und so und ja ratet mal auf wessen Wunschliste auf einmal 100 verschiedene vinyls sind? Jup auf ihrer. Oder auch mit ner Kamera ich habe lange danach Gesuch und einmal war sie so omg jaaa ich muss unbedingt auch dahin DJ schnell es geht und die mir holen. Jetzt hab ich ihr für ein Konzert schon nicht gesagt dass ich tickets hab sie hat’s aber in meiner Galerie gesehen dass ich die Fotografiert habe und si aber nur damit sie nichts gegen den kûnstler sagen kann und dann doch auf einmal fan ist und si weiter but guess what sie fand den genauso wie Harry erst kacke hat mich runtergemacht und aufeinmalnust alles cool genau das gleiche mit einer Kette die ich ihr gezeigt hatte

mich nervt das voll vorallem weil sie das wie gesagt immer verdreht und ich dann komisch dastehe

und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll weil eigentlich mag ich sie ja gerne

bis auf ein zwei Sachen die jetzt schulisch vorgefallen sind aber ja

ich mag sie auch nicht drauf ansprechen weil ich Angst habe dass alles in einen Streit ausartet

hat jemand n Plan was ich tun kann?

Schule, Freundschaft, kopieren, Mädchen, Schmuck, beste Freundin, Konzerttickets, nachmachen, Neid, Psyche, Streit
Freunde/Neid/Zusammensein?

Hi

Seit irgend einem zeitpunkt, vllt 3 oder 4 oder 5 monaten sind meine Gedanken manchmal ziemlich fies.

Als Vorgeschichte: nach corona hab ich mich sehr einsam gefühlt, meine freunde sind idioten geworden und ich hab alles drangelegt neue leute auserdem der schule zu fimden. Das hat auch geklappt, ich habe andere nettere leute immer besser kennengelernt und momentan sind wir irgendwo zwischen gute bekannte und freund…vllt bin ich auch deshalb so angespannt

Naja mein Problem: Immer wenn ich snaps bekomme wie sie feieen gehen mit anderen leuten(die meisten kenn ich und finde alle sehr nett) denke ich mir wenn die den und die eingeladen haben hätten sie mich doch auch einladen können ich bin doch viel lustiger als derjenige.
Ich mag dieses Gedanken nicht, zumal ich die alle ja mag aber wenn ich mich ausgeschlossen fühle kommen dies Gedanken und dieser Neid und Wut.

Ich weiß nicht ob es an mangelndem selbstbewusstsein liegt, sicher das lässt sich verbessern aber eigentlich bin ich ein offener mensch der gerne andere zum lachen bringt.

Ich glaub ich wär halt einfach gerne mehr Miteinbezogem, bisher war ich nur einmal mit denen feiern (vor kurzem erst), aber statt darüber mich zu freue bin ich eher traurig wenn ich merk dass die sich alle sehen ohne mich.

Ich finde mein Verhalten nicht toll und würde es gerne ändern aber ich weiß nicht wie, ich versteh nicht mal wie es zu diesen gefühlen kommt

könnt ihr mir helfen

Freunde, Neid
Freundin neidisch auf mich?

Ich hab eine Freundin und wir sind sehr unterschiedlich. Sie passt wohl anscheinend nicht in das Schönheitsbild von den Jungs und wird deswegen nie angesprochen. Ich hingegen kann mich überhaupt nicht beschweren. Letztens waren wir fort und ich wurde von mehreren Jungs angesprochen die mich nach meinem Snap gefragt haben. Darunter auch sehr hübsche Jungs. Davor ist das auch schon passiert. Aber dieser Abend hat es getopt. Ich habe ihr dann versucht einen Jungen zu holen indem ich sie ihm vorgestellt habe. Er war allerdings nicht an ihr interessiert sondern eher an mir..

