Top Nutzer

Thema Liebe
  1. 290 P.
  2. 80 P.
Mädchen in ihrer Verschlossenheit? Wie öffnen?

Ich möchte keine Meinung dazu, was passiert sein könnte. Ich habe Grund ihr zu vertrauen.

Ich 27 lerne ein Mädchen 22 übers Net kennen. Sie hat mich wieder geblockt, ich denke Montag kommt sie wieder. Wir wollten uns schon treffen, sie hat Stress und wenig Zeit. Ich eigtl. auch. Sie mag mich, will "gern" meine Freundin werden. Ich bin einigermaßen zurückhaltend, dafür dass ich sie kläre und will ihr kein Druck mit Garnichts machen. Wir sind beide schüchtern. Ich weiche aus, wenn sie es auch tut. Sie redet vermutlich seltener als besser wäre. So eigenartig wir sind, wir sind erschreckend ähnlich in 1000 Hauptpunkte. Und Unterschiede sind sehr angenehm. Doch sie sagt mittlerweile nicht mehr was ihr Stress macht, was los ist. Ich weiß nurnoch, dass es ihr nicht so gut geht und das sehr oft. Generell erlebt sie nur schreckliches bis und ich dachte bei mir sei es krass. Ich will sie ablenken und dass es aufhört. Mein Leben macht plötzlich Sinn mit ihr, wäre ich nicht wieder geblockt. Also ich gewöhn mich daran. Das letzte waren ganz schöne Dinge. Als wir uns im Oktober treffen wollten verstarb jemand und ich weiß nicht mit welchem Einsatz das Schicksal spielt. Vllt bin ich hetzt abergläubisch, doch vllt sterbe ich demnächst, damit dieses Mädchen nicht einmal das Glück hat, welches ich ihr wünsche.

Findet ihr es ist ein Fehler nicht mehr nachzufragen was bei ihr Stress ist, dass sie ihr Leben "nicht genießen" kann? Ich meine, vllt liegt wieder jemand krank, anfangs dachte ich sie macht Babysitting oder sowas. Ich habe kein Recht das alles zu erfahren. Sicher will sie mich verschonen:) Und ich würde auch gerne etwas netteres sagen als tut mir leid und Beileid. Doch angenommen sie ist jetzt meine Freundin, was sie um Haaresbreite nicht ist weil wir uns bloß nie gesehen haben, und unabhängig von jeder Beziehung, weil jede individuell und besonders ist. Dann leide ich doch darunter wenn sie mir nicht sagt warum es nicht gut geht? Ist das alles so gesund?

Zum Block habe ich eine einfache Theorie. Wenn ich ihr schreiben kann, dann ist sie von dem Stress abgelenkt, den sie zu erledigen hat. Ich finde es recht klug. Aber es fühlt sich immer so an als wenn jemand geht den man richtig gern hat. Ich merke gerade wie sehr ich sie gern habe. Hoffentlich kann ich ihr das nochmal sagen...

Liebe, Freundschaft, HARMONIE, Mädchen, Frauen, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung, Mystik, Paare, resozialisierung, Sinnlosigkeit, Soziales, Unzufriedenheit
2 Antworten
Partner ist Drogenabhängig! Starke Belastung für mich!?

Hallo liebe Community.

Es ist eine große Überwindung für mich meinen Beitrag zu schreiben, doch ich brauche unbedingt eine zweite Meinung. Mein Partner hat ein großes Problem. Er ist stark drogenabhängig! Wir leben zusammen. Er konsumiert regelmäßig 3-4 mal die Woche Kokain. Die Drogen verändern ihn stark. Er ist normalerweise ein sehr liebevoller Mensch, doch nach dem Konsum ist er total aggressiv und depressiv. Ich habe immer Angst vor ihm, wenn er unter Drogeneinfluss steht! Ich möchte immer flüchten, da es nicht auszuhalten ist!!! Doch er lässt mich dann nie gehen, hat Angst dass ich ihn alleine lasse oder verlasse usw. immer drücke ich ein Auge zu, doch es macht mich kaputt. Einen geliebten Menschen zuzusehen, wie er sich kaputt macht. er nimmt keine Rücksicht auf mich, hält mich immer bis 8 Uhr morgens wach!!! Erlaubt mir nicht zu schlafen. Dann schlafen wir am nächsten Tag bis abends, weil ich so kaputt bin, und er, wegen dem Konsum. Ich bekomme mein eigenes Leben nicht geregelt. Er möchte keine Therapie machen... wenn er unter Drogen ist, sagt er „ich liebe kokain, kokain ist mein Leben“ doch am nächsten Tag hat er Depressionen, sagt, er möchte nicht mehr leben, schwört mir jedes Mal, dass er das Zeug nie wieder anfassen wird.... was kann ich tun? Ich zerbreche noch daran.....

Liebe, Drogen, Psychologie, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung
9 Antworten
Er ist verwirrend und ich weiß nicht ob ich mir noch Hoffnungen machen kann?

