Was ist nur mit diesem USB Stick los?

Ich habe mir mal vor einer weile einen Usb 3.0 mit 512GB Speicher gekauft für ~55€ auf der Website: "Conrad.de"

Dieser Stick verpsicht höchstgeschwidigkeiten bis zu 20MB/s

Nun habe ich aber gestern versucht einen Ordner mit 30 Unity Projekt Backups auf den Stick zu speichern. Weil aber Unity Projekte ungefähr das aufwenigste zum kopieren überhaupt sind, weil ein Unity Projekt aus unfassbar viele einzelteile besteht dessen Endungen sich garnicht aufzählen lassen hat dies etwas halt gedauert. Nach angaben sollten die 16GB in 2-3 Stunden fertig sein, der Stick ist aber mit dem Kopieren einer einzelnen Datei so überlastet, das man noch nicht einmal mehr einen Ordner im Stick umbenennen kann. Am ende kamm es dazu das Fehler aufgetreten sind und ich nur ein paar Dateien in den PRojekten überspringen musste was das backup wertlos machte. Am Ende versuchte ich das nochmal, aber weil das nunmal so lange dauert schaue ich dabei YT und Spiele computerspiele die nur ein einen Kern ausgelegt waren in diesem Fall. Als ich aber während dem kopier prozess YT Schaute tauchte ein Blauer BIldschirm auf mit einem: ":(" Windows Smiley und die Lautsprecher boxen haben sich aufgehangen und ein Brummen von sich gegeben... Der Rechner musste Fehler Analysieren und neustarten und ich habe bis heute nicht mein Zeug auf den Stick bekommen weil der Rechner mitten drin gecrasht ist und das höchstwahrscheinlich weil dem Stick das wohl zu viel wurde mit den Unity Projekten aber warum nur?

Können Simple USB Sticks sich so auslasten, das Windows 10 crasht?

Der USB Stick ist von der Marke: "INTENSO" und ich habe ihn auf einer Seriösen Website (neu) gekauft. Und auch wenn Intenso zwar nicht die schnellsten sein sollen, sollten sie doch aber wenigstens Sicher sein?

Computer, Technik, USB, USB-Stick, Technologie, USB Anschluss, Unity, unity3d, USB 3.0, Unity 5, Spiele und Gaming
1 Antwort
Funktion bauen mit Makro für Zellbezüge?

Hallo

Habe in Excel ein Makro aufgenommen welches mir externe Bezüge aus geschlossenen Dateien ermöglicht.

Das Makro baut den Pfad mit zusätzlichem "=" zusammen, kopiert den Pfad und fügt die Werte wieder in die Zelle ein sodass das Gleichheitszeichen verschwindet und der Pfad da steht. Der Text wird konvertiert und der Wert aus der geschlossenen externen quelle steht dann da.

nun möchte ich aber eine Funktion haben bei der "&R[1]C[-1]&" den Dateinamen, welcher irgendwo im der Tabelle steht, angeben kann zB. A1.
Das selbe mit Blatt für &R[2]C[-1]& und Zelle "E28". Leider habe ich keinen Schimmer wie das aussehen muss.
(Das: &R[8]C[-1]& verweißt auf eine Zelle in der eine Formel ist die den aktuellen Pfad ausspuckt, das soll so bleiben, da die Datei auf verschiedenen PC's geöffnet wird)

Letztendlich so als Beispiel:
=datenfischen(A1;A2;A3)
oder so:
=datenfischen(A1;A2;"T82")

Vielen Dank für eure Hilfe.

 Function datenfischen(Datei, Blatt, Zelle)

End Function

Sub verlinken()
'
' verlinken Makro
'
   ActiveCell.FormulaR1C1 = _
        "=""=""&R[8]C[-1]&""01 Aufträge[""&R[1]C[-1]&"".xlsm]""&R[2]C[-1]&""E28"""
'
    Selection.Copy
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
        :=False, Transpose:=False
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.TextToColumns Destination:=ActiveCell, DataType:=xlDelimited, _
        TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=True, _
        Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
        :=Array(Array(1, 1), Array(2, 1), Array(3, 1)), TrailingMinusNumbers:=True
End Sub

Computer, essen, Technik, Technologie, VBA Programmierung, VBA Makro, VBA Excel
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Computer