Später habe ich dann mit meinem Crush geküsst. Ich mag ihn schon seit 3 Jahren. Dann suchten wir Privatsphäre. Sie ist halt dauernd neben uns gestanden als wir uns geküsst haben und uns auch nachgelaufen als wir Privatsphäre gesucht haben. Es ist halt einfach mega unangenehm so genau beobachtet zu werden beim küssen. Ich hab dann gesagt dass ich 15 Minuten mit meinem Crush abseits gehe und als es dann etwas länger als 15 Minuten wurde, ist sie ausgerastet und hat mich vor den ganzen Leuten zur Sau gemacht und angeschrien. Davor hat sie mich ca 20 Mal angerufen und 30 wütende Nachrichten hinterlassen. Dann meinte sie dass mein Crush sowieso mit jedem Mädchen auf dem Ball geflirtet hat obwohl er die ganze Zeit MEINE Hand gehalten hat. Bevor ich abseits gegangen bin hab ich ihr sogar einen Drink um 8€ oder so gezahlt weil ich sie nicht ausschließen wollte obwohl ich selbst knapp bei Kasse bin weil ich eine Wohnung mit einem Nebenjob zu zahlen habe und sie eh alles von ihren Eltern finanziert bekommt.

Meine Mutter meinte als ich ihr das erzählt habe, dass sie (meine Freundin) ein Recht hat auf mich zornig zu sein da dies alles schlimm für sie sein muss immer hinten an zu stehen. Meine Frage: Hat meine Freundin das Recht neidisch zu sein?

Liebe, Schule, Familie, Freundschaft, Beziehung, Sex, Sexualität, Neid
Freunde nerven mich & sagen immer ich sehe schlecht aus, sind sie neidisch?

Ich bin m 15 Jahre alt und werde oft von meinen Freunden runter gemacht, sie sagen zum Beispiel Sachen wie, dass ich ne 2/10 wäre usw., dabei sehen sie selber meiner Meinung nach schlechter aus als ich und es gibt auch viele andere die das bestätigen.

Ich finde mich selber gutaussehend und habe mir auch schon manchmal überlegt ob sie mich deswegen so runter machen, damit ich mental gebrochen bin und denke, dass ich schlecht aussehe. Sie nerven mich die ganze Zeit und lachen mich immer wieder aus, ich glaube, dass da auch etwas Neid im Spiel ist.

Vielleicht haben sie auch Angst davor, dass ich dann zu beliebt oder so werde, wenn ich mental ganz oben bin, denn durch diese Aktionen werde ich immer wieder etwas mehr gebrochen. Es scheint mir auch so, dass wenn ich gerade wieder mental besser drauf bin und selbstbewusst handle, dass sie (vorallem ein Freund, der sowieso denkt er wäre der krasseste und das auch jede paar Sekunden betont und vor Mädchen Leute runter macht und so…) wieder anfangen mich runter zu machen und Dinge zu mir sagen, die sich auf mein Aussehen beschränken und mich beleidigen sollen. Wenn mein Selbstbewusstsein von ihnen zerstört wurde, sind sie wieder ganz normal und auch echt coole Freunde. Das machen sie glaube ich, um wieder Vertrauen aufzubauen, keine Ahnung.

Das ganze hat ca. in der 6. Klasse angefangen und zieht sich jetzt bis in die 10. Klasse durch, den davor war mein Selbstbewusstsein sehr weit oben, denn ich war sozusagen der „beliebte“ (keine Ahnung wie ich das beschreiben soll) , also viele Mädchen standen auf mich und so weiter. Dann plötzlich haben sie angefangen Witze über mich zu machen und mich auch immer wieder zu verarschen und fanden das dann lustig. Gleichzeitig waren sie in Abschnitten aber wieder richtig nette & coole Freunde.


Die Situation ist echt kompliziert, deswegen hoffe ich, dass mir jemand helfen kann oder Tipps geben kann. Ich bin mir eben sehr unsicher bei der ganzen Sache.

Schule, Aussehen, Freunde, Selbstbewusstsein, Neid, Auslachen, Verarschung
Was tun bei Erfolgsneid unter Firmengründern?

Ich beschreibe auf abstrakte Weise folgendes Szenario, hinter dem ein realer Fall steht:

A und B gründen vor einem halben Jahr eine Firma. Sie sind zu gleichen Teilen Gesellschafter, nehmen jeweils einen nicht unerheblichen Kredit auf und ziehen das Unternehmen hoch. Schon nach etwa einem halben Jahr floriert das Geschäft so gut, dass es kaum besser sein könnte. Es sind bereits etwa fünf zusätzliche Mitarbeiter angestellt und die Finanzen stehen weitaus besser, als im Gründungsplan vorgesehen war und das Unternehmen ist bereits mehr als kostendeckend. Kurzum: ein Riesenerfolg

Nun stellt sich aber heraus, dass der Erfolg zu einem nicht unerheblich Teil auf das Enagement und Fingerspitzengefühl von A zurückzuführen ist. Eine gute Idee von A folgt der anderen und wird umgesetzt, während B sich zwar Mühe gibt, sich einzubringen, aber immer wieder sehen muss, dass A irgendwie "fähiger" ist.

