Was kann ich noch machen um es zu retten?

Ich M20 hab vor ca. 4 Monaten eine neue Arbeitskollegin kennenlernt. Hab sie gleich am Tag 1 angesprochen und prompt hatte sie mich auf Tinder gefunden und ein Tag später hatten wir ein Match. Wir trafen uns 2 mal bis sie sich dann immer weiter distanzierte und nur noch Ausreden suchte. Also hab ich ihr dann bevor sie mich noch weiter hin hält die Frage gestellt. Und dann kam diese Nachricht als Korb: Hey, ja ist etwas komisch… es   Ist im Moment so, dass ich mir mit dir echt eine gute Freundschaft vorstellen kann. Ich hab mich etwas zurück gezogen das stimmt. Ich wollte dich nicht enttäuschen. So viel Interesse bin ich nicht gewohnt. Ich hab gemerkt, dass ich für eine Beziehung mit niemanden bereit bin. Und weil wir ja auch irgendwie Arbeitskollegen sind …. Das hatte ich schon mal und war danach echt schwer. Heute sind wir gute Freunde… ich hoffe wir können Freunde sein? Es tut mir leid, 🙏🏼“

Danach war natürlich erst mal alles zerstört und ich versuchte sie zu vergessen da sie zum Glück in der anderen Schicht ist wo ich sie nicht ständig sehe. Nun aber ist sie in meiner Schicht und wir müssen uns jeden Tag sehen. Sie setze sich gleich am ersten Tag in der Schicht zu mir in der Pause und wir redeten. letztens hatte sie Geburtstag gehabt und ich hatte ihr ein kleines Geschenk gegeben. Ein paar Tage später gingen wir nach der Arbeit ( Nachtschicht ) zusammen Frühstücken und wir hatten tiefen Augenkontakt. Da ich immernoch Gefühle für sie hab fragte ich sie nach Essen gehen und Kino. Erst sagte sie muss sie es sich noch überlegen und dann sagte sie doch gleich zu und das wir das gern machen können. Ich weis halt absolut nicht was sie jetzt hat ? Ob sie das jetzt als Zweite Chance für mich sieht oder rein Freundschaftlich. Jedenfalls gingen bei mir die Gefühle durch, da ich eigentlich echt noch Gefühle für sie hab und ob ich wirklich so viel Zeit in sie Investieren sollte nachdem sie ja bereits ein Mal mein Herz gebrochen hat. Ich wusste einfach nicht was richtig und was falsch war und ich dachte mir nun das ich das Treffen absage da es meinen Gefühlen nur Schaden könnte und es eigentlich eh schon vorbei ist da sie mir ja bereits ein Korb gegeben hatte, aber ich mir eben trotzdem vorstellen kann das sie vielleicht jetzt doch Interesse hat nachdem sie mich ja über die Arbeit nun besser kennt. Trotzdem hab ich ihr jetzt das Treffen abgesagt und sie hat es auf gelesen gelassen. ( WhatsApp ). Nun bin ich aber auch irgend wie traurig das ich es abgesagt hab da ich eine mögliche Chance hergegeben hab. Ich weis jetzt nicht was ich noch tun soll um das zu retten. Sollte ich nichts sagen und wenn ich wieder auf der Arbeit bin auf ihre Reaktionen schauen, oder meint ihr ich kann vielleicht ihr deswegen schreiben was ich denke ? Was kann ich allgemein in meiner Situation jetzt machen um es vielleicht zu retten ?

Liebe, Männer, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Frauen, Freundin, Gefühlschaos, Jungs, Liebe und Beziehung, lieben, Partnerschaft, Crush
Meinungen und Vorgehen zum Thema Begehrung?

Hallo Zusammen,

Ich musste seit einiger Zeit feststellen, dass offenbar mehrere Personen unbedingt mehr von mir wollen und daher ständig versuchen, mir hinterherzulaufen. (Nicht in jeder Situation, allerdings in vielen) Dabei liegen je nach Person unterschiedliche Motive vor, in fast allen Fällen offensichtlich: Die ♥️ Liebe zu mir. Allerdings möchte ich mich nicht auf genaue Informationen beziehen. Obwohl sich die Personen nicht kennen (bis auf eine Ausnahme), läuft es letztlich darauf hinaus, dass diese in meiner Nähe sein wollen. (Ich finde unter diesen Personen nur zwei wirklich attraktiv, nach den Kriterien: Äußerliche Ausstrahlung, Bildung, Extravaganz, positive Einstellung/Freundlichkeit und Gesundheit)

Nach den sich ergebenden Beobachtungen von meiner Seite ist besonders auffällig, dass ausgerechnet eine mir hinterherlaufende Person eins zu eins so aussieht, wie zwei andere Personen, die mir ebenfalls hinterherlaufen. Dies kann durchaus als verwirrend angesehen werden.

