Ängste Hilfe?

Hallo, ich bin eigentlich ein relativ normaler Mensch der weniger Ängste hat. Ich habe mal in mich selber rein geschaut und gemerkt dass ich genau vier Ängste habe die mich schon seit Jahren verfolgen. Bitte haltet mich jetzt nicht für verrückt und nehmt diese Sache ernst und bitte gebt mir gute Ratschläge und das loszuwerden.

Angst Nummer 1 : Ich kann nicht auf Toilette ohne Angst zu haben dass wenn ich mal kacken gehe, dass mein darm dann mit raus rutscht. Es ist mir noch nie passiert aber ich habe sowas einfach. Ich weiß nicht ob das wirklich passieren kann... Diese Vorstellung schockt mich.

Angst Nummer 2 : ich habe wahnsinnige Angst davor nachts mein Fenster auf zu lassen. Ich wohne noch bei meinen Eltern ich bin noch relativ jung. Bei meinem Vater wohne ich eigentlich relativ weit oben so das ist eigentlich für Einbrecher unerreichbar sein sollte trotzdem habe ich wahnsinnige Angst. Bei meiner Mutter bin ich auch relativ weit oben gelegen und vor meinem Fenster ist ein Hinterhof den man nur durch die Haustür betreten kann die immer abgeschlossen ist trotzdem habe ich Angst weil da ist eine Mauer und so dass da vielleicht jemand klettert oder so.

Angst Nummer 3: ich habe keine Angst vorm Tod allerdings habe ich wahnsinnige Angst davor wie in so serien wie the first forty eight oder Aktenzeichen XY qualvoll ermordet zu werden. So wie es manchmal in Amerika passiert. So dass man plötzlich nachts einfach mitgenommen wird und dann jeder Finger einzeln abgeschnitten wird oder in die Haut geritzt wird. Haare ausgezogen werden einfach richtig qualvoll oder dass ich mir etwas Schlimmes angucken muss oder so. Diese Angst habe ich immer wenn ich unterwegs bin nachts.

Angst Nummer 4: ich habe wahnsinnige Angst vor Räumen in den ich alleine bin. Durch meinen Beruf bin ich oft alleine in Häusern oder Lagerhallen bin ich dort alleine bin kriege ich panische Angst und denke die ganze Zeit bei jedem Geräusch dass jemand dort ist. Bin ich diese Geräusche höre aber jemand bei mir ist von meinem Kollegen habe ich diese Angst nicht. Ich habe die ganze Zeit Angst dass jemand am helllichten Tag anbricht in ein Haus und mir etwas tun will.

Ich verstehe das nicht so recht sonst habe ich auch nie Angst bitte gib mir Ratschläge und erzählt bitte auch mal von euren verrückten Ängsten liebe Grüße

Gesundheit, verrückt, Fenster, Kopf, Angst, alleine, Schlaf, Horror, sterben, Tod, Toilette, Gehirn, Gedanken, Psychologie, alt, danke, einbrecher, gerne, Gesundheit und Medizin, gruselig, Mörder, Mord, Nacht, Tips, Kritisch, schlaflos, aktenzeichen-xy, Antworten auf Fragen, Surreal, antwort-bitte, normal, neu, helft mir, Erfahrungen, seltsam, Bitte, Antwort
4 Antworten
Austausch Unterputz-Druckspüler gegen normalen Spülkasten?

Hallo liebe DIYer,

möchte einen (uralten?) Unterputz-Druckspüler gegen einen ganz normalen Spülkasten austauschen.

Grund: Hinter der Toilettenwand ist das Kinderzimmer angeordnet, d.h. der Druckspüler lässt seinen ganzen Lärm (am Ende nur durch eine 1/2 12er Wand) ins Kinderzimmer schallen = schwieriges Schlafen für die Kleine, falls nachts mal jemand muss ...

(Sorry schon mal, wenn ich nicht die richtigen Fachbegriffe treffe, bin Elektroniker und kein Installateur.)

Bevor ich das Ganze demontiere und damit das einzige Klo lahmlege, wollte ich schon mal alles Material beschaffen und Euch vorher fragen, ob ich das so richtig plane, damit das dann auch alles funktionieren könnte:

  • der Druckspüler hat an seiner Zuführung offenbar einen 1" Anschluss
  • sieht mir aus, als wenn eine Überwurfmutter auf der Zuleitung sitzt
  • vermute, dass die den Zuleitungsflansch gegen den DS zieht (flache Dichtung dazwischen?)

meine Idee:

  • Anstelle des Druckspülers ein Reduzierstück 1" AG auf 1/2" IG
  • 1/2" Eckventil in das Reduzierstück (würde dann mit in dem UP-Kasten sitzen)
  • von da dann 3/8"-3/8" Flex-Verbindungsschlauch in den Spülkasten mittig verlegen
  • der Spülkasten soll mittig vor der UP-Kiste sitzen, diese also verdecken und müsste somit höher als "normal" angebracht werden

Frage zum Material des Reduzierstückes: Temperguss/Messing/Edelstahl/egal ???

Wegen: Wie plan muss der Abschluss des Reduzierstückes Richtung Zuleitung sein, damit die Verbindung unter der Überwurfmutter auch dicht ist?)

Bitte dringend um Eure Kommentare!

Austausch Unterputz-Druckspüler gegen normalen Spülkasten?
Technik, Toilette, Technologie
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Toilette