Bin 17jahre und habe ein großes Problem des mich belastet Tema Blase\einässen?

Muss bissle ausholen

Früher hatte ich paar Mal ins Bett gemacht, ohne das meine Eltern was mitbekamen (selbst wie sie die Urinformen sahen war es denen egal) und ich dann immer alleine Kleidung wechseln mußte und im Bett ein trockenes Fleck suchte zum Schlafen.Dann 3 Mal in der 8klasse des eine Mal nur bissel aber schon so dass es sehr unangenehm war. Des 2mal war nach dem Toilettengang wie ich schon wieder hoch live In die Klasse Kamm noch so viel raus dass man es sehen konnte und roch bin in Boden versunken, versuchte irgendwie zu verbergen. Hat Grade so geklappt. Und das dritte Mal wartete ich auf den buss da kann diesmal klein und groß.Dann immer wieder hatte ich eine nasse Unterhose so dass ich die pro Monat mehr Mal wechseln musste heute noch aber seltener. Dann muss ich nie nachts auf Klo immer morgens so dass oft was Tropfen raus kommen (die Blase tut weh beim Aufwachen) und muss Abend ständig auf Toilette jede 30min und trinke net viel da kommt auch fast immer nett viel raus manchmal gar nix nur Schmerz

Dannletztes Jahr an Weinachten war ich auf Klo habe kein gemacht und gehostet und dabei kann groß raus im geratet nahezu in Panik und habe hektisch meine Unterhose auber gemacht.😥

Seitden vor fällen in der Schule bin ich nicht mehr in der schule auf klo habe es immer bis daheim unterdrückt.

Genau so wie in der Öffentlichkeit, bleibe ich immer 3 min länger auf Klo um sicherzugehen dass nichts nach kommt. Oder gehe erst gar net und warte auf zu hause

Nun hatte ich gestern Abend Panik bekommen da ich gedacht hatte das es passiert

Das ist alles wahr.

Morgens ist auch nichts passiert auch wen es oft knapp war und Unter schmerzen der blase. Und abens ich werde daran erinnert was passiert und wie unangenehm es ist im nassen Bett zu schlanfen. Und kann dadurch sehr schlecht einschlafen (über 40min bis 2st)

Was soll ich machen? ich weiß nicht mehr weiter...

Soll ich wirklich weider Windel tragen des ist doch peinlich und nur was für Menschen die ein wahres problem haben.

Meiner Mutter kann ich es nicht an vertrauen habe kein Vertrauen b.z.w keine Beziehung zu ihr. Und ein Vater habe ich nicht nur ein Arch an stev.

Entschuldigt für Rechtschreibung und Grammatik Fehler des habe ich nie richtig beigebracht bekommen oder bin einfach zu dumm

Windeln, Blase, Gesundheit und Medizin, hilflos, Selbstzweifel
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Windeln