Nun kommt es zu Neid von B bezüglich des Erfolges von A. B macht daraufhin immer öfter alles madig, was A tut, informiert A auch nicht über wichtige Entscheidungen, die B im stillen Kämmerchen macht und eigentlich gemeinsam getroffen werden sollten und bricht die Kommunikation mit A ab.

Die Mitarbeiter bekommen die schlechte Stimmung mit und vertrauen sich A an. Alle haben Angst vor B und meiden den Kontakt, während A als Fährungskraft überall beliebt ist. Die Situation schaukelt sich immer mehr auf. A schmeisst den Laden, koordiniert die Mitarbeiter, knüpft wichtige Kontakte und ist in der Branche sehr beliebt und bekannt. Alle Kunden die in die Firma kommen, loben A und wollen nur mit ihr zu tun haben. Das schlägt sich nicht zuletzt in unzähligen 5-Sterne-Bewertungen nieder, wo A als Person gelobt und B nicht mal erwähnt wird.

Schließlich kommt es zu einem Wortgefecht, wo B meint, eigentlich die Hauptarbeit zu machen und ihm daher auch einen größeres Gehalt zustünde. A meint, dass diese Idee völlig haltlos wäre und bricht das Gespräch in Ermangelung ernstzunehmender Fakten ab. B ist noch mehr beleidigt und zieht sich weiter zurück.

Aufgrund der schlechten Stimmung in der Firma, denken die ersten Mitarbeiter schon an Kündigung und vertrauen sich A an. B erkennt nicht, dass hier etwas nicht stimmt, und gibt A Schuld am schlechten Klima. Die Situation ist ernst, denn ein sehr wichtiger Mitarbeiter gab noch eine Frist von ein paar Wochen und meinte, er würde kündigen, wenn sich nichts an B bessert, denn er habe es nicht notwendig, sich laufend anschreien zu lassen.

Die Situation ist komplett verfahren: die Firma floriert, B ist neidisch auf A und mobbt alle, die mit A gerne zusammenarbeiten.

Es ist ein Einzelgespräch zwischen einem Psychologen mit A geplant, B verweigert ein Psychologengespräch und meint, dass von seiner Seite nichts verbessert werden könne und es keinen Grund gäbe, von seiner Warte aus überhaupt nachzudenken.

Ich selbst (weder A noch B und auch kein Mitarbeiter) bin ratlos...Die Frage: Was kann man in solch einer Situation noch machen?

Beratung, Coaching, Gründung, Mobbing, Psychologie, Firma, Firmengründung, Geschäftspartner, Konflikt, Konfliktmanagement, Neid, Psychotherapie, Unternehmensgründung
Unglücklich im Leben?

Guten Abend,

ich M18 bin aktuell sehr sehr unglücklich. Ich habe weder richtige Freunde mit denen ich mich jedes Wochenende treffe und feiern gehe oder so. Noch andere private Hobbys die mich erfüllen. Es fing alles damit an, dass ich älter wurde. Damals mit 6-13 hatte ich keine Probleme (bin auch weder introvertiert noch sonstwas). Aber dann so mit 14 habe ich gemerkt dass es den Leuten nie mehr um mich ging sondern um unser Geld so der anschein. Meine Eltern sind recht vermögend, deshalb hatte man halt mehrere hochpreisige autos mehrere Hausangestellte, grosse Häuser etc. und man hat halt gemerkt dass die Freunde immer nur dich deshalb gemocht haben. Mich interessiert das alles aber gar nicht, aber sie anscheinend und dann habe ich halt den Kontakt zu ihnen abgebrochen da sie mich ausgenutzt haben. Seit dem ich dann den Kontakt abgebrochen habe bin ich auf eine öffentliche Schule gewechselt (1j später), da ich dachte es wird dort vielleicht besser, Was nicht so war es war gleich wie davor immer neid oder so. Ich habe aber weder mit etwas geprahlt noch sonst etwas. Seitdem ich dort dann wieder den kontakt abgebrochen habe sitze ich jedes Wochenende alleine Zuhause rum seit 2 Jahren, niemand fragt mich ob ich am Wochenende mit feiern gehen will oder sich treffen will oder was essen gehen will o.ä . Das einzige was ich am WE mache ist mit meinen Eltern essen gehen oder ein Ausflug machen. Das ist aber auf dauer langweilig. Ebenfalls finde ich einfach kein hobby was mich erfüllt und anschluss an Personen außerhalb der Schule zu finden schein nahezu unmöglich. BITTE HELFT MIR, was kann ich dagegen machen und z.b neue Freunde finden.

