Mich berühren so viele Dinge wie damit umgehen (Hochsensibllität)?

Kleinigkeiten egal ob sie traurig sind, krasse Freude oder viel positive Energien berühren mich.

Weine oft wenn mich Dinge berühren und das nervt manchmal schon und wenn ich zu vielen reizen ausgesetzt bin kann meine Psyche nicht damit umgehen und bekomme Panikattacken die ich aber seit Monaten nicht mehr habe, da ich keine Überförderungsituationen ausgesetzt bin.

Ich nenne Mal paar Beispiele was mich extrem berührt m

Bei der EM bin kein Fußball Fan, gucke sonst nie Fußball und habe damit sonst nichts an hut.

habe ich mir aus Neugier angeguckt.

und als dann Italien gewonnen hat, und die auch Ausschnitte von wie die Fans feiern bzw sich freuen gezeigt haben, habe ich sehr viel wahrgenommen ich war berührt davon das ich weinen musste und mein Körper hat vibriert weiß nicht wie ich das beschreiben soll, habe sehr intensiv die Freude wahrgenommen.

Das war sehr schön.

Habe auch noch andere Beispiele, ein weiteres ist, ich habe mir Mal Pokemon reisen auf Netflix angeguckt und als (Achtung Spoiler) Pikachu die kangas verlassen hat und gehen wollte musste ich auch weinen und meine Seele war gleich berührt.

Habe noch viele andere bsp.

Als zb meine Freundin Mal von ihren Onkel 100 Euro einfach so Geschenk bekommen hat und Disney plus habe ich mich so für sie gefreut (war dabei)

Meine Eltern waren zu dem Zeitpunkt auch dabei da unsere Eltern befreundet sind und die haben sich gewundert das ich die ganze Zeit am Grinsen war, habe ihre Freude sehr intensiv wahrgenommen so als, wäre ich sie.

Da ich so ne intensive wahrnehmmung habe fühle ich mich in Streitsituationen wo mehrere Menschen sind bsp Schule überfordert das ich Panikattacken bekommen kann, gehe deswegen bald auf ein Berufsbildungswerk habe aber Angst in Situationen zu kommen die mich überfordern, emotional, habe aber auch generell Angst zu arbeiten und vor Selbständigkeit da ich für viele Dinge langsamer brauche, und habe auch Angst davor das mir das da zu viel wird.

Weil ich viel Zeit für mich brauche, ich bin eine Person ich brauche oft meine Ruhe.

Am Anfang ist es von 9-14 Uhr arbeiten naccher von 6:30 bis 19:30.

Sie erweitern das, und das wird Wahrscheinlichkeit für mich zu krass da ich noch nicht so selbständig bin.

Aber deswegen komme ich da ja auch hin.

Mache dort vorbereitende Jahr es gibst auch viele Pausen, aber für mich ist ne richte pause wenn ich alleine bin und niemand da ist.

Sonst kann sich mein Körper ja garbicht runterfahren gerade wenn viele Menschen um mich herum sind.

Deswegen hat einer Tipps, wie ich mit den ganzen reizen und Gefühlen besser umgehen kann.

Mache auch schon Meditation Übungen

Schule, Freundschaft, Meditation, Energy, spirituell, Psychologie, Empathie, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, moleküle, Wahrnehmung, Hochsensibel, Reiz

Meistgelesene Fragen zum Thema Moleküle