Top Nutzer

Thema Brummen
5.1-System: Sound plötzlich Leise/Verzerrt?

Heyo,

Mein 5.1-System (Auna 5.1-H) ist plötzlich (Abends Strom aus - Nächster Tag an) extrem Leise, Sound der Lautsprecher ist zudem Verzerrt mit einem Starken rauschen (gefühlt: 50% Whitenoise - 50% Eigentlicher Input). Wenn man es eine Weile laufen lässt wird es insgesamt Lauter, dannach schwankt die Lautstärke leicht, bis es irgendwann anfängt zu Brummen.

Dieses Brummen hält an, wenn das Gerät auf StandBy geschaltet wird, und endet erst nachdem man den Strom-Schalter am Gerät ausstellt, oder eben den Strom abstellt.

Es ist ca 3 Jahre alt, seitdem keiner Veränderung der Umgebung (PC, Steckdose, Mehrfach-Stecker, weitere Geräte an der Steckdose) oder Handhabung (Lautstärke, Aus/Anschalten, Einstellungen).

Zum Anschluss:

Input | 3,5mm -> Rot/Weis RCA | Subwoofer/Steuereinheit | 5 x RCA -> 5 x Lautsprecher

Bereits getestet:

  • Jegliche Einstellungsmöglichkeiten (keine Veränderung)
  • Reset der Einstellungen (keine Veränderung)
  • Wackelkontakte (anscheinend keine)
  • 2 Andere Input-Kabel (keine Veränderung)
  • 2 Andere Input-Geräte (Smartphone, Alter MP3-Player) (keine Veränderung)
  • 2 Andere Steckdosen (keine Veränderung)
  • Lautsprecher Anschlüsse einzeln getestet (keine Veränderung)
  • Nette Schläge, Andere Stellung (keine Veränderung, bitte nicht Falsch verstehen... :P)
  • ganz lieb "Bitte" gesagt (keine Veränderung, Schade <.<)

Da ich keine Erfahrung damit habe, dachte ich, ich Frage hier mal ob noch Hoffnung besteht, auch wenns eher schlecht aussieht. D:

Computer, Technik, Lautsprecher, Soundsystem, Technologie, leise, 5.1 System, Brummen, rauschen
1 Antwort
Vibrationen am PC (Netzteil?) bei höchster Drehzahl nach Aufstockung der Lüfteranzahl?

Ich habe vor einigen wenigen Tagen 2 neue entlüftende Airflow Lüfter (Corsair AF140mm LED) an die obere Seite meines Gehäuses (Corsair Graphite 780T) drangemacht.

Vorher war nur ein einfacher entlüftender 140 mm Lüfter dran, auch von Corsair ohne LED usw.

An der Front waren bereits 2x140mm einsaugende Lüfter (auch AF140mm LED) im Lieferumfang.

DIe Steuerung regele ich wie beim Corsair 780T Gehäuse vorgesehen durch einen Knopf, welcher die Spannung verändert und somit alle 4 Lüfter in 3 Stufen regeln kann.

Seit heute habe ich ein ziemlich lautes und nerviges Vibrieren/Brummen am Gehäuse, wenn die höchste Stufe der Lüfterregelung an ist.

Sind die anderen beiden Sttufen eingestellt, so ist alles ok.

Das Geräusch hört sich an wie Brummen/Vibrieren und kommt aus der Nähe des Netzteils. Nehme ich nun einen der neuen oberen Lüfter - egal welchen - vom Strom, so ist auch bei der höchsten Stufe kein Vibrieren und Brummen mehr zu hören.

Sind aber wieder beide neuen, oberen Lüfter am Netz so habe ich bei der höchsten Stufe wieder das Geräusch/Vibrationen.

Lange Rede kurzer Sinn, habe ich nur 3 Lüfter am Laufen, so ist alles ok in allen Stufen. Laufen aber alle 4, so habe ich dieses Brummen/Vibrieren in der höchsten Stufe.

Habe bereits nachgesehen ob die neuen Lüfter fest verschraubt sind. Ist alles in Ordnung.

Meine Hardware:

CPU: i7-6700K Mainboard: ASUS Prime Z270-K GPU: ASUS GTX 1080 Advanced Netzteil: Bequiet Pure Power 700 W Gehäuse: Corsair Graphite 780T SSDs: 3 x Samsung 850 Pro SSD

Kommt mein Netzteil/Netzteillüfter nicht klar mit den Geräten und verursacht die Vibrationen?

Computer, Technik, Lüfter, Netzteil, Gehäuselüfter, Geräusche, Technologie, Vibration, be quiet, Brummen, Spiele und Gaming
3 Antworten
Kater und Katze - Eifersucht, Streit...?

Hey liebe Tierfreunde :)

Ich habe seit gut 3 Wochen einen Kater und eine Katze aus dem Tierheim. Die Pflegerin meinte, sie wären zwar keine Geschwister aber seien schon immer zusammen gewesen, deswegen sind sie auch in einem Raum dort gewesen. Da war klar dass ich beide mitnehme.

