Wird es bald schwieriger Lieblingsfilme auf Netflix o.Ä. zu sehen?

Hallo zusammen,

Das Streaming von Filmen und Serien wurde lange als die Zukunft betrachtet. Durch die Vielzahl an Streamingdiensten wird es jedoch immer schwieriger Lieblingsfilme zu sehen. Mein Lieblingsfilm ist zB Zurück in die Zukunft. Bei Netflix gab es den Film mal. Ich besitze ihn glücklicherweise als Bluray. In Zukunft wird es aber auch einen Streamingdienst von Universal geben und demzufolge wird der Streamingdienst dann da zu finden sein. Den Paten hingegen findet man in Paramount+ , Casablanca in Warners Dienst, Netflixfilme natürlich bei Netflix und den König der Löwen bei Disney+. Das ist natürlich ein großes Problem, weil man dann 100 Euro pro Monat bezahlen müsste, wenn man alles sehen will. Ich denke noch an Zeiten, in denen man bei Netflix von "Die schrillen Vier" bis "Glöckner von Notre Dame" echt viel sehen konnte. Ich habe zum Glück viele meiner Lieblingsfilme in einer eigenen Sammlung, die ich auch sehr wertschätze. Mir persönlich gefällt es mehr die Filme in der Hand zu haben und in den Player zu legen. Filme zu streamen hat für mich mehr den Charme eines netten YouTube Videos. Außerdem ist meiner Meinung nach die Bildqualität bei der Bluray besser als im Streaming. Ich will natürlich gar nicht das Streaming schlechtreden. ZB schaue ich gerne Filme auch mal zum Sprachenlernen auf Spanisch Französisch oder gar Schwedisch. Disney Plus bietet für die meisten Filme sogar 20 Tonspuren an - mehr als auf der Bluray! Außerdem sind die Netflixfilme und Serien qualitativ gar nicht mal so schlecht. Da könnte man gut weiterhin jeden zweiten Monat mal reinschnuppern. Aber insgesamt 100 Euro für Streaming. Come on - da kriegt man 25 gebrauchte Blurays bei Rebuy und co und das wären immer noch mehr Filme, als die die ich tatsächlich am Ende streame. Ich persönlich interessiere mich immer mehr für Klassiker. Da gibts viele gar nicht im Streaming. Charlie Chaplin kommt allerhöchstens 1 oder 2 mal im Jahr auf Arte oder 3sat.

Jetzt seid ihr gefragt. Wird es bald schwieriger Filme im Streaming zu sehen? Macht ihr da mit oder ist euch auch eure Filmsammlung heilig? Ich denke vielen Leuten, die hauptsächlich Entertainment wollen (d.h. einfach mal irgendeinen Film schauen), wird Netflix reichen. Jemand der ausschließlich Disney guckt, hat bei Disney+ seine Vorteile.

Danke sehr für eure Aufmerksamkeit und Antworten. :)

Film, Filme und Serien, Klassiker, Netflix, Streamingdienst
Welcher ist euer Lieblingsfilm mit John Candy?

Viele der Komödien mit ihm in der Hauptrolle sind schon längst Kult, er hat mit Schauspielern wie Steve Martin und Macaulay Culkin sowie Regisseuren wie Steven Spielberg, John Landis, Mel Brooks und Chris Columbus zusammengearbeitet.

Die Rede ist von John Candy, der bereits am 4. März 1994 an den Folgen eines Herzinfarkts im viel zu jungen Alter von 43 Jahren verstarb.

Was bleibt sind viele unterhaltsame Filmklassiker, die auch heute noch bestens funktionieren und Jung und Alt mitreißen können.

Und deshalb interessiert mich heute mal, welcher euer Lieblingsfilm mit John Candy ist?

Freue mich auf eure Antworten und Teilnahmen und selbstverständlich darf auch wieder ein anderer Film genannt werden.

Mit filmischen Grüßen

i.A. Phoenix686

PS.: Diese Umfrage widme ich übrigens der Nutzerin iLucy2121, die sich das gewünscht hat.

PPS.: Text (inkl. PS.) und Bild sind von SANY3000, in dessen Auftrag ich diese Umfrage erstellt habe.

