Werde ich verfolgt?

Ich suche nach Leuten mit ähnlichen Erfahrungen oder Menschen die sich mit sowas auskennen , weil ich keine Ahnung hab was ich tun soll oder wie ich die Situation einschätzen soll. Also ich treffe mich meistens nach der Arbeit um die gleiche Zeit mit meinem Freund und er lässt mich meistens um die gleiche Zeit an der gleichen Stelle nah an meinen Haus wieder raus bevor ich aussteige unterhalten wir uns meistens noch 5 Minuten an dieser Stelle. Der erste Vorfall is schon etwas länger her. An diesem Abend haben wir uns ca 15 Minuten dort unterhalten also länger als sonnst währenddessen ist uns nach ein paar Minuten ein Mann aufgefallen der sich ein paar Meter weiter aufgehalten hat. Plötzlich hat der an unser Autofenster geklopft aber mit langem Arm und sein Gesicht Weg gedreht . Wir sind schnell weggefahren und haben alles abgeschlossen in dem Glauben er wollte uns überfallen oder sowas (ich wohne in einem Kaff das war also wirklich ungewöhnlich Nachts mitten in der Woche). Und jetz der zweite Vorfall gestern gleiche Stelle gleiche Zeit ein Auto einer Versicherung mit 2 Männern halten direkt hinter uns und scheinen zu warten das jemand aussteigt.Weil ich Angst hatte auszusteigen sind wir weiter zur Apotheke im Ort gefahren und haben dort angehalten,dieses Auto hat uns auch bis dahin verfolgt aber ist dann nicht angehalten. Plötzlich taucht dahinter ein anderes Auto an und hält mit uns bei der Apotheke, wir haben Panik bekommen und sind weiter gefahren. 100 mal abgebogen ,durch 3 Kreisverkehre ,besonders langsam gefahren in der Hoffnung das er uns überholt nichts hat geholfen. Weil wir auch nach Hause und schlafen wollten haben wir uns dazu entschieden stehen zu bleiben wo besonders viele andere Menschen sind.

Auf dem Mc Donnals Parkplatz angekommen hat das Auto direkt hinter uns auf dem Parkplatz angehalten. Wir haben das Fenster runter gemacht und ca 3 Minuten darauf gewartet das er zu uns vorfährt. Als er dann vorgefahren is und das Fenster aufgemacht hat hat mein Freund ihn gefragt warum er uns verfolgen wurde. Er war total verunsichert und hat nur gesagt nichts nichts nu. bisschen gucken hier und hat total schnell umgedreht und ist gefahren.

crime, gruselig, Stalker, Stalking, Straftäter, True Crime, beobachtet fühlen
Wie werde ich ein besserer Mensch?

Hey ich bin 28 Jahre und habe keine richtigen Freunde ich bin immer alleine und wenn ich mal bei einem Kumpel chillen will muss ich erst bei ihm aufräumen oder für ihn kochen oder oder oder .. und wenn ich aufgeräumt habe und er irgendwas verlegt hat bin ich dran schuld weil ich nicht weiß wo es ist dann werde ich angebrüllt und als dumm oder nutzlos beschimpft.. wenn es mir schlecht geht kommt nur ja OK wann kannst du wäsche waschen usw ich hab's bisher immer über mich ergehen lassen weil ich auch was für bekommen habe aber dann würde es weniger und weniger und weniger und zum Schluss heißt es Man muss ja nicht alles aufrechnen ..

