Wie findet ihr mein Leben bis jetzt?

Hi ich weiß nicht was ich von meinem Leben halten soll und wollte mal deshalb hier fragen, wie ihr mein Leben aktuell findet. Aktuell Situation ist ich bin 22 Jahre alt lebe bei meiner Mutter, weil sich meine Eltern auseinander gestritten haben vor ein paar Jahren was jetzt nichts Besonderes ist, aber das wäre ein Punkt. Dann ich bin 22 Jahre alt habe keinen Schulabschluss, weil ich diesen nicht machen konnte aus gesundheitlichen Gründen. Ich kann nicht arbeiten gehen, weil ich zu viele Termine beim Arzt habe denn ich habe auch aus ärztlicher Sicht ein paar Probleme, und zwar hat mein Arzt aktuell verdacht auf Krebs und dazu eine Erbkrankheit die eine Unfruchtbarkeit bei mir hervorgerufen hat, was schonmal schlimm genug ist. Dazu ich bin 22 Jahre alt muss jeden Tag eine menge Medikamente nehmen, um zu überleben und das schon mit 22 was jetzt auch nicht so schlimm ist aber halt auch nicht schön. Dazu dadurch das ich nie in der Schule war nur gesundheitliche Probleme habe, habe ich auch nie Menschen kennengelernt was heißt, dass ich 0 Freunde habe im Internet habe ich ein paar aber diese kann man ja nicht vergleichen, wie ich finde. Ich wurde dazu noch letzten über 1 Jahr lang verarscht im sinne, das ich eine Weibliche Person im Internet kennengelernt habe und mich in die verliebt habe diese auch in mich und das ging 1 Jahr lang gut bis ich "sie" im echten Leben treffen wollte und "sie" es aufgelöst hat und zwar war es ein Junge, der mich weder mag oder sonst was der mich einfach über ein Jahr lang verarscht hat was mich auch nochmal richtig stark mitgenommen hat. Und dazu wohne ich ja, wie gesagt noch zuhause weil ich keine Möglichkeit habe mir eine eigene Wohnung zu leisten und somit laste ich nur auf meiner Mutter, was mich auch noch fertig macht, weil ich nicht mal irgendetwas übernehmen kann geschweige, den ihr mal etwas kaufen kann. Die Sache ich würde ja Arbeiten gehen aber mit 2 Arzt Terminen in der Woche und eine Arbeitsunfähigkeit Bescheinigung vom Arzt ist dies etwas schwer zudem habe ich ja nie etwas gelernt. Dazu ist letztens auch noch meine Oma und mein Opa gestorben und mein Vater hat die Diagnose Krebs bekommen. Meine Mutter ist auch nicht mehr die jüngste und ich weiß einfach nicht was ich von diesem Leben halten soll niemand mag mich ich laste nur auf jedem und Nichtmal mein Körper mag mich. Was haltet ihr von diesem Leben bzw. wie würdet ihr dies empfinden?

Liebe Leben traurig Körper Krankheit tot Liebe und Beziehung schulabbruch zu Hause empfinden
7 Antworten
Wie kann ich nicht mehr arrogant wirken?

Hallo, ich bin weiblich 16 und höre jetzt schon seit längerem, dass ich arrogant wirke. Ich finde mich selber nicht hässlich und bekomme auch ab und zu Komplimente zu meinem Aussehen, aber ich prahle überhaupt nicht und hasse es im Mittelpunkt zu stehen. Wenn ich mit meinen Freunden wo bin und ich mich dort mit jemand Neuem unterhalte, dann bekomme ich im Nachhinein oft mit, dass sie mich arrogant fanden. Das finde ich sehr traurig und schade, weil es sich für mich nie so anfühlt. Ich habe dann auch mal die Definition von arrogant gegoogelt und ich finde nicht dass ich überheblich oder eingebildet bin und ich gehe jedem Menschen auch mit Respekt gegenüber. Ich verwende zwar öfters Sarkasmus oder Ironie, aber das ist nie böse gemeint. Was ich aber selber mitbekommen habe ist, dass ich unnahbar scheine. Das liegt aber nur daran, dass ich Menschen nicht so schnell vertraue. Eigentlich bin ich sehr umgänglich und ich halte mich auch nicht für etwas besseres. Ich trete zwar selbstbewusst auf,was ich auch bin, aber ich bin auch nicht immer 100% davon überzeugt was ich mache und halte mich in der Öffentlichkeit dann eher an meine Freundin, weil ich viele Menschen auf einem Haufen z.B. unnangenehm finde. Falls ihr euch jetzt meinen Roman durchgelesen habt, wäre ich sehr dankabar für eine hilfreiche Antwort:)

Freundschaft Gefühle Sex Psychologie Liebe und Beziehung empfinden Arroganz menschenbild
9 Antworten
Warum gehen so viele Leute davon aus, ich wäre in einer Beziehung?

Ich erlebe in letzter zeit ziemlich oft, dass die Leute denken, ich wäre in einer Beziehung. Nicht nur das, sie gehen auch davon aus, dass ich irgendwann mal heiraten und eine Familie haben will. Dabei ist das überhaupt nicht so...

Ich bin 25 Jahre alt, weiblich und hatte nie eine Beziehung, war auch nie in jemanden verliebt. Die Zeit, die viele als 'Probierphase' nutzten, ging komplett an mir vorbei und ich wüsste nicht, dass ich auch irgendwelches Interesse an einer Beziehung zeigen würde oder verzweifelt wäre. Ich lebe ganz gut ohne das Ganze und habe momentan eher (für mich) wichtigere Dinge im Kopf.