Welcher ist euer Lieblingsfilm mit John Candy?
Mel Brooks’ Spaceballs (1987) 26%
Allein mit Onkel Buck (1989) 26%
Ein anderer Film mit John Candy, und zwar: 20%
Ein Ticket für Zwei (1987) 18%
Blues Brothers (1980) 6%
Alles hört auf mein Kommando (1985) 2%
Unsere feindlichen Nachbarn (1995) 2%
Schauspieler, Film, Humor, Kino, Comedy, Unterhaltung, Filme und Serien, Filmgeschichte, Filmklassiker, Hollywood, Kinofilm, Klassiker, Komödie, kult, Serien und Filme, spielfilm, tom-hanks, Lieblingsfilm, Kevin allein zuhaus, Abstimmung, Umfrage
In welchem Film gefällt euch Robin Williams am besten?

Guten Morgen liebe Community,

Ich lasse es mir selbstverständlich nicht nehmen, eine Umfrage zu meinem Lieblingsschauspieler, an euch zu richten.

Robin Williams ist für mich jedenfalls in jeder Hinsicht ein einzigartiger Schauspieler und das egal ob im ernsten Fach mit Filmen wie Club der toten Dichter oder Good Will Hunting oder im komödiantischen Fach mit Familienfilmen wie Mrs. Doubtfire und Jumanji oder aber auch mit einer psychopathisch angelegten Rolle in One Hour Photo.

Er hat seine Rollen jedenfalls immer sehr authentisch und lebendig verkörpert und ihm zu Ehren, möchte ich heute nochmal wissen, wo euch Robin Williams am besten gefallen hat? Dabei habe ich in meiner Umfrage eine kleine Auswahl seiner vielleicht bekanntesten Filme aufgeführt. Genauso dürft ihr aber auch eine Serie mit ihm nennen, die euch gefallen hat.

Ich habe mich übrigens in meiner Umfrage vermehrt auf die etwas ernsteren Filme mit Robin Williams konzentriert, so das mir der Platz für Filme wie Mrs. Doubtfire, Jumanji oder Hook schlichtweg fehlte. Falls ihr daher also für diese Filme abstimmen möchtet, bitte ich euch entweder hier den entsprechenden Film zu nennen oder auch meine bereits drei veröffentlichten älteren Umfragen zu Robin Williams zu beachten:

https://www.gutefrage.net/frage/welcher-ist-euer-lieblings-film-mit-robin-williams

https://www.gutefrage.net/frage/welcher-ist-euer-lieblings-film-mit-robin-wiliams-2

https://www.gutefrage.net/frage/welcher-ist-euer-lieblings-film-mit-robin-williams-3

Ich freue mich auf eure Antworten und Teilnahmen und wünsche euch natürlich auch einen guten Start in den Tag.

Mit den besten Grüßen

euer SANY3000

PS.: https://www.youtube.com/watch?v=8L43a5aZYK4

Meine persönlichen Lieblingsfilme zu Robin Williams findet ihr in diesem Artikel:

https://whatthefilm.ch/robin-williams-diese-9-filme-machen-den-star-unvergesslich/

In welchem Film gefällt euch Robin Williams am besten?
Der Club der toten Dichter (1989) 29%
Good Morning, Vietnam (1987) 23%
Hinter dem Horizont (1998) 19%
One Hour Photo (2002) 13%
Good Will Hunting (1997) 12%
König der Fischer (1991) 3%
Boulevard (2014) 1%
Schauspieler, Fernsehen, Film, Kino, boulevard, Drama, Favoriten, Film und Fernsehen, Filme und Serien, Filmklassiker, Hollywood, Kinofilm, Klassiker, Komödie, kult, Lieblingsfilm, meisterwerk, Todestag, Umfrage, SANY 3000
Starcraft 1 (Original) startet nicht, wie löse ich dieses Problem?

Genauere Beschreibung des Problems:

Battle.net zeigt an, dass SC1 läuft und im Task Manager kann ich das auch sehen. Aber ansonsten passiert nichts und dann beendet sich SC1 nach ein paar Sekunden von selbst. An Windows 10 kann es nicht liegen, da ich es problemlos auf meinem Laptop spielen kann.

Warum ich das lieber auf meinem PC haben will:

Den Laptop immer wieder rauszuholen, anzumachen, das PW für meinen Battle.net Account mit einer virtuellen Tastatur eingeben, da ein paar Tasten nicht mehr funktionieren und dann auch noch beim Gruppen zuordnen ein paar Zahlen auslassen zu müssen, da ein paar nicht mehr funktionieren, ist extrem umständlich und zeitraubend da mein Laptop langsam ist.

