Suche Spiel, weiss aber nicht mehr wie es heisst. Kann jemand helfen?

Hi.

Ich suche seit einiger Zeit ein Spiel, dessen Namen mir leider vergangen ist. Allerdings habe ich noch viel bezüglich dem Inhalt in Erinnerung.

Ich sage mal alles was ich darüber weiss (bis auf den Namen, was halt fehlt :'))

Das gesuchte Spiel habe ich oft bei meinem Grossvater gespielt. Damals war es glaube ich um das Jahr 2010. Heutzutage wäre also die Grafik nicht mehr so der Renner. Also ist es ein eher altes Spiel. Der Macher ist mir unklar, aber vom Logo her ist es ein ähnliches wie Dreamcast. Eigentlich dachte ich jedoch, es sei von Ubisoft (fand aber nichts). Es ist ein Spiel für den PC was noch per CD gelaufen ist. Ich würde es als open world singleplayer Spiel beim Genre einstufen.

Gründsätzlich geht es darum, eine bereits gebaute Stadt zu erkunden. Man ist ein Kind/Teenager und kann in der Stadt sich frei bewegen und vieles anrichten. Speziell ist auch, dass es ein paar Orte gab, wo kurze IRL-Sequenzen abgerufen werden konnten. Neben dem spielbaren Charakter hat es noch eine Menge NPCs bei verschiedenen Läden, Sehenswürdigkeiten und anderen Gebäuden, die man teilweise auch betreten kann. Ich kann leider nur noch an ein Einkaufszentrum und an ein Museeum erinnern. Ein wirkliches "Ende" gibt es bei dem Spiel nicht und es ist möglich, das Spiel komplett zu erkundigen, ohne mehr als einen Tag zu investieren. Also ist es eigentlich ein kurzes Spiel.

Auf dem Cover sind zwei Kinder/Teenager (einer ist der spielbare Charakter in-game) zu sehen.

Gongt es echt bei jemandem vielleicht?

Gruss, Vintelli

Computer, Games, Spiele und Gaming
Kann mir jemand helfen ein Indie Horrorgame zu finden?

Ich suche ein Horror spiel, dass ich vor ein paar Jahren mal bei youtubern wie Sev oder Corrupted gesehen habe. Ich denke mal, dass es ein Indie Horror game ist, da dies deren Kontent ist und man es so schlecht finden kann. Es ist free Roam, doch ich habe auch teile im Kopf wo dies nicht der Fall ist.

Ich kann mich daran erinnern, dass es in einem Bürokomplex anfängt und man irgendetwas herausfinden muss. Deine Person ist nicht alleine, sondern noch mit anderen, die dir helfen. Jede Nacht wird einer von ihnen umgebracht weswegen du zum Verdächtigen wirst. (einmal fällt einer vom Turm, im Büro liegt sie glaub ich abgestochen vor einem großen Fenster) am ende musst du nen escape room schaffen und ein Dorf brennt ab (da bin ich mir aber nicht sicher).

An was ich mich sonst noch erinnern kann: das game ändert sich immer wieder, du musst zum Beispiel dinge einsammeln, verfolgen, man wird in Mimispiele reongeworfen in denen man allesamt vor etwas flüchten muss.

außerdem glaube ich, dass es auf einer Insel spielt. Ich bringe es im Kopf irgendwie mit Five Nights at Freddys in Verbindung (Fan game?) das kann aber auch sein, dass es einfach nur während meiner Fnaf phase rauskam.

Und ich habe noch im Kopf: einen Helikopter, ein Krankenbett mit einem weirden Roboter, Schatten, unter der Decke verstecken. (das kann auch ein nicht zugehöriges Fan game von fnaf sein, das ich damit verbinde).

Computer, Horror, Filme und Serien, Indie, Five-Nights-At-Freddys, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema Computer