Keine Ahnung ich mag sein Haus nd sehr das ist das einzige was mich da noch hinzieht.. inzwischen bin ich wieder auf Drogen obwohl alles gut läuft ich habe endlich eine Wohnung und eigentlich sollte es mir gut gehen ist aber nicht so meine Familie will von mir nichts mehr wissen ( jedenfalls geht keiner mehr ans Telefon wahrscheinlich wegen meiner Ex Freundin die da hingefahren ist und scheiße erzählt hatt . Ich würde über Jahre bespannert mit Kameras in meiner Wohnung im Bad überall und konnte nichts machen außer keine Miete mehr zahlen das wir da rausfliegen ich und mein damaliger Mitbewohner.. wurde unter Kontrolle tropfen gesetzt und als ich nichts zu essen hatte haben die mir was gegeben und ich wahr weg und niemand hat mir geglaubt aufgewacht entweder nackt oder meine Unterhose wahr verkertrum keine Ahnung was die mit mir gemacht haben aber schön kann das nicht gewesen sein das ganze Dorf hat üner mich gelacht und ich saß Zuhause und hatte Angst wie scheiße ich hab sogar meine tür verbarrikadiert selbst das hätte nichts genutzt und da ich damals auch Konsument wahr hat mir sowieso keine geglaubt .. jeder ist gegen mich jeder wirklich jeder die haben sogar mal einen Krankenwagen abgefangen weil sie die Leute kannte die da arbeiten hatich den ganzen Tag so bearbeiten können weil sie wusste welche knöpfe sie drücken muss um mich in eine Panik slzu versetzten hat sie geschafft und mit der Kamera hatte sie immer das wissen was ich mache und wen ich anrufe sie hat mich bei denen so schlecht gemacht von wegen ich sei ein Verg.. oder Spanner oder sowas keine Ahnung jedenfalls haben die mich behandelt wie das letzte stück scheiße eine von den hat mir in den Schritt gefasst und gesagt wie ich das finde ich voll auf Droge und komplett unter Angst konnte nichts sagen außer das ich sowas nicht mache und sowas nicht bin natürlich hat mir keiner geglaubt inzwischen ist das weit mehr als 2 Jahre her und ich bin soweit das ich ein Betreuer nehmen müsste mir Hilfe suchen musste und mich jetzt in eine Orga anschließen das ich irgendwas hinbekomme habe da auch ein Therapeuten TZ vertraue ich niemanden mehr gar kein und ich muss mich jedes Mal zwingen irgendwie mitzuarbeiten.. wie bekomme ich Ruhe vor dieser schlimmen Erfahrung? Ich hab sogar überlegt da runter zu fahren und dort freizudrehen also richtig vlt sogar ohne wieder nachhause zu fahren ..es lässt mich nicht los sie hat mir alles genommen und kommt damit durch weil mir niemand glaubt die Videos haben die mich als übelstes stück scheiße dar stellt was aber völlig aus dem Kontext gerissen wird ich weiß nicht weiter die Polizei sagt Anzeige machen aber ob das was bringt können die mir nicht sagen zudem ist meine ex beim Zoll und hat Arsch voll Anwälte sie wartet nur darauf das ich sie Anzeige damit sie mich nochmehr demütigen kann und mir obwohl sie mich verg lass hat unter Ko tropfen sonst hätte ich mich ja gewärt sie kommt einfach mit allem durch einfach mit allem

Sie ist sogar mir hinterher gefahren als ich abgehauen bin um mich auch hier schlecht zu machen aber das hat nur so semi funktioniert Aber sie versucht es immer wieder mich verrückt zu machen und es wird nicht lange dauern und in meiner nähe wird irgendein Graffiti auftauchen wo dann XL steht (was wahrscheinlich für meine größe sprechen soll ) oder mit was die mich du weißt schon haben

Was soll ich machen um Menschen zu vertrauen wenn mir das noch im Kopf hängt was ist wenn sie mich immer noch verfolgt kann sie ja weil Bulle sie weiß also immer wo ich bin ..

Was soll ich machen ich weiß nicht weiter wirklich nicht teilweise höre ich noch ihre Stimme wie sie sagt wenigstens hat er dann mal sex woher auch immer diese Stimme kommt ich schätze mein Hirn erinnert sich irgendwie TZ an den Scheiß

Wie schaffe ich das wieder Vertrauen zu können wie schaffe ich das nicht mehr ihr Spielzeug zu sein wie schaffe ich das dass mir mal geglaubt wird was soll ich machen um endlich ein normales Leben mit Arbeit führen zu können wie ??

Danke LG

Liebe, Angst, Ex, Stalking, Streit, Schlecht reden
Stalker hat Zugriff auf mein Handy?

kurz zu meinem Problem

Ich habe mich vor ca. 8 Monaten von meinem Ex getrennt da er sehr schlimme Narzisstische Züge hat. Seid dem verfolgt er mich auf Schritt und tritt, schickt mir Briefe und Geschenke zu und belästigt Freunde und Familienangehörige.