Habe vor 4 Monaten einen Jungen kennengelernt. Haben uns von Anfang an perfekt verstanden und uns ineinander verliebt. Zwischen uns war nichts offizielles und es lief auch nicht mehr als kuscheln. Er hat mich überall mit hingenommen (ich kenne auch seine kompletten Freunde etc.) und alle meinten ich muss mir keine Sorgen machen und das er mich bald nach einer Beziehung fragen wird. Jedenfalls waren wir am Wochenende vor 3 Wochen zsm feiern und da hat er sich echt aufgeführt wie mein Freund, war voll besitzergreifend und 24/7 bei mir. Am Montag schreibt er mir plötzlich er hat keine Gefühle mehr für mich. Ich weiß das er eine schwierige Vergangenheit, Depressionen und Vertrauensprobleme hat. Naja er meinte dann ich bin ihm wichtig und er will mich nicht verletzen, aber das er grad mega unsicher ist usw. Dann hat er sich vorletzte Woche wieder gemeldet von wegen ich müsse ihm helfen, aber dann kam wieder nichts. Ich habe auch versucht mich zu melden, aber er hat ein Treffen abgeblockt. Letze Woche hat er geschrieben er wollte mir mein Herz nicht brechen und er biegt das wieder hin, bis heute keine Nachricht. Hab mich gestern mit einem seiner Kumpels getroffen und der hat gemeint das er mich noch lange nicht vergessen hat und mich noch liebt und immer noch von mir redet, aber er gerade allg komisch ist. Ich weiß echt nicht was ich tun soll und fühle mich einfach nur mega verarscht. Hilfe!!!

Love, Liebe, Hoffnung, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, Junge, Depression, Liebe und Beziehung, unglücklich, verliebt, Vertrauen, verwirrend, Verarschung, kompliziert
6 Antworten
Würdet ihr ihr nochmals eine Chance geben?

Also. Folgende Situation.

Ich habe schon seit Jahren Kontakt mit einer Freundin. Generell sehen wir uns eher wenig. Alle paar Monate mal, wenn überhaupt.

Wenn wir uns mal treffen, ist es eig immer sehr lustig. Wir verstehen uns gut und hatten auch schon schöne Tage zsm.

Nur gibt es eine bestimmte Sache, die mich aufregt. Sie wohnt 50 min von mir entfernt und bislang musste ich immer zu ihr fahren. Kein einziges Mal war sie bis jetzt bei mir.

Beim Schreiben genau das gleiche. Wenn sie Probleme hat oder eine Meinung/Rat braucht, kommt sie zu mir. Sendet mir haufenweise Sprachnachrichten, schreibt viel, baut dabei immer wieder das ein oder andere Kompliment mit ein und gibt mir das Gefühl, etwas Besonderes - bzw. ein sehr bedeutsamer und guter Freund für sie zu sein.

Sie sagt dann Sachen wie "du bist mir sehr wichtig, wie ein Bruder. Ich hoffe du kannst mich ein Leben lang aushalten😋 und egal ob ich in einer Beziehung sein werde oder nicht, du wirst immer mein bester Bro bleiben ❤ Wir müssen unbedingt mal zsm in die Ferien. Nach China 😍 Für 3 Wochen oder so😁😁🙌"

Wenn bei ihr allerdings alles glatt läuft, ignoriert sie mich teilweise fast durchgängig schreibt kaum zurück, sucht bei geplanten Treffen blöde Ausreden oder versetzte mich zuletzt mies, indem sie sagte sie sei krank und ging letzten Endes mit ihren Freundinnen trotz allem feiern. (postete davon Bilder auf Insta)

Auch als ich ihr daraufhin Alternativtermine vorschlug (da ich im Dez 2 Wochen Ferien habe) schrieb sie nichts mehr.

Das Problem ist, dass ich mich jedes Mal so sehr freue wenn sie sich meldet. Meine beste Freundin kann das alles nicht verstehen. Sie ist der Meinung ich solle sie komplett aus meinem Leben verbannen und das nächste Mal bei Problemen bluten lassen. Egal wie sehr sie bettelt.

Würdet ihr ihr noch Ratschläge geben und für sie da sein oder hätte sie bei euch komplett verschissen ?

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Liebt sie mich wirklich oder doch nur friendzone?

Hallo, habe folgendes Problem😅

Also seit ein paar monaten schreibe ich sehr oft mit einem Mädchen das mir wirklich gefällt. Ich habe sie durch Freunde kennengelernt. Nun schreiben wir seitdem jeden Tag wollen uns auch schon seit langem treffen aber wir beide sind sehr beschäftigt sodass wir noch keine richtige Zeit gefunden haben uns zu treffen. Irgendwann fingen wir an (vor 3-5 wochen ca) mit ❤️ oder sonstigen zu schreiben. Sie nennt mich auch schatz etc. ich habe sie dann mal gefragt wie das jetzt zwischen uns ist weil ich mir halt richtig unsicher bin da wir noch nicht soo wirklich lange kontakt haben und wir uns noch nie getroffen haben ob sie das wirklich ernst meint und sie sich was mit mir vorstellen könnte. Sie sagte daraufhin das sie gefühle für mich hat aber das ganze langsam angehen will was nicht schlimm ist. So mein problem ist jetzt ob sie das wirklich alles ernst meint was sie mir schreibt bzw sagt oder eher nur auf freundschaftlicher Basis. Ich mein es gibt sachen die sprechen dafür das sie mehr als nur Freundschaft möchte z.b sie will immer mit mir Telefonieren, sie schreibt immer egal ob sie gerade in der Arbeit ist oder Sport macht sie findet immer Zeit mir zu schreiben, sie nennt mich Schatz, mein mann fürs Leben usw aber es gibt auch sachen wo dagegen sprechen z.b hat sie einmal ein treffen abgesagt das wir schon ne woche davor geplant hatten und trifft sich dann mit ihren freundinen, sie ist oft online und liest nichtmal meine Nachricht und bekomme erst am nächsten Tag die Antwort darauf oder sie will mit mir telefonieren ich sage ja in 10 minuten und dann telefoniert sie den ganzen Abend mit einem Kumpel. Ist ja ihre sache für wen sie sich Zeit nimmt usw aber ich finde das abundzu merkwürdig wenn man erst schwärmt usw und dann z.b des treffen dann verschiebt und dann mit ihren freundinen ins Kino geht oder so.. ich mach mir halt schon Hoffnung weil ich sie wirklich gern habe und ich mehr über sie erfahren will und sie besser kennenlernen möchte.

Hoffe einer hat irgendwelche Ratschläge😅

Mfg Mike✌🏻

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Pubertät, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Hilfe meine Eltern sind sehr schwierig?

Ich bin w (17) in 4 Monaten werde ich 18. Ich wohne alleine mit meiner Mutter in einer 2 Zimmer Wohnung und sie schläft im Wohnzimmer, wodurch ich eh kaum Privatsphäre habe weil sie jede Bewerbung von mir aus dem Zimmer hört. Werde immer neidisch wenn ich meine Freundinnen mit ihren Eltern sehe wie sie in Frieden leben und ihre Freunde oder sogar Freund mit nachause nehmen dürfen. Bei mir geht sowas nicht. Nicht weil wir ne kleine Wohnung haben sondern wegen meiner Mutter. Mit 13 wurde ich Missbraucht und seit dem werde ich von meiner Mutter kontrolliert und bekomme keinen Freiraum. Ich hab damit abgeschlossen und will mein Leben normal leben aber meine Mutter lässt mich nicht. Sie belauscht meine Gespräche am Telefon und sagt das wäre ihr Recht solange ich unter ihrem Dach wohne. Ich darf nicht bei Freunden übernachten und wenn ich raus gehen will wenn es dunkel ist steht meine Mutter am Balkon und schaut wer mich abholt & sobald ich zuhause bin wird mir vorgeworfen dass ich mich mit älteren Männern treffe obwohl ich einfach nur mit meinen Freundinnen mal Spaß haben möchte. Die Nachbarn rufen auch oft die Polizei weil es mir irgendwann reicht und ich ausraste. Meine Mutter holt jeden Tag mein Vater zu uns und erzählt ihm nur schlechtes über mich. Als ich vorhin in die Küche wollte hörte ich meine Mutter sagen dass sie meinen aktuellen Freund umbringen würde wenn er 1 Fuß in meine Wohnung setzen würde. Das macht mich extrem traurig... er hat doch nichts getan? Würde so gerne eine Mutter haben die meinen Freund zu uns einlädt und ihn kennenlernen möchte. Wie kann ich mit meiner Mutter reden das sich was ändert? Ich habe es oft versucht aber sie versteht es nicht . Ich kann nicht ausziehen weil ich nicht genug Geld hab und in Einrichtungen war ich schon und da möchte ich nicht nochmal hin...

Liebe, Kinder, Mutter, Familie, Freundschaft, Freunde, Eltern, Liebe und Beziehung
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Liebe

wie macht man kinder?

21 Antworten

wie nähere ich mich einem kuss beim film schauen?

11 Antworten

Was bedeutet Zuneigung?

4 Antworten

Fantasy/Romance Anime gesucht!

10 Antworten

Kann man einen Orgasmus haben obwohl man Jungfrau ist, also durchs Petting? (W)?

14 Antworten

Was heißt es wenn ER mich sieht und er schaut dann ganz schnell weg?

9 Antworten

Renè Magritte Die Liebenden - Gedanken

2 Antworten

Stimmt es, dass wenn ein Junge längere zeit kein s.e.x. hatte,..

10 Antworten

Wie kann ich meinem Freund beweisen, dass er mir zu 100% vertrauen kann?

10 Antworten

Liebe - Neue und gute Antworten