Fahrrad: Gepäcktasche vs. Anhänger?

Hallo liebe Fahrradexpertinnen und Fahrradexperten,

ich hatte für mein altes Fahrrad eine Anhängerkupplung Marke "Eigenbau" vom Händler meines Fahrrads (Foto 1). Die Kupplung wurde einfach an die Stange unterhalb des Sattels montiert. Leider hat die Konstruktion nicht sehr lange gehalten...das Gegenstück am Anhänger (Hartgummi) war permanent überdehnt und ist irgendwann einmal durchgerissen.

Inzwischen habe ich ein neues Fahrrad und vermisse auch hier eine Transportmöglichkeit für Einkäufe und Co. Am besten fände ich wieder einen Anhänger, aber wenn ich das richtig sehe, gibt es hier überhaupt keine Montagemöglichkeit mehr (Foto 2). Gibt es auch Fahrradanhänger, die man irgendwie nicht beim Sattel, sondern am Gepäckträger befestigt?

Als Alternative (falls Anhänger nicht geht) hatte ich mir Gepäcktaschen überlegt, die seitlich am Gepäckträger montiert werden. Brauche ich dafür noch irgendeine Konstruktion, oder kann ich direkt sowas kaufen und an den Stangen des Gepäckträgers anbringen? Habt ihr zufällig Kauftipps?

Ich bin um jede Hilfe dankbar. Leider bin ich handwerklich nicht bewandert (erst recht nicht mit Fahrrädern), deshalb wäre ich froh, wenn ihr es allgemein verständlich beschreiben könntet. Danke!

-----

Foto 1: Anhängerkupplung an meinem alten Fahrrad (silber, im Vordergrund), montiert unterhalb des Sattels.

Foto 2: Aufbau des neuen Fahrrads...wie/wo montiert man hier eine Anhängerkupplung? Oder Gepäcktaschen seitlich?

Fahrrad: Gepäcktasche vs. Anhänger?
Fahrrad, Handwerk, Mechanik, Zweirad, Auto und Motorrad
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Zweirad