Jetzt wo er gemerkt hat das ich auf nichts eingehe und mir alle egal wird hat er zu anderen Mitteln gegriffen..

Er bedroht mich jetzt ständig, schickt mir tote Tiere zu und erstellt Fake Profile von mir wo ich halb nackt zu sehen bin ( natürlich gefaket ). Ich kriege am Tag um die 100 anrufe und Nachrichten mit Hass Sprüchen.

Seid einigen Wochen ist mir aufgefallen das er immer ha genau weiß wo ich grade bin und mit wem. Er weiß was ich für Nachrichten auf WhatsApp schreibe und auf welcher Plattform ich grade so unterwegs bin.
Jetzt schickt er mir auch private Fotos immer zu die niemand aber auch wirklich niemand haben könnte, weshalb ich jetzt mir zu 100% vorstellen kann das er diese Spion App oder so auf mein Handy installiert hat denn er ist schon öfters in meine Wohnung eingebrochen, also hätte er die Möglichkeit gehabt.

ich habe ihn bereits angezeigt wegen Nachstellung usw. Aber so groß artig ist bis jetzt nichts passiert. Aber jetzt zu meiner Frage, wenn ich mein Handy komplett zurück setzte, verschwindet dann auch diese Spion App ?

Bitte jemand der sich damit auskennt 🙏🏻🙏🏻🙏🏻🙏🏻🙏🏻

Handy, Ex-Freund, Stalker, Stalking, spionagesoftware
Ich habe einen stalker und er möchte mich nicht in Ruhe lassen?

Hallo,

Seit mehreren Jahren habe ich mehr oder weniger ein Stalker an der Backe, ich habe ihn schon sehr jung kennengelernt (als ich Minderjährig war) damals von einem Chatroom. Seitdem hat er mich ständig kontaktiert, aber wir hatten davon die meiste Zeit keinen intensiven Kontakt, als sich das änderte und ich mehr mit ihm gesprochen habe, erfuhr ich Monate später als ich frisch erwachsen wurde das er mit seinem Alter gelogen hat und mich und meine Familie über Social Media sehr stark verfolgt hat und alles immer gespeichert hat. Er hat auch meine Freunde angeschrieben und war auf alles was ich tat eifersüchtig. Ich habe seitdem sehr starke Angst, und alle meine Freunde sagen ich soll ihn einfach blockieren…aber immer wenn ich das mache kontaktiert er mich mit einer neuen Nummer oder einen neuen Account auf Social Media. Deshalb habe ich sogar jetzt alles gelöscht. Aber leider hat er auch meine Adresse herausgefunden und stand vor meiner Tür… ich habe Angst zur Polizei zu gehen und ich schäme mich auch…vielleicht passiert dann noch schlimmeres tut, denn wenn er wütend ist weiß ich nicht was er tut. Er meinte er möchte meine Freunde töten. Und er meinte mal er hatte starke mordlust…ich habe immer versucht bis heute ihn nett abzulehnen, und zu erklären wieso ich nicht mit ihm sein möchte. Aber er meinte er wird niemals aufhören Gefühle für mich zu haben und wird niemals sich für jemanden anderes interessieren. Ich habe das irgendwann einfach akzeptiert…

in diesem Zeitraum wurde meine Katze auch krank und war in lebensnot. die Arztrechnung ging sehr hoch.Da bot er mir das zu übernehmen, weil ich noch Schülerin war. Blieb mir nichts übrig…aber als ich mich nach einer Zeit weigerte weiter Kontakt halten zu wollen meinte er, dass ich ihm das Geld jetzt zurückgeben muss. Aber ich weiß das ich das nicht kann, er meinte er wird das Inkasso auf mich senden und hat allen meinen Freunden geschrieben das ich böse bin und verschuldet. Das ist mir alles so unangenehm…

ich weiß das es sehr viel ist, aber niemand ist da dem ich das erzählen kann.

Ihr könnt mich auch gerne privat anschreiben, ich bin alleine mit dieser Situation und ich möchte mich nicht mehr so schrecklich damit fühlen 😭

Angst, Schulden, Stalker, Stalking, Streit, Schuldenkrise
Heimlich beim sex gefilmt oder hat er jemanden erlaubt zuzusehen?

Hallo ich brauche Meinungen

ich und mein Freund kennen uns seit 8 Monaten und seit einem Monat richtig zusammen in einer Beziehung.Er ist beruflich viel unterwegs und hat noch 2 Kinder mit der exfrau die Kinder sind oft bei ihm, aus diesem Grund haben wir nicht sehr viel Zeit zusammen. Jetzt hatte er Ferien und ich war 1 Woche am Stück bei ihm. Die ersten 5 Tage waren die schönsten meines Lebens doch die letzten zwei Tage waren so komisch! Ich habe mich so beobachtet gefühlt ich hatte ständig das Gefühl das mit jemand in der Wohnung war, und beim Sex zugeschaut hat . Ich hatte fast Angst . Vorallem da wir fast die ganze Nacht waren und tagsüber geschlafen haben. Zumindest ich habe geschlafen er war glaube ich die ganze Zeit wach und auf der Terrasse was ich auch komisch finde b BC. Ich habe überall nachgeschaut aber nichts gesehen. Aber unauffällig weill ich nicht will das er mich für einen paranoiden Psycho hällt. Dann dachte ich mir vileicht hat er jemanden eingeladen um zuzusehen Mann weiss ja nie ich habe von einer Freundin mal so eine Story gehört. Ich wollte ihn drauf ansprechen aber fals ja würde er es e abstreiten oder vlt Kameras aber heutzutage sind die so klein das man die sowieso nicht sieht. Ich weiss echt nicht was machen ich liebe ihn so sehr bin am verzweifeln. Und da ich ihn. Nicht soo gut kenne kann ich garnicht einschätzen. Hatte jemand so eine ähnliche Situation wie ist es bei euch ausgegangen was soooo ich tun danke

verrückt, Männer, Betrug, Angst, Gefühle, Freunde, Frauen, Sexualität, Psychologie, Geschlechtsverkehr, heulen, Orgasmus, Paranoia, Stalking, Verbot, gefilmt, Psychopath, Swinger Club, Voyeurismus, komisch
Was kann man gegen Menschen machen, die immer das Schlechteste von einem annehmen?

Was kann man gegen Meschen machen, die immer das Schlechteste von einem annehmen, wenn man sich nicht übererklärt und nicht alle Angriffsmöglichkeiten vorher explizit ausgeschlossen hat?

Zum Beispiel hatte ich mal in einem Therapieforum geschrieben, dass ich erwarte dass mich meine Therapeutin zurückruft, und von einem Nutzer kam zurück, dass sie nicht mein Hündchen ist, das 24/7 für mich erreichbar sein muss. Selbst wenn ich schreiben würde, dass ich das nirgends behauptet habe, hatte dieser hirnverbrannte Kommentar schon zwanzig Likes. Die orientieren sich halt überhaupt nicht, an dem was man wirklich schreibt.

Für Menschen, die wirklich arrogant sind, interessieren sich die gleichen Nutzer hingegen nicht. Ich hatte sie darauf hingewiesen, dass jemand auf einer anderen Seite, die Erwartungshaltung hat, dass zwei Personen beruflich mehr als zwei Stunden pro Termin für sie da sein sollten und dass ihr das zu wenig sei. Während die bestimmt noch 30 andere Klienten haben.

Es ist so als würden die gestörten Personen immer gewinnen. Ich hatte mal angemerkt, dass es so aussieht als hätte jemand Angst vor Intimität und zurück kam: Bloß weil ich nicht mit meinem Therapeuten schlafe? Eigentlich traurig, dass Intimität, sich öffnen, anderen etwas anvertrauen, für manche nur fcken ist, aber alle haben ihr zugestimmt.

Das ist leider auf jeder Seite so und ich weigere mich metaphorisch mein Haus zu verlassen, bloß wegen einer Ratteninfektion.

Das sind nicht nur die Drachenlordmobber, die Aussagen verzerren oder einem vorwerfen, dass man Dinge verschweigt, nach dem sie das zweite Mal im Jahr aus dem Gefängnis entlassen worden sind und das dem Netz natürlich nicht immer von sich aus mitteilen. Ich kann beide Gruppen nicht loswerden, will aber ungern auf hilfreiche Personen verzichten, die auch in Foren angemeldet sind. Immerhin kenne ich ein Leben ohne Mobbing, auch hier, bevor die Mobber auf mich aufmerksam wurden. Ursprünglich, weil ich mich nach einem Youtuber benannt hatte und die dachten, die würden einen Youtuber hacken.

