Mein Exfreund verwirrt mich?

Mein Ex hat mit mir vor 2 Monaten schluss gemacht und ich habe in dem ersten Monat sehr stark geweint und er tat so als würde er mich hassen. Er machte schluss, weil er doch nicht bereit für eine Beziehung ist und seine Jugend mit Motorrad fahren und sich mit freunden treffen geniessen will. Ich habe ihm in den letzten 3 Wochen gezeigt das ich die Interesse zu ihm "verloren" habe. Ich tat nur so als ob. Er und ich gehen in die gleiche Schule und vor 1 Woche wartete ich auf ihn nach dem Sport. Ich sagte ihm das ich mit ihm über etwas reden möchte. Ich sprach ihn auf F+ an und sagte ihm etwas schmutziges im Ohr. Nachdem ich das tat, sah es mich an, nahm die Maske runter und küsste mich lang. Ich hab ihn angefasst und er mich und danach sagte er das es nicht geht, das es nicht funktionieren würde. Er sagte auch das wir uns nicht jedes Wochenende sehen können und ich antwortete mit einem „ist mir egal, ich vermisse dich nicht.“ Er antwortete darauf mit einem „aua,“ obwohl er wollte das ich ihn vergesse etc. Vor 2 Tagen hatte er mir geschrieben das er es sich mit f+ überlegt hatte und es nicht möchte. Ich sagte ihm das ich ein persönliches nein hören möchte und das tat er auch. Er war an diesem Tag wie ein anderer Mensch an dem Tag an welchem er mich geküsst hatte, hat er meine Hände gehalten, mich umarmt und mit mir geredet als würde er sich sorgen um mich machen, weil er dachte das ich garkein f+ will. An dem Tag an dem er mir sagte das er es nicht möchte, redete und schaute er mich an als würde er mich hassen. Er hat kein Selbstbewusstsein und lässt sich von seinen Kollegen stark beeinflussen und seine Kollegen hassen meine Mädchengruppe und automatisch auch mich, so sind sie halt. Die Eltern meines Ex waren immer sehr freundlich zu mir und wie mochten uns alle sehr und verstanden uns gut. Ich war in der Gegend und dachte mir das ich seinen Eltern eventuell einen besuch abstatten könnte aus Dankbarkeit und Höflichkeit. Ihm hat das garnicht gefallen und jetzt schiebt er ein Drama deswegen und er ist wütend auf mich. Ich will nicht das er wütend auf mich ist. Eine Freundin sagte mir das ich die heiss kalt Methode ausprobieren könnte. Ich habe ihm jetzt gezeigt das ich ihn immer noch liebe, ohne ihn nicht zurechtkomme und all das. Als nächstes zeige ich ihm, dass ich ohne ihn sehr gut zurechtkomme und so tu als währe ich schon längst über ihn hinweg. Er hat noch irgendwelche Gefühle für mich. Eine andere Kollegin sagte, dass er mich die ganze Zeit anschaut, das habe ich auch schon bemerkt. Wird die heisskalt Methode ihn zum nachdenken bringen? Oder wird es ihn nicht interessieren?

Liebe, Freundschaft, Psychologie, Ex, ex Freund, Liebe und Beziehung
ist er noch ein guter Freund- was sollte das Mädchen nun machen?

meine Cousine hat ihrem besten Freund vor 3 Monaten eine Liebeserklärung gemacht, sie waren 4 Jahre nur Freunde, haben aber viel geflirtet und sie glaubte, er will auch mehr als nur Freundschaft.

Er hat die Freundschaft aber dann beendet, er will keine Beziehung.

Er hat sich auch nicht wieder bei ihr gemeldet.

Sie hat ihn dann 2 mal kontaktiert, weil sie ihn als Freund nicht verlieren will, sie hat ihm gesagt, sie will nur noch Freundschaft und dass sie ihn nicht mehr liebt, sondern dass ihr die Freundschaft viel wichtiger ist als alles andere.

In Wahrheit liebt sie ihn noch heimlich, aber sie versucht es zu unterdrücken, weil sie ihn nicht verlieren will-

Er hat gesagt, er vermisst auch die Freundschaft und er versprach sich zu melden.

Er hat sich dann aber nicht wieder gemeldet, er feierte eine große Geburtstagsparty und meine Cousine war nicht eingeladen. Das erfuhr sie von Freunden.

Sie hat ihm dann auch nicht mehr gratuliert, weil sie sehr traurig war und nun mit ihm abschließen will.

Die Freundschaft ist vorbei, sie sollte sich nicht mehr melden 47%
er ist kein guter Freund, denn er lässt sie einfach fallen 27%
er muss sich melden wenn er noch Kontakt will 13%
sie sollte ihn vergessen und sich neue Freunde suchen 7%
er wollte Freundschaft plus und war nicht ehrlich zu ihr 7%
sie sollte ihn ignorieren wenn sie sich zufällig sehen 0%
er hat Bindungsangst 0%
Liebe, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Pädagogik, Jugendliche, Trennung, bester Freund, Eifersucht, Ex, Liebe und Beziehung, verliebt, freundschaft-plus, crush
Ex schreibt mir trotz Kontaktsperre?

huhu Leute vor fast drei Wochen ging die Beziehung mit meiner ersten großen Liebe zu Ende welche 2 Jahre anhielt. Ich erzähl euch mal ein wenig über unsere Beziehung Bzw weshalb diese zu Brüchen ging.Mein ex hat viele Konflikte im inneren welche er ziemlich oft an mir ausließ. Zu einem ist er Konsum abhängig und wenn er mal nüchtern war hat er mich zum Teil nur Abneigung zu spüren lassen.Zu dem hat er mich vor seiner Familie geheim gehalten und aus einen spezifischen Grund: seine Ex mit der er ein Kind hat. Es hat damals einige Male gekreiselt weil ich das Gefühl hatte das er noch was mit ihr hätte oder sie warm halten würde.Er hat mir aber alles erklärt was dann auch kein Thema mehr bei uns war. Allgemein hab ich vieles toleriert und versucht ihn zu unterstützen, da ich der Meinung war das er seine Emotionen nicht wirklich kontrollieren konnte. Doch es find an schlecht zu laufen seitdem er einen neuen Freund geschlossen hatte welcher wöchentlich manchmal sogar täglich was konsumiert. Er hat mich immer mehr weg gestoßen gehabt und mich runter gemacht als dieser da war damit ich bloß nichts sage, was mich auch relativ manipuliert hat mich dann zurück zu ziehen. Vor über einem Monat ist eine Situation passiert wo er mir seine Abneigung richtig zu spüren lassen hat.Ich hab einen kleinen Streit, am Abend fuhr ich zu ihm zur Versöhnung aber etwas war anders mit mir. Ich doch so positiv und immer am lächeln war leise. Was echt untypisch für mich ist das ich so niedergeschlagen war. Das ging 3 Tage indem er nicht mit mir versucht hatte zu reden und als er dann mal endlich sich mit mir hinsetzten wollte, meinte ich das ich etwas Zeit brauch um mich auszudrücken. Er hat mich dann nachhause geschickt weil er „meine Laune nicht ab konnte“ und ich sollte es per Text ausdrücken.Gesagt getan und dann eskalierte alles. Kurz und knapp: wir hatten erstmal kein Kontakt damit jeder in sich gehen kann und nach zwei Wochen hat er mit mir Schluss gemacht aus dem Grund weil er mehr Zeit mit seiner Tochter verbringen möchte und für die Mutter da sein will. Wir gingen aus dem Guten auseinander und haben beide geweint und uns umarmt.Gut ich hab das erstmal nicht akzeptiert und versucht irgendwie zu kämpfen, hab ihm klar gemacht in einem Brief das ich immer wusste das die beiden an erster Stelle standen und das wir es schaffen bla bla blaaaa... ich hab alles falsch gemacht was im ex zurück Ratgeber drin steht haha. Wir haben uns das letzte mal am Samstag gesehen um ein letztes Gespräch zu führen. Er meinte total dramatisch das er weiß wo ich wohne und ich weiß wo er wohnt und das er mich finden wird wenn was sein sollte wir aber erstmal einige Jahre keinen Kontakt haben werden.Gestern (Dienstag) hat er mir ein link geschickt zur corona Impfung und meinte das ich mich impfen lassen soll. Nach einer Stunde Meinte er noch gerngeschehen. Am nächsten Tag antwortete ich erst mit danke und er meinte wieder gerngeschehen. Wieso schreibt er mir obwohl er meinte er wird es nicht.

Ex, Ex zurückgewinnen, Liebe und Beziehung
Mit der Ex befreundet sein wie Geschwister?

Ich habe jemanden kennengelernt und wir treffen uns seit 3 Monaten. Heute hatten wir ein Gespräch und er hat mir von seinem Bekannten- und Freundeskreis erzählt.

Er meinte, dass er mit einer Frau sehr gut befreundet ist und die damals für eine kurze Zeit zusammen waren, die hatten nur 2 mal was aber eine Beziehung hat nicht funktioniert. Jetzt sind die schon 2 Jahre lang "befreundet" und haben ein Verhältnis wie Bruder & Schwester. Die sehen sich alle zwei Wochen... er findet sie "sehr nett und lieb"...

er hat auch angeboten, dass ich die "Freundin" kennenlerne aber das habe ich abgelehnt. Die hat mittlerweile auch einen neuen Freund (welcher anscheinend genauso skeptisch ist wie ich) IST ES NICHT AM EINFACHSTEN, WENN DIE BEIDEN DEN KONTAKT ABBRECHEN UND ALLE SIND GLÜCKLICH?

Ist sowas denn normal? Ich kenne sowas nicht und wenn eine Beziehung nicht funktioniert, dann macht man Schluss und geht getrennte Wege, wenn es hat ja nicht geklappt. Aber die beiden haben ja kein gemeinsames Kind, weswegen der Kontakt bzw. die Freundschaft in meiner Sichtunnötig wäre - oder? Es müssen doch noch Gefühle da sein, wenn die Frau so 'wichtig' für ihn wäre... ich bin jetzt wirklich sehr enttäuscht und weiß nicht, was ich tun soll. Am besten lasse ich eine Beziehung mit diesem Mann.

Liebe, Freundschaft, Angst, Gefühle, Beziehung, Beziehungsprobleme, Eifersucht, eifersuechtig, Ex, Geschwister, Kontakt, Liebe und Beziehung, lügen, Schluss machen, befreundet
Er sagt, er hätte sich nie von ihr getrennt?

Zum Beginn unseres Kennenlernens erzählte mein Partner mir, dass er sich nie von seiner Ex getrennt hätte. Sie hätte ihn immer umsorgt und wenn er lange gearbeitet hat, hätte immer warmes Essen auf dem Tisch gestanden und der Sex sei auch unkompliziert gewesen. Er meinte, der einzige Fehler, soweit man dies überhaupt als Fehler ansehen könne, sei gewesen, dass sie getratscht hat. Sie waren über 10 Jahre verheiratet. Sie ist fremd gegangen und hat sich ziemlich unfair von ihm getrennt. Ich hab ihn später gefragt, ob er noch an ihr hängt. Er meinte, dass er es aus der Sicht vor der Trennung geschildert hätte.

Ist das glaubwürdig? Oder hängt er doch noch an ihr? Es kommt immer wieder hoch, deshalb streiten wir oft.

Er hat mir auch mal ein Foto von ihrer Tochter gezeigt und ich meinte, dass ich sie hübsch finde. Daraufhin meinte er, ja, sie sieht aus wie ihre Mutter. Als ich ihn dann ansah, meinte er nur, ja soll ich etwa lügen. Ich wusste allerdings nicht, was ich mit dieser Information anfangen sollte.

Einmal hat er mich verglichen und meinte, dass er sich mit ihr nie gestritten haben. Ich meinte, dass man Menschen nicht miteinander vergleichen kann. Außerdem arbeite ich in Vollzeit, während sie noch nie in ihrem Leben gearbeitet hat, da kann schon mal Stress aufkommen.

Was meint ihr, hängt er immer noch an seiner Ex?

Freundschaft, Beziehung, Ex, Liebe und Beziehung
Bisschen Druck raus lassen ist doch okay oder nicht ;)?

Hey,

Und zwar geht es um die Liebe, ja ich weiß jeder interpretiert liebe ein Stück anderes, dies ist auch wahrscheinlich ein Grund warum viele Beziehungen scheitern.

zum Thema zur Frage wie ihr wollt, ich bin seit nem halben Jahr nicht mehr vergeben, schön und gut der Kummer das heulen alles im Maße, aber auf Jugend Sprache meine ex macht fax.

Sie stellt mir Dinge vor die Tür die zum Teil nicht mal mir gehören, schreibt Freunde im Social Media an, damit sie mir ja davon erzählen. Wenn man sich sieht läuft ihr Leben ja so perfekt, doch ihre Trauer riecht man einfach, meine natürlich auch ist ja vollkommen normal. Doch es geht mir um das A-B Prinzip, man sagt A macht aber B. Ein Grund für die Trennung, am Ende war es eh nur Streit aber ihr versteht hoffentlich was ich mein. Ich bin eine Art Mensch, der sich immer fragt wenn dies heute mein letzter Tag meine letzte Kippe ist bin ich da wo ich steh? Im Sinne, ein Typ mit sehr viel Bewegungsdrang. Ich versteh auch sehr viel nicht von dem 21 Jahrhundert, eher auf alte Schule. Kein Anrufen, privat klären, nein heißt nein, ich bin ich, interessiert mich nicht was andere denken ich habe mein eigenes Leben.

Zu ihr, eine Harmoniesüchtige Co-Narzisstin, versteht mich nicht falsch toller Mensch, Wasser reichen ist schwer und legt sich ins Zeug für ihr eigenes verdientes Leben und iwo lebt in uns immer ein kleiner Narzisst.

F*** verliere den Faden. Ich würde gerne ein Gespräch führen bei dem letzten Versuch, merkte ich die alte Zeit hat immer noch große Laster. Habe nach einer Minute direkt aufgehört, wollte nix aufreißen, braucht noch Zeit, doch ich weiß, oder eher denke, sich aus zu sprechen auf neutrale Basis hilft jedem weiter.

ich bin kein nachtragender Mensch bei jemandem den ich liebe geliebt habe wie wie ihr wollt, wie gesagt jeder sieht das da ein bisschen anders. Liebe sollte man jedem geben aus freien Stücken egal was für Vorteile oder Nachteile es mit sich bringt.

Für meinen Bewegungsdrang, ihren Schmerz will ich die Vergangenheit begraben, und so wie ich das seh. Hat sie da paar Dinge die sie nicht vergessen kann bzw verzeihen oder zu viel drüber denk.

Sie ist ein Mensch der sich die Schuld gibt, trauert bis zum Ende und drüber hinaus, spricht nicht über gewisse Dinge, will keinen beunruhigen hin und her hoffentlich packt ihr das nicht direkt in Schubladen.

Sie machte Schluss, mir ging’s beschissen, habe natürlich mich um mich gekümmert und den Rest der mir am Herzen liegt. Nur sie ist auch mal dran und erst recht wenn ich seh es geht jmd beschissen mir, egal ob das die ex ist oder einer den ich gerade kennengelernt habe, das Leben ist schwer und die Menschlichkeit lebt auf Instagram in paar Sprüchen.

ich brauche keine Antwort oder Tipps auf Krampf, doch ihr könnt ruhig schreiben und ich ignoriere es nicht fresse es nicht rein, macht wie ihr denkt

ich werde weiterhin, mein Leben führen und meine Sehnsucht ausfindig machen.

liebe und Kraft geht raus, schönen Feiertag

Liebe, Freundschaft, Ex, Gespräch, Liebe und Beziehung
Hat sie einen anderen (Beziehung, Ex)?

hallo zusammen also meine Freundin jetzt ex hat sich vor 2 Monate von mir getrennt, wir waren 2 Jahre und 4 Monate zusammen und ich vermisse Sie sehr und liebe sie immer noch dass problem war eben dass wir nie über unsere streitigkeiten etc geredet haben sonder diese einfach ignoriert haben und dass habe ich ihr auch so erzählt dann haben wir etwas geschrieben bis es dann wieder zu einem treffen kam. Nach dem treffen sind wir wieder zusammen gekommen aber nach 2 Wochen hat sie wieder schluss gemacht und meinte sie bräuchte Zeit für sich da Sie seitdem ich mit ihr zusammen ware also die ganzen Jahre nie einen Job wirklich gefunden hatte oder laut ihr gekündigt worden ist oder (ausgenutzt worden ist) und ich weiß nicht ich habe es nie toll gefunden dass sie sich mit ihrem besten Freund trifft und seit dem ich nicht mehr mit ihr zusammen bin trifft sie sich häufig mit ihrem besten freund und sie meint da wäre nichts und ich soll mir keine Gedanken machen (zur Vorgeschichte) wir sind getrennt aber treffen uns so 1-3 mal im Monat und dann ist es so wie früher sprich wie als wären wir zusammen dann schläft sie auch bei mir und ja wir reden dann auch immer wenn sie dass hinbekommt mit dem job dann wird alles besser und sie will es dann nochmal probieren und alles hintersich lassen was war aber dieser Typ macht mich ganz verrückt ich weiß nicht mehr was ich glauben soll und schreiben tut sie mir auch immer weniger..

ich Liebe sie wirklich mehr als alles andere und möchte sie eigentlich nicht aus meinem Leben verlieren und sie sagt auch manchmal dass sie mich auch liebt aber versteht ihr was ich meine? Ich versteh nicht ob sie mit mir spielt oder ob sie es ernst meint..

sie hatte gestern geburtstag und ich wollte mich eigentlich mit ihr treffen aber sie hatte abgesagt da ihre mutter noch was mit ihr unternehmen wollte und dass versteh ich auch und heute bin ich spontan zu ihr gefahren und hab ihr, ihr geschenk gebracht darauf hin sah ich dass auto von ihrem besten Freund und ich meine was macht er hier, sie sagte sie wäre erst nachhause gekommen also hatte er auf sie gewartet? Ich finde dass alles echt seltsam und naja jetzt bin ich nachhause gegangen und hab ihr noch geschrieben ob wir reden können aber ihr Handy ist aus..

ich weiß echt nicht weiter..

Liebe, Freundschaft, Beziehungsprobleme, Ex, Liebe und Beziehung
Ich habe einen inneren Stress wegen ihr?

Hallo

Meine Ex hat mich verlassen aus unterschiedlichen aber unersichtlichen Gründen.

Jedenfalls habe ich die ganze Zeit einen Drang (jetzt abgesehen von ihr) meine Bilder und sowas überall zu posten ( Instagram und co) Am Anfang war mir ihre Aufmerksamkeit am wichtigsten. Jetzt geht mir das ab und das ist sowas wie ein Entzug bei mir. Ich will das jeder sieht, das ich mich optisch verändert habe,inklusive sie, mit der Hoffnung sie kommt zurück und bekommt erneute Gefühle für mich .

Wir hatten auch Bilder gemacht, es ist nicht lange her, aber wenn ich mich jetzt mit den Fotos von vor paar Monaten vergleiche, bekomme ich komplexe.

Sind solche Gedanken normal?

Ich will unbedingt das sie mich jetzt so sieht wie ich jetzt bin, weil ich mein - ich - vor paar nicht so toll finde.. aber das ist immer so bei mir... ob sie das genauso sieht weiß ich nicht, habe seit dem sie weg ist angenommen, meine Augen haben sich geöffnet und allgemein anders.

Jedenfalls haben wir keinen Kontakt mehr. Aber sie hat die Möglichkeit meine Bilder dennoch anzusehen wenn ich was poste, aber sie sieht mich halt ned mehr live und auf Bildern nicht nicht oft.. Das stört mich bisschen. Aber nicht unbedingt. Weil wenn es ein wiedersehen gibt, sieht sie meine Veränderung und ist ein Plus punkt. Aber ob es ein Wiedersehen gibt ? Sie hatte den Kontakt abgebrochen...

Was kann ich tun?

Liebe, Bilder, Stress, Liebeskummer, Gefühle, Menschen, Sex, Psychologie, Ex, Liebe und Beziehung
Was will mein ex von mir?

Hallo zusammen

Ich habe mich letztes Jahr 2020 im September, von meinem Freund getrennt. Wir waren beide einverstanden mit der Trennung.Die Beziehung war ca. 3 Jahre lang. Wir hatten danach auch 3 Monate keinen kontakt mehr. Ich nahm dan per Whatsapp kontakt auf, weil er noch Sachen von mir hatte und sehr wichtig mein Hausschlüssel. Weil ich demnächat umziehen musste benötigte ich den Schlüssel dringend. Jedenfalls kamm er zu mir nach Hause und er war sehr aufgelöst, und später fing er an zu weinen, heulen. Im gegensatz zu ihm ging es mir sehr gut, ich hatte nach der Trennung mir sehr viel Zeit genommen um abzuschliessen. Ab da haben wir uns nochmals getroffen, da er beim Umzug ein paar Dinge abmontieren musste usw. Wir haben seit dem immer wieder gründe gefunden um uns zu treffen und hatten dan paar mal wieder sex, aber nicht immer. Das hat sich bis heute nicht mehr geändert. Wir hatten nur einmal erwähnt das es nichts ernstes sei sondern nur spass, aber er half mir beim Umzug und jetzt auch meine ganze Wohnung einzurichten usw. und das auch ohne danach sex zu haben.

Meine Frage, kann es sein das es für Ihn doch mehr ist als nur Freunde +? Denn er bemüht sich viel mehr als wir zusammen waren. Wie soll ich das Thema ansprechen?

* wir haben uns getrennt, weil er ein schlechtes gewissen hatte, da er noch nicht weis was er will und ich wollte meine Zeit nicht weiters verschwenden*

Freundschaft, Sex, Ex, ex Freund, Liebe und Beziehung, Schluss machen, beziehungsstatus, freundschaft-plus
Ich versteh nicht was sie will!?

Hy,

ich hätt eine Frage an euch und würde um ehrliche Antworten bitten!

Meine Ex hat sich vor ungefähr 3 Monaten von mir getrennt (sie hat mir vorgeworfen ich schau nur Fußball, liebe meine Wohnung und würde nie ausziehen (wohne in einer Eigentumswohnung, warum sollte ich alleine in eine Mietwohnung ziehen?) und mache keinen Sport (habe mittlerweile 22 Kilo abgenommen aber bitte)). Wir hatten einen Streit weil sie auf einer Feier war und nicht mehr nachhause gekommen is. Dann waren wir nach dem Streit noch 2 Wochen zusammen, in den 2 Wochen sagte sie immer ihr fehlt die Leidenschaft und 3 Tage bevor sie Schluss gemacht hat, sagt sie auf einmal die hat keine Gefühle mehr.

Nun die Frage,

Begonnen hat es damit, dass sie nach 3 Tagen mir schon geschrieben hat und mich gefragt hat wie es mir geht.

Dann haben wir uns nach ungefähr einer Woche wieder gesehen weil ich ihr ein paar Sachen gebracht habe.

Ich hab dann den Kontakt abgebrochen !

Dann hatten wir ungefähr ein Monat keinen Kontakt auf einmal schreibt sie mir, dass sie eine Jacke sucht und dass diese noch bei mir sein soll und bat mich noch einmal zu schauen was ich auch getan habe und ihr geschrieben habe, dass ich sie nicht habe.

2 Tage später schreibt sie mir, dass sie noch Sachen von mir in der Wohnung gefunden hat (nach ungefähr 2 Monaten) und das ich diese abholen soll und das ich noch einmal schauen soll wegen der Jacke und wegen einer skiunterwäsche und ihren AirPods (die sucht sie schon seit November 2020) die angeblich sicher bei mir sind.

Bevor ich zu ihr gefahren bin hab ich wirklich nach den Sachen geschaut und nicht gefunden , weil die definitiv nicht bei mir sind. Als ich bei ihr war, war sie sehr komisch und hat in 10 min 3 Zigaretten geraucht und abweisend reagiert! ich hab ihr noch einmal ins Gesicht gesagt das ich die Sachen nicht habe und ihr sogar angeboten meine Wohnung zu durchsuchen, ihre Antwort: wenn du das sagst dann glaub ich dir !

Am nächsten Tag schreibt sie mir noch einmal wegen den Sachen und ich schreib ihr, dass ich sie nicht habe ! Ihre Antwort : schade Schokolade !

dann wieder sicher 4 Wochen keinen Kontakt bis sie mir wieder zu Ostern schreibt, dass sie jetzt umgezogen ist und ihre Jacke, skiunterwäsche und AirPods nicht findet und die bei mir sein MÜSSEN!

ich hab ihr geschrieben, dass ich nicht zuhause bin/war und nicht schauen konnte. Ihre Antwort: okay

jetzt vor einer Woche schreibt sie mir: das sie weis, das sie mich nervt, aber das „Suchen“ nach den Sachen ( auf einmal sind es nur noch die skiunterwäsche und die AirPods, kein Wort mehr von der Jacke) ja nicht ewig dauert und ob eine erwachsene Kommunikation ja möglich sein wird.
Meine Antwort: du willst offen und erwachsen reden? Wann und wo ?

ihre gestrige Antwort: über was willst mit mir kommunizieren?

Also jetzt meine Frage an euch:

versteht sie es nicht, dass die Sachen NICHT bei mir sind oder will sie mich nur nerven, oder was steckt da dahinter, und was soll die letzte Nachricht ?

Danke

Liebe, Beziehung, Ex, Liebe und Beziehung
Ich kann mich einfach nicht mehr verlieben wieso?

Hallo liebe community. Ich brauche bitte euren Rat.
ich(w/18) kann mich seit über einem Jahr nicht mehr verlieben. Ich hatte mich zuletzt Mitte 2018 in meinen Ex Freund verliebt mit dem ich dann auch fast 2 Jahre zusammen war. Er & Ich hatten eine schreckliche Beziehung. Es war eine sehr toxische on-off Beziehung, wir trennten uns jeden Monat und nach viel Stress und Kummer kamen wir wieder zusammen und das ging fast 2 Jahre so ..bis ich mich letztes Jahr im Februar getraut hatte, den Schlussstrich zu ziehen. Ich hatte 8 Monate nach der Beziehung gelitten und diese Beziehung hatte mich emotional und körperlich (hatte 40 kg zugenommen) sehr zerstört und auch wenn ich manchmal zurück denke , tun manche Sachen bisschen weh aber ich bin zu 100% über ihn hinweg und hab auch kein Interesse mehr an ihm. (Habe ihn aber unbeschreiblich geliebt). Nun bin ich seit über einem Jahr Single und hatte seitdem an keinen einzigen Jungen/Mann Interesse und habe das Gefühl, ich kann keine Gefühle mehr aufbauen oder mich verlieben ..als würde mich alles kalt lassen. Auf diese ständigen kennenlernphasen habe ich auch keine Lust mehr, weshalb ich 1 Jahr keinen Kontakt zu Männern hatte. Ich vermisse das Gefühl verliebt zu sein und geliebt zu werden..Jeder kann sich schnell verlieben und ich schaffe es einfach nicht mehr.. warum ?

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Gefühle, Psychologie, Ex, Kummer, Liebe und Beziehung, Partner, verliebt
3 jährige Beziehung?

Guten Morgen , ich kann mit meiner drei jährigen Beziehung nicht abschließen . Ich mache es kurz . Wir sind anfangs gleich zusammengezogen, sind immer auf einer 40 qm Wohnung zusammengepickt was auch ab und zu sehr stressig für mich war . Wir hatten fast nie einen Streit weil sie oft jede Kommunikation aus dem wegging . Wir haben so gut wie fast nie was unternommen sind meistens immer zuhause geblieben irgendwann ging es nicht mehr . Nur , ich vermisse sie und ich habe sie letztens mal angeschrieben bzw des Öfteren ob wir es nicht noch einmal versuchen sollten. Sie meinte ich würde keine andere finden deswegen würde ich sie zurück erobern wollen . Was natürlich Quatsch ist . Ich hatte wo ich mit ihr nicht mehr zusammen war ein paar Monate später eine zwei wöchige Affäre das habe ich ihr gesagt . Ich wollte ihr nichts verheimlichen. Klar , war das nicht die intelligenteste Idee aber ich möchte sie nicht anlügen . Jetzt habe ich von ihrem Onkel erfahren das sie heimlich einen neuen hat . Ich habe sie darauf angeschrieben und sie bestätigte es ( es war ne komische Reaktion von ihr ). . Letztens habe ich sie auch zufällig gesehen ich habe sie dann angesprochen und sie war zuerst schockiert als sie mich gesehen hat dennoch wollte ich wissen wie es zwischen uns noch steht. Sie wollte nur wissen was ich in der Beziehung ändern würde da ich nicht gleich darauf antwortete meinte sie ich wüsste nicht was ich besser machen könnte . ( es Läuften viele Leute hin und her deswegen konnte ich nicht gleich antworten ). Sie meinte es wäre vorbei. Ich habe sie vorgestern angeschrieben wie sehr ich sie gerne zurück hätte aber es kommt nichts zurück . Normalerweise schreibt sie immer gleich zurück . Da ich ihre Nummer nicht mehr habe schreibe ich sie per e Mail an. Ich glaube das es leider vorbei ist aber ich komme nicht von ihr weg . Ich vermisse sie einfach zu sehr . Abschließen ? Oder warten ?

Liebe, Freundschaft, Ex, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Ex