Entweder schein ich für eine bestimmte Gruppe von Menschen sehr attraktiv zu sein (beinahe alle weiblich) oder es liegen andere Intentionen vor.

Könnt ihr mir euren Gedankengang zu möglichen Konstellationen schildern? Wäre interessant, mir eure Meinung hinsichtlich einer solchen Situation anzuhören. Nach Absprache mit einer guten Nachbarin könnte sehr wohl ein Zusammenhang bestehen, nur bin ich mich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sicher, welche Person wer ist und welche Entscheidungen ich für meine Zukunft treffen soll. (Ich habe klare, weit ausgelegte Ziele, die Entscheidungen beziehen sich allerdings ausschließlich auf den in diesem Post geschilderten Sachverhalt)

Wie sähe eure Vorgehensweise aus, wenn euch mehrere identisch aussehende Personen in vielen Situationen hinterherlaufen? Angesichts der nicht stark ausgeprägten Unterscheidungen kann von mir zudem nicht personenbezogen eingegangen werden (ausgenommen, es ist offensichtlich, um we es sich handelt)

Und die Personen, die nun behaupten: Das muss bestimmt sehr toll sein, so begehrt zu werden.

Es schmeichelt mich zwar schon in einer gewissen Art und Weise und ich finde einige Bemühungen von Personen positiv, für mich so zu kämpfen (besonders wenn sie sich für mich schminken), allerdings steht dieser Prozess ebenfalls mit negativen Aspekten im Einklang. Um meinen eigenen Aktivitäten nachzugehen und freien Lauf zu lassen, brauche ich ebenfalls meine eigene Zeit.

Früher oder später werde ich es noch herausfinden, trotzdem wären Überlegungen für die Zwischenzeit nicht schlecht.

Jedenfalls muss ich eine Lösung für die Zukunft im Zusammenhang mit diesen Interessen finden.

Liebe, Gefühle, Frauen, Attraktivität, lieben
Ist da was, ist da nichts? (Crush)? Ich versteh es nicht?

Ich habe einen Crush auf wen, wir haben uns eine weile oft angeschaut. Es wurde mir unangenehm ich habe angefangen heimlich zu gucken immer vom Arbeitsblatt/Mitschüler der sich gemeldet hat nach Vorne mit den Augen zu ihm während des drehen des Kopfes. Das ist dann ein sehr kleiner Zeitraum dennoch haben unsere Blicke sich letztens Getroffen. Anfangs hat er weiter zu mir geguckt, dann hatte ich das Gefühl er hörte auf aber dann passierte es.

In einer Folgenden Schulstunde guckte er mich wieder an als ich nachvorne zu den Noten musste, aber sehr intensiv, dachte er vlt das ich kein Interesse mehr an ihm habe? Denn er hat jetzt eine weile wieder oft geguckt und er geht mir jetzt wieder nicht aus dem Kopf.

Ich hasse es verliebt zu sein dieses Kribbeln im Bauch... Die ständigen Gedanken... Es fühlt sich an als hätte ich Lampenfieber vor einem Englisch Vortrag...

Das was mich dahinter stört... Das wir beide Jungs sind... Und ich angst habe das er nicht evtl. Hetero ist... Oder Bi... Ich will nicht das es noch andere gibt die auf ihn stehen könnten... aber auch weil es so unwahrscheinlich ist das gerade er auch auf Jungs steht bin ich Dauer nervös und denke nur noch drüber nach...

Er hat mich mal aus dem nichts Vokabeln abgefragt hatte eine 1 im Test war eine Stunde vorher... Bei im hatte ich alles falsch weil ich so nervös war.

Wie kann ich herausfinden ob er vlt gay ist? Ich meine es ist ja bei niemandem unmöglich...

Ich bete jetzt gerade dafür das wir beide die Englisch Sprechprüfung zsm. haben daher wir beide noch in die Schule gehen und die Prüfungen ja bald sind, damit ich ihn dann fragen kann ob wir uns nicht zum Lernen verabreden wollen... denn ich will von der 3+ auf eine 2 kommen und er muss seine 2 halten für das Abschlusszeugnis... Ich denke das er alleine deshalb schon zustimmen würde... aber ich habe angst... ich fühle mich unsicher...

