Expressionismus und Sonett, wie erklärt sich das?

Guten Tag

Ich schreibe morgen mein Abitur im Fach Deutsch und hätte eine Frage zum Thema Expressionismus.

Der Expressionismus war eine Zeit des Umbruchs, die fatale Veränderung des Lebens- und Kommunikationsbereiches, die Industrialisierung sowie die politische Isolierung und der erste Weltkrieg prägten diese Epoche. Die Gesellschaft verroht, das Gedrängt sein der Menschen auf engstem Raum führt zu erscheinungen der Entmenschlichung, die Kriegsbedrohung und weitere Faktoren machte die Welt instabil. Dieses akute Krisenstadium der Gesellschaft hat , für die Poeten die Voraussetzung gegeben, die Welt bewusster zu erfahren. Von dieser bewussteren Erfahrungsweise aus, scheint es so zu sein, als ob die expressionistischen Lyriker gedacht haben, dass jetzt die Zeit für eine Umgestaltung der Lyrik gekommen sei.

Inwiefern lies diese Umgestaltung platz für klassische Formen wie das Sonette?

Mit der Umgestaltung der Lyrik wurde besonders die Suche nach freien Ausdrucksformen ausgelöst, man wollte die „dichterischen Fesseln“ abwerfen, was dazu führte dass Größtenteils auf Reim, streng geregeltes Metrum und komplizierte Reim- und Strophenschema verzichtet wurde.

Das Sonette erfüllt diese Bedingungen offenbar nicht , warum wurde dennoch auf diese Gedichtform zurückgegriffen?

deutsch, Schule, Geschichte, Bildung, Politik, Psychologie, Abitur, Dichtungen, Expressionismus, Literatur, Sonett, Philosophie und Gesellschaft
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Expressionismus

Gedichte zum Expressionismus?!

2 Antworten

Was ist der unterschied zwschen impressionismus und expressionismus?

8 Antworten

Was sind Merkmale des künstlerischen Expressionismus?

3 Antworten

Deutsch Barock/Expressionismus

1 Antwort

Zitate zum Expressionismus?

1 Antwort

Was sind Motive des Expressionismus?

2 Antworten

Interpretation von dem Gedicht 'prophezeiung' von Alfred Lichtenstein ?

2 Antworten

Inhalt von "Die Nächte explodieren in den Städten"?

1 Antwort

Was bedeutet "Ästhetik des Hässlichen" im Expressionismus. Also was ist damit gemeint und was war als Hässlich angesehen?

1 Antwort

Expressionismus - Neue und gute Antworten