Nasse Windel von Freund über nacht an lassen schädlich?

11 Antworten

Hallo Celina,

wenn so ein Slip (ich sage nicht gerne Windel) mal "fertig" ist, also schon sehr viel Wasser gemacht hat, halte ich es für besser, wenn Ihr in dann wegwerft, Du ihn nicht noch eine ganze Nacht lang trägst. Zumal besteht ein Risiko einer Hautreizung oder auch, sich Keimen, die sich angesammelt haben können, auszusetzen.

Wenn Dein Freund Dir gerne einen Slip mit seinen Wassern geben mag, darf er eine kleine Menge in den Slip laufen lassen. Das Wasser ist dann in der Matrix gut verteilt und nicht mehr so nahe an der inneren Oberfläche. Dann kannst Du ja den Slip weitertragen - und vielleicht auch noch weiter Deine Wasser hineinfließen lassen.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo CelinaNS,

wie die anderen schon sagten, eigene Windel eingenässt, an sich nicht so ein Problem, aber:

  • Nicht zu lange tragen, das reizt die haut
  • anders als Jungs holen sich Mädchen scheinbar schneller eine Blasenendzündung, daher ist dahingehend auch zur Vorsicht geraten.
  • Je länger man sie trägt desto mehr riecht sie.
Nasse Windel von Freund über nacht an lassen schädlich?

Was die Hauptfrage angeht, da sieht es anders aus. Die nasse Windel vom Freund auf keinen Fall tragen, denn die trägt Keime von ihm, es sind vielleicht die selben wie bei dir, doch gegen deine bist du glaube unempfindlicher. Abgesehen davon hatten die Keime in seiner genug Zeit sich zu vermehren.

MfG PlueschTiger

Nun es kann zu Hautreizungen und Wund werden kommen.

Auf jeden Fall, Hautpflegeöl ( Babyöl) oder ähnliches zur Nachversorgung besorgen, ( und nach gründlicher Reinigung der Haut auftragen ) wenn man sie zwingend so lange tragen will.

Gruß Marquis le deuxième

Woher ich das weiß:Beruf – Erw. Lebens und Partnerberatung. Hilfe und Coaching

Im Normalfall dürfte dabei eigentlich nichts passieren, weil die Flüssigkeit ja schon vom Saugvlies aufgenommen wurde. Generell sollte man nasse Windeln aber nicht allzu lange tragen, aber für eine Nacht ist es völlig okay!! Wund wirst du eigentlich nur, wenn du halt die nasse (sehr nasse) Windel sehr lange trägst, oder wenn die Windel nicht nur nass war, sondern auch noch mehr drin war!! Viel sinnvoller wäre es aber natürlich eine trockene frische Windel anzuziehen!!

Hallo, da ich an Inkontinenz leide, bin ich mich nasse Windeln gewöhnt. Ich habe keine Hautprobleme, auch wenn ich mehrere Stunden nasse Windeln anhabe, allerdings creme ich mich gut ein. Bei Stoffwindeln gut einpudern wie bei Babys. Wenn Du die nasse Windel die ganze Nacht anhaben möchtest, ist es besser wenn Du darüber noch eine Gummihose trägst wegen eventuellem Auslaufen der Windel. Und dann fehlt eigentlich nur noch der Schnuller und das "Baby" wird wunderbar schlafen !!

Was möchtest Du wissen?