Ab welchem alter kann man 1984 von George Orwell lesen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe Orwell selber glaub ich mit 14 oder 15 gelesen.
Ab 14 kann mans ruhig lesen, sofern man sich für soetwas interessiert,dann versteht man eher die größeren Zusammenhänge und die Symbolik.

Dystopien, die ebenfalls sehr gut sind und zu den Klassikern gehören ( wie 1984 ) sind Fahrenheit 451 und Eine schöne neue Welt. Ich find die beiden sogar besser als Orwells 1984, aber das ist sicherlich Geschmackssache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwa im gleichen Alter hab ich "1984" gelesen (drei Jahre nachdem zwei Gedichte von mir im Feuilleton der "WELT" erschienen sind). Man sollte Kinder niemals unterschätzen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in einem guten Alter dafür!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Dich interessiert, dann lies es doch. Du wirst "unterwegs" merken, ob es schon was für Dich ist oder nicht. 

Guten Rutsch ins Neue Jahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Insofern es der Intellekt zulässt, spielt das Alter keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ab 14 Jahre etwa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit diesem Alter hatte ich es schon längst gelesen ....

wen Dich so etwas interessiert könntest Du auch auch "Schöne neue Welt" von Huxley lesen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?