Das einzige Hobby was mich ein bisschen erfüllt ist, dass ich je nach austrageort oft mit meinem Vater auf Formel 1 rennen gehe. Aber das ist ja kein richtiges hobby.

Ich wäre über jeden Rat dankbar

Schule, Freundschaft, Depression, Freunde finden, Neid
Weshalb ist/war mal jemand neidisch auf euch?

Hallo,

Weshalb ist/war mal jemand neidisch auf euch?

Wenn mehrere zutreffen, das ankreuzen, was am meisten zutrifft oder eigene Antwort schreiben.

Ich denke, fast jeder hat schon mal erlebt, dass jemand neidisch war oder man war selber neidisch. Bei mir war es z.B. wegen Aussehen, Noten und weil ich Kontakt mit dem Crush von einer hatte:

  • Wegen Aussehen merkt man es bei biestigen Blicken von anderen Mädels bzw. Frauen. Mir ist das z.B. extrem beim Abiball aufgefallen. Da wurde ich so böse von denen angestarrt und es wurde getuschelt. Ich hab mich da aber sowieso voll beobachtet gefühlt.
  • Noten waren in der Schule immer ein großes Thema. Ich war nie ein Streber, aber überdurchschnittlich gut. Ich hab z.B. mal mitbekommen, wie in der Umkleide über mich abgelästert wurde, dass ich die Tanznote nicht verdient hätte und die andere besser als ich gewesen sei. Ich hatte mal in einer Mathearbeit als einzige die beste Note (15 Punkte), was für mich sehr ungewöhnlich war. Normalerweise war ich eher Kandidatin "Unterkurs". Mir lag das Thema voll und ich hatte auch freiwillig die 11.Klasse auf einer anderen Schule wiederholt. Die Mädels, die anfangs nett zu mir waren, waren danach plötzlich voll abweisend und haben mich schlecht gemacht.
  • Ich war mit einem Jungen am Anfang vom Gymnasium befreundet und wurde zum Geburtstag eingeladen. Auf einer Schulparty hab ich mit dem auch getanzt. So ein Mädel hat mich so sehr gehasst, weil ich Kontakt mit ihrem Crush hatte (war übrigens auch mein Crush). Die hat Gerüchte über mich verbreitet, gesagt, dass ich angeblich hässlich sei und im Klassenzimmer stand: Mein Name + Name des Jungen = ❤

LG!

Anderer Neid, und zwar: ... 35%
Noten 23%
Aussehen 12%
Beruf/Karriere 12%
Geld 7%
Beliebtheit 7%
Charakter 5%
Liebe, Beruf, gutefrage.net, Schule, Freundschaft, Geld, Menschen, Aussehen, Sterne, Freunde, Beziehung, Karriere, Eifersucht, Gesellschaft, Jungs, Liebe und Beziehung, Neid, auszeichnung, Abstimmung, Hilfreichste Antwort, Umfrage
Ist meine Cousine neidisch auf meine Schönheit?

Ich habe 2 Cousinen. Mit einer Cousine war ich recht eng. Sie ist meinem Alter sehr nahe. Sie ist 17. Ich bin 16.

Wir sind beide recht verschieden aber standen uns trotzdem recht nahe. Ich war extrovertiert und hatte viele Freunde während sie introvertiert war und meistens nur in ihrem Zimmer saß.

Eines Tages hatten wir eine Meinungsverschiedenheit. Sie fand heraus, dass ich gekifft hatte und darauf hin versuchte sie mein Leben zu zerstören. Als erstes beleidigte sie mich bid aufs übelste, während ich neutral blieb.