Internet, Therapie, Menschen, Beziehung, Selbsthilfe, Psychologie, Narzissmus, Psychotherapie, Sozialarbeit, Soziale Arbeit, Stalking
Hilfe ich werde belästigt und habe angst?

Hallo Leute, ich brauche dringend Rat. 

Ich habe seit knapp 3 Wochen Kontakt mit einem Mann. Er wohnt eine Stunde von mir entfernt und wir haben uns letzte Woche getroffen. Wir sind einfach nur in ein Café und haben etwas geredet. Ich habe jedoch relativ schnell festgestellt, dass er nicht zu mir passt. 

Er erzählte mir dann auch allen Ernstes dass seine vier älteren Brüder schon hinter Gittern saßen aufgrund von Raubüberfällen. Er selber habe wohl in seiner frühen Teenie-Zeit auch die ein oder andere „kleine“ Kriminalität begangen. Spätestens da war für mich klar, dass ich keinen Kontakt mehr möchte. Ich wollte dies jedoch nicht direkt preisgeben, da er ja offenbar unberechenbar sein kann.

Er will alles ziemlich schnell angehen, hat mir beim ersten Treffen schon ein Geschenk gemacht, mich ständig umarmt etc. Ich hatte bereits gesagt dass ich ihn einfach erstmal nur kennenlernen will und keine Geschenke etc. möchte. Er redet andauernd schon von „wir“ und „unsere zukünftigen Kinder“ etc etc.

Vieles was er sagt widerspricht sich auch extrem. Heute habe ich ihm nun gesagt dass ich ihn nicht weiter kennenlernen möchte. Er ist seitdem mit mir am diskutieren und versucht mich umzustimmen. Ich habe nun schon x mal gesagt dass ich kein Interesse habe. Ich habe auch mehrere Erklärungen abgegeben. Das würde ich normalerweise nicht tun, doch ich habe ehrlich gesagt Angst, da er weiß wo ich wohne. Das Schlimme ist, dass ich nicht alleine wohne, sondern meine Eltern und beiden Geschwister ebenfalls noch im Haus sind.

Er meinte nun sogar dass er ein Gecshenk für mich hat und es mir vorbei bringt. Daraufhin meinte er er könne es mir auch per Post schicken. Auf mein wiederholtes Nein, machte er einfach die ganze Zeit weiter. Er sagte auch zweimal „ich tu dir doch nix“

Ich habe von ihm nur die Handynummer, ein paar Bilder und seinen Vornamen. 

ich weiß bis jetzt nicht wie ich so unüberlegt meine Adresse preisgeben konnte!

Ich habe wirklich extreme Angst…habe die ganze Nacht kein Auge zubekommen.

Was kann ich tun? Ich traue ihm wirklich zu dass er vor meiner Haustür steht.

Männer, Belästigung, Psyche, Psychische Gesundheit, Stalking
Meine Ex stalkt mich was soll ich tun?

Also ich habe hier schonmal eine Frage gestellt wo ich der Übeltäter war und andauernd meine Ex gestalkt habe..(Über social media) weil wir führten eine Fernbeziehung.

Das ist jetzt ca 1 Monat her.

Nach vielen schlaflosen Nächten und gesunden Menschenverstand hab ich dies dann unterlassen, weil es einfach nur krank und kindisch ist heraus zu finden wer neues in ihren Auge ist.

Sie hat auch jemand im Auge das weiß ich, weil ich selber lange Zeit ihr Social Media verfolgt habe.

Nun ich habe damit aufgehört zu schauen was Sie macht ich glaube auch Sie hat mich damals dabei ertappt.

Jetzt hab ich das Problem das sie anfängt meine Storys zu schauen mit einen Fake Account.

Ich weiß das es ihr Account ist weil an dem Tag wo schluss war, hatte ich ihr gesagt das ich noch ein letztes mal zu ihr fahre und wenn Sie kommt weiss ich das sie uns noch eine Chance gibt und wenn nicht weiß ich das aus ist.