Das ist meine Skalierung:

Was ich versucht habe und woran es liegen Könnte:

Ich habe auch schon andere Skalierungen und Größen versucht. Außerdem ist der PC Bildschirm deutlich größer und breiter als der Laptop Bildschirm. Ich wäreschon zufrieden wenn das Spiel spielbar wäre und ich dieses Spiel mit einem Format spielen könnte (wie es auf den alten PC Bildschirmen aussah und wie es auf meinem Laptop mit schwarzen Balken aussieht). Und ich benutze einen Fernseher als Bildschirm, auf dem andere Spiele relativ gut laufen und gut aussehen.

Starcraft 1 (Original) startet nicht, wie löse ich dieses Problem?
PC, Computer, Technik, Klassiker, Bildschirmauflösung, Spiele und Gaming
Welches sind für euch die größten Film- oder Serienmomente aller Zeiten?

Guten Morgen und Herzlich Willkommen zu meiner offiziell letzten Frage auf meinem Profil,

und als Abschluss dachte ich mir, dass eine reine offene Frage ohne Umfrage am besten ist.

Und ich möchte eben von euch wissen, welche eure liebsten oder größten Filmmoment/e sind?

Das darf also eine bestimmte Szene aus einem Film oder auch einer Serie sein, die euch besonders berührt oder einfach auch fasziniert hat. Dabei könnt ihr gerne auch die entsprechende Szene/n, falls bei YouTube vorhanden, verlinken und zudem würde ich es bevorzugen, wenn ihr eure gewählten Szene/n auch begründen könntet.

Bin jedenfalls sehr auf eure Antworten gespannt und wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und einen großartigen Start in die neue Woche.

Mit den besten Grüßen

Euer SANY3000

PS.: Hier übrigens noch meine restlichen Widmungen.

Den ersten Teil davon, gibt es bereits bei meiner Stanley Kubrick Umfrage:

https://www.gutefrage.net/frage/welcher-film-von-stanley-kubrick-ist-euer-persoenlicher-favorit-neuauflage

Phoenix686 - Er ist vor allem das, was mir noch gefehlt hat und zwar ein toller Kooperationspartner für Umfragen, der wie ein Phönix aus der Asche, den SANY3000 Umfragen ein zweites Zuhause gegeben hat und auch gleich dabei war, nachdem ich ihm die erste gemeinsame Umfrage angeboten hatte und deshalb danke für bisher 10 gemeinsame Umfragen. Zudem schreibt er natürlich auch selbst lesenswerte Beiträge.

Das Gutefrage Team – Die gesamte Seite und natürlich das Support Team möchte ich natürlich ganz zum Schluss auch nicht vergessen zu erwähnen, denn ohne die Existenz von Gutefrage, gäbe es tatsächlich auch SANY3000 in dieser Form nicht, denn noch vor YouTube und auch anderen Internetaktivitäten, war das hier die erste Seite auf der ich mich als SANY3000 versucht habe und somit war sie ein Grundstein von dem, was danach gekommen ist.

Außerdem bedanke ich mich für den mal schnellen, aber auch langsameren Support auf meine vielen Verbesserungsanfragen, etc, denn mit einem Perfektionisten wie ich es bin, hat man es wohl nicht so einfach.

Danke natürlich auch an alle Nutzer, die ich aus Platzgründen nicht erwähnen konnte, denn man hat wie viele von euch wissen, neben den leider immer noch beschränkten 7 Antwortmöglichkeiten bei Umfragen, auch hier eine zum Glück großzügiger gewählte Zeichenvergabe zur Verfügung, die aber auch irgendwann zu Ende ist und ich meine Widmungen deshalb auch auf meine zwei letzten Fragen aufteilen musste.

Jedenfalls möchte ich somit allen Nutzern, die Teil meiner Umfragen und Fragen durch ihre Antworten geworden sind, ein großes Dankeschön ausschreiben. „Dies ist eine Reminiszenz an euch“ „Also Hut ab für diese geile Zeit“ (Leicht verändertes Zitat von Spaceinvaders)

Nach einer Kreativpause lesen wir uns jedenfalls zumindest in Form von Antworten wieder und Umfragen in Form von Kooperationen sind selbstverständlich auch nicht ausgeschlossen - Meine Kreativpause bezieht sich zudem vor allem auf meine Antworten.