Dann erzählte sie alle meine Geheimnisse, welche ich ihr im Laufe der Zeit anvertraut hatte. Diese Geheimnisse waren verheerend. Denn ich vertraute ihr an, dass meine Eltern mich misshandelt hatten. Genau dieses Geheimniss erzählte sie ihrer Halbschwester, welche sich dann an meine Mutter (ihre Tante) wandte. Natürlich glaubte mir niemand. Dann blockierte meine Cousine mich auch noch nach 5 Jahren durchgehenden Kontakt. Das ist nun ein halbes Jahr her.

Eine Freundin kannte meine Cousine und mich. Sie meinte mal, dass sie denkt, dass sie vermutlich neidisch auf mich war. Ich war schon immer sehr attraktiv (ohne eingebildet zu klingen) während sie kein besonders hübsches Gesicht hatte und übergewichtig war. Ich modele sogar trotz meiner geringen Größe (Unter 170 cm). Außerdem hatte ich genug Freunde und soziale Kontakte im Gegensatz zu meiner Cousine. Ich konnte gut mit Menschen.

Hat meine Freundin vielleicht Recht? War meine Cousine tatsächlich neidisch auf mich?

Liebe, Freizeit, Kinder, Familie, Schönheit, Freundschaft, Mädchen, Freunde, Beziehung, Eltern, Psychologie, Cousine, Hass, Liebe und Beziehung, Neid, Streit
Die Mutter meines Freundes macht unsere Beziehung kaputt, was tun?

Die Mutter meines Freundes macht momentan sehr stark unsere Beziehung kaputt ich wusste ja schon das sie etwas immer lästert über mich aber mein Freund erzählte mir dann mehr was mich erschreckte, was lästert sie hinter mein Rücken und erzählt es ihren Sohn sie hat irgendwas gegen mich anstatt es mit mir zu klären und mir ins Gesicht zu sagen, sie beschwert sich über dinge und sollte sich selbst angucken sie beschwert sich das am Wochenende bei mein Freund ausschlafe länger und nicht um 7/8 uhr aufstehe, durch gewisse Gesundheit die regeln muss und was klären muss bin kurze Zeit raus aus mein job aber bald wieder drin und ein Facharzt termin für bestimmtes dauert ewig ich muss jetz 2 monate für ein termin warten hab soviele anrufen und sie meint ich würde mich nicht bemühen als könnte ich was dafür das die Wartezeit solange is, oder das ich ja das erstmal klären muss bevor weiterarbeiten darf und sie rummeckert obwohl sie selber arbeitslos ist und zu faul ist sich einen job zu suchen und uns verbietet vor ihr Hände zu halten oder sich in arm nehmen so wie als muss vor ihr tun als wären mein Freund und ich stinknormale freunde mein Freund beschwert sich das er sich wie brieftaube fühlt also ich läster ja nicht ständig hintern Rücken kann die nicht mich so nehmen wie bin war immer nett und hilfsbereit. Ich könnte wegen sowas weinen und wenn der aber fett die Meinung geige hört die doch eh nicht auf zu lästern bekomm vilt noch hausverbot mein Freund is eher Passibmv und tut kaum was dagegen er würde ihr nicht mal fett die Meinung ins Gesicht geigen. Ich könnte heulen und ziehe mich momentan aus meiner Beziehung eher mehr zurück wollte die Woche eigendlich zu ihm kommen weil seine oma Geburtstag hat aber ich fühle mich so gemobbt von seiner scheiß mutter. Sie lästert seit fast 4 Monaten über mich und mein Freund nur ja musst mir heute safen ob kommen willst oder nicht mal kämpfen tut er ich sagte ihm schon ich mache das auf dauer nicht mit und es gibt genügend Leute die was von mir wollen auch wenn ihn liebe aber sowas macht Beziehung und die gefühle kaputt was kann ich tun? :(

Liebe, Mutter, Mobbing, Zukunft, Gefühle, kaputt, Beziehung, verteidigen, Eltern, Psychologie, Eifersucht, fester freund, lästern, Liebe und Beziehung, mobben, Neid, Streit, weinen, aushalten, passiv, zusammen

Meistgelesene Fragen zum Thema Neid