Eifersucht zurecht?

Hallo zusammen,

ich bin jetzt fast 1,5 Jahre mit meinem Partner zusammen. Er ist 11 Jahre älter (45) als ich und war vor mir 20 Jahre mit einer Frau zusammen/verheiratet. Sie haben ein gemeinsames 8jähriges Kind.
Ich war auch verheiratet und habe eine vierjährige Tochter aus erster Ehe.

Eigentlich läuft alles gut. Aber in regelmäßigen Abständen überkommt mich die Eifersucht (die ich mir nicht anmerken lasse). Mein Freund und seine Exfrau sind schon 4-5 Jahre getrennt und verstehen sich mittlerweile ganz gut. Ich bin ehrlich und wünsche mir, dass ich mich mit meinem Exmann auch lieber besser verstehen würde, aber dem ist leider nicht so. Das versuche ich aber zu trennen und das objektiv zu sehen, bin also nicht neidisch auf deren Verhältnis.
Dennoch fällt es mir schwer die Grenze zu erkennen, was irgendwie zu viel des Guten ist oder was ein ganz normales Verhalten zwischen zwei Ex-Eheleuten ist in Bezug auf das gemeinsame Kind.

z.B. Ruft die Frau ihn hin und wieder an und bittet ihn etwas aus der Stadt mitzubringen. Beispielsweise Brot, oder ganz aktuell einen Adventskalender für den Sohn.

ich selbst kenne sie nicht persönlich, sie mich auch nicht, sie weiß aber von mir. Anfangs schien sie auch eifersüchtig zu sein. Wie es aktuell ist weiß ich nicht.
Damals war sie mit ihrem Sohn mit dem Fahrrad unterwegs. Auf dem Rückweg mussten sie durch einen Tunnel fahren, weil es schon dunkel war rief sie ihn an und fragte, ob er sie abholen kann, da sie Angst hätte. Er fuhr hin und holte beide mit dem Fahrrad ab. Er meinte, dass er das für seinen Sohn gemacht habe.

Manchmal, wenn Geburtstag war und Kuchen übrig ist, dann gibt sie ihm das mit. Oder sie hatte mal Pizza gemacht und hat ihm was abgegeben. Mein Freund hat anscheinend kein Problem damit, das anzunehmen.
Das gefällt mir nicht, denn bei mir bekommt er auch alles was er möchte.

Ich möchte auch nicht unnötig ein Fass aufmachen und auch nicht „spaltend“ sein. Ich weiß einfach nicht, ob das alles unter die Kategorie „völlig normal“ fällt, oder ob ich zurecht eifersüchtig bin.

Da ich mit niemandem darüber reden möchte, erbitte ich hier um eine objektive Meinung und bedanke mich recht herzlich.

Freundschaft, Beziehung, Eifersucht, eifersuechtig, ex partner, exfrau, geschieden, Liebe und Beziehung
Meinung zu Ex-Freundin die gleich wieder mit neuen rummacht oder mehr?

Hallo Leute,

bin seit ein paar Wochen mit meiner Freundin auseinander. Waren fast 2 Jahre zusammen. Ich habe Schluss gemacht weil sie unendlich eifersüchtig war und mich kontrolliert hat und ich nirgendwo ohne sie sein durfte. Ich durfte kein Mädchen auch nur anschauen. Kein Kontakt mehr zu anderen Mädchen, wenn auch Jugendfreundinnen.

Jetzt hab ich von einer Bekannten erfahren das sie nach 2 Wochen Trennung beim Feiern an einem Abend schon wieder mit 3 Typen rumgemacht hat.

Klar, sie darf als Single machen was sie will, aber ich hab auch schon öfter gehört das manche das nur aus Frust machen. Und irgendwann wieder angekrochen kommen weil sie merken dass das doch nichts war.

Ich finde es traurig. Ich würde mir hald wünschen das sie eines Tages wieder zu mir kommt und sagt sie ändert ihr Verhalten das schon echt krass war. Weil ich hab sie trotzdem wirklich sehr geliebt. Das hatten wir zwar schon öfter und sie hat sich nie daran gehalten. Wir hatten schon oft Streit deswegen. Bis nach dem Streit ich wieder Kompromisse eingegangen bin um sie nicht ganz zu verlieren. Aber jetzt ist mir endgültig der Kragen geplatzt. 

Soll ich warten und hoffen das sie nochmal kommt und sich ändert / oder aufgeben und irgendwie versuchen abzuschließen?

Wie seht ihr das und mit dem rummachen/flirten oder sogar mehr so kurz nach der Trennung? 

Vorteil oder Nachteil auf Lange Sicht?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Beziehungsprobleme, Eifersucht, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Eifersucht in Beziehung
Ist das Normal das meine Freundin mit ihrem besten Freund kuschelt?

Ich = 17

Freundin = 17

Ich bin mit meiner Freundin seid 7 Monaten zusammen und sie hat einen besten Freund mit dem sie sich trifft und generell Sachen unternimmt und ich habe auch nichts dagegen warum auch. Das Problem ist das sie mir letztens erzählt hat das die beiden sobald sie Netflix gucken zusammen Kuscheln zuerst habe ich das akzeptiert und dachte mir nichts bei da ich ihr besten freund ja schon kennenlernen durfte und ich weiß wie er tickt. Ich kann mir auch nicht Vorstellen das zwischen den beiden etwas läuft oder irgendwann laufen könnte. Letztens war ich bei ihr in ihrem Bett und dann liegt da so ein Pullover in ihrem Bett und ich frage so von wem ist er und sie antwortete das er von ihrem Besten Freund sei , ich wusste natürlich das sie diesen Pullover von ihm besitzt aber das er jetzt im Bett von meiner Freundin liegt beunruhigt mich schon ein wenig und ihr WhatsApp Hintergrund Bild ist auch ein Bild von denn beiden wie sie ihr Kopf auf seiner Brust hat. Ich habe mir in denn letzten tagen denn Kopf deswegen zerbrochen das dieser Typ mit meiner Freundin Kuschelt. Ich war sehr Traurig und mad und sie hat das Natürlich gemerkt das es mir nicht gut ginge und hat mich darauf hin gefragt was los ist und dann habe ich ihr das halt gesagt. Darauf hin hat sie mir gesagt das da eh nicht laufen würde und das ich nur eifersüchtig bin was ja auch Normal ist wenn jemand anderes mit meiner Freundin kuschelt und jetzt haben wir Streit weil ich gesagt habe das das nicht Normal ist mit ihrem Besten Freund und hat das als Beleidigung angesehen das sie Unnormal (was ja garnicht so ist) sei und nun hab ich denn Salat.

Was soll ich tuen ich brauche unbedingt eure Hilfe :(

Liebe, Freundschaft, Beziehung, eifersuechtig, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, Eifersucht in Beziehung
Eifersüchtig auf den Ihren besten Freund?

Die Freundin meines besten Freundes hat eine Cousine die Ich durch die beiden kennengelernt hab, seit einiger Zeit sind wir nun zusammen und Ich habe gemerkt dass Ich eifersüchtig auf Ihn bin. Da er schon immer eine besondere Bindung zu Ihr hatte und die beiden wie Beste Freunde sind.

Soweit so gut, Seit wir zusammen sind fällt mir auf dass Ich das Gefühl habe dass er Interesse an meiner Freundin hat da er Dinge schreibt wie Dass er den ganzen Tag schon an sie gedacht hat und Ihr einfach sagen muss wie schön sie ist.

Dies tut er aber schon seit vielen Jahren, lange bevor Ich kam und nun mit Ihr zusammen bin und deshalb weiß Ich nicht wie gerechtfertigt meine Eifersucht ist. Eifersucht ist natürlich immer ein Problem der Person selbst daher versuche Ich an mir zu arbeiten allerdings sagt etwas in mir dass Ich mit meinem Gefühl richtig liege und das was er tut nunmal nicht normal ist. Wie soll Ich lernen damit umzugehen wenn mein Verstand mir sagt dass das nicht normal ist und Ich mich damit nicht zufrieden geben sollte, mein Herz mir jedoch sagt dass Ich damit umgehen muss und deren Bindung nunmal schon vor mir so war.

Ich habe natürlich schon mit Ihr darüber gesprochen und sie sagte mir dass Sie Rücksicht darauf nehmen wird und darauf achtet jedoch selbst anderer Meinung ist, jedoch hänge Ich Gedanklich immer noch an vergangenen Situationen fest und weiß nicht wie Ich mein Problem lösen soll ohne unserer Beziehung zu schaden.

Liebe, Freundschaft, Psychologie, bester Freund, betrogen, Eifersucht, eifersuechtig, Freundin, Liebe und Beziehung
Keine Chance mehr für eine Beziehung?

Hey, ich w stehe auf eine Mitauszubildende. Naja, wir kennen uns seit ca. 2 Wochen und jetzt möchte ich euch gerne erzählen wie alles anfing mit uns. Wir haben in der Ausbildung ein Kennlernspiel gemacht und sie war zufällig in meiner Gruppe. Die Aufgabe war halt, der Person ein Kompliment zu machen. Ich meinte dann, sie hätte schöne Augen. Als ich am Bahnhof auf dem Zug wartete, war sie auch durch Zufall dort auf dem selben Gleis, sie hat mich gefragt wo ich wohne, danach hat sich herausgestellt ich warte auf dem falschen Gleis,weil ich zum ersten mal mit dem Zug fahre und sie schon Erfahrung hatte. Als ich also zum anderen Gleis gehen wollte, hat sie mich gefragt, ob wir immer zusammen fahren können ab jetzt, ich meinte ja. Naja, die nächsten Tage mit ihr verliefen eigentlich dann so, mal grob gesagt: Wir haben uns sehr tief in die Augen geschaut, heimliche Blicke abgewechselt,subtile Berührungen gehabt, sie hat mir sehr viele deepe Dinge anvetraut und sie will mit mir mal bei sich ein Film gucken und das BESTE ist sie steht auch auf Mädchen, kennt jedoch meine Orientierung nicht. Jedoch gibt es ein Problem, denn ein Junge der mit in der Ausbildung ist, hat sie mit einem fremden Mädchen von irgendwo verkuppeln lassen irgendwann später und mein Crush schreibtjetzt immer täglich mit ihr hat sie mir erzählt und das hat mich sehr verletzt,vorallem als sie zu mir meinte sie hätten studenlang telefoniert und als die Mutter in ihr Zimmer reinkam mit der Frage mit wem sie telefoniert, hat sie mich als Ausrede ausgenutzt meinte sie zu mir...Und nächsten Samstag treffen sie sich zum ersten mal..puhhhh.. Was soll ich tuen, ist alles umsonst? Soll ich aufgeben, habe so liebes Kummer und kein Plan, was dass von ihr soll sowie etc

Freundschaft, Psychologie, Chance, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, verletzt, crush
Eifersucht wenn andere meine Freundin anschauen/geil finden?

Hallo Zusammen

Wenn ich mit meiner Freundin z.B. in der Stadt bin und sie etwas Ausschnitt an hat und dann andere Männer relativ aufdringlich darauf schauen verspüre ich so eine Art Eifersucht, Wut und Trauer. Aber das nicht normal sondern ich denke dann noch viele Wochen später daran und überlege mir wie ich nächstes mal reagieren soll oder stelle mir vor wie es wäre diese Männer zur Rede zu stellen.

Anderes Beispiel

Sie postet in ihre Snap-Story ein Bild von ihr, dort sieht man auch ein bisschen Ausschnitt. Dann schreibt einer "hottie😍" ein anderer "wow🥰" oder ähnliches. Das gibt mir das gleiche Gefühl und ich würde diese Männer am liebsten tot schlagen.

Wenn ich mit jemandem darüber rede sagen sie "ist doch nicht schlimm, nimm es als Bestätigung dass sie hübsch ist" aber ich brauche diese Bestätigung nicht, ich weiss das selbst.

Wir hatten deswegen auch schon Auseinandersetzungen weil ich nicht wollte dass sie wieder etwas Ähnliches postet oder ein T-Shirt dieser Art bestellt, weil ich mich später im Bett dann wieder welzen werde und nicht schlafen kann.

Das Gefühl dass sich andere Männer an ihr aufgeilen macht mich einfach fertif und traurig. Es macht mich auch wütend dass sie so penetrant darauf schauen, nicht nur 1 Sekunde sondern richtig lange.

Ich denke mir dann: Das ist meine Freundin niemand anders hat das recht sich an ihr aufzugeilen oder sie anturnend zu finden.

Ich kann mich so auch nicht mehr richtig darauf freuen in die Stadt zu gehen weil mich dieses Gefühl einfach so einschränkt und ich immer darauf achten muss ob jetzt jemand schaut, und wenn dann jemand schaut verletzt es mich dann wieder und ich kann mich gar nicht mehr auf die Stadt oder auf ein Gespräch konzentrieren/fokussieren.

Hattet ihr dieses Gefühl auch schon und habt ihr Tipps wie ich dieses Gefühl loswerden könnte?

Vielen Dank im Voraus!

Liebe, Freundschaft, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Eifersucht in Beziehung
Freundin unternimmt viel mit Jungs?

Hey Leute,

Ich brauche ein Rat und spreche besonders die Frauen an auf diese Frage :)

Ich 24 - Freundin 21

Meine Freundin und ich sind seit 5 Monaten zusammen, wir waren vor 2 Jahren schon einmal zusammen. Es hat nicht lange gehalten, weil ich mit mir unzufrieden war und sie mit andern Jungs geschrieben hat die etwas von ihr wollten und ich es mitbekommen habe. Sie wollte Jungs die sie herausfordern. Nun sind wir wieder zusammen und einiges was sie wollte hat nicht funktioniert, da ihre ex Freunde in der Zeit Arschlöcher waren. Nun ist es so das wir ein Vorfall gegen Februar hatten, wir waren da noch nicht zusammen aber die Gefühle die sie mir gezeigt hat und was alles wieder passiert ist, sagte mir etwas anders. Sie hat mit ein älteren verheirateten Mann geschrieben anzüglich und Bilder geschickt, ich habe anfangs nichts davon gemerkt und es erst später erfahren. Ich bin ausgerastet und wollte das beenden, sie wollte aber mit mir zusammen sein und hat die Sache mit ihm beendet.

Nun sind wir seit einiger Zeit zusammen und ich liebe sie und bin stolz das sie ihr Studium bald beendet aber es gibt einige Dinge die mich beschäftigen. Sie meinte sie hätte nichts dagegen mit älteren Männern zusammen zu sein und das finde ich schon komisch alleine das sie meint wenn es denn passt ist es doch ok. Diese Art ist nicht schlimm aber ich reagiere da gereizt da ich von mein ex Freundinnen von älteren Männern betrogen wurde und sie es mir auf eine komische Art sagt. Später ihm März hat sie ein Arbeitskollegen als normalen Freund gehabt, ich habe aber schnell gemerkt das er etwas von ihr wollte, dass hat sich auch leider bewahrheitet, sie wollte damals nichts davon wissen und hat es nicht geklaut. Das war auch schon vor zwei Jahren der Fall wo wir zusammen waren das andere etwas von ihr wollten und sie es nicht gesehen hat bzw. Glauben wollte.

Nun ist es so das sie mit jemandem aus dem Studium unterwegs ist und viel schreibt. Ich finde so was nicht schlimm und ich kann sie und will sie nicht kontrollieren, aber mir ist wieder aufgefallen das sie sehr viel und oft mit ihm schreibt auch da er komische Fragen stellt die 2 Deutungen beinhalten oder es so klingt. Sie sind auch schon zusammen Motorrad gefahren wo sie bei mir war und jetzt Gerede machen sie eine Tour die 5h geht da sie auch Motorrad fährt. Mir geht aber der Gedanke jedesmal durch den Kopf das er etwas von ihr will und meine Freundin das nicht sehen will oder doch sieht und genießt. Wenn wir zusammen sind ist soweit alles gut, sie meinte schon das ich mir nichts einbilden soll und sie nicht möchte das ich eifersüchtig werden soll.

Ich lag bis jetzt immer richtig was Jungs betrifft und das sie alle etwas von ihr wollten, auch das sie besser mit Jungs als mit Mädchen kann. Ist das so normal oder liegt es an mir ? Ich verstehe diese Art von ihr nicht und warum das immer wieder Passiert. Gebt mir bitte ein Rat !

Danke

Und schön Sonntag noch !

Freundschaft, eifersuechtig, Freundin, Liebe und Beziehung, Eifersucht in Beziehung
Mit der Ex befreundet sein wie Geschwister?

Ich habe jemanden kennengelernt und wir treffen uns seit 3 Monaten. Heute hatten wir ein Gespräch und er hat mir von seinem Bekannten- und Freundeskreis erzählt.

Er meinte, dass er mit einer Frau sehr gut befreundet ist und die damals für eine kurze Zeit zusammen waren, die hatten nur 2 mal was aber eine Beziehung hat nicht funktioniert. Jetzt sind die schon 2 Jahre lang "befreundet" und haben ein Verhältnis wie Bruder & Schwester. Die sehen sich alle zwei Wochen... er findet sie "sehr nett und lieb"...

er hat auch angeboten, dass ich die "Freundin" kennenlerne aber das habe ich abgelehnt. Die hat mittlerweile auch einen neuen Freund (welcher anscheinend genauso skeptisch ist wie ich) IST ES NICHT AM EINFACHSTEN, WENN DIE BEIDEN DEN KONTAKT ABBRECHEN UND ALLE SIND GLÜCKLICH?

Ist sowas denn normal? Ich kenne sowas nicht und wenn eine Beziehung nicht funktioniert, dann macht man Schluss und geht getrennte Wege, wenn es hat ja nicht geklappt. Aber die beiden haben ja kein gemeinsames Kind, weswegen der Kontakt bzw. die Freundschaft in meiner Sichtunnötig wäre - oder? Es müssen doch noch Gefühle da sein, wenn die Frau so 'wichtig' für ihn wäre... ich bin jetzt wirklich sehr enttäuscht und weiß nicht, was ich tun soll. Am besten lasse ich eine Beziehung mit diesem Mann.

Liebe, Freundschaft, Angst, Gefühle, Beziehung, Beziehungsprobleme, Eifersucht, eifersuechtig, Ex, Geschwister, Kontakt, Liebe und Beziehung, lügen, Schluss machen, befreundet
Seine beste Freundin sagt mir nur die halbe Wahrheit?

Hallo Leute,

Ich hab mal eine Frage und würde gerne eure Meinung dazu hören.

Vorab: Mein Freund und ich sind fast 2 Jahre zusammen und ich war seiner besten Freundin gegenüber schon immer etwas misstrauisch/eifersüchtig gewesen. Sie fühlt sich auch zu ihm hingezogen.

Mein Freund hatte letzte Woche seine Mottowoche, darum hat er sich ein Kleid von seiner besten Freundin ausgeliehen. Nun hat er ihr das Kleid ungewaschen zurück gegeben.

Da mich das skeptisch gemacht hat, hab ich sie darauf angeschrieben. Sie hat mir geantwortet, dass sie es schön fand, das mein Freund ihr Kleid an hatte. Und sie das Kleid nicht waschen wird, da sich der Stoff eventuell beim Waschen "verzieht".

Ich hab darüber nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen ihr nochmal zu schreiben. Ich hab sie gefragt, ob es dies der einzige Grund ist, warum sie das Kleid nicht wäscht. Sie hat dies verneint. Da das Kleid noch nach meinem Freund riecht, hat sie das Gefühl, das er bei ihr wäre.

Jetzt zu meinen Fragen:

Wie hättet ihr darauf reagiert? Würdet ihr wollen, dass sie es wäscht? Was würdet ihr davon halten, wenn jemand anderes(z.B. seine beste Freundin) ein getragenes Kleidungstück von eurem Freund hätte?

Ich bin auf eure Meinungen gespannt, schließlich gibt es zu dem Thema ja viele verschiedene Standpunkte.

Freundschaft, Beziehung, beste Freundin, Beziehungsprobleme, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Liebe und Freundschaft, mottowoche, Eifersucht in Beziehung
Bin plötzlich verdammt eifersüchtig aus dem Nichts?

Moin Leute,

ich bin echt nicht eifersüchtig normalerweise oder so, doch gerade irgendwie schon.

Normalerweise ist es mit einfach scheiß egal wenn meine Freundin mit irgendwem redet, weiß ja zum Beispiel auch nicht neben wem sie in der Schule sitzt, mir ist es auch egal wenn sie sich mit nem anderen Jungen trifft, hab kein problem wenn sie auf ne Party ohne mich geht oder so(als das wegen Corona noch ging) und sie telefoniert manchmal auch mit ihrem besten freund und das alles interessiert mich echt nicht. Der Freund, der auch nen guter Kumpel von mir ist, nennt sie auch "Sxhnuppi" oder sagt das er sie lieb hat und eigentlich interessiert es mich echt nicht total. Doch ich hab gerade irgendwie ne Kackphase...

Sie hat morgen mit besagtem Freund einen Ersten Hilfe Kurs wegen des Führerscheins. Naja und ich krieg mich gerade schwer ein... Ich stell mir vor wie er an ihr Reanimation übt (dabei liegt die Hand ja an der Brust), wie die beiden sich anlachen, sich gegenseitig Verbände anlegen und einfach diesen 7 stündigen Kurs nur Spaß haben. Zwischendurch hatte ich sogar ein Bild im Kopf wo er über ihr kniet und sie sich küssen... Ich weiß, dass das alles quatsch ist. Es wird nicht so sein und Reanimation übt man an Puppen usw...

Hab meiner Freundin vor ner Stunde ca geschrieben, da ich sie noch was fragen musste. Hab auch dem Freund geschrieben zwischendurch auch um was zu fragen. Naja beide nicht reagiert und jz mal ich mir iwas aus wie die beiden telefonieren oder so. Völliger Quatsch ich mein sie können ja auch noch was mit Familie machen oder iwas für sich ich mein es dreht sich ja nicht alles um mich...

Doch es macht mich einfach fertig. Ich weiß das es alles nicht passieren wird, ich weiß das ich mir Sachen ausdenke die meine Freundin nicht machen würde (und der freund auch nicht) ich weiß das sie nur freunde sind also echt alles unberechtigt... Auch vertraue ich meiner freundin und auch der beziehung

Was kann ich machen um diese gedanken aus dem Kopf zu bekommen? Iwelche Tipps? Aufmunternde Worte?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, bester Freund, Eifersucht, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Psyche
Liebt mich meine Freundin wirklich?

Ich m16 bin jetzt seit knapp 1 Woche mit meiner Freundin(auch 16) zusammen wir hatten bevor wir zusammen kamen einige Dates. Ihre Freunde wissen alle von mir und auch ihre Eltern was eigentlich kein schlechtes Zeichen ist denke ich mal.

Sie meinte in der kennenlernphase schon das sie relativ kühl ist, eigenlicht gut weil ich auch nicht gerade der Gefühlsvolle Mensch bin aber trotzdem verunsichert mich ihre Kühlheit manchmal.

Sie sagt zwar sie liebt mich aber ich kann es ihr manchmal nicht wirklich glauben.

Manchmal ignoriert sie mich mehr oder weniger ist online auf Whatsapp aber antwortet mir nicht, meistens dann erst so nach 20 min.

Auf mein "Ich liebe dich♥️" kam gestern ein "Liebe dich auch " oder auf mein "Vermiss dich halt ♥️" vorhin kam ein "Ich dich auch". Das hat mich ehrlich gesagt ein bischen verunsichert weil sie das sonst nie so gesagt hat, vieleicht mach ich mir auch nur viel Kopf um nichts Ich weiß es nicht.

Manchmal antwortet sie auch einfach nur mit ne, ok, hm usw auf meine Nachrichten.

Wir wohnen ca 2h voneinander entfernt, ich hab sie gefragt ob sie dieses Wochende Zeit hat sie meinte drauf "ich muss gucken weil ich wollte mich noch mit.... treffen und in den Ferien muss ich Schule nachholen".

Ich weiß ich kann mit ihr drüber reden aber ich weiß nicht ob das alles nur schlimmer machen würde.

Manchmal versucht sie mich aus Spaß auch eifersüchtig zu machen oder mich zu ärgern.

Ich weiß nicht ob ich mir da viel Kopf um nichts mache.

Bin Grad echt bischen verzweifelt

Liebe, Freundschaft, Beziehung, eifersuechtig, Fernbeziehung, Freundin, Liebe und Beziehung, liebt-sie-mich
Warum hasst die beste Freundin von meinem crush mich?

Hey ich bin seit längerem verliebt und ich und mein crush haben jeden Abend telefoniert irgendwann kam ein Mädchen dazu sie entwickelte sich zur besten Freundin meines crush aber alles war gut wir haben uns auch sehr gut verstanden aber seit 1 Woche ist sie extrem eifersüchtig und will nicht das mein crush mich auf WhatsApp abpinnt gestern war ich bei meinem crush zu Hause und die ist extra in die Stadt gefahren wo er wohnt aber wir waren zum Glück bei ihm zu Hause das schlimmste kommt jetzt in der Nacht ruft mich eine Freundin von ihr an und stellt mir viele Fragen was ich und mein crush so gemacht haben usw. und sie versuchte gemeine Sachen aus mir rauszudrückenden über die beste Sache meines crush sie meinte,, gel die Brille von ... steht ihr so garnicht” meine Antwort die Brille ist zwar größer als ihr Gesicht aber trotzdem steht sie ihr und die Freundin von ihr hat bei der besten Freundin von meinem crush übernachtet sie rennt also zu meinem crush und erzähl nur das ich gesagt hab das die Brille größer ist als ihr Kopf aber den Teil wo ich gesagt hab das es ihr trotzdem steht lässt sie weg die hasst mich ohne Grund und ich war immer nett zu ihr und hab nie was schlechtes über sie gesagt mir würde von der Freundin von ihr sogar noch mal auf Snapchat geschrieben ich soll mich nicht mit einer Polin an legen und sollte nicht noch mal in die Stadt meines crushes kommen das sei besser für meine Nase und sie ist 12 und ich 14 was hab ich der getan ?

Liebe, Freundschaft, beste Freundin, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, crush
Zu eifersüchtig?

Hallo, ich bin ein 16 jähriger Junge und ich führe eine Fernbeziehung mit meiner Freundin, zwischen uns liegt eine fast 7 stündige Autofahrt...

Und jedes mal wenn sie in der schule ist hab ich Angst das sie Jungs anguckt, Jungs sie angucken oder ansprechen, und dann denke ich mir halt so ,,vielleicht findet sie den ja hübscher, netter als ich" oder so und ich möchte einfach nicht das sie Jungs anguckt, mit Jungs redet, Jungs umarmt etc, ich wurde in meiner letzten beziehung betrogen was das alles nur noch schlimmer macht, dann will ich nicht das sie sich ,,präsentieren" tut, wie manche Frauen, weil ich nicht will das Jungs auf ihren Po gucken oder auf'n ausschnitt, deswegen sage ich auch immer zu ihr das sie sich entweder jogginghosen oder mom jeans anziehen soll mit ekn oversized pulli, und wenn sie mal eine normale high waist hose anhat, werde ich immer richtig wütend usw...

Oder wie jz, sie hat online unterricht bei Teams mit ihrer Klasse, ich will nicht das sie diese Stimmen von den Jungs hört, da denke ich mir auch ,,vielleicht mag sie die stimme/ liebt die stimme mehr als meine oder findet sie generell schön" oder wenn man auch nur due profilbilder sehen kann wo jungs abgebildet sind, werde ich auch aggressiv...

Oder wie jetzt, ich telefoniere mit ihr während sie halt online Unterricht hat, sie muss ein vortrag erarbeiten mit ihrer klassenkameradin, ich wollte nämlich nt das sie mit ein jungen arbeitet, kann sein das sie sich ja dann gut mit dem versteht und sie sich dann in den typen verliebt...

Und als sie ihre Klassenkameradin angerufen hat, hat sie sofort aufgelegt ohne irgendwss zu sagen wie ,,meine Klassenkameradin ruft mich an, ich leg kurz auf ok?" Ne, sie legt einfach so auf, muss den Vortrag machen und dann vor der Klasse vorstellen, da werde ich auch wieder aggresiv, weil sie ja dann vor der Klasse steht und dann da halt alle Jungs und Mädchen sitzen, vielleicht guckt sie ja dann permanent auf ein jungen oder auf mehrere oder die jungs auf sie...

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll...

Schule, Freundschaft, aggression, aggressiv, Eifersucht, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Eifersucht in Beziehung
Was tun, wenn er nach Liebesgeständnis anders ist?

Hey, ich bin 15 Jahre alt und seit über 4 Jahren in einen Jungen verliebt, der auch 15 ist. Ich weiß, wir sind jung, aber ich liebe ihn wirklich sehr! Noch nie habe ich sowas empfunden. Vor fast 7 Jahren haben wir uns kennengelernt, aber wir hatten nur für einen Tag Kontakt zueinander. An diesem Tag haben wir uns aber gut verstanden (laut ihm, da ich mich nicht mehr daran erinnere). Zwei Jahre später trafen wir wieder aufeinander. Anfangs konnte ich ihn nicht leiden, aber er war immer total freundlich zu mir! Eines Tages habe ich mich in ihn verliebt. Er hat immer mehr Kontakt aufgebaut. Es war eindeutig, dass er in mich verliebt war. Er wollte andauernd bei mir sein, war eifersüchtig auf andere, einmal hat er sogar ein Liebeslied für mich gesungen. Seine Brüder und Freunde meinten immer, dass er in mich verliebt ist und mit denen hat er auch über mich gesprochen. Das habe ich auch manchmal mitbekommen und es war eindeutig, dass er mich toll fand. Jedoch habe ich ihm nicht gezeigt, dass ich auch Gefühle für ihn habe, obwohl er oft gefragt hat, in wen ich verliebt bin. Das hat dazu geführt, dass wir keinen Kontakt mehr hatten. Aber er hat mich noch öfters traurig angesehen. Ich fühlte mich so schlecht und habe im versucht, zu zeigen, dass ich ihn mag. Er schien wirklich glücklich zu sein und versuchte, langsam Kontakt zu mir aufzubauen. Eines Tages habe ich ihm meine Liebe gestanden, aber ich habe keine richtige Antwort bekommen. Von da an, hat er öfters Kontakt zu anderen Mädchen aufgebaut, was er vorher keineswegs tat. Er hat mich noch oft angeguckt, aber sonst nichts. Ich fing an, nachzufragen, was er denn für mich empfindet und von da an ignorierte er mich völlig und suchte noch mehr Kontakt zu anderen Mädchen. Ich weiß nicht mehr weiter. Hat er sich wirklich so sehr verändert und interessiert sich jetzt für alle Mädchen außer mir oder will er mich vielleicht doch nur eifersüchtig machen? Könnte es sein, dass er Angst hat, dass ich ihn nochmal verletze? Und was könnte ich tun, damit er mich wieder so behandelt wie früher?

Danke im Voraus

Liebe, Schwarm, Liebeskummer, verliebt sein, Beziehung, Veränderung, Junge, Psychologie, Eifersucht, eifersuechtig, Jungs, Kontakt, Liebe und Beziehung, liebesgeständnis, verliebt, verliebtheit, eifersüchtig machen, ignoriert werden, kontakt aufbauen, crush
Was kann ich gegen meine Eifersucht tun (in Freundschaft)?

Hey liebe Community,

und zwar hab ich folgendes Problem: 

Eine für mich gute Freundin, die ich erst sein knapp einem Jahr richtig kenne, hat jetzt einen Typen am Start, den ich flüchtig von der Arbeit kenne und nicht besonders mag. Sie ist mir in dieser kurzen Zeit vieeeel zu schnell zuuuuu wichtig geworden und mich triggert es, dass sie ihn jetzt datet. Mir werden aber allgemein Leute viel zu schnell wichtig und das ist auch echt belastend!

Das hat sie mir vor 2 Wochen erzählt, als ich sie auf Arbeit besucht habe. Wir haben vor einem halben Jahr zusammen gearbeitet, wurde aber nicht übernommen, wollte aber eh nicht in dieser Firma bleiben. Er ist mir irgendwie unsympathisch, keine Ahnung warum. Vielleicht, weil mich diese Sprüche nerven. Ich weiß irgendwie auch, dass er mich nicht besonders mag, bzw. ich habe das halt so im Gefühl. Er bringt bei mir immer so blöde Sprüche, wo er nur kann, wenn ich sie auf Arbeit besuche.. so von wegen “Schaff doch endlich mal was für dein Geld.” oder “Geh doch arbeiten, du Hartzerin, zwar aus Spaß irgendwie, aber er übertreibt. Ich weiß selbst, dass ich im Moment keine Arbeit finde, das muss man mir nicht dauernd unter die Nase reiben. Sie sagt zwar auch sowas, aber das ist was anderes, sie kennt mich, ich kenn sie, sie darf das, bei ihr ist das auch nicht die ganze Zeit und es ist nur Spaß, aber er kennt mich nicht mal. Ich mochte ihn aber schon vorher nicht wirklich doll. Ich kenne ihn aber auch überhaupt nicht richtig, kann also schlecht über ihn urteilen. Aber solche Sprüche hat er schon immer bei mir gebracht, auch als ich noch gearbeitet habe. 

Dass er diese Sprüche bringt, ist mir eigentlich egal, da ich ihn ja nicht oft sehe, wollte nur kurz beschreiben was ihn so unsympathisch für mich macht. Ich mag sowas einfach nicht, wenn man jemand nicht kennt.

Ich verstehe nur nicht, warum mich das so triggert, dass die beiden jetzt was am laufen haben. 

Als sie mir das erzählte und mich nach meiner Meinung dazu gefragt hat, hätte ich ehrlicher sein sollen, wie ich das finde, aber ich mein, ich kenn sie ja nicht mal lange und ihn kenne ich ja auch nicht! Ich habe doch gar nicht das Recht, zu äußern, dass ich das nicht so feier oder sehe ich das falsch?
Ich meine, was ist mein scheiß Problem? Das ist wieder so ein unnötiges selbst gemachtes Problem von mir. Ich muss ja nichts mit ihm zu tun haben oder sowas. Ich wünsch ihr ja auch nur das beste, dass sie endlich jemand hat, der sie nicht verarscht und ich gönn ihr ja auch das Glück. Aber warum zieht mich das so runter? Wie lost! 

Ich bin irgendwie eifersüchtig!? Zu Unrecht eigentlich. Ich meine, ich kenne sie nicht all zu lange und ich will auch nichts von ihr, stehe ja auf Typen. Wenn sie jetzt einen hätte, den ich nicht kennen würde, würde es mir glaub ich nichts ausmachen. Aber bin für Eifersucht eh total anfällig, auch in Freundschaften, da ich schon zu oft hängen gelassen wurde. Kennt das irgendjemand? Wie werde ich das los? 

Liebe, Freundschaft, traurig, Eifersucht, eifersuechtig, Freundin, Gute Freunde, Liebe und Beziehung, Psyche
Nach Liebesgeständnis total anders, was tun?

Hey, es gibt da einen Typen, den ich wirklich sehr liebe. Ich habe noch nie so empfunden und ich schätze, er ist meine wahre Liebe. Wir sind beide 15 Jahre alt. Ich habe schon seit mehr als 4 Jahren Gefühle für ihn. Jedoch ist es sehr kompliziert zwischen uns. Früher war er wirklich süß zu mir. Er machte mir Komplimente, suchte meine Nähe, wollte Aufmerksamkeit, war eifersüchtig (einmal hat er glaube ich fast geweint, weil er dachte, ich hätte einen Freund), hat mich verliebt angeguckt und er sprach mit seinen beiden Brüdern und Freunden von mir, die alle immer meinten, er hätte Gefühle für mich. Einmal hat er mir sogar ein Liebeslied gesungen. Jedoch war ich ziemlich dumm und habe ihm nicht gezeigt, dass ich ihn auch liebe. Er wollte ständig wissen, in wen ich verliebt bin, aber ich sagte es nicht. Dann hatten wir eines Tages keinen Kontakt mehr, aber wir sahen uns noch manchmal. Dann hat er immer so traurig zu mir geguckt und sein großer Bruder war einmal dabei und sah dann wütend zu mir. Eines Tages fing ich an, mit ihn Kontakt aufzubauen und er war wirklich sehr froh darüber und hat auch verliebt geguckt. Er hat auch langsam Kontakt zu mir aufgebaut und dann habe ich ihm meine Liebe gestanden. Jedoch hat er mir keine richtige Antwort gegeben. Er fing an, Kontakt zu anderen Mädchen aufzubauen. Und bis zu meinem Liebesgeständnis hatte er nur Kontakt zu mir und hatte auch kein Interesse an anderen Mädchen. Wir haben nicht mehr geredet, aber er hat noch öfters zu mir geguckt. Ich fing an, nachzuhaken und dann fing er an, mich komplett zu ignorieren. Seitdem hat er noch mehr Kontakt zu anderen Mädchen und auf social media macht er ihnen unter Beiträgen oft Komplimente. Er ist eigentlich nicht der Typ, der mit mehreren Mädchen flirtet und eigentlich nur ihr Aussehen toll findet. Eigentlich ist er schon so jemand, der die wahre Liebe finden will. Dieses Verhalten passt einfach nicht zu den Typen, in den ich mich damals so sehr verliebt habe. Ich schätze, dass die Liebeserklärung irgendwie dafür gesorgt hat, dass er so ist. Manchmal glaube ich, dass er mich nur eifersüchtig machen will. Warum sollte er sonst so plötzlich nach meinem Geständnis so sein? Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich will ihn auf gar keinen Fall verlieren. 

Danke im Voraus

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, verliebt sein, Beziehung, Junge, Psychologie, Eifersucht, eifersuechtig, Jungs, Liebe und Beziehung, liebesgeständnis, verliebt, verliebtheit, Wahre Liebe
Freundin wahnsinnig eifersüchtig. Wie damit umgehen?

Eine Freundin von mir hatte mal vor Jahren etwas mit einem Mann, den ich inzwischen auch seit etwas mehr als zwei Jahren kenne.

Er will was von mir und ich bin auch nicht abgeneigt. Meine Freundin hat zudem seit Anfang des Frühlings dieses Jahres einen festen Freund. Trotzdem habe ich das Gespräch zu ihr gesucht und sie gefragt wie sie es finden würde wenn etwas zwischen mir und ihm passieren würde. Und sie meinte Nein. Sie würde mir zwar davon abraten, aber es ist allein meine Entscheidung.

Ich beobachte aber schon sehr lange, dass sie versucht immer seine Aufmerksamkeit zu bekommen sobald sie ihn sieht.

Hab sie nochmal darauf angesprochen, sie meinte sie wäre glücklich in einer Beziehung und hat kein Interesse mehr an ihm.

Bei einem Spieleabend hat er mir geschrieben und sie hat ständig versucht in mein Handy zu schauen und zu lesen was wir uns schreiben. Und kam nur mit so pissigen Antworten wie: "Aha" und "ich verstehe echt nicht wieso du ihm antwortest" etc.

Sie fragt mich auch ständig wie meine Gefühlslage für ihn ist und bittet mich immer ehrlixh zu mir zu sein, wenn was zwischen mir und ihm passiert. Daraufhin meinte ich das ich hoffe das sie auch ehrlich zu mir ist. Daraufhin kam nichts von ihr zurück.

Letztens nun haben er und ich uns unterhalten und auch ein wenig geflirtet und irgendwann habe ich meine Freundin dabei erwischt wie sie am Fenster stand und uns die ganze Zeit beobachtet. Erst als wir Beide, er und ich, sie angesehen haben, ist sie ganz schnell weg gegangen vom Fenster. Kurz darauf hat sie mich ganz pissig angeschaut und normalerweise sagt sie ganz lieb Hallo oder lächelt mich an. Diesesmal hat sie mich fast schon regelrecht ignoriert.

Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Ich habe ihr schon so oft eine Chance gegeben ehrlich zu mir zu sein. Ich will eben nicht das unsere Freundschaft in die Brüche geht.

Freundschaft, Beziehung, Eifersucht, eifersuechtig, fester freund, Freundin, Gespräch, Interesse, Liebe und Beziehung, Mann und Frau
Wie soll ich wieder Kontakt zu ihm aufbauen?

Hey, ich bin schon seit 4 Jahren in einen Jungen verliebt. Wir sind beide 15 Jahre alt. Anfangs lief alles super. Er war total nett und es war wirklich offensichtlich, dass er auch in mich verliebt war. Er war oft eifersüchtig auf andere, wollte meine Aufmerksamkeit, suchte andauernd meine Nähe, hat mich oft verliebt angeguckt,... Einmal hat er sogar ein Liebeslied für mich gesungen. Seine zwei Brüder und seine Freunde meinten auch, dass er in mich verliebt ist. Er hat mit ihnen über mich gesprochen. Er wollte wissen, in wen ich verliebt bin, aber ich hatte einfach nie den Mut, ihm zu sagen, dass ich ihn liebe. Er dachte also, ich würde ihn nicht mögen und eines Tages hatten wir so gut wie gar keinen Kontakt mehr. Er hat mich allerdings noch öfters angeguckt und sah dabei traurig aus. Ich fing an, ihn anzulächeln wenn ich ihn sah und er war wirklich sehr glücklich darüber. Er sah so glücklich verliebt aus. Er hat auch langsam Kontakt zu mir aufgebaut. Eines Tages hab ich dann meinen Mut zusammen genommen und ihm meine Gefühle gestanden. Jedoch hat er mir keine richtige Antwort gegeben. Er hat mich noch öfters angeschaut, aber sonst nichts. Ich fing an, ein wenig nachzuhaken und dann fing er an, mich zu ignorieren und Kontakt mit anderen Mädchen zu knüpfen. Das hat mich zuerst sehr traurig gemacht, aber ich hätte immer die Hoffnung, dass er es macht um mich eifersüchtig zu machen. Immerhin hatte er die Jahre davor gar keinen Kontakt zu anderen Mädchen. Ich war die Einzige, an der er Interesse gezeigt hat. Und scheinbar hatte ich sogar recht. Denn jedesmal wenn er eine neue kennenlernte, hatte er nach kurzer Zeit schon keinen Kontakt mehr zu ihr. Er interessiert sich eigentlich kein bisschen für die Mädchen. Zur Zeit hat er wieder keinen Kontakt zu anderen Mädchen und ich möchte nun unbedingt meine Chance nutzen. Ich möchte unbedingt wieder mehr Kontakt zu ihm. Er ist mir einfach unheimlich wichtig. Ich weiß nur nicht genau, wie ich am besten ein Gespräch mit ihm anfangen kann. Habt ihr Ideen?

Danke im Voraus

Liebe, Schwarm, verliebt sein, Beziehung, Junge, Eifersucht, eifersuechtig, Große Liebe, Jungs, Kontakt, Liebe und Beziehung, liebesgeständnis, verliebt, verliebtheit, eifersüchtig machen, kontakt aufbauen, crush, schwarm anschreiben, schwarm ansprechen
Was soll ich tun?

Hey, ich bin 15 Jahre alt und schon seit 4 Jahren in einen Jungen (15) verliebt. Er war einfach perfekt. Er hat mich andauernd verliebt angeguckt, mir Komplimente gemacht, hat meine Nähe gesucht, wollte meine Aufmerksamkeit und er hat mit seinen zwei Brüdern und seinen Freunden über mich geredet, die immer der Meinung waren, dass er in mich verliebt ist. Sie wollten uns auch verkuppeln. Er dachte mal, ich wäre in seinen Freund verliebt und meinte zu ihm, dass es deshalb nichts bringt und einmal dachte er, ich hätte einen Freund und war deshalb mega traurig. Einmal stand mein Crush mir sogar im Bus gegenüber und hat dann angefangen, ein Liebeslied zu singen. Er wollte immer wissen, in wen ich verliebt bin. Jedoch ist vieles schiefgelaufen zwischen uns, das zum größten Teil meine eigene Schuld ist. Ich habe ihm nicht genügend Interesse gezeigt. Irgendwann fing er an, weniger mit mir zu reden. Aber er hat mich öfters noch traurig angeschaut, weil er vermutlich dachte, ich würde ihn nicht mögen. Einmal hat mich danach sogar sein Bruder sauer angeguckt. Es war eigentlich recht eindeutig, dass mein Crush mich auch mag. Ich fing an, wieder Kontakt zu ihm aufzubauen und er hat sich wirklich sehr darüber gefreut. Das konnte man ihm total anmerken. Er hat mich mit einem total verliebten Lächeln angesehen und fing auch langsam an, wieder mehr Kontakt zu mir zu suchen. Dann hab ich ihm meine Gefühle gestanden und seitdem läuft alles abwärts. Er ist seitdem so anders. In der Schule ignoriert er mich und zeigt mir kein Interesse mehr. Außerdem hat er in letzter Zeit sehr viel Kontakt zu anderen Mädchen. Bevor er wusste, dass ich ihn mag, hatte er keinerlei Kontakt zu anderen Mädchen! Es macht mich manchmal sehr eifersüchtig und dann frage ich mich wiederum, ob er das absichtlich macht. Schließlich kann man sich doch nicht so dermaßen von einem anf den anderen Tag verändern. Früher mochte er gar keine Mädchen außer mich und nun tut er so als wäre ich die Einzigste, die er nicht mag. Ihm ist wahrscheinlich auch bewusst, dass ich ab und zu eifersüchtig bin und einmal habe ich für kurze Zeit so getan als hätte ich kein Interesse mehr an ihn und komischerweise hatte er zu der Zeit wieder wenig Kontakt zu Mädchen. Ich weiß, ich bin noch jung, aber ich bin mir sicher, dass er meine große Liebe ist. Ich habe noch nie so empfunden. Ich weiß echt nicht weiter, denn ich möchte ihn auf keinen Fall verlieren. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Danke im Voraus!

Liebe, Schule, Freundschaft, Schwarm, Liebeskummer, verliebt sein, Beziehung, Junge, Beziehungsprobleme, Beziehungsstress, Eifersucht, eifersuechtig, Große Liebe, Jugendliebe, Jungs, Liebe und Beziehung, Liebesprobleme, verliebt, verliebtheit, Wahre Liebe, eifersüchtig machen, crush, kompliziert
Stieftochter eifersüchtig auf mich?

Ich (28J.) bin mit meinem Partner (34J.) seid 3 Jahren nun zusammen. Er hat eine 12 Jährige Tochter in die Beziehung mitgebracht die jedes 2. Wochenende bei uns ist und auch so zwischendurch mal. Vor einiger Zeit fing es an das sie sich immer komischer verhalten hat. Wir gingen erst davon aus das es wohl an der Pubertät liegt. Dann stand sie auf einmal weinend vor ihrem Papa und meinte sie würde in letzter Zeit nicht gerne kommen.. Natürlich große Verwunderung bei uns. Nach einem langen Gespräch mit Ihrem Papa kam raus Sie sei eifersüchtig auf mich. Ich solle es aber nicht persönlich nehmen wurde gesagt. Seitdem wird es immer schlimmer. Sobald mein Partner und ich uns zu nahe kommen, grätscht sie zwischen, wenn ich meinen Partner umarme oder wir uns küssen und sie sieht es dann kassiere ich Todesblicke von ihr. Jede Sekunde hängt sie ihm wortwörtlich am Arsch. Meinem Partner ist es nun auch mal aufgefallen aber so wirklich sucht er nur ausreden Ihr Verhalten zu verharmlosen. Ich halte mich ihr gegenüber zurück und behandle sie genau so wie vorher also lasse sie nichts spüren aber mich belatest es extrem. Als ob sie mich als Konkurrenz ansieht und verhält sich als wäre sie die Partnerin von ihrem Papa und versucht mich in den Hintergrund zu schieben. Total crazy alles und langsam weiß ich nicht mehr weiter... Denn am Ende ziehe ich ja so oder so den Kürzeren.. Ist das ein normales Verhalten!?!?

Freundschaft, Psychologie, eifersuechtig, Liebe und Beziehung
ständige Angst, betrogen und hintergangen zu werden. Wie damit umgehen ?

Hallo zusammen,

mich bin seid 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Sie muss mir nur erzählen, das sie an den Strand geht, oder sich mit Freunden trifft, während ich z.B. Arbeiten bin, ich habe sofort das Gefühl, das daran irgendwas nicht stimmt und meistens mache ich ihr dann sogar noch Unterstellungen. Sie hat schon 2x zu mir gesagt, wenn ich es mit lasse, dann treibe ich sie immer weiter weg von mir. Das ist aber Nicht einfach so abzustellen bei mir, es ist alles gut, bis sie mir dann irgendwas sagt, und meine Gedanken und mein Kopf dreht dann plötzlich durch. Ich will es nicht, und merke ganz schnell danach, das es nicht richtig war, aber ich kann mich in dem Moment einfach nicht beherrschen.

Bestes Beispiel:

sie war am Strand, hat mir es auch erzählt das sie mit ihrem kleinen dahin geht.
sofort gingen bei mir die Alarmglocken, wieder mal fing mein Kopf an abzudrehen.
sie hat mich anfangs 2-3 mal angelogen (Da waren wir noch nicht fest zusammen oder gerade erst), aber nicht betrogen.
Sie wird leider oft von Männern angebaggert, und es ist für mich sehr schwer damit umzugehen (Oft such an diesem Strand).
In meinen ehemaligen Beziehungen, wurde ich sehr oft enttäuscht und betrogen und belogen.

ich habe diesen Fehler schon sehr oft gemacht, ich habe das Gefühl, das sie innerlich schon abgeschlossen hat, es aber nur nicht sagt. Ich muss irgendwas tun, das ich aus der Schiene wieder rauskomme und sie wieder voll für mich gewonnen habe.
sie sagt oft, das sie es nicht mehr kann, ständig Unterstellungen oder Misstrauen.
ich will nicht so sein, ich will sie auch erst recht nicht verlieren durch meine eigene Dummheit!

was sollte ich nun tun?

Freundschaft, Liebeskummer, Beziehungsprobleme, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, lieben, Schluss machen, misstrauisch, Eifersucht in Beziehung
Freund ist sauer weil ich Bild gepostet hab wo man meinen po sieht?

Also ich bin jz fast 8 Monate mit meinem Freund zsm.Wie hatten des Öfteren Streit weil ich ihm verboten hab zu kiffen oder den Kontakt zu so nem Weib welches dem dieganze Zeit perverse Nachrichten geschrieben hat, was iwie verständlich ist das ich das nicht will.

auf jedenfalls verbietet der mir halt so extra nie was oder sagt ungern das er etwas nicht möchte damit er sagen kann das nur ich ihm was verbiete. Wenn ich frage ja ist oke wenn ich mich mit dem Treffe dann kommt nur mir egal.Also der sagt mir allgemein nie was er denkt sonder schluckt es quasi immer runter.

Gestern Abend habe ich n Spiegelbild gepostet wo man halt meinen po ziemlich stark sehen konnte also halt wo der Fokus auf dem po war. Hatte aber dann schon zu n Freundin gesagt ich spreche meinen Freund extra nochmal drauf an und wenn der es schlimm findet lösch ich es halt, kann ich dann ja nachvollziehen.
dann hab ich ihn angerufen und er meinte so ja ist mir egal ist halt nuttig was Du gepostet hast. Dann meinte ich ja oke ich lösch es (es war 10min online).

dann hat der aufgelegt und ich hab ihm nochmal geschrieben das ich ihn liebe und das hat der dann ignoriert.

dann fragte ich halt warum und dann kam nur so ja vergessen, und meine Anrufe darauf hat er dann auch alle ignoriert und meinte dann ja hab kein Bock mit dir zu reden.

dann stellte sich heraus das der das absolut scheisse von mir fand das ich sowas gepostet hab.Und hat mich übel angekackt.Ich meinte halt das ich mir nicht so groß Gedanken drüber gemacht hab da er ja sonst immer sagt ihm wär alles egal.

ich hab halt auch vor 4 Monaten oder so Kontakt zu nem Freund gehabt der mich Aber halt immer süße nannte und so und offensichtlich was von mir wollte, wie das Mädel von meinem Freund wo ich nicht wollte das die Kontakt haben.

aufjedenfall hab ich nur noch Flammen mit dem auf Snapchat gemacht und hatte n rundsnap von nem Ort wo ich war und dann hat er gefragt was ich dort mache weil er auch dort war. Dann meinte ich j hab meinen Freund besucht (er war dort mit seinen Freunden Campen)

mehr hatte ich nicht mit ihm geschrieben. Dann am nächsten Tag war ich bei meinem Freund und dann hat der Typ mir wieder gesnapt dann hab ich einmal zurück gesnapt und ihn ignoriert.

dnan hat er mich auch dafür angekackt was ich ja fürn Anlass habe wieder mit dem zu snapen. Dann hab ich ihm das vlt erklärt und er war immernoch pissig dann hab ich den Typen auf Snapchat entfernt und das meinem Freund gesagt das er sich da keine Sorgen machen muss.

ich fahr heut Abend eigt mit ihm für drei Tage nach Holland. Aber er ist immernoch so pissig, ich hab mich 10 mal entschuldigt und gesagt das ich ihn verstehen kann.

ausserdem hab ich Angst das er jz wieder mit dem weib anfängt Kontakt zu haben.

das Ding ist halt mein Freund ist normal garnicht eifersüchtig so ... oder der zeigt es zumindest nicht.

Freundschaft, Beziehung, eifersuechtig, Liebe und Beziehung
Hilfe! Bin ich Krankhaft eifersüchtig??

Hallo zsm,

ich habe seid beginnen, meiner jetzigen Beziehung und teilweise auch schon in der vorherigen, das Problem das ich wirklich krankhaft eifersüchtig bin.
hierbei ist es völlig egal, ob es um eine andere Person geht, ihr online Status bei WhatsApp, Facebook oder Instagram.
ich bin seid 6 Wochen mit meiner jetzigen Freundin zusammen. In der kennenlernzeit hat sie schon 2-3 Lügen gebracht, waren jetzt aber keine schwerwiegenden oder welche die meine Liebe zu ihr ändern, immerhin hab ich sie ja danach als Freundin genommen :-)

ich bin wirklich sehr sehr glücklich mit dieser Frau, sie tut einfach soviel für mich und gibt mir eigentlich auch das Gefühl, das sie mich liebt.

ich mache ihr ständig Unterstellungen, vorwürfe und Zweifel an ihrer Liebe zu mir.
in dem Moment, in dem ich so denke, oder fühle, denkerisch einfach nicht Ober die Konsequenzen nach.
gestern, war es soweit, das sie absolut die Schnauze voll hatte und das Gespräch am Tele beendet hat.
danach hat sie mir zwar noch geschrieben, das sie mich liebt, aber so geht es einfach nicht weiter.
ich habe wirklich fast täglich aus Gründen meiner Eifersucht, Streit oder Diskussionen mit ihr.
mich möchte das eigentlich nicht, aber wenn die Eifersucht erstmal richtig durchgeht mit mir ist halt nicht viel mit nachdenken, dann sprudelt es so raus.
was kann ich tun, ich möchte diese Beziehung nicht aufgeben oder diese Frau verlieren!
mich bin echt am Ende und weis nicht weiter.

Freundschaft, Liebeskummer, Psychologie, Beziehungsstress, eifersuechtig, gefühlschaos, Liebe und Beziehung, lieben, verletzt, Vertrauen, Gefühle zeigen
Übertriebene oder gerechtfertigte Eifersucht?

Hallo zusammen,

ich möchte mal einen Sachverhalt skizzierten, um herauszufinden ob die Eifersucht des Partners gerechtfertigt ist.

Beziehung zwischen Partnerin und Partner ist ein paar Monate alt. Ein Freund der Partnerin, mit dem sie länger befreundet ist aber im letzten 3/4 Jahr kein Kontakt hatte, hat sich einvernehmlich von seiner Freundin getrennt.

Kurz nach dem Ende der Beziehung hat er dies der Partnerin erzählt und gesagt es gehe ihm schlecht. Führte zum Treffen der Partnerin und des Freundes von 18-23 Uhr in der Woche. Wurde dem Partner nicht gegenüber verheimlicht.

Bei einem gemeinsamen Abend des Partners und der Partnerin mit Freunden wurde der Freund auch eingeladen. Nach einigem hin und her kam er nicht, was zu Verärgerung bei der Partnerin, aufgrund der Unzuverlässigkeit, führte.

3 Tage später erzählt Partnerin Abends dem Partner, dass sie 5h mit diesem Freund Kanu fahren war, obwohl sie eigentlich viel zu tun hat.
Es ist noch hinzuzufügen, dass der Partner den Freund noch nie getroffen hat. Aus Sicht der Partnerin ist noch zu ergänzen, dass sie viele Freundinnen und Freunde hat und solche Fälle einfach bei ihr auch ab und zu vorkommen.

Frage: Natürlich geht es in einer Beziehung um Vertrauen usw. Danach wird hier nicht gefragt. Ist es verständlich, wenn der Partner nicht begeistert ist und ein blödes Gefühl dabei hat oder würdet ihr sagen, dass der Partner übertreibt und sich keinen Kopf machen soll?

Freundschaft, Beziehung, Eifersucht, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Eifersucht in Beziehung
Freund findet andere Frauen hübscher?

Hallo Leute,

das Thema Eifersucht ist bei meinem Freund und mir schon etwas länger präsent.

Kurze Vorgeschichte dazu: Früher war ich sehr eifersüchtig, hab ihn stark eingeschränkt und das ohne jemals einen wirklichen Grund. + mein Freund ist eine sehr ruhige Person. Er lässt Emotionen nicht richtig zu & hat Probleme damit sie auszudrücken (darüber haben wir schon öfter gesprochen und er hat es mir erzählt). Beispielsweise ist er in jedem!!! Streit den wir jemals hatten extrem ruhig und ich habe ihn in 5 Jahren Beziehung noch nie ausrasten sehen.

Aucb in andere Richtung ist er allerdings recht emotionsarm -> bedeutet er macht mir wenig Komplimente, er sagt mir nicht soo oft von sich aus dass er mich toll findet. Er tut sich sehr schwer damit (wie gesagt Emotionen in jede Richtung zu zeigen), er meint dass er sich da vor sich irgendwie schämt...

Jetzt ist es nur so, dass er mir schon öfter, auf Nachfrage, ehrlich gesagt hat, dass er andere Frauen geil findet und prinzipiell es auch hübsche Frauen gibt als mich. Er zeigt mir manchmal Frauen und bringt einen netten Kommentar. All das ist nicht schlimm, ich finde auch andere Männer hübsch(er) und das regt mich nicht auf. Nur mit dem Zusatz, dass er sich bei mir so schwer tut nett zu sein bzw halt Komplimente zu machen, verletzt mich..

Habe mit ihm bereit darüber gesprochen, et versteht mich und möchte sich ändern. Mehrere Wochen später hat sich leider immernoch recht wenig getan.

Was würdet ihr machen / wie beurteilt ihr die Situation??

Lg hannah

Freundschaft, Aussehen, Beziehung, Psychologie, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Psyche, andere Frau, Eifersucht in Beziehung
Mit Freundin gestritten, wegen einem Kumpel von ihr?

Hallo zsm,

mich habe mich gestern etwas mit meiner Freundin gestritten, Ich holte sie ab, und sie hat mit einem Typen geschrieben, den sie mit einem blauen Herz versehen hat. Danach telefonierte sie mit ihrer besten Freundin, und da kam der Typ auch zur Sprache. Sie sage „ja ich leite dir gleich mal ne Nachricht weiter, ich will mal wissen wie du darüber denkst“ sie erwähnte noch etwas von 2 Wochen und irgendwas von Penner oder so ähnlich. Als ich sie abends drauf angesprochen habe, Ist sie mir erstmal 2-3 mal der Antwort entwichen. Sie meinte sie war genervt von dem, und Danach meinte sie, es ging um ein Corona Test, wo er 2 Wochen warten musste. Daraufhin, fragte ich wieso sie es denn nervt das er 2 Wochen auf nen Coronatest warten musste. Da meinte sie „nee, nicht der Coronatest, sondern er hätte geschrieben, das sich ja 2 Wochen lang keiner für ihn interessiert hat und Ein auf weh leidig getan, das hätte sie genervt.
wir sind etwas sehr aneinander geraten.
ich muss dazu sagen, ich bin ein sehr eifersüchtiger Mensch.
sie ist seid dem total abweisend zu mir und ich weis einfach nicht, wie ich es wieder gut machen kann. Ich liebe diese Frau, aber bin gerade hilflos.
ich weis das ich völlig überreagiert habe, und ihr wirklich blöde Sprüche an den Kopf geworfen habe, aber ändern kann ich es nun auch nicht mehr.
was sollte ich jetzt tun, damit ich sie wieder beruhigt bekomme, und sie nicht mehr so abweisend ist?

Freundschaft, Liebeskummer, Frauen, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Ratschlag, Streit, Diskussionsfrage, Eifersucht in Beziehung
Meine freundin ist sehr "Speziell"?

alsooo wo soll ich anfangen?? Ich habe meine beste freundin in der 5ten kennengelernt und bin jetzt in der 7ten , wir sind immer noch gut befreundet aber es gab in den 2/3 jahren sehhhrrr viel streit , meistens ging es darum das sie sehr eifersüchtig auf meine anderen freunde war, auf JEDE einzelne.ich meinte immer das sie trotz einer anderen freundin meine freundin bleiben wird aber das hielt sie nie davon ab immer rambazamba zu machen wenn ich nur ein wort über jemand anderen sagte.das andere problem ist das ich über ihr wohne (bin in der 6ten zu ihr gezogen) das war auch echt schön und für uns wurde ein "traum" war (wer will nicht mit seiner besten freundin zusammen wohnen). Aber jaa.... das ist halt nicht so geil wenn man sich oft streitet wie wir & unsere eltern sehrrrrr gut befreundet sind (bin oft mit ihrer familie in den urlaub gefahren) und der point ist das ich ihr gerne mal meine meinung sagen würde aber ich hane halt angst das es dann stress zwischen den eltern geben wird & wir zb. Rausgeschmissen werdwn oder so . Bin zurzeit sehr gut mit einem anderem mädchen aus meiner klasse befreundet sie vertraut mir ich vertraue ihr , wir streiten uns nicht , sie ist nicht eifersüchtig. Alles gut so nur das ich leider denke das meine beste Freundin ihr schlechte sachen über mich erzält (ich denke es nur ) könnt ihr mir helfen? Ist sie eine echte Freundin? Wie kann ich das klären ?

Familie, Freundschaft, Frauen, eifersuechtig, Liebe und Beziehung
Wie soll ich mich verhalten? Eifersucht?

Und zwar bin ich überglücklich vergehen! Meine Freundin und ich sind einfach echt happy! Es läuft auch alles perfekt! Dann habe ich gesehen das sie sich auf Tinder abgemeldet hat und natürlich habe ich sofort gefragt wieso? Sie sagte um Freunde zu finden weil wir beide auch vor kurzem umgezogen sind. Da hab ich jaa auch kein Problem mit aber ich weiß wie manche Männer ticken.. das sie nur das eine wollen aber erst sagen "jaa freundschaftlich geht voll klar"... das kann jeder schreiben . Klar ich vertraue ihr da.. sie hat mich auch gefragt wie ich das finden würde wenn sie sich mit einem von tinder treffen würde... ich hab gesagt.. mhhh keine Ahnung ist halt ein doofes Gefühl und ja.. sie meinte dann ja du kannst mir auch echt vertrauen ich will nur dich und niemand anderen.. ich möchte nur neue Freunde treffen. Ja und dann denke ich mir so wieso männliche...?! Man sie sieht einfach verdammr gut aus und jeder Mann steht auf sie.. das ist einfach so... ich sehe ja auch was die Männer ihr schreiben.. sie sagt auch das sie in einer Beziehung will und so ja auf jeden Fall trifft sie sich am Donnerstag mit einem.. eventuell zum essen und Kino gehen... icj habe leider ihren Chat gelesen... wss glaube ich ein Fehler war.. jetzt weiß ich nicht was ich Machen soll.. echt nicht.. mit ihr an dem Tag nicht schreiben und mich ablenken? Aber dann hab ich immer im Hinterkopf das sie gerade bei einem anderen Typen ist.. und wer weiß was der Typ macht...

Ich hoffe ihr könnt mir paar gute Tipps geben.

Lg. Lizzy

Freundschaft, Beziehung, eifersuechtig, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Eifersuechtig