Kann mir jemand helfen und auf meinen Roman antworten? Gerne auch mit Rückfragen :)

BTW sind 15 und 16...

Liebe, Tipps, Schule, Liebeskummer, schwul, verliebt sein, Abschluss, anschauen, Gay, Jungs, Liebe und Beziehung, lieben, Mag er mich, verliebt, Sitzordnung, beziehungsstatus, komisches Verhalten, Crush
Hat es was zu bedeuten und muss ich mir Sorgen machen?

Hallo Freunde

Gestern wollte ich nach langer Überwindung endlich Mal meinen Crush (welche in meine Klasse geht) fragen nach einem Treffen.

Jedoch ist es dazu nicht gekommen, da mir eine Bekannte der ich das vorher erzählte riet, erstmal mit ihr (Crush) richtig Kontakt aufzubauen, weil es für ein Mädchen abschreckend wirken könnte sie direkt nach einem Treffen zu fragen.

Das habe ich dann auch gemacht und wir hatten dann kurz miteinander geschrieben indem ich sie fragte wie es ihr geht und ihr dann noch eine gute Nacht gewünscht.

So wie sie es mir schrieb wirkte sie auch nicht genervt von mir und hat mich dann noch gefragt wie es mir geht.

Heute jedoch in der Klasse hatte sie nicht mit mir geredet und ist auch auf meine Nachricht vom Vorabend nicht zurückgekommen. Nur einmal hatte ich ihre Aufmerksamkeit kurz bekommen bei so einer lustigen Sache im Unterricht.

Dies kam zwar schon häufiger vor, weil wenn sie z.B Zigaretten dabei hatte nicht nach einer von mir gefragt hatte, jedoch war das damals auch noch nicht mit der Intention, dass ich sie zuvor angeschrieben habe.

Eigentlich wollte ich heute noch einmal mit ihr schreiben um meiner Datewunsch-Frage näher zu kommen, jedoch traue ich mich nicht wirklich, weil ich Angst habe, dass sie mich dann vllt. noch ignoriert oder blockiert.

Meint ihr ich sollte sie heute Abend nochmal anschreiben oder vllt. morgen wenn ich sie im Unterricht sehe?

Danke für eure Antworten im Vorraus

Love, Liebe, Date, Mädchen, Liebeskummer, verliebt sein, Sex, Junge, Freundin, ignorieren, Jungs, Jungs und Mädchen, Jungsprobleme, Liebe und Beziehung, lieben, verliebt, Ignoriert mich, verliebt in mädchen, Crush
Wie Crush nach einem Treffen fragen?

Hallo

Ich gehe derzeit mit einem Mädchen in eine Klasse mit der ich bisher ein paar Mal Kontakt hatte, wenn wir zusammen in der Pause eine geraucht haben oder nur kurz Smalltalk geführt haben.

Über die Zeit habe ich dann Gefühle für sie entwickelt. Außerhalb der Schule war allerdings außer kleinen Social Media Aktivitäten bisher kein Kontakt und ich würde ihr gerne morgen schreiben, ob wir uns vllt. Mal treffen wollen in unser Freizeit.

Bisher hatte ich mich das noch nicht getraut und ich hatte auch gesehen, dass sie zum damaligen Zeitpunkt noch in einer Beziehung war, weshalb es eher nicht so schlau gewesen wäre sie so etwas zu fragen.

Ich würde halt nur gerne von euch wissen wie ich sie am besten nach einem Treffen fragen könnte ohne das sie mich danach vllt. hassen würde und mich für einen Creep hält, weil ich so etwas schon in meiner Vergangenheit erlebt habe.

Ich würde ihr das auch lieber schreiben, da ich vor ihr so etwas nicht herausbekommen würde und wir morgen wahrscheinlich Schulausfall haben und ich sie somit eh nicht sehen werde.

Ich will dann auch nicht direkt meine Liebe zu ihr gestehen, da ich weiß dass Mädchen so etwas eher abschreckend finden wenn man bisher kaum Kontakt hatte. Ich will erstmal nur nach einem Treffen fragen auf perfekte Weise.

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen 🙏

LG

Reinholds

Love, Liebe, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Teenager, Frauen, Beziehung, Sex, Sexualität, Freundin, Jungs, Jungs und Mädchen, Liebe und Beziehung, lieben, Teenagerprobleme, Treffen, verliebt, verliebtheit, maedchen-ansprechen, Crush, Teenagerfragen
Soll ich ihr sagen, dass ich sie mag oder soll ich unauffällig sein?

