Ich bin 15 Jahre alt gehe ins Fitnesstudio( Clever Fit ) seit 1 Jahr und 1 Monat und bin seit 6 Monaten auf einem 2er Split neuen Trainingsplan erstellen?

Hallo alle zusammen! Bevor wir zu dem eigentlichen kommen noch ein paar Sachen über mich:
Was die Thematik mit dem Wachstum angeht habe ich mich befasst und bin mir des Risikos bewusst und habe auch mit mehreren Trainern und meinem Arzt darüber geredet des öfteren. Ich habe davor 6 Monate Ganzkörper trainiert mit vielen Körpergewichtsübungen.
Mein aktueller 2er Split
Oberkörper:
Rudern 4x10
Latziehen 4x10
Bankdrücken 4x10 (Maschine im sitzen)
Butterfly 4x10
Seitheben 4x10
Biceps Curls 4x10 (Maschine im sitzen)

Unterkörper:
Beinpresse 4x10
Beinstrecker 4x10
Beinbeuger 4x10
Wadenstrecker 4x10
Ausfallschritte 4x10
Rückenstrecker 4x10 (mit Hantelscheiben)
Beinheben an den Bällen 4x10

Vorallem was das Beinheben (Bauch) angeht ich habe diese Übung schon seit ich ins Fitness gehe dabei und vor 6 Monaten bei erstellen des Plans meinte der Trainer ich könnte es erstmal beibehalten. An dem Gerät halte ich mich links und rechts fest. Das Bankdrücken an der Maschine habe ich auch schon lange drinnen nicht so lange wie das Beinheben aber auch schon relativ lange. Ich mache noch relativ gute Fortschritte was den Oberkörper angeht aber was den Bauch angeht bin ich mir nicht sehr sicher. Ich kann es auch schlecht beurteilen da ich nicht dünn genug bin meine eigenen Bauchmuskeln zu sehen. Wäre es besser einen neuen Trainingsplan zu erstellen oder nur eine andere Übung für den Bauch?

Sport, Fitness, Gesundheit, Ernährung, Training, Gesundheit und Medizin, split, Sport und Fitness, Oberkörper, Unterkörper
1 Antwort
Ganzkörperplan oder Split bei 3 Einheiten pro Woche?

Ich trainiere jetzt seit ca. einem Jahr, fast durchgehend einen Ganzkörperplan, den ich natürlich von Zeit zu Zeit in verschiedenen Variablen ( Übungen, Übungsreihenfolge, Sätze und Wiederholungen usw.) variiert habe. Ich gehe drei Mal pro Woche trainieren (Mo.,Mi.,Fr.) und dehne mich zwei Mal pro Woche (Di. und Do.). Nun gehen die Meinungen sowohl im Internet, als auch bei den Trainierenden und Trainern im Studio stark auseinander. Die einen sagen, bei drei Einheiten pro Woche eigne sich ein Ganzkörperplan am besten, man solle aber nicht unbedingt zum Muskelversagen trainieren (was für mich schon etwas unlogisch klingt), die anderen sagen, man solle einen Split-Plan fahren, Push/Pull/Legs oder OK/UK. Ich bin mir nun eben nicht sicher, auf welche Meinung ich vertrauen soll, um den größtmöglichen Erfolg im Bereich des Muskelaufbaus zu erzielen. Ich persönlich würde rein logisch gesehen den Ganzkörperplan bevorzugen, da ich bei diesem einen Muskel eben drei Mal pro Woche trainiere, bei einem Split-Plan nur höchstens zwei Mal. Ich hoffe, ihr könnt mir mit euren Erfahrungen und Meinungen helfen. (Alter: 16 Jahre ; Größe: ca. 177cm ; Gewicht: ca.59 KG; falls diese Informationen benötigt werden sollten)

Danke und mit freundlichen Grüßen

Lennart

Sport, Fitness, Muskelaufbau, Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Training, Fitnessstudio, Krafttraining, Gesundheit und Medizin, Gym., Muskulatur, split, Sport und Fitness, Trainingsplan, ganzkörperplan
5 Antworten
Trainingsplan gut (OK/UK) für Aufbauphase?

Hallo
Meine Frage lautet:
Ich habe mir einen Zweier Split zusammen gestellt (OK/UK) und wollte mal Meinungen dazu wissen und vielleicht auch Verbesserung hören, falls es welche gibt ( zu viel Volumen, andere Übungen usw ...). Trainieren tue ich schon seit einem Jahr, dabei habe ich schon gute Fortschritte gemacht und an Erfahrung dazu gewonnen. Mein Ziel ist momentan aufzubauen (bin auf 3500 Kalorien, Makros sind eingeteilt). Ich bin 16 Jahre alt und habe in der Brustwirbelsäule eine leichte Skoliose, falls das von Belangen ist. Habe oft nur mit einem GK trainiert und ab und zu auch mal mit einem Split. Möchte jetzt hauptsächlich auf den Split umsteigen. Falls auch noch Ideen für einen guten GK da sind, auch drunter schreiben :D
TE 1 OK
Brust: BD, SBD 4 Sätze 8-10 wdh.
Rücken: Lat Zug/Klimmzüge, rudern 4 Sätze 8-10 wdh.
Schultern: Seitheben, vorgebeugtes Seitheben 3 Sätze 12 wdh, und SD (vielleicht unnötig?) 3 Sätze 10-12 wdh.
Trizeps: French Press, pulldowns 3 Sätze 8-12 wdh
Bizeps: Langhantel Curls, konzentration Curls 3 Sätze 8-12 wdh.

TE 2 UK
Beine: Kniebeugen, Kreuzheben gestreckt, Beinpresse, Beinstrecker Maschine, Wadenheben  3 Sätze 10-15 wdh
Bauch: Beinheben 3 Sätze 20 wdh, Crunches 3 Sätze 20-30 wdh
Nach bedarf noch Hyperextensions für unteren Rücken dazu ( 3 Sätze 15-20 wdh)
Bin für Verbesserungen und Vorschläge offen. Danke und LG ;)

Fitness, Bodybuilding, Muskeln, Fitnessstudio, Technik, Hanteln, Diät, Volumen, Ganzkörper, aufbauen, arnold-schwarzenegger, gewichte, Gym., Maße, Massephase, split, Trainingsplan, Ausführung, Natural
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Split

Split - Partyurlaub geeignet?

1 Antwort

Was ist ein Bro split?

3 Antworten

Wie viele Persönlichkeiten kann man haben?

10 Antworten

Ähnliche Filme wie Split?

2 Antworten

Shisha-Bars oder Shisha-Shops in Kroatien (Omiš/Splitt)?

3 Antworten

Kroatien ; Elektromärkte ; Split ; Sinj ; Technikmärkte

1 Antwort

Welche Stadt in Kroatien ist attraktiver: Split oder Dubrovnik?

6 Antworten

Split online streamen?

4 Antworten

Urlaub in Kroatien (Split) - Erfahrungen?

7 Antworten

Split - Neue und gute Antworten