Ich habe meinen Chef gefragt ob er gefühle für mich hat, was kann ich darunter verstehen?

Hallo, letzte woche habe ich jemanden kennengelernt auf dem Straßenfest ( da waren auch meine Kollegen dabei ) wir sind anschließend was trinken gegangen und spät abends hat er mich dann geküsst. Mein Chef hat die letzte woche mich komplett ignoriert und sprach kein wort mit mir. Er ist so gar einen ganzen Tag nicht ins Büro gekommen ohne mir ein Wort zu sagen, dass er nicht kommt. (ich bin seine Assistenz). Ich sprach ihn deswegen an und meinte er wäre in letzter Zeit so traurig und er braucht nicht traurig zu sein. Dann habe ich ihn gefragt ob er meinetwegen traurig ist.. daraufhin antwortete er nu mit, dass er viel stress hatte. Ich sprach weiter dass ich keine interesse mehr an den Mann hätte und man sich deswegen keine sorge n machen braucht. Er fragte mich sofort wieso? und ob es wirklich nun aus sei... ich antwortete nur mit einem ja und ging. Später sah er mich mit einem grinsen an kam auf mich zu und hat mich zum ersten Mal am Bauch gekitzelt... Jetzt frage ich mich, ob er mir indirekt bestätigen möchte, dass ich richtig lag .... Ich meine bevor ich ihn ansprach war er auch komplett distanziert und ruhig. Nach dem Gespräch blühte er förmlich auf. Das habe ich so entdeckt.

Bitte um Eure Meinung, danke.

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Charakter, Chef, freundlich, Fröhlichkeit, Kontakt, Liebe und Beziehung, verliebt
4 Antworten
Hat er Interesse an mir oder ist er "nur" nett?

Ich gehe schon länger ins Fitnessstudio. Mein bester Freund hatte mich hierher gebracht. Die meisten denken, er sei mein fester Freund, was aber nicht stimmt. Nun gehe ich immer alleine, da er keine Lust mehr hat.

Vor über einen Jahr hatte ein Mann mal meinen besten Freund angesprochen, aber mein Freund reagierte unfreundlich. Seitdem herrsche mehr oder weniger Funkstille.

Als ich einmal wo wartete, sah ich dann den Mann, der mich dann von weiten schon gegrüßt hat. Das passierte mir neulich so ähnlich noch einmal und er grüßte mich sogar, obwohl ich Auto gefahren bin.

Und nun begrüßen wir uns im Fitnessstudio immer auf kreative Arten und denken uns jedes mal einen anderen Gruß aus. Neulich hatten wir auch ein kleines Gespräch und er war sehr nett.

Als mein bester Freund neulich doch noch einmal mitkam, haben wir uns trotzdem schon von weit weg gewunken. Ich muss dem Mann ja aufgefallen sein und er kam dann auch in meine Nähe gelaufen.

Vor ein paar Tagen schaute ich beim Training dann ganz kurz in seine Richtung und er schaute dann auch zu mir. Er lachte aber nicht oder sowas in der Art, dann dachte ich, da ist sicher kein Interesse da. Jedoch hab ich ihn danach erwischt, wie er mich beobachtete und als er merkte, dass ich es bemerkt habe, schaute er weg.

Der Mann redet eigentlich nicht so sehr viel mit anderen und ich bin glaube ich eine der einzigsten, die er von selbst grüßt. Wenn ich ihn draußen sehe, ist er meist alleine oder mit einen Freund unterwegs.

Was denkt ihr?

Hat er Interesse oder bilde ich mir da einfach was ein und er ist nett?

Spricht er mich vielleicht nicht weiter an, weil er denkt ich bin in einer Beziehung?

Wie würdet ihr denn vorgehen?

Ich denke die letzten Tage oft über ihn nach, da ich ihn wirklich interessant finde.

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Einbildung, freundlich, Freundlichkeit, Interesse, Liebe und Beziehung, Partnerschaft
2 Antworten
Brauch dringend Antwort? Weiß Nicht weiter?

Hallo

ich singe in einem Chor, und da ist ein Junge mit dem ich mich relativ gut verstanden habe. Allerdings war er jetzt längere Zeit nicht da, aber kam vor 2 Wochen wieder, und macht mir seit dem irgendwie sehr deutlich das er nichts mit mir zutun haben möchte. Ich bin in seiner Parallel klasse, dort ignoriert er mich auch. Ich weiß das das wahrscheinlich durch die Pubertät kommt (sind beide 14) aber es ist trotzdem blöd, das er mich so unfreundlich behandelt. Manchmal lässt er auch blöde Sprüche ab, oder sagt mir das ich nicht neben ihm sitzen soll. Er sagt das zwar in einem Ironischen Ton, und dann lachen wir beide immer, aber wir wissen beide das er das absolut ernst meint. Ich hab mir vorgenommen freundlich zu ihm zu sein, aber das ist schwer wenn er sich mir gegenüber so verhält. Leider bin ich auch nicht schlagfertig, also kann ich nicht auf seine Sprüche reagieren. Bisher habe ich ihn dann immer nur angeschaut, und ein bisschen sarkastisch reagiert, oder gelächelt.

Wie soll ich mit ihm umgehen? Ich möchte nicht das das so weitergeht. Vielleicht kann mir auch jemand Tipps geben wie ich am besten auf seine Sprüche reagiere, oder wie ich ihm sonst gegenübertreten soll. Vielleicht ja auch wie ich freundlich bleibe, auch wenn er was gemeines sagt.

Danke wenn ihr es bis her gelesen habt.

LG colourunicorn

Schule, Verhalten, Freundschaft, Chor, freundlich, gemein, Liebe und Beziehung, Umgang
4 Antworten
Warum haben die meisten leute heutzutage kein benehmen mehr?

Hallo

mir fällt in der letzten Zeit sehr stark auf das viele leute einfach kein benehmen mehr haben und das finde ich sehr traurig und schade.

Wodran liegt das ?

Es ist egal ob es junge leute sind oder ältere Personen im Rentenalter die uns die Höfflichkeitsformen eigentlich eingeprügelt haben als wir Kinder waren viele können nicht mehr grüssen wenn sie an einem vorbei gehen wie es sich gehört und erschrecken lieber andere nichts sagend in dem sie sich einfach so von hinten vorbei schleichen z.B. im Dunkeln wenn man gerade Zeitungen raussucht für die Kunden oder grüssen auch nicht zurück wenn sie gegrüsst werden wie es sich gehört ! Es ist doch wohl nicht so schwer ein kurzes hallo oder guten Morgen, guten Abend wie auch immer zu erwiedern dafür haben wir doch unsere Stimme und es ist schade das viele nicht stumm sind aber doch einen stummen vorgeben. Vielleicht sollte man denen die Stimme nehmen so das sie merken wie es ist wirklich stumm zu sein, wie seht ihr das ?

Sie gehen einfach über die Strasse oder den Fahrradweg ohne nach rechts und links zu sehen (hätte heute weinahe eine geschätzte 70 jährige mit ihrem Rollator überfahren denn gerade ein voll gepacktes lasten fahrrad mit Briefen und Päckchen ist sehr schwer zu lenken )

Man wird beim Einkaufen einfach mal mit dem Einkaufswagen oder auch ohne angerempelt aber eine Entschuldigung wie es sich gehört kommt nicht statt dessen wird man komisch angesehen falls überhaupt und die Person geht einfach weiter als währe nichts passiert und sie kümmert es nicht ob es vielleicht der anderen Person weh getan hat .

Es wird im Einkaufsladen einfach mal was fallen gelassen so das ein grosser Scherbenhaufen und eine grosse Fütze entsteht aber dem Verkaufspersonal wird nicht mal bescheid gesagt wie es sich eigentlich gehört und andere die daran vorbei gehen sagen auch nichts das bleibt dann an vernünftigen Leuten wie mir hängen die noch wissen wie man sich zu benehmen hat und sehr gut erzogen wurden.

Diese List lässt sich sicher noch weiter ergänzen das könnt ihr gern tun nun bin ich gespannt was ihr dazu sagt und ich hoffe der ein oder andere wacht jetzt auch auf und zeigt zukünftig wieder sein seit kindheits tagen erlerntes höffliches freundliches gutes benehmen.

Mfg

Trend4

Erziehung, Beziehung, begrüßung, Benehmen, freundlich, Freundlichkeit, begrüßen, Jung und Alt
9 Antworten
Bin immer aleine, habe keine Freunde was kann ich tun?

Bin 18 Jahre alt und ein junge. Mache eine Lehre als Bankkaufmann. Das Leben sollte ja in den Jahren gerade schön sein. Man macht eine Ausbildung und geniesst das leben mit der Freundin und den engen Kollegen.

Leider sieht es bei mir nicht so aus. Ich hatte noch nie eine Freunin, was ich sehr komisch und irgendwie auch traurig finde. Zudem habe ich in meinem Lebenn keine Freunde. Ich bin zimlich alleine. Jeden Freitagabend und Samstag dehe ich alle auf Snapchat, Instagram und Facebook, dass sie draussen sind. Wieso habe ich nicht so ein Freundeskreis. Ich habe halt nur die Schulkammeraden (nur Schulfreunde) und zwei Freundinen und meine Familie. Aber einen rightigen Freundeskreis habe ich nicht. Als Person bin ich sehr freundlich sagen mir die in der Schule und sehr nett.

In meier Freizeit gehe ich gerne raus verbinge gerne dir Zeit in der Stadt.

ich hatte mal eine Gruppe in der Oberstufe, jedoch haben wir uns gestritten und seitem haben wir kein Kontakt. Alle Bekanntne sind in einem Freundeskreis drin, zudem haben viele eine Freundin/ Fruend Nur ich nicht. Wieso habe ich keine Freundin und Freunde.? Das Leben kann ich doch nicht so verbringen.

In meienr Stadt werde ich keine mehr finden denke ich...

BITTE GIBT MIR VORSCHLÄGE!

Schule, Freundschaft, Einsamkeit, Freunde, keine-freunde, allein, Famile, freundlich, Liebe und Beziehung, nett, Traurigkeit, hilferuf, helft mir
6 Antworten
Service Wüste "Dänisches Bettenlager"?

Geht es nur mir so oder scheint das Dänische Bettenlager eine eigene, recht negative, aber sehr ähnliche „Art der Auffassung von Kulanz“, gegenüber Kunden aufzuweisen?

####

Habe mich grade durch diverse Bewertungen gelesen, leider nur zu spät, da ich bereits ein Möbelstück erworben habe. Dabei kommt in mir die Frage auf, ob die Mitarbeiter dort eine Art Schulung durchlaufen um Kulanz vorzugaukeln, sich aber in Wahrheit mit Ausflüchten versuchen aus der Miesere zu reden.

Geht das nur mir so oder sind das wirklich recht einheitliche Geschichten die man immer wieder auf die gleiche weise vorbringt.


Ein Beispiel und persönliche Anekdote: Habe ein Ausstellungsstück erworben, das Produkt wurde zerlegt jedoch komplett unverpackt im "Taxi" geliefert. Metallteile wurden nicht entfernt Polsterung gab es keine. Das Möbelstück logischerweise Totalschaden.

Hier jetzt die vermuteten wohl häufiger vorkommende typische Äußerungen (meines örtlichen Filialleiters):

Telefon: Zunächst hat man versucht mich davon zu überzeugen Ausstellungsware sei vom Umtausch ausgeschlossen, die Schäden ja sowieso schon vorher vorhanden und bei Ausstellungsstücken müsse man Kratzer Akzeptieren. Natürlich versucht man hier das eigene verhalten ins Wort zu fallen, immer den Kunden vorzuwerfen, und wirft ihn auch noch vor unfreundlich zu werden.

Erst die Drohung einen Rechtsberatung einzuschalten, falls es nicht möglich ist ein „Normales“ Gespräch zu führen, lässt einen zu Wort kommen. Stetige hinweise wie Kulant er doch sei, teilweise völlig zusammenhanglos.

Persönliches Gespräch mit Zeuge in Filiale:. Die gleichen Ausflüchte beginnen von neuem, als ich Kunden in der Filiale in das Gespräch mit einbinde, sieht er ein nachzubessern. Immerhin erreiche ich vor den empörten Kunden in der Filiale ein Schriftstück mit sich eigen gesetzter Frist des Filialleiters, „natürlich aus Kulanz das müsse man ja nicht tun“.

Aber hier ist der Punkt für mich erreicht, an dem ich merke der Mensch hat kein Interesse an meinen Standpunkt.

Kurz, einschreiben später, fristen zur Nachbesserung gesetzt , viele viele Ausreden später wie Telefonnummer nicht bekannt, Datenträger mit Dokumentierten Fehlern (Bilder DVD) nicht abspielbar etc. pp

Wen wundert es noch Frist läuft ab,... Einschreiben: Rücktritt vom Vertrag sowie Rückabwicklung später Ein Prozess dauert also sucht man sich einen Kollegen bei der Hotline, und hier kommt jetzt der entscheidende Punkt für meiner Frage.

In den folgenden Gespräch höre ich immer wieder sehr ähnliche Ausflüchte wie von dem Mitarbeiter in der Filiale, obwohl diese Person keine Kenntnis über den Fall haben haben kann.

Nachdem ich nun grade auf die Bewertungen im Web klicke erleide ich grade das zweite mal am Tage ein deja vu.


Oder gibt es noch mehr mit ähnlichen Erfahrungen?

Training, Service, freundlich, Deja vu, Kulanz, unverschämt
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Freundlich