Als ich dann an den Tag meine Reise angetreten bin hatte ich dies auf Social Media festgehalten und komisch.

Genau dieser Account grade frisch erstellt hat meine Story angesehen. Damals hab ich mir dabei noch nix gedacht aber jetzt weiß ich das es ihr Account ist.

Ich weiß das weil ich mal einen Test gemacht habe für 3 Tage und habe etwas in meine Story gepostet (immer bevor Sie arbeiten war und danach) ich weiß ja ungefähr wann sie arbeitet.

Und immer wenn ihre aufsteh Zeit ist guckt dieser Account meine storys an.

Genauso wenn sie fertig mit ihrer Arbeit ist.

Dieser Account hatte mich auch eine ganze Weile in Ruhe gelassen aber seit 1 Woche schaut sie Tag täglich meine Storys.

Ich bin auch einmal auf Passwort vergessen gegangen und da hab ich ihre beide entziffern von der Nummer gesehen um das Passwort zurück zu setzen einfach um zu sehen ob sie das wirklich ist.

Wie geh ich jetzt vor ?

Soll ich sie ignorieren und machen lassen oder soll ich handeln.

Sollte ich sie darauf ansprechen oder einfach sofort blockieren.

Ich finds komisch weil sie sich total über mich aufgeregt hat das ich ab und an geschaut habe was Sie macht und mich als kranken Stalker abgestempelt hat.

Daraufhin hab ich das auch selber reflektiert und fand es nicht okay von meiner Seite und hab Sie in ruhe gelassen.

Aber warum macht Sie jetzt das selbe? Obwohl das schon wieder n Monat her ist diese Diskussion.

Will Sie mir eins auswischen oder will die einfach gucken was ich treibe.

Möchte halt auch ungern mein Profil wieder auf Privat stellen. Ich bin halt ein Mensch der sein öffentliches Leben ab und an teilt.

Was soll ich machen ?

Liebe, Verhalten, Freundschaft, Gefühle, Beziehung, Social Media, Psychologie, Beobachten, Emotionen, Ex, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Stalking, Status, beziehungsaus, expartnerin, schluss-gemacht, Statusmeldung, Instagram, Exfreund Trennung
Kann man eine falsche Person anzeigen?

Hey, habe ein Tiktok-Account mit dem gelegentlich trolle, aber nie böse oder beleidigend. Ich habe jetzt eine Person mehrmals getrollt und die Person ist jedesmal auf mich eingegangen, nun meinte die Person, sie zeigt mich an aufgrund von Stalking. Sein anderer Freund, dEr ebenfalls sehr auffallend ist und auch mehrere Troller hat sagt jedesmal ich sei jeder Troller auch bei ihm in seinem Stream, obwohl ich nur einmal in seinem Stream war und seitdem nicht mehr. Auch hat der eine mich sehr beleidigt, was ich auch aufgezeichnet habe und habe auch Beweise z.B Screenshots, jetzt wollte ich nur wissen, da beide eine Online-Anzeige geben wollen, was die Polizei genau macht? Weil bei dem einen bin ja nur einmal da gewesen und der beschuldigt mich falsch und der andere bei dem ich tatsächlich mehrmals getrollt habe, habe ich nie beleidigt, der hat sogar meine Stimme aufgenommen und hat Chats Geleaked. Ich möchte nichts anzeigen weil Tiktok für mich Spiel und Spaß ist, sollten die aber eine Anzeige erstatten, wo ich mir sicher bin, was passiert da, erhalte ich einfach eine Anzeige da ja beide dann Zeugen sind gegenseitig und wie gesagt bei dem anderen war ich nur einmal da gewesen. Was macht die Staatsanwaltschaft, wenn der einer Streamer nur die ganzen Acc weiterleitet die ich ja nicht bin und bei dem anderen wegen stalking, war halt mit 4 Acc bei ihm drin gewesen, aber mit dem anderen Heini hatte ich halt nix zutun. Also überprüft die Polizei die IP-Adressen oder was macht sie genau, weil ich werde zu Unrecht angezeigt und die meinten ihre ganzen Community werden Zeugen sein.

Polizei, Recht, Livestream, Gericht, Stalking, Fakeprofil, TikTok, TikTok LIVE, TikToker , Troll
Hallo, mein Ex kommt nach 3 Jahren immer noch nicht über mich hinweg?

ich sehe ihn öfter in der Schule und jedes mal schaut er mich ununterbrochen an. Er fragt meine klassenkameraden immer noch über mich aus und er tut alles damit er in meiner Nähe ist. Ich habe mich für ein Freifach angemeldet und als er das mitbekommen hat, hat er sich auch angemeldet. Ich interessiere mich seit längerem für den katholizismus und gehe seitdem immer in die kirche, jetzt hat er auch angefangen sich dafür zu interessieren. Er tut alles um in meiner Nähe zu sein und ich halte es nicht mehr aus. Egal wo ich hingehe, sobald er das irgendwie erfährt ist er auch dort. Er hat ständig die selben Interessen etc. Das Schlimmste ist dass er eine Freundin hat und mich versucht mit ihr eifersüchtig zu machen (Und das mit 20!) Ich hab eine Freundin aus seiner Klasse und jedes mal wenn ich in der Pause mit ihr bin kommen seine freunde und fragen sie ob sie weiß wo (mein ex) ist usw. Egal ob in der Schule oder außerhalb er versucht immer in meiner Nähe zu sein. Ich hab wegen ihm sogar meine ganzen Social Media accounts gelöscht und versuche nichts mehr über mich zu verbreiten (zb was ich am wochenende vorhabe etc) Ich halte es nicht mehr aus. Ich habe schon versucht mit ihm zu reden, aber seine einzige Aussage war ,,Du bist doch nur eifersüchtig, weil ich jetzt eine Freundin habe‘‘ dabei interessiert er mich seit jahren nicht mehr und er versteht das nicht. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll

Männer, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Frauen, Trennung, Eifersucht, Freundin, Jungs, Partnerschaft, Stalker, Stalking, Crush
Wie kriege ich eine Reitbeteiligung los?

Hallo, bitte lest euch die Frage erst mal bis zum Ende durch und versetzt euch in meine Lage, da ich selbst weiß wie verrückt das alles klingt. Hate/ schlechte kommentare werden sofort gemeldet!

Ich (w/16) habe seit ungefähr 3 Jahren eine Pflegebeteiligung an einem Pony (als ich noch drauf gepasst habe wars eine Reitbeteiligung). In der Zeit habe ich viele andere Reitbeteiligung kommen und gehen gesehen und durfte auch oftmals selbst mitreden wenn es um eine neue rb ging und war daher auch bei Probereiten anderer dabei. Ich weiß, dass die Besitzerin auf die Reitbeteiligungen angewiesen ist (Grund bleibt privat).

Seit ungefähr 5 Monaten gibt es eine neue Reitbeteiligung die von einer anderen Reitbeteiligung 'angeschleppt wurde'. Anfangs habe ich dieses Mädchen nicht erkannt (sie ist 12/13), aber nach einiger Zeit wurde mir ihr Verhalten echt suspekt. Mir ist auch danach aufgefallen dass sie mich schon vor 10 Monaten über Insta auf meine Pflegebeteiligung angeschrieben hatte, wie er denn hieße und hat mich bisschen ausgefragt wo ich natürlich vieles nicht beantwortet habe. Dazu muss man auch sagen, dass ich eine gewisse Reichweite auf Insta habe und daher fragen erstmal nichts ungewöhnliches für mich sind, aber trotzdem wurde ihr verhalten schon auffällig. Danach hatten wir mehrere Monate keinen Kontakt bis sie in der Stallgruppe auftauchte und es hieß sie wäre die neue rb. Die wusste immer noch wer ich bin, da ich seit dem Moment monate lang teilweise täglich von ihr angeschrieben wurde (ihr besitzerin hat nicht mal eine Nachricht von ihr bekommen). Da ich nicht wollte, dass meiner Pb irgendwas passiert habe ich alles so gut ich es wusste beantwortet. Irgendwann wurde ich zu ihrem persönlichen google was ich natürlich Irgendwann nervig fand. Außerdem hat sie auch viele Sachen falsch gemacht (mehrmals, obwohl ich + die Besitzerin ihr mehrmals geschrieben haben, dass es nicht gehen würde). Ich konnte zum glück ihre snapstorys sehen, wodurch ich immer alles mitbekam usw. Als ich sie dann irgendwann darauf ansprach wieso sie denn jetzt schon wieder das alte (!) Pony (was auch nicht mehr ganz fit ist) bei über 30° geritten sei, wurde ich direkt beleidigt etc. Seitdem kann ich ihre storys nicht mehr sehen und hab keine ahnung mehr was sie alles macht. Weder sie noch ihre mutter hat viel ahnung von pferden und jetzt kann auch keiner mehr überprüfen was alles falsch gemacht wird (es gab auch schon echt gefährliche Situationen fürs pony wo sie sich lustig drüber gemacht hat usw.)

