Hallo MoutnDew!

Zumindest im 1. Jahr sollte man Ganzkörpertraining machen - danach kann man sich die Frage neu stellen. Fast immer wird zu früh gesplittet

Ganzkörpertraining mit Pausentagen zur Regeneration, das ist der Weg

Viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo! Ein wirkliches Sixpack ist das auf dem 2. Bild auch nicht , sieht aber gut aus.

Du hast beste Voraussetzungen, die Veränderung kann relativ schnell gehen. Vielleicht 2 - 3 Monate

Aber trainiere komplex, wenn Du gesund bleiben willst. Nur oder stark vorwiegend sit-ups und Crunches ist nälich nicht gut. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden.

Der Gegenpart ist der Rückenstrecker. Ergänzend Klimmzüge und Kniebeugen solltest Du auf jeden Fall noch machen.

Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). 

Viel Erfolg

...zur Antwort
Ja

Super. Ich habe an meinem 1. Trainingstag - damals 73 kg schwer - 100 kg Bank gemacht und 120 kg tiefe Kniebeuge

Mitte 20 Bundesliga Gewichtheben, Gewicht 92 kg

Muss wohl Genetik sein

Geht also auch, schönen Tag

...zur Antwort

Er macht mich unglücklich oder übertreibe ich?

Mein Freund( 30 Jahre alt) wir sind seit fast einem Jahr zusammen..
Verlangt ständig von mir Sachen zum Beispiel das ich seine Wohnung putze wenn er auf der Arbeit ist..

Seine Wohnung ist aber so unordentlich und verstaubt alleine schon das Geschirr dafür brauche ich über ne stunde so viel und das Essen so vertrocknet auf dem Teller und die Gläser verölt.. wenn ich es nicht gut sauber hinkriege meckert er rum.. wenn ich das bad hinter der Toilette nicht putze nennt er mich schlampig( ich hab da extra ausgelassen weil ich mich ekel)
obwohl ich seit 4 5 Stunden in seine Wohnung investiert habe.
er bedankt sich dann immer und sagt sowas ist nicht selbstverständlich, aber meckert auch so viel rum!

Ich bin etwas zu dünn und möchte zunehmen bzw muss es ich wollte bis zum Januar die 50 Kilo erreichen hab es aber noch nicht geschafft obwohl ich mir mühe beim Essen gebe dann meckert er mich an dass ich nicht mein Wort halte und es immer noch nicht geschafft habe so als wäre es meine Schuld dass ich krank wurde und abgenommen habe

Ich weiss nicht ob ich überempfindlich bin für eine 25 Jährige Frau

Heute wieder.. Ich habe mein Handy zuhause gelassen, während ich zum einkaufen draussen war.. hat er eine stunde lang diskutiert.
ich hab ihm gesagt ich habe es vergessen.
Dann sagt er mir, dass es mir anscheinend nicht wichtig ist was er sagt und Ich nicht auf ihn höre..

Bevor jemand kommt und sagt Südländer.. Nein er ist 98% Deutsch aber halt temperamentvoll..

...zur Frage

Hallo! Das einzige Problem ist doch, dass Du noch mit ihm zusammen bist. Ein Mann kann sich ein solches Verhalten nur leisten, wenn Frau das mitmacht

Soll das Dein Leben sein??

Trenne Dich, ändern wird er sich nie

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

...zur Antwort

Hallo GorillaFlow!

Ich schreibe das immer wieder : Es kommt darauf an, wie stark der Muskelkater ist.

Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Professor Froböse von der Sporthochschule Köln spricht auch von Zerreißungen. Du kannst sogar weiter trainieren, wenn es nicht zu schlimm ist. 

Immerhin handelt es sich dabei aber um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. Es sei denn man trainiert Muskeln die nicht betroffen sind. 

Viel Erfolg - schöne Woche

...zur Antwort

Hallo Fabian!

Man sieht schon etwas - aber was ist mit Deinen Beinen?? Anfänger und selbst fertige Bodybuilder sparen gerne Kniebeugen aus - ein großer Fehler. Genau da kannst Du am meisten Masse gewinnen.

Die Kniebeuge wird nicht umsonst die Königin aller Übungen genannt. Wie bei den Grundübungen üblich, beansprucht sie eine Vielzahl von Muskeln gleichzeitig: Vordere Oberschenkelmuskulatur (M. Quadrizeps) Gesäßmuskulatur Hüftmuskeln Bauchmuskeln hinteren Oberschenkel (ischiocrurale Muskulatur) Waden Muskeln des untere Rückens insbes. die Rückenstrecker.

Nur ein komplexes Training ist gesund - und führt auf Dauer zum Erfolg

 Ich wünsche Dir einen schönen Abend   

...zur Antwort

Hallo FabianBerlin239!

Nein

Liegestütze trainieren Brust und Trizeps und das war es auch schon fast

Bizeps : Klimmzüge im Untergriff

Bauchmuskeln : Sit-ups und / oder Crunches.

Und vieles mehr. Du hast über 600 Muskeln und solltest mit dem Training alle großen Muskelgruppen treffen

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg

...zur Antwort

Hallo! Beginne mit einem ganz neuen Ansatz. Versuche, alle grozen Muskelgruppen etwa gleich zu trainieren.