Welches sind für euch die größten Film- oder Serienmomente aller Zeiten?
Schauspieler, Fernsehen, Film, Kino, Gefühle, Harry Potter, Star Wars, Thriller, Serie, Drama, Emotionen, empfehlenswert, Empfehlung, Film und Fernsehen, Filmbranche, Filme und Serien, Filmgeschichte, Filmklassiker, Hollywood, Kinofilm, Klassiker, kultfilme, lieblings, Serien und Filme, Szene, Verfilmung, Filmszene, Lieblingsfilm, meisterwerk, Umfrage, SANY 3000
MEINE 300. FRAGE BEI GUTEFRAGE - Welcher Schauspieler bzw. welche Schauspielerin hat euch in welchem Film am meisten beeindruckt?

Herzlich Willkommen liebe Community,

dies ist bzw. war zum Zeitpunkt des Einstellens Frage Nr. 300 und mich interessiert heute mal von euch, welcher Schauspieler oder welche Schauspielerin euch bzgl. des Schauspiels am meisten beeindruckt hat und in welchem Film oder welcher Serie war das?

Falls es da bei euch mehrere Schauspieler oder Schauspielerinnen geben sollte, wäre das auch absolut in Ordnung, denn selbst mir fällt da mehr als ein einzelner Name ein.

Freue mich jedenfalls auf eure Antworten.

Und bei mir persönlich wären es:

  • Robin Williams in Der Club der toten Dichter, König der Fischer, Good Will Hunting, Hinter dem Horizont - Das Ende ist nur der Anfang, One Hour Photo und vielen weiteren Filmen, da er mein Lieblingsschauspieler ist.
  • Tony Shalhoub in Monk.
  • Rowan Atkinson in Mr. Bean.
  • Sir Anthony Hopkins in Das Schweigen der Lämmer, Roter Drache, Instinct und Die zwei Päpste.
  • Liam Neeson in Schindlers Liste.
  • Joaquin Phoenix in Walk the Line.
  • Jim Carrey in Die Truman Show, der Mondmann und Vergiss mein Nicht.
  • Kate Winslet in Titanic und der Vorleser.
  • Leonardo DiCaprio in Titanic, The Wolf of Wall Street und The Revenant.
  • Tom Hanks in Cast Away - Verschollen und Sully.
  • Jack Nicholson in Shining und About Schmidt.
  • Christian Bale in American Psycho und Vice - der zweite Mann.
  • James McAvoy in Split und Glass.
  • Mikael Nyqvist in Wie im Himmel und Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück.
  • Rooney Mara in Verblendung.
  • Kathy Bates in Misery.
  • Toni Collette in Hereditary – Das Vermächtnis.
  • Bruno Ganz in Der Untergang.
  • Harald Juhnke in Der Trinker.
  • Nikolai Will in Kleines Püppchen, Teddybär.
  • Und Dieter Hallervorden in Der Springteufel und Sein letztes Rennen.

Nachtrag:

Ich möchte übrigens auch nach bereits über 100 Antworten, die Chance ergreifen, mich bei den vielen bisher großartigen und auch teils inspirierenden Beiträgen von euch zu bedanken und bedauere zugleich, das man nur einen Stern vergeben kann. Danke jedenfalls, das ihr das hier zu meiner erfolgreichsten Frage bei Gutefrage gemacht habt und euch die Zeit genommen habt, zu antworten und ich freue mich natürlich auf weitere tolle Antworten von euch und das gerne auch bei anderen Fragen und Umfragen. Zudem verspreche ich euch, das ich hier auf alle Antworten mindestens einmal reagieren werde, aber ich bitte euch, das es auch entsprechend Zeit braucht alle eure Antworten zu kommentieren. Deshalb bitte ich um euer Verständnis.

Mit den besten Grüßen und auf die letzten 33 Fragen

euer SANY3000

PS.: Nach dieser Frage sind übrigens noch 33 Fragen vorgesehen und dann werde ich mich hier von meinen Umfragen bzw. Fragen verabschieden. Also merkt euch ruhig schon mal die Zahl 333 denn die 333. Frage wird die Letzte hier sein und wenn es funktioniert dann werde ich diese letzte Frage als Gugumo stellen.

MEINE 300. FRAGE BEI GUTEFRAGE - Welcher Schauspieler bzw. welche Schauspielerin hat euch in welchem Film am meisten beeindruckt?
Schauspieler, YouTube, Film, Stars, Kino, Unterhaltung, Emotionen, Film und Fernsehen, Filme und Serien, Filmgeschichte, Filmklassiker, Hollywood, Kinofilm, Klassiker, Medien, Oscar, Schauspielerin, Trend, SANY 3000
Weihnachtsspecial - Welcher ist euer Favorit unter den Weihnachtsfilmen?

