Welpe will nicht raus und meldet ihr Geschäft nicht. warum?

Hi Leute,

ich habe seit paar Tagen einen 11 Wochen alten Welpen. Das sie mit 11 Wochen und vorallen nach 4 Tagen Aufenthalt bei uns immer noch nicht stubenrein ist, ist ja normal denke ich. Jedes mal wenn wir mit Ihr raus wollen, weigert sie sich. Wir müssen sie immer vom 3.Stock tragen und unten angekommen setzt sie sich erstmal hin. muss sie paar mal rufen und ziehen bis sie kommt. Und es ist draußen sehr anstrengend aber sie muss halt lernen stubenrein zu werden. Ich gehe auch keine großen Runden nur 1 oder 2 mal am Tag trifft sie ihre Welpen Freunde auf sie freut sie sich immer mega und da sind wir auch immer etwas länger draußen.

Ich sehe bei anderen Welpen wie bei Ihrer Welpenfreundin, dass die sich melden und kaum abwarten raus zu gehen

Aber meine Amy meldet sich nicht mal wenn sie ihr Geschäft erledigen muss also ab und zu riecht sie am Boden oder nach dem Spielen oder schlafen trage ich sie raus auch nach dem trinken und essen

Dann macht sie ihr Geschäft aber auch oft ganz unerwartet in der Wohnung was ja denke ich mal bei einem 11 Wochen alten Welpen normal ist.

Wie kriege ich es hin das sie gerne raus geht?

PS. Leute wenn ihr mich kritisieren wollte dann bitte Achtet auf eure Wortwahl. Ich habe hier diesen Beitrag gekostet um Kritisiert zu werden und um zu lernen!

Sätze wie du kannst nicht mit einen Hund umgehen, gib ihn weg! und ähnliche unverschämte Antworten kann man sich bitte sparen. Ich informiere mich jeden Tag und lerne jeden Tag neues auf diese Weise wie hier möchte ich Infos sammeln und mehr lernen. Jeder hat mal seinen ersten Welpen vergisst es nicht.

Leider habe ich hihr leider oft schlechte Erfahrungen gemacht aber ich dachte ich versuche es trotzdem mal.

Hund, Haustiere, pipi, Hundeerziehung, stubenrein, Welpen, Kaka

Meistgelesene Fragen zum Thema Pipi