Sie sind sehr scheu und lassen sich selten anfassen, toben aber schon durch die Wohnung. Er lässt sich gerne am Bauch streicheln und macht sich auch mal ganz lang dabei und schnurrt wie ein Motor, manchmal geht er danach dann zu ihr und beißt ihr in den Nacken und ringt quasi mit ihr. Habe schon gelesen dass das ein Zeichen für Machtdemonstration sein soll und er damit zeigt, dass er der bessere größere stärkere etc.... ist. Stimmt das?

Jedenfalls ist er seitdem er sich streicheln lässt generell aggressiver gegenüber ihr geworden. Grade eben nähert er sich ihr langsam und scheuert ihr eine, dann brummt er richtig und manchmal fauchen beide auch. Will er vielleicht zeigen dass nur er gestreichelt werden darf, ist er vielleicht eifersüchtig? Wenn sie sich mal streicheln lässt (eher selten, sie gurrt immer und läuft dann weg) muckt er direkt und verjagt sie förmlich :(

Was kann ich denn da wohl machen außer beiden gleich viel Aufmerksamkeit zu geben? Sind meine ersten Katzen und mit Eifersucht bei Tieren (wenn es das denn ist) kenn ich mich überhaupt nicht aus <:)

Beide sind um die 8 Monate alt, beide sind kastriert.

Danke

spielen, Stress, Kater, Katze, Eifersucht, Streit, Brummen, fauchen, Knurren
2 Antworten
Lautes Geräusch / Brummen nach abstellen des Motors Audi A3 Sportback?

Ja ich weiß es gibt darüber schon viele Fragen aber Ich habe mich schon durch gefühlte 20 Threads gelesen die meiner Frage ähnlich sind, aber noch keine gefunden, die mit meinem Problem 100% übereinstimmt.

Zur Info: Ich fahre einen Audi A3 Sportback aus 2012 mit knapp 100.000km. 2.0 TDI Motor - 140 PS.

Das "Problem" was eigentlich kein Problem ist, sondern mich nur stark interessiert, ist folgendes. Wenn man den Wagen abstellt, ertönt ein lautes Brummen aus dem Motorraum. (Kurz gesagt)

Jetzt das merkwürdige. Es spielt keine Rolle, ob Sommer oder Winter, 2 km Stecke oder 200km Stecke. Anfangs dachte ich, da ich den Wagen im Sommer bekommen habe, die Klima kühlt nach. Mittlerweile (Winter) ist das Brummen immer noch da. Es tritt nicht immer auf, eher in regelmäßigen Abständen. (ca. jedes zweite Mal nach dem Abstellen) und wie gesagt es spielt keine Rolle ob ich kurz 2 km zum Kumpel fahre oder eine 200km Strecke hinter mir habe. Sowohl im Sommer als auch im Winter.

Zum Brummen: ein sehr lautes, dumpfes Brummen. Dauert meisten ca. 2-4 Minuten lang an, bis es plötzlich leiser wird und weg ist. Ähnelt meiner Meinung nach einem Lüfter, oder etwas das "Dampf ablässt" - ist aber nur eine Vermutung.

Ich habe die Motorhaube schon auf gemacht, konnte aber nicht genau sagen, woher das Geräusch kommt (ja, bin absolut kein Auto Fachmann) da es sehr laut ist und quasi im ganzen motorraum dröhnt.

Fahre den Wagen schon seit 20.000km und habe keine negativen Veränderungen bemerkt. Daher denke ich es wir schon so richtig sein, aber es interessiert mich schon sehr stark.

Hoffe das "Problem" ziemlich genau beschrieben zu haben und dass Ich aufgeklärt werden kann.

Vielen Dank im Voraus !

Auto, Audi, kühler, Audi A3, Brummen, Sportback
6 Antworten
Mein logitech g930 brummt und geht anschließend aus?

Guten Tag,

da das Headset nun bereits das 2te mal diesen Fehler aufweißt, wollte ich dem ganzen mal auf den Grund gehen. (Einmal schon umgetauscht)

Problem:

So ca. ein halbes Jahr nachdem ich das Headset benutze fängt es ohne ersichtlichen Grund an sehr laut zu Brummen, wenn jemand dann mit mir darüber geredet hat konnte er dies auch hören. Wenn das brummen über längere Zeit da ist dann geht das Headset auch von selbst aus.

Bisher konnte ich das Brummen immer nur weg machen, indem ich das Ladegerät mehrfach raus und reingesteckt habe und dabei dann das Headset mehrfach aus und an gemacht habe, bis das Geräusch weg war. Jedoch nach wenigen Stunden oder manchmal auch erst Tage später ist das Brummen wieder da.

Als Software benutze ich zwar die Logitech Software aber irgendwie erkennt diese entweder nur meine Maus (Logitech G402) oder halt mein Headset wenn die Software doch mal beides erkennt funktioniert die Maus nicht mehr wie gewünscht ( Extra Belegung der Tasten gehen nicht mