HTML/CSS left & top funktioniert nicht?

Hi und zwar funktioniert der Befehl hier nicht:

#Beispiel{
left: 10px;
}

Hier ist mein Code:

index.html:

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>     <link href="style.css" rel="stylesheet" type="text/css">
    <link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Roboto" rel="stylesheet">
    <meta charset="utf-8">
    <title>Tagesschau</title>
</head>
   <body>
  
     <nav id="navigation">
      <ul>
        <li ><a href="#">ARD Home</a></li>
        <li ><a href="#">Nachrichten</a></li>
        <li ><a href="#">Sport</a></li>
        <li ><a href="#">Börse</a></li>
        <li ><a href="#">Ratgeber</a></li>
        <li ><a href="#">Wissen</a></li>
        <li ><a href="#">Kultur</a></li>
        <li ><a href="#">Kinder</a></li>
        <li ><a href="#">ARD Intern</a></li>
        
        <span></span>
        
        <li ><a href="#"><b>Fernsehen</b></a></li>
        <li ><a href="#"><b>Radio</b></a></li>
        <li ><a href="#"><b>Mediathek</b></a></li>
        <li ><a href="#"><img src="https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/68/ARD_logo.svg/220px-ARD_logo.svg.png" width="50px;"></a></li>
        
      </ul>
     </nav>
    
    
    
    
       <div id="ardUndSuche">
        <img id="ardBild"src="https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/68/ARD_logo.svg/220px-ARD_logo.svg.png" width="110px;">
        
        <form>
          <input id="suchfeld" type="text">
        </form>
      </div>
      
       <div id="weißeBox">
        <p>Leblose, lauffaule und lethargische Bayern sind in der Bundesliga in die Krise gestürzt. Auch deshalb, weil Trainer Niko Kovac auf einen simplen Taktik-Trick von Dieter Hecking mit Lars Stin</p>
      
       </div>
      
  </body>
  
</html>

hier das CSS:

body{
 background-image: url(TagesschauHintergrund.jpg);
  margin: 0;
}
#navigation{
  background-color: #42587E;
  float: left;
  width: 100%;
  border-bottom: white solid 1px;
  opacity: 0.75;
}
#navigation li{
  list-style:none;
  float: left;
  color: white;
  
  
}
#navigatin ul{
  opacity: ;
}
#navigation a:link{
  
  text-decoration: none;
  font-size: 16px;
  padding: 10px 5px 1px 5px;
  
  
  
}
#navigation a:hover{
  color: black;
  background-color: white;
  text-decoration: none;
}
#navigation ul li a{
  color: white;
}
.inhalt{
  margin: auto;
  width: 1050px;
}
#ardBild{
  
  float: left;
  margin-top: 30px;
  
}
#suchfeld{
  float: right;
  margin-top: 30px;
  width: 150px;
  height: 20px
}
#weißeBox{
  width: 1050px;
  margin-left: auto;
  margin-right: auto;
  background-color:white;
  clear: both;
  top: 300px;
}
  
Web, HTML, programmieren, CSS
2 Antworten
Einfaches, flexibles, günstiges Datenbank(programm) gesucht?

Hallo allerseits,

ich suche eine Datenbank bzw. Datenbankprogramm mit folgenden Eigenschaften:

a) es soll möglichst einfach aber auch sehr flexibel sein, d.h.

b) es soll Informationen unstrukturiert speichern können

c) es soll sich eine "Maske" mit Feldern anlegen lassen, so dass Informationen

  geordnet erfasst werden können

 - es sollen sich alle üblichen Felder anlegen lassen für

   Nummern, Texte, Datum, Memos, lokale Pfadangaben für Verweise sowie 

   Web-Links, Bilder, Ja/Nein etc.

d) es soll der Zugriff/die Bearbeitung der Daten(bank) unter Windows UND

  als Android-App möglich sein

  ODER als Webanwendung, die ich bei einem Webhosting-Provider installieren

  kann und dort dann per Browser vom PC oder Smartphone aus drauf zugreife

e) günstig sein

Punkt b) ist nicht ganz so wichtig, wenn dafür alle anderen Punkte passen !

Es gibt ein Programm namens MemoMaster ( https://www.jbsoftware.de/memomaster/ )

dass in etwa dem entspricht, was ich suche ABER leider nur unter Windows am

PC nutzbar ist.

Ich möchte mit dem Datenbankprogramm eine (oder mehrere) Datenbank(en) für

folgendes erstellen/benutzen:

- Inventarliste mit Bildern von Gegenständen

- Dokumente als Scan bzw. PDF

- Verliehene Gegenstände

- gesammelte Informationen zu diversen Sachgebieten als Text, Bild, Scan etc.

Wichtig wäre, dass ich die Informationen direkt unterwegs mit dem Smartphone

erfassen und in der Datenbank speichern kann, also z.B. ein mit der Kamera

aufgenommenes Photo oder eine Notiz oder ein mit einer Scan-App per Kamera

erfasstes Dokument etc.

Kennt jemand irgendetwas, was meiner Beschreibung in etwa entspricht ??

Gruß

Ralf

Computer, Windows, Smartphone, Technik, Programm, Web, Android, Datenbank, Technologie
5 Antworten
Warum ein Gruselkind? Was ist der Grund dafür?

Was wenn ein Kind zwischen 10 und 12 Jahren ein Gruselkind ist? Ich denke an die Sache mit Wien, was könnte das für rätselhafte Gründe haben?

Das Gruselkind hat angeblich folgende Dinge so zwischen 10 und 12 Jahren getan:

  • Fremde Leute auf der Straße geschubst
  • Lehrer in der Schule beschimpft und sogar geschlagen und geschubst
  • Als in der Schule mal was am Computer gemacht wurde durften die Kinder danach googeln wozu sie Lust hatten, das Kind googelt sterben und schaut sich Bilder von alten, sterbenden Leuten an
  • Das Kind erzählt auch, dass es mal eine Homepage erstellen will, es handelt sich um eine Witzhomepage, dort will es witzige Dinge veröffentlichen (Klickerei, dumme Witze, Bilder...) und dazu gruseligerweise: die Bilder von sterbenden Leuten! (was dort ja sicher nicht hinpasst!)
  • Als es dann tatsächliche Homepages erstellt hat, waren es keine Bilder von sterbenden Leuten, jedoch Bilder von fremden aus dem Internet (Jappy, Facebook..) und dazu teilweise Beschimpfungen, außerdem Links zu Pornoseiten
  • Das Kind googelt mit 11 Jahren regelmäßig nach Pornos, sendet diese weiter, setzt wie eben geschrieben Links dazu auf die Homepage. Als andere Leute es darauf anschreiben, nimmt es den Pornolink raus und streitet alles ab, schreibt dort war nie ein Porno, erklärt die Leute, die ihn angeblich sahen als verrückt...
  • Das Kind meldete sich auf Flirt-Seiten an und gibt sich als erwachsene Frau aus
  • Erstellte massenweise Fake-Accounts, klaut dafür auch Bilder von Fremden (bei Jappy, Facebook, SchülerVZ...) und beschimpft damit auch Leute (teilweise wie schon geschrieben werden sogar ganze Hetzpages mit Name und Fotos erstellt)
  • Im Internet wurden auch regelmäßig Gruselseiten von dem Kind besucht
  • Das Kind malte auch gerne nackte Frauen im Unterricht und druckte Bilder von nackten Frauen aus dem Internet aus
  • Das Kind sprach übermäßig viel vom sterben und erklärte sich auf seiner Homepage für tot (mit echtem Foto aber falschem Namen)

Das Kind war nicht immer ein Gruselkind, das wurde es erst mit zehn.

Das Kind war nur so bis 12/13 gruselig, danach hat es zwar Mist gebaut (mit Straßenkindern auf der Straße abhängen und Drogen nehmen...) aber nix mehr von dem kindlichen Gruselzeug.

Jetzt ist es auch nicht mehr gruselig sondern eine ganz normale Frau. (hängt auch NICHT mehr auf der Straße ab und nimmt keine Drogen mehr)

Ich frage mich: Warum war das Kind ein Gruselkind? Könnte das etwas mit der Wien-Sekte zu tun haben, wurde ihm vielleicht eine Gehirnwäsche durch die Wien-Sekte verpasst? Hat es dort vielleicht gruselige Dinge gesehen?

Internet, Gefahr, gefährlich, Kinder, Angst, Grusel, Web, Drogen, eule, gruselig, Kinder und Erziehung, Kindheit, Sekte, Straftat, Straße, Straßenkinder, Wien, Brainwash, Gehirnwäsche, psiram, Psiram-Eule, nina scholz, heike scholz
6 Antworten
Dünne Linie zwischen Divs im Mobile Modus?

Ich versuche gerade meine Webseite zu designen, und wenn ich sie auf dem Handy anschaue oder im Browser in den Mobile Modus wechsle (Rechtsklick, Untersuchen, oben links im neuen fenster auf Toggle Device) sehe ich zwischen zwei Divs eine dünne dunkle Linie, und ich weis nicht weshalb.

Ich möchte dass man sie nicht sieht, weis jemand weshalb die dort ist?

Der Code ist öffentlich auf meinem Server (Falls jemand das in 2019 liest, gehört die Domain nicht mehr mir!)

https://xhascox.com/

Screenshots:

hier noch der etwas gekürzte Code: (max 3000 zeichen wird leider kanpp)

CSS:

html, body, div, span, applet, object,
h1, h2, h3, h4, h5, h6, p, blockquote, pre,
a, abbr, big, cite, code,
del, dfn, em, img, ins, kbd, q, s, samp,
small, sub, sup, tt, var,
b, u, i, center, footer, header {
	margin: 0;
	padding: 0;
	border: 0;
	border-color: transparent;
	font-size: 100%;
	font: inherit;
	vertical-align: baseline;
}
/* HTML5 display-role reset for older browsers */
article, aside, details, figcaption, figure, 
footer, header, hgroup, menu, nav, section {
	display: block;
}
body {
	line-height: 1;
}
ol, ul {
	list-style: none;
}
blockquote, q {
	quotes: none;
}
blockquote:before, blockquote:after,
q:before, q:after {
	content: '';
	content: none;
}
table {
	border-collapse: collapse;
	border-spacing: 0;
}
html, body {
    max-width: 100%;
    overflow-x: hidden;
	background-color: var(--background-color);
}
body {
	padding: 0;
	margin: 0;
}
h1 {
	margin: 0;
}
#center {
	margin-left: auto;
	margin-right: auto;
	max-width: var(--max-width-center);
	min-width:var(--min-width-center);
	width: var(--width-center);
	background-color: var(--background-color);
	overflow: hidden;
}
.main {
	padding: 20% 5% 20% 5%;
	height: 128px;
}
#main1 {
	min-width: var(--min-width-center);
	max-width: var(--max-width-center);
	background-color:var(--color-center-1);
	color: var(--font-color-h1);
}

main2 {

min-width: var(--min-width-center);
max-width: var(--max-width-center);
background-color: var(--color-center-2);
color: var(--font-color-h1);

}
#main3 {
	min-width: var(--min-width-center);
	max-width: var(--max-width-center);
	background-color: var(--color-center-3);
	color: var(--font-color-h1);
}

HTML:

<meta name="viewport" content="initial-scale=1, maximum-scale=1">
</head>
<body>
	<div id="widthdiv">
	</div>
		<div id="bar_side_left">
		</div>
		<div id="bar_tri">
		</div>
		<div id="bar">
		Main
		</div>
		<div id="center">
				<div class = "main" id="main3">
				<div id="main_text">
				<h1>
				XHASCOX 3
				</h1>
				</div>
			</div>	
			<div class = "main" id="main2">
				<div id="main_text">
				<h1>
				XHASCOX 2
				</h1>
				<p>
				- Python<br>
				</p>
				</div>
			</div>	
			<div class = "main" id="main1">
				<div id="main_text">
				<h1>
				XHASCOX 1
				</h1>
				</div>
			</div>
				<div class = "main" id="main4">
				<div id="main_text">
				<h1>
				XHASCOX 4
				</h1>
				</div>
			</div>				
    	</div>
</body> 

habe nur noch nichts im Internet gefunden. Vorallem, weil es nur im mobilen Modus auftaucht.

Website, Web, HTML, Webseite, programmieren, CSS, HTML Code, Webdesign, Webdevelopment
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Web

Whatsapp-Chat löschen, sieht das der andere?

7 Antworten

Geht das wirklich - Online Medikamente ohne Rezept bestellen?

12 Antworten

Kann mein Internet anbieter sehen auf welche Seiten ich Surfe?

5 Antworten

mcm und wcw in instagram

3 Antworten

Instagram 'Folgen Funktion' blockiert?

2 Antworten

integrierte webcam einschalten?

5 Antworten

Wie sehe ich, wen ich auf Instagram schon alles besucht habe?

1 Antwort

Wie kann man als 12 jähriger geld verdienen?( mindestens 100 euro zum beispiel)

18 Antworten

Wo kann ich Facebook-Anstupser sehen?

1 Antwort

Web - Neue und gute Antworten