Hey, ich mag ein Mädchen aus der Stufe unter mir sehr, sie kennt mich aus der Kindheit von der Musikschule (Geige vor 5-7 Jahren) und damals war sie sehr nett, wie heute.

Ich bin 15, sie auch, aber ein Jahr unter mir (ich 10. sie in der 9.).

Sie ist noch hübscher geworden und so sympathisch wie früher auch, sie hat viel mit mir in Orchester geredet, da sie sich obviously neben mich gesetzt hat, weil ich auf ihre Schule gewechselt bin.

Dann haben wir viel über den Wechsel, die alte Schule und jetzt geredet. Sie hat super viele coole Fragen gestellt und, wenn wir uns sehen lächelt sie und sagt sehr lieb und sagt immer „Hey oder Hi“, sucht Augenkontakt und auch bisschen das Gespräch, ist aber schüchtern, wie ich 😂.

Das ist zwar nichts besonders, aber ich werde mich Donnerstag wieder neben sie setzen, da ich eh ihre Stimme spiele und sonst mit niemanden reden könnte…?

Ist das schlau, wenn wir nochmal reden oder sollen wir es nicht machen? Sie war ja auch sehr nett und hat viel gelacht.:)

Freue mich über Tipps, oder Hilfe.:)

LG Noah,

PS: Sie kannte Mich nur vor dem outing, jetzt bin ich geoutet, das hat sie so akzeptiert, denke ich mal, dass sie es tut, aber nicht, ob sie was von mir will…

Trau dich und setz dich neben sie, rede mit ihr 92%
Lass es lieber 8%
Rede am Donnerstag mit ihr 0%
Versuch sie auch in der Pause anzusprechen 0%
Rede nur mit ihr, wenn sie es auch möchte, wenn du dich tarsus 0%
Sie will nur eine Freundschaft oder bisschen mehr 0%
Sie ist unsicher oder was anderes ( Kommentar) 0%
Liebe, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Freunde, verliebt sein, Beziehung, Angst überwinden, Liebe und Beziehung, lieben, Transgender, verliebt, FtM, maedchen-ansprechen, verliebt in mädchen, Verliebt oder nicht, Crush, FtmTrans, Outing bei Freunden, Crush ansprechen , Trans ftm
Sexualtätsproblem?

Ich bin derzeit 18 Jahre alt (männlich) (hetero) und gehe ins Gymnasium. Leider habe ich einen Fetisch , weswegen ich mich von Beziehungen rausgehalten habe. Bei meinem Fetisch handelt es sich um einen Haarschneidefetisch (ich weiss das klingt komisch). In diesem Fetisch geht es darum, dass ich die Haare von Frauen schneide. Es erregt mich, wen bei einer Frau möglichst viele Haare abgeschnitten werden. Je mehr Haare abkommen umso erotischer finde ich es. So finde ich es z.B erregend, wenn Frauen die Hüftlangen Haare bis auf die Kopfhaut abgeschnitten werden. Auf Youtube könnt ihr viele Videos finden, in denen sich Frauen ihre Haare abrasieren (falls ihr etwas darunter vorstellen wollt). Das Problem ist dass dieser Fetisch das einzige ist, was mich erregt. Ich verspüre bei normalen Geschlechtsverkehr leider keine Erregung, weswegen ich der Meinung bin dass dieser Fetisch mich einschränkt. Dieser Fetisch würde einer Beziehung im Weg stehen. Ich finde meinen Fetisch widerlich und ich will und kann mich mit diesem schrecklichen Fetisch nicht identifizieren. Natürlich möchte ich ein normales Sexualleben führen, aber ich weiss nicht wie das möglich wäre. Leider weiss ich auch nicht woher mein Fetisch kommt. Ich würde mich schon gerne auf eine Beziehung einlassen, aber ich weiss nicht wie.

Was soll ich tun ?

Liebe, Haare, Fetisch, Ratgeber, Frauen, Beziehung, Sexualität, Liebe und Beziehung, lieben, Problemlösung, Ratschlag, Erregung, Haareschneiden, Haare abrasieren
War es für ihn ernst?

Ich bin mit ihm Mitte Oktober zusammengekommen. Er hat selbst gemeint, dass wir zusammen wären.