Zur Advents- und Weihnachtszeit mal eine entsprechende Umfrage für euch.

Es gibt ja unzählige Weihnachtsfilme und daher würde ich gern mal wissen, welcher euer Favorit ist bzw. könnt ihr gern auch mehrere nennen.

Es gelten hier nicht nur "offizielle" Weihnachtsfilme sondern jegliche Filme, die ihr gern zu Weihnachten schaut, auch wenn sie nicht unbedingt damit zu tun haben.

In der Umfrage liste ich ein paar Klassiker auf, unter denen ihr wählen könnt und wenn euer Favorit nicht mit dabei ist, könnt ihr gern die 7. Auswahlmöglichkeit "Ein anderer Film, und zwar" nutzen, um euren Favoriten zu nennen.

Ein paar meiner Favoriten und zugleich Empfehlungen für euch sind:

  • Herr der Ringe 1-3
  • Klaus (Netflix)
  • Die Hüter des Lichts
  • Kevin - Allein zu Haus
  • Kevin - Allein in New York
  • The Christmas Chronicles 1 und 2
  • Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia
  • Und täglich grüßt das Murmeltier
  • Der Polarexpress

Viel Spaß mit der Frage und ich wünsche euch eine schöne Advents- und Weihnachtszeit. 🎅🤶🎄☃❄❄❄🍬🎉✨

Weihnachtsspecial - Welcher ist euer Favorit unter den Weihnachtsfilmen?
Ein anderer Film, und zwar: 37%
Kevin - Allein zu Haus und/oder Kevin - Allein in New York 28%
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 16%
Eine Weihnachtsgeschichte (welche Version?) 7%
Der Grinch (2000) 7%
The Nightmare Before Christmas 3%
Das Wunder von Manhattan (welche Version?) 2%
gutefrage.net, Film, Weihnachten, Advent, Favoriten, Filme und Serien, Klassiker, Adventszeit, Weihnachtszeit, Weihnachtsfilm, Abstimmung, Umfrage
(An alle Sailor Moon Fans) Was haltet ihr von den neuen Film Sailor Moon Eternal?

Hey! Seitdem Crystal erschienen ist, hat sich ja einiges getan. Der Anime ist er unter den eigentlich Fans untergangen, der CGI und der Zeichenstil war recht unbelieb, als auch die Story war sehr abgekürzt...

In der dritten Saison hat es ein zumindest ein neuen comeback gemacht, dass die Transformationen nicht mehr CGI waren und gezeichnet.

Nun, zu der Sailor Moon Crystal erscheint nun der Film Sailor Moon Eternal ( Was vom alten her etwa Sailor Moon S wäre ).

Dieser bezüglich ist jedoch eine Mischung vom Alten und vom Neuen Sailor Moon Anime (Im Stil). Gemischt mit alter Musik (remastered) aus den alten Anime (Intro, etc) und der Zeichenstil eine Mischung aus Alt & Neu und die Story wahrscheinlich mehr originalgetreu dem Manga (hoffentlich wird Tuxedo Mask dieses Mal die wahre Ehre gegeben die er eigentlich verdient hat :D xD)

Es gab mittlerweile schon sehr viele kleine Teaser und bin überzeugt dass der Film nicht so schlecht werden kann und plane mir diesen anzusehen. Der Film ist in Japan für den Sommer 2021 geplant in den Kino's und es gibt schon Gerüchte dass der Film international dann auf Netflix erscheinen wird.

Was haltet ihr alles von dem Ganzen? Und würdet ihr ihn euch anschauen?

Hier ein paar Links zu den Teaser'n des Films.

https://www.youtube.com/watch?v=IfcRidEen-E

https://www.youtube.com/watch?v=JrUX69e4DBw

https://www.youtube.com/watch?v=XszI9aR6B5w

Ich will ihn mir anschauen 56%
Möchte ich mir nicht anschauen 33%
Ich bin mir unsicher, ob ich ihn schauen möchte 11%
Anderes 0%
Manga, Anime, retro, Filme und Serien, Klassiker, Sailor Moon, sailor moon crystal

Meistgelesene Fragen zum Thema Klassiker