Mein Chef hat mich jetzt in WhatsApp geblockt,, weil es anscheinend zu viel war das ich ihm eben geschrieben habe, was mache ich jetzt? Vorsicht langer Text!

Also ich hatte anscheinend meinen Chef genervt das ich ihm zu viel geschrieben habe. Gestern hab ich ihm zwei mal geschrieben und heute auch noch mal. Eigentlich dürfte ich seine Nummer gar nicht haben. Er hatte sie meiner Arbeitskollegin mal aufgeschrieben für Notfälle(Weil mein Chef an dem Tag weg  musste) und ich wollte halt seine Nummer haben, hab mich natürlich nicht getraut ihn zu fragen und dann hatte ich am Tag als er seine Nummer aufgeschrieben hatte, die Nummer wieder aus dem Mülleimer rausgesucht, weil die nicht mehr gebraucht wurde. So und nach und nach hab ich ihm mehrmals in WhatsApp geschrieben, obwohl er am Anfang meinte, das ich ihm schreiben kann, solange das nicht überhand nimmt. Und früher war ich viel schlimmer da habe ich fast gar nicht mehr aufgehört jemanden zu schreiben. Und er meinte auch er würde es sagen wenn es ihn nervt. Ich hatte ihm nämlich manchmal gesagt was ich dachte das er tun würde nachdem ich ihm geschrieben hatte. Das hatte ich ihm ihn der Klinik gesagt ( Ich war nämlich in einer Klinik und er hatte daneben dran gewohnt. Er hatte mir trotzdem in WhatsApp oder sonst nicht gesagt das ich ihn nerve obwohl er gesagt hatte das er es mir sagen würde. Stattdessen hatte er mal grob geantwortet als ich ihm Nachts um Viertel nach 4 zurück geschrieben hatte.So und heute hatte er mich geblockt weil ich ihm heute dumm gefragt hatte in WhatsApp warum er mich gestern versucht hatte von der Arbeit mit dem Arbeitstelefon veruscht hatte anzurufen, obwohl ich es mir gedacht hatte warum. So und heute war ich geschockt ein bisschen als er mich geblockt hatte obwohl ich damit gerechnet hatte. Was mache ich jetzt? Ich traue mich nicht in 2 Wochen wieder auf die Arbeit zu fahren.

blockierung, Chef
11 Antworten