Hab dann die nächsten Tage bei ihm verbracht. Bei ihm übernachtet, sind uns näher gekommen, dabei meinte er auch, dass er mich nicht verlassen würde. Wir sind beide Jahrgang 99 und er ist ein paar Monate jünger. Wir waren gerade zusammengekommen, als ich bei ihm übernachtet habe. Also einen Tag. Wollten einfach Zeit zusammen verbringen

Er hat mich täglich zur Frühschicht gefahren, jeden Morgen um fünf, obwohl er sehr gerne ausschläft. Wir haben gekocht und er hat immer fürs Essen gezahlt, auch als ich Mal darauf bestanden habe zu zahlen. Wir haben immer zusammen gekuschelt und ich hab mich noch nie zuvor bei einem Mann so sicher und geborgen gefühlt, wie bei ihm. Ich bin in seinen Armen eingeschlafen, obwohl er bauchschläfer ist und er hat dabei meinen Rücken geküsst.

Am Sonntag meinte er, er müsse über alles nachdenken. Vier Tage später haben wir uns in der Stadt auf nen Kaffer getroffen, den er auch unbedingt zahlen wollte, obwohl ich mehr als einmal gesagt habe, dass ich zahle. Er meinte immer nur 'Passt schon'. Nach einer halben Stunde reden über alles mögliche, meinte er, dass wir es besser lassen sollten. Als er das gesagt hat, könnte er mir nicht in die Augen sehen und hat nur mit seinem leeren Kaffeebecher rumgespielt. Als ich ihn dazu gebracht habe mich anzusehen, hab ich die Traurigkeit in seinen Augen gesehen und ihm kamen fast die Tränen. Er wurde im Januar von seiner damaligen Verlobten verlassen, die ihn extrem eingeengt und extrem eifersüchtig war. Das hat ihn extrem verletzt. Ich war das komplette Gegenteil von ihr in diesem Verhalten

Ich hab ihm während der Beziehung und am Tag der Trennung mehrfach gesagt, wie wichtig er mir ist und dass ich bereit bin alles zu tun für uns.

Liebe, Schmerzen, Männer, Hoffnung, Liebeskummer, Gefühle, Frauen, Beziehung, Sex, Trennung, Herz, Beziehungsprobleme, Beziehungsstress, Herzschmerz, Leidenschaft, Liebe und Beziehung, lieben, lieblings, Partnerschaft, Streit, zurückgewinnen, schmerzhaft
Freund sagt „ich hätte so ein Verhalten nicht nötig“?

Hey ich w17 hab grade stress mit mein Freund 19 weil wir im club waren, er war dicht in der ecke und ich wurd halt paar mal von jungs angetanzt hab dann kurz mit denen getanzt und geflirtet und mir Drinks ausgeben lassen.

Des eing ist ich seh halt echt gut aus haha, bin sportlich, gebräunt hab meistens bauchfrei und hotpants minirock oder legging und airforce1 an und hab so ein bauchnabelpiercing.

Ich fall halt so jungs öfter auf und werd öfters mal angesprochen. Manchmal flirte ich dann mit denen aber korb die dann. Ich hatte auch vor mein freund und in der zeit wo wir getrennt waren 10beziehungen, über 25ons und bin paar mal fremdgegangen.

Heute bin ich zu mein Freund, und er wolte wegen dem im club reden und „generell“ wie er gesagt hat. Er meinte dann das ich so ein Verhalten immer um Aufmerksamkeit von jungs zu kriegen und mit denen zu spielen nicht nötig hätte und auch die kleidung findet er oft bisschen übertrieben. Er meinte das ich das hübscheste mädchen bin das er je gesehen hat, und seine eltern, schwester und freunde auch meinen das ich eins von den hübschesten mädchen bin die sie kennen.

Und das ich auch ohne das Verhalten, z.b. wie ich Blickkontakt mach usw und manchmal mit normalerer kleidung, genauso hübsch wäre und auch so aus der masse herrsustechen würde ohne mich so zu geben, und dass das seine Freunde auch meinen.

Was will er mir damit sagen? Grad damit das das viele auch meinen? Und hat das Auswirkungen auf die Beziehung? Und was soll ich am besten machen?

Liebe, Familie, Verhalten, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Aussehen, Freunde, Beziehung, Sex, Ärger, Beziehungsprobleme, Familienprobleme, Freundin, Jungs, Liebe und Beziehung, lieben, Ruf, Streit

Meistgelesene Fragen zum Thema Lieben