Vom GK zum 2er-Split. Sinnvoll?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Außerdem lese ich im Internet oft, dass für Fortgeschrittene ein Split besser ist als GK<

Hallo! Die Entscheidung ist immer individuell aber es wird allgemein sicher zu oft gesplittet. Warum? Weil man sein Training gerne an dem der Könner mit Profi - Niveau und 5 - 7 x Training die Woche orientiert. Ich persönlich halte einen Split bei 3 x Training die Woche eher für nicht gut. Aber vielleicht machst Du ja bei Dir Individuell andere Erfahrungen und der Erfolg zählt. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Wenn ich ein Split mache, würde ich 4x die Woche trainieren :)

Ich habe über ein 2er-Split nachgedacht. TE1 am Montag, TE2 am Dienstag, und dann wieder Donnerstag TE1 und Freitag TE2 ..

Würde das dann reichen??


Und ja ich weiß dass viele sich mit Profis vergleichen, hab ich vor 5 Monaten auch gemacht, habe dann aber viel recherchiert und es verstanden, dass für Anfänger und Fortgeschrittene nicht 5-7x die Woche trainieren und jeden Tag andere Muskeln zu trainieren angebracht ist.

Wie lange soll man nach dir GK machen und nach wie vielen Jahren anfangen zu spliten?? Irgendwann muss man ja umsteigen, und natürlich nich direkt auf ein 5er Split, sondern erstmal langsam mit einem 2er-Split.

Wie ist deine Meinung??

0
@mara737

Wie lange soll man nach dir GK machen und nach wie vielen Jahren anfangen zu spliten??

Nach 1 Jahr kann man sich die Frage stellen. Und man muss auch dann nicht splitten. ich habe viele Jahre 7 x die Woche trainiert - Bundesliga Gewichtheben - und bin nach einem Split - Versuch wieder auf Ganzkörper umgestiegen. Ist halt individuell.

2
@kami1a

Wenn ich jetzt 4x die Woche nach nem 2er-Split trainiere, um herauszufinden, ob es beser als GK für mich geeignet ist, denkst du wäre sinnvoll oder eher nicht?

0
@mara737

Ich würde das machen, nichts geht über eigene Erfahrungen und man muss auch mal experimentieren.

2

Ich halte neuerdings nicht viel von Splits. Da dort meist die Arme isoliert trainiert werden und sie aber weiterhin in vielen anderen Übungen sekundär belastet werden. Das schränkt unter anderem ein und das Wachstum ist auch behindert.

Ja, 2er ist die nächste Option. Oberkörper/Unterkörper oder Push/Pull.

Welchen Trainingsplan nach 2er Split?

Trainiere jetzt schon seit etwa 4,5 Monaten (1,5 Monate nach ein Gk-Plan und jetzt schon 3 Monate nach einem 2er Split O/U) https://www.sportnahrung-engel.de/trainingsplaene/muskelaufbau-beginner/2er-split-trainingsplan-bodybuilding (nicht ganz übernommen)

Nun stell ich mir die Frage ob ich zu einem 3er Split wechseln soll oder wieder GK um mehr Kraft aufzubauen.(Gibt ja so viele Möglichkeiten)Was wäre also das beste für mich?

Meine Zeile sind: Mehr Kraft oder Masse aufzubauen

Wiege momentan 75kg (mit 68 angefangen)

Meine Werte(auf 12,10,8wdhs):

BD:45, 45, 45

SBD:35,5 ,33 ,33

Butterfly:30, 34, 36,5

Schulterdrücken(Maschine):30(12),30(10)

Seitheben: 2,5 , 5 (bis zum Muskelversagen)

Trizepsdrücken:18,1 (12), 14,7 (10)

Frenchpress(ohne Stange): 7,5(12), 7,5(12)

Beinpresse:93 ,94,5 97

Beinstrecker: 57, 57, 57

Beinbeuger:43, 43 , 45,5

Lat:34, 34, 37

Rudern(Maschine): 42,5 , 45,5, 48

Hammercurls: 7,5, 7,5, 7,5

Szcurls(ohne Stange):5kg 7,5kg 7,5kg

...zur Frage

Wie kann man mit Split Training gute Ergebnisse erzielen?

Ich mache derzeit ein gk Training. Habe aber vor einen 3er splitt auszuprobieren.
Der würde so aussehen:
Montag: Brust und Bizeps
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch: rücken und trizeps
Donnerstag: Ruhetag
Freitag: Beine und Schulter
Wochenende frei

Wie kann man do Erfolge erzielen ?
Wenn ich zum Beispiel meinen Bizeps einmal in der Woche trainiere wie kann ich dann bessere Ergebnisse sehen als wenn ich beim gk den Bereich 3 mal in der Woche trainiere ?

...zur Frage

Ist 2er Split, 3er Split oder Ganzkörper Training am besten für Massephase?

...zur Frage

Mein Trainingsplan: 2er Split.. So ok?

Hallo zusammen,

ich habe bisher ( bald 6 Monate) nach einem Ganzkörpertrainingsplan trainiert welchen in alle 2 Monate getauscht habe um Grundübungen kennenzulernen.

Nun möchte ich wenn ich meinen "letzten" GK Plan durch habe intensiver trainieren und da kommt ein 2er Split denke ich ganz gut in Frage.

Es wäre nett wenn sich jemand erfahrenes mal den Plan ansieht (Bilder).

Alle 4 Wochen möchte ich die Wiederholungen runterfahren und Gewicht erhöhen (das 2 x). Wenn ich 12 Wochen durch habe dann mach ich wieder mehr wh und ich tausche auch einige Übungen.. USW.. ^^

Danke schon mal Leute ;)

...zur Frage

2er oder 4er Split was wäre besser?

Hallo,
Ich habe mit einem GK Training angefangen bin dann zu einem 2er Split gewechselt und trainiere mit dem auch mittlerweile 1 Jahr und würde jetzt gerne einen 4ersplit machen..
die Frage ist nur ich kann dann ja eben nur jede Woche eine muskelgruppe trainieren ist das nicht zu wenig ?

Als Bsp:

Montag: Beine/Bauch
Dienstag: Brust/trizep
Mittwoch: Pause
Donnerstag: Rücken/bizep
Freitag: Schultern/Arme
Samstag & Sonntag Pause

Dann habe ich ja Brust als Bsp nur einmal die Woche bisher war es immer 3 mal die Woche.. ist es so nicht zu wenig da die gleichen Muskeln nach 48 H ja wieder trainiert werden können.

Und wenn der 4er Split so doch sinn macht und okay ist dann wäre es sinnvoll 5x5 zu machen anstatt 3x10-12?bei den großen 4

Bin mir nicht sicher was ich machen soll..
LG

...zur Frage

Mit welchem Trainingsplan baut man Masse auf?

Was für ein Trainingsplan habt ihr? Ich trainiere seit einem Jahr und ernähre mich gesund. Ich hab nur bedingt Muskeln aufgebaut. Wie trainiert ihr? Und was ist am besten:Ganzkörper Training, 3er Split oder 2er Split? Wie viel mal die Woche geht ihr trainieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?