Top Nutzer

Thema Verlegen
  1. 10 P.
  2. 1 P.
Letzte Frage zu dem Thema: Soll ich ihn fragen? Hab Angst das er mich anlügt.?

Ich weiß das ich zu dem Thema schonein paar Fragen gestellt habe und ich komme mir langsam auch richtig dumm dabei vor. Deshalb wird das auch die letzte Frage werden.

Und zwar hat der Mann der sich für mich interessiert zweimal mit einer Person (einmal im September und einmal im November) am Telefon gesprochen und Dinge gesagt wie das sie nochmal zusammen duschen können und das sie irgendwann noch miteinander durchbrennen werden.

Das hat mich dann schon sehr vorsichtig werden lassen. Jedenfalls gibt er vor Freunden und Arbeitskollegen (die er schon seit einigen guten Jahren kennt und auch befreundet ist) an das er Single ist.

Einmal hat er wegen mir angefangen die ganze Zeit verlegen vor sich hinzulächeln, da sagte ein Kumpel zu ihm ob er gerade an eine Frau denkt, da er so vor sich hin lächelt. Er wurde daraufhin nur verlegener.

Wären die Telefonate nicht gewesen würde ich jetzt wirklich daran glauben das er es ernst meinen könnte, da die anderen ihn auch so behandeln als hätte er keine andere und er wäre Single.

Deswegen würde ich ihn gerne fragen ob er was mit einer Frau hat, hab aber Angst davor das er mich auch anlügen könnte.

Was soll ich eurer Meinung nach tun?

Liebe, Wahrheit, Freundschaft, Angst, Freunde, Single, Frauen, Beziehung, Sex, Affäre, duschen, Kumpel, Liebe und Beziehung, verlegen, verliebt, vergeben, durchgebrannt, Fragen
8 Antworten
Verwirrt wegen Jungs, obwohl eigentlich nichts passiert ist?

Es ist eine etwas längere Geschichte, aber ich habe bisher keine Erfahrungen mit Jungs gemacht und bin doch ziemlich verwirrt und einfach unsicher, was ich tun, denken oder fühlen soll.

Was ist passiert: Ich (w/16) mache momentan ein Auslandsjahr. Ich spreche die Sprach kaum, in der Schule rede ich wenig.

Es gibt zwei Jungs, die mich beide ansprechen. K, sitzt in einem Unterricht neben mir und übersetzt mir sehr viel, das ist total lieb. Außerdem versucht er immer, mich mit einzubeziehen, wenn wir Gruppenarbeit machen.

Am Wochenende war eine Party.

Irgendwann kamen drei Jungs auf die Idee, wir können vom Grundstück runter und nach Äpfeln gucken gehen. K hat gefragt, ob ich mitkomme.

Wieder bei der Party fand K heraus, dass ich nicht tanzen kann und hat mir kurzerhand Walzer beigebracht OMG Er hat mir tanzen beigebracht. Es hatte schon was romantisches, obwohl wir direkt neben den anderen Partygästen, die uns mitunter auch beobachtet haben, getanzt haben. Er meinte irgendwann, eigentlich ist es nett, seinen gegenüber anzusehen und ach .. es war einfach fantastisch.

Und dann ist da der andere Junge, der mich auch schon angesprochen hat. Das erste mal war in einer Gruppenarbeit. Nachdem wir eben die Aufgabe fertig hatten, hat er mich ein bisschen ausgefragt mit "Hast du eigentlich schon * Ländername* Bier probiert?" Und "Magst du Wodka" und "Warst du wenigstens schon einmal betrunken"

B, war derjenige, der mich überhaupt angeschrieben hatte, ob ich auch zur Party gehe. Als er ankam hat er "Hi" in die Runde gegrüßt, nur mich extra noch mit Namen - das hat K als er ankam auch gemacht.

B hat Bier aus der Tasche geholt und unter Beifallmehrere große Schluck genommen. Ich hab natürlich hingesehen und er hat mich angeschaut. Auf eine Amüsierte, provozierende Art.

Später habe ich mich mit ihm auf der Party Unterhalten. Ich saß gerade auf ner Bank neben einem anderen Jungen, als B den einfach weggeschubst und sich neben mich gesetzt. Und dann haben wir geredet. Und wir haben mitunter ein echt tiefgründiges Gespräch geführt! Ich war überrascht, es war toll

Ich gehe hier seit 2 1/2 Wochen zur Schule. Seit der Party bin ich ziemlich verwirrt, denke ständig an K / B. K ist sehr nett, ich bin ihm dankbar für den Abend, aber B bekomme ich nicht aus dem Kopf. Ich beobachte ihn ständig,vielleicht sieht er zu mir.

Aber geht das nicht alles etwas schnell? Und wie soll ich mich verhalten, habt ihr irgendwelche Ideen, wie ich Klarheit finden könnte?

Achso, K und B sind 1, bzw. 1 1/2 Jahre älter als ich. Ich bin hier nur mit älteren in einer Klasse, da man hier später in die Schule geht. Ich selbst würde mich nicht unbedingt als Schönheit in Person bezeichnen. Nicht, dass ich mich hässlich finde, aber meine Haut ist etwas Unrein und ich schminke mich nicht.

Bitte, helft mir einfach. Kommentiert eure Meinung, macht Vorschläge, alles! Achso, ja, an die Jungs: Was liegt hinter dem Verhalten von K und B? Überhaupt etwas, oder interpretiere ich überall viel zu viel hinein?

Liebe, Schule, Freundschaft, Mädchen, Beziehung, Auslandsjahr, Jungs, Jungs und Mädchen, Liebe und Beziehung, schüchtern, verlegen, verwirrt
4 Antworten
Mag er mich oder warum verhält er sich so?

Ich kenne seit ein paar Monaten einen Mann. Wir reden nicht viel miteinander, aber sehen uns halt regelmäßig auf der Berufsschule.

Mir fällt seit kürzeren auf, das er mich oft anschaut. Sogar manchmal beobachtet er mich wenn ich mit anderen spreche. Wie gesagt, wir reden nicht viel miteinander, aber wenn wir es tun, dann kommt es meist von seiner Seite aus. Er scheint dann meist nervös zu werden und wenn er mich zum Lachen bringt, dann lacht er auch, aber auf eine andere Art. Es ist eher ein verlegenes Grinsen.

Einmal kam es mir so vor als suche er einen Grund um mit mir zu sprechen. So bald ich zu ihn herüberging und in sein Gesicht schaute, wurde er wieder etwas nervös, stotterte leicht herum und schaute verlegen auf den Boden. Dann konnte er mir für mehrere Sekunden gar nicht mehr ins Gesicht schauen und schaute links, rechts, schluckte ganz arg, fing an leicht zu grinsen und versuchte es zu unterdrücken.

Ein anderes mal kam ich in einen Raum in dem er auch war und So bald er mich sah, lächelte er mich an. Ich lächelte zurück und er wurde danach leicht rot im Gesicht und strahlte die ganze Zeit.

Was bedeutet das ganze? Mag er mich? Ps. Bei anderen Frauen ist er sehr selbstbewusst, also daran liegt es nicht.

Männer, Verhalten, Freundschaft, Bedeutung, Frauen, Sex, Psychologie, Anzeichen, Berufsschule, Gespräch, Kennen, Liebe und Beziehung, MAG, nervös, stottern, verlegen, ER, mich
4 Antworten
Was würdet ihr machen in dieser Situation? Würdet ihr ihm eine Chance geben oder lieber gleich darauf verzichten?

Vor einigen Jahren hatte ein Mann sehr starkes Interesse an mir. Er wurde immer verlegen und nervös in meiner Gegenwart, unsicher vom Typ her und daher stotterte er immer leicht herum wenn er mit mir sprach. Er hab mir sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt und wollte immer in meiner Nähe sein und vieles mehr was ich nicht weiter vertiefe, da mein Text sonst zu lange braucht.

Jedenfalls war er damals aber in einer Beziehung und hatte mit seiner Freundin zwei Kinder. Laut den Menschen in unserem Umfeld, die ihn besser kennen als ich es tat und auch die Lage zwischen ihm und seiner Freundin damals, sprachen alle so über die Beziehung als würde sie nicht mehr lange halten und zum Scheitern verurteilt.

Ich jedoch wollte damit nichts zu tun haben, egal wie schlecht es in der Beziehung läuft und egal wie sehr er mich interessierte. Ich weiß nicht ob er auf eine Affäre aus war oder ob er evtl. da die Beziehung nicht gut lief daran gedacht hätte eine Beziehung mit mir zu führen, das hatten wir nie besprechen können da ich es nie wirklich zu ließ. Ein paar Wochen danach haben wir uns nicht mehr gesehen. Er schien darüber nicht glücklich zu sein und ich hab ihm quasi einen Korb gegeben.

Nun habe ich ihn letztens wiedergetroffen. Er und seine Freundin sind getrennt, er ist nun Single. Es kümmern sich Beide aber gleichermaßen um die Kinder. Er zeigt wieder großes Interesse an mir und möchte mich kennenlernen. Ich bin mir aber sehr unsicher ob ich ihm eine Chance geben soll. Was meint ihr? Soll ich es tun oder lieber lassen?

Männer, Kinder, Freundschaft, Single, Beziehung, Sex, Trennung, Psychologie, Affäre, Chance, geben, Interesse, Liebe und Beziehung, Umfeld, verlegen, Situation, unsicher, tun
12 Antworten
Mein Kumpel hat seit Jahren große Beziehungsprobleme. Hat nun auf der Arbeit eine andere kennengelernt und gibt zu das er sie sehr mag. Warum?

Ein Freund und Arbeitskollege von mir hat seit Jahren große Beziehungsprobleme mit seiner Partnerin. Sie streiten so gut wie täglich und er macht immer eine unglückliche Miene wenn er von ihr kommt oder auch nur über die Beiden redet. Ich bin ja der Meinung das die Beiden sich trennen sollten, da sie sich beide nicht gut tun, aber es ist ja nicht meine Entscheidung. Und außerdem haben die Beiden ein Kind zusammen.

Nun arbeitet seit einem dreiviertel Jahr eine Frau bei uns, die sein Interesse geweckt hat. Er sucht wirklich ständig ihre Nähe und Gründe um mit ihr in einem Raum zu sein und sie zu sehen, schenkt ihr fast jede Sekunde Aufmerksamkeit, möchte auch ihre Aufmerksamkeit unbedingt haben. Er schaut sie immer ganz fasziniert an und strahlt wie ein kleines Kind wenn er sie sieht. Reicht nur noch das er sabbern müsste, dann wäre das Abschmachten perfekt. Er ist einfach hin und weg. Er merkt sich fast alles was sie von sich erzählt und hängt regelrecht an ihren Lippen wenn sie was von sich erzählt. Wird auch immer sehr nervös wenn er mit ihr reden will oder muss und wird auch manchmal sehr rot im Gesicht.

Das fällt logischerweise vielen auf der Arbeit auf und wenn man ihn indirekt darauf anspricht oder ich habe ihn auch ganz direkt darauf angesprochen, dann strahlt er nur ganz breit und schaut verlegen zu Boden und gibt tatsächlich zu das er sie wirklich sehr sehr mag. Warum? Ich als Mann würde damit nicht so offen umgehen und mich ehrlich gesagt sogar etwas schämen.

Was meint ihr?

Arbeit, Männer, Kinder, Freundschaft, Frauen, Beziehung, Sex, Trennung, Psychologie, Anzeichen, Freundin, Kollegen, Kumpel, Liebe und Beziehung, MAG, Partnerin, verlegen
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Verlegen

Kosten Fliesenleger pro qm²?

4 Antworten

Dachpappe verlegen - Was ist mit dem Rand?

8 Antworten

Wieviel Verschnitt muss ich beim Kauf von Laminat einplanen?

11 Antworten

Beim schlafen verlegt - was tun damit ich mich wieder bewegen kann?

11 Antworten

Schamottsteine und Schamott Mörtel richtig verarbeiten?

5 Antworten

Wie viel Quadratmeter Fliesen kann man mit 1 kg Fliesenkleber verlegen?

6 Antworten

Pillenpause vorbei / Einen tag später beginnen?

7 Antworten

Wie lange braucht man so für ein Zimmer Laminat verlegen?

6 Antworten

Was heißt "verlegen" sein?

3 Antworten

Verlegen - Neue und gute Antworten