Ein isoliertes Training gerade von Bizeps / Trizeps oder Bauchmuskeln gehört zu den größten Fehlern im Kraftsport überhaupt. Besonders aber nicht nur bei Anfängern. Und meistens werden die enorm wichtigen Beine vergessen.

Viel Erfolg

...zur Antwort

Hallo! Wie soll man das beantworten wenn man nicht einmal weiß ob Du Geräte hast??

Aber : Kalorienüberschuss und komplexes Training aller großen Muskelgruppen

Ganzkörpertraining und Pausentage zur Regeneration

Vielleicht isometrisches Training zur Ergänzung :

https://www.menshealth.de/krafttraining/isometrisches-training-mehr-muskeln-ohne-sich-zu-bewegen/

Und schau mal bei you-tube unter Workout

Viel Erfolg.

...zur Antwort

Hallo arawa2020!

Schau mal bei billiger.de, nach Preis sortieren lassen.

Was hast Du denn sonst noch? Wie willst Du Kniebeugen machen ??

Die wichtigste Übung im Kraftsport, viel Erfolg

...zur Antwort

Hallo Inej8!

Es fehlt Dein Alter aber sichere wiegst Du mit 55 kg nicht zu viel.

Und alle sind so dünn! 

Dünn ist aber weder attraktiv noch gesund. Viele Mädchen entwickeln da oft ein Denken das sich nicht mehr an objektiver Attraktivität orientiert. Und - viel schlimmer : Auch nicht an der Gesundheit.

Und leider ist dann auch der Weg in die Magersucht nicht mehr weit. 

Abnehmen auf keinen Fall aber Du könntest mit den richtigen Workouts Muskeln aufbauen und den Körper straffen

Beispiel :

https://www.youtube.com/watch?v=JSn5DY10dbA&t=636s

Viel Erfolg

...zur Antwort

Hallo Fatma100!

Ohne Sonne hätten wir absolute Dunkelheit und um - 200° Celsius - oder noch kälter.

Da gibt es auch keine Tiere oder Pflanzen.

Immerhin könntest Du zu Fuß von Europa bis Amerika gehen ein schwacher Tost

Mond und Sonne bilden ein so genanntes gebundenes System, deshalb sehen wir immer die gleiche Seite des Mondes

Und der Mond stabilisiert die Erdbahn, schönen Abend

...zur Antwort

Hallo Rio1312!

Leider stimmt die schlimme Liste von Erebos4 tatsächlich. Sie ist sogar noch unvollständig.

Anabolika sind Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe vorwiegend durch eine verstärkte Proteinsynthese fördern und so einen Muskelaufbau massiv begünstigen - mit erheblichen Risiken. Zitiere mal den Anabolika-Forscher Kistler :

 " Wer Anabolika zur Muskelzunahme einnimmt, kann durchaus innerhalb des ersten Jahres massive, lebensbedrohliche Probleme mit dem Herz-Kreislauf- und Organsystem bekommen: Vergrößerung des Herzens, Verkalkung der Gefäße, Schlaganfälle, Leber- oder Nierenversagen." 
  • Verschiedene Anabolika sind in Risiko und Wirkung stark unterschiedlich. 
  • Anabolika bauen nur bei Training Muskeln auf. 
  • Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Alle durch Anabolika aufgebaute Muskeln bauen sich ohne Training wieder ab. 
  • Muskelerhalt geht nur wenn man unverändert trainiert und Anabolika nimmt.
  • Viele werden durch Anabolika süchtig. Nicht durch die enthaltenen Substanzen sondern durch den muskulösen Zustand des Körpers. 
  • Eine längere Einnahme von Anabolika ohne Folgeschäden gibt es nicht. Die Frage ist nur wie schwer sie sind und wann sie eintreten. Auch mal nach 30 Jahren - eine Zeitbombe. Fast alles sind Langzeitwirkungen. Sehr häufig Nieren- und Leberversagen, Impotenz, Prostatakrebs und vieles mehr. Und das Risiko beginnt mit der ersten Dosis.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. 

...zur Antwort
5 Sitzungen zu je 50 min.

Hallo ioroio!

Zeiten wie 25 Minuten sind für einen solchen Termin untypisch - aus gutem Grund.

Man muss da immer wieder zusammenfinden, es entsteht ein Austausch, immer wieder kommen neue Aspekte. Zeitdruck kann da jedweden Erfolg in Frage stellen

Und übrigens reichen 5 Termine auch selten aber das muss sich bei der Behandlung ergeben

Ich wünsche Dir schöne und erholsame Weihnachten

...zur Antwort
Ja!!

Hallo poppeldelfoppe!

Ich brauche durch meinen Sport täglich viele Kalorien. Sicherlich alleine durch Nudelgerichte komme ich täglich auf etwa auf 2.000 kcal.

Ich mag Nudeln und als Sportler freue ich mich über die vielen langkettigen Kohlenhydrate

Je nach Geschmack füge ich auch mal Ketchup hinzu.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. 

...zur Antwort