Ich habe daher einfach ein super schlechtes Gefühl was gerade alles so passiert bei ihm und habe echt angst dass es mal tödlich enden könnte.

Weiß jemand wie ich der Besitzerin schonend erklären/überzeugen könnte sie zu kündigen? (Mit der rb zu sprechen etc hat ja alles nichts genützt)

Kündigung, Pferd, Pony, Reiten, Reitbeteiligung, Deutsches Reitpony, Pferdehaltung, Stalking, Stall, Lebensgefahr, Pferdebesitzer, wichtigkeit
Beim Zelten Mann mit langen schwarzen Haaren gesehen, der mich jetzt verfolgt?

Ich war am Wochenende Zelten und bin nachts wach geworden. Weil ich draußen Geraschel und schmatzende Geräusche wahrnahm, wollte ich nachsehen, was da ist und öffnete langsam den Reißverschluss des Zeltes, um das Tier nicht sofort zu verscheuchen, stockte dann aber. Draußen kauerte ein Mann, der kaum oder keine Kleidung trug, aber am ganzen Körper stark behaart war. Mit einer Hand steckte er sich etwas rot Tropfendes in den Mund, mit der anderen hielt er irgendetwas Flauschiges am Boden.

Ich war offensichtlich zu laut beim Öffnen des Reißverschlusses, weil er kurz darauf erstarrte und zu mir blickte. Ich kroch in die hintere Ecke des Zeltes, aber er kam bereits auf uns zu. Als er durch die kleine Reißverschlussöffnung blickte, sah ich seine dunkelroten Augen und musste mich fast übergeben, weil der Mann so sehr stank. In dem Augenblick hörte ich in der Nähe einen Schuss und der Mann rannte davon.

Die anderen sind von dem Schuss aufgewacht und fragten mich, woher dieser Gestank kam. Ich konnte kaum antworten und wollte einfach nur noch weg. Ich rief also meine Mutter an und ließ mich abholen.

Am nächsten Morgen wollte ich meinen Freunden beim Abbauen des Zeltes helfen. Wir bemerkten, dass das Zelt von außen beschmiert wurde und auf dem Zelt ein Dreieck und darin ein Kreuz mit drei Balken und ein Unendlichkeitszeichen war. Die Schmiererei ist mir nicht aufgefallen, als ich in der Nacht gegangen bin. Und dort, wo der Mann gekauert hatte, lag ein toter und zerfetzer Hase. Ich konnte immer noch kaum darüber sprechen, was ich gesehen habe und begann zu weinen.

Gestern habe ich frühs das Zeichen erneut gesehen, das sich dieses Mal direkt vor unserer Haustür befand. Ich wischte es eilig weg. Da ich zum Bus musste, konnte ich mir meine Hände nicht waschen und ich bemerkte einen Eisengeruch der roten Farbe. Kann das Blut sein? Dienstags haben wir immer recht lange Unterricht und ich kam erst nachmittags nach Hause. Auf dem Nachhauseweg muss ich auch ein kleines Stückchen an einem Waldrand entland, wo kaum Häuser sind. Ich könnte schwören, dass ich zwischen den Ästen den Mann erneut gesehen hätte.

Ich habe Angst und weiß nicht, was bzw. wie ich mit anderen reden kann.

Angst, Polizei, Psychologie, Stalking, Straftat, Verfolgung, zelten

Meistgelesene Fragen zum Thema Stalking