Liegt das vielleicht an meiner Ausstrahlung? Von einem Umfeld höre ich oft, ich wirke lieb, offenherzig, freundlich und sozial. Obwohl ich eher eine verschlossene, sehr vorsichtige Person bin. An dem Optischen glaube ich nicht, dass es daran liegt, weil ich definitiv keinem Schönheitsideal entspreche, was die Mehrheit so 'vergöttert' (und ich der Ansicht bin, dass es einfach nicht am Aussehen liegen kann).

Oder liegt es einfach am gesellschaftlichen Denken, dass jeder von ausgeht, jeder Mensch hat in dem Alter schon eine Beziehung und will mal heiraten und Kinder haben? Aber das ist ja auch quatsch, ich kenne viele, bei denen das nicht so ist...?

Woran liegt das?

Freundschaft Menschen Beziehung Sex Gedanken Psychologie Ausstrahlung Liebe und Beziehung empfinden
9 Antworten
Bester Freund will Film gucken & kochen?

Hallo,
mein allerbester Freund mit dem ich seit 3 Jahren jetzt befreundet bin will mit mir einen Film schauen, sonst haben wir uns immer in der Stadt getroffen & sind durch Geschäfte gelatscht. Hatte ihn vorgeschlagen das wir bei mir bisschen um die Häuser gehen und quatschen & da meinte er er hätte ne bessere Idee, Film gucken & was kochen. War total überrascht haben wir sonst noch nicht gemacht. Er war einmal bei mir und wir haben uns was zu essen bestellt und einen Film geschaut aber das ist schon ewig her.
Ich weiß auch das er mal in mich total verliebt war aber er ist sehr schüchtern. Er ist eig der perfekte Typ zum zusammen sein da er immer für mich da ist. Er hat mir gesagt das er schon öfters mal nachgedacht hat wie es wäre malt
mir zusammen zu sein, hab ich auch ehrlich gesagt manchmal...
Aber ich habe gerade bisschen Liebeskummer da mich ein Typ mal wieder schön verletzt hat. Ich freue mich das er wieder für mich da ist.
Vorgestern hatten wir uns in der Stadt getroffen & da meinte er Mensch hast du noch mehr abgenommen durch Fitness, hat mich von oben bis unten gemustert ohne das ich es bemerkt habe. Und dann schaut er mir immer lange in die Augen und ich merke richtig das seine Augen mitlächeln & das er strahlt. Eig total niedlich.. Muss nicht heißen das er noch in mich verliebt ist aber manchmal denke ich mir das immer noch.
Vll wart ihr ja mal in der gleichen Situation :o
Woran merkt man an eher schüchternen Menschen das sie immer noch auf einen stehen ?

Liebe Freundschaft Gefühle Freunde Kumpel empfinden
3 Antworten
Ist dein Mensch unsympathisch, wenn er nicht über privates spricht.?

Hallöle

Habe mal ne frage, sind euch Menschen, die nicht über ihre privaten Dinge reden unsympathisch?

Was ich Arbeit ist jetzt egal.

Eigentlich habe ich nicht wirklich mit Menschen zu tun in meinem Beruf, außer man tritt sie an ab und zu.

So meine Kollegin ist eher so eine, die mit jedem spricht auch über ihre privaten Dinge.
Fremde Leute wissen, wo sie genau wohnt, in welchem Verein sie ist. Wann und wo Turniere sind. Und eben ganz private Sachen halt.

Ich bin eher so ein Mensch - Arbeit und privates wird strickt getrennt.
Damit geht den Kunden auch mein Privatleben nichts an.

Wenn ich spreche, dann eben ' hallo ' also begrüßen halt und wenn sie fragen zum Auftrag nochmal haben. Mehr möchte ich auch nicht. ( Ihr Privatleben interessiert mich auch nicht, manchmal labern sie trotzdem los ) was ich mir dann anhöre mit einem Lächeln, da ich ja nett sein muss zu jedem.

Vor kurzem dann, meine Kollegin war weiter weg mit einem Kunden und da hörte ich wie er meinte ich sei unsympathisch, obwohl ich freundlich hallo sagte, mit einem Lächeln.
Das kam öfter vor. Z. B. Gab eine meiner Kollegin Schokolade für mich, denn Schokolade macht glücklich sagte sie ?!?

Ich meinte daraufhin es tut mir furchtbar leid, dass ich während der Arbeit kein Dauer Lächeln im Gesicht habe. Ihr kennt das bestimmt, wenn ihr konzentriert seid? 😅

Die Frage steht ja gleich oben. Mich würde mal interessieren, ob die Mehrheit das auch so empfindet.

Menschen Sympathie empfinden
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Empfinden

Warum können manche Menschen keine Liebe empfinden?

18 Antworten

Bipolare Störung und emotionales Empfinden

9 Antworten

unterm Ohr tuts weh!

7 Antworten

Was sind die schlimmsten Schmerzen?

43 Antworten

Wie soll man jemandem sagen das man ihn nicht liebt?

10 Antworten

Was soll man bei der Figur Amon Göth in Schindlers Liste empfinden?

4 Antworten

warum ärgern männer frauen wenn sie verliebt sind?

10 Antworten

Was bedeutet es, wenn jemand sagt "ich empfinde was für dich."?

14 Antworten

Empfinden Ameisen überhaupt Schmerz?

8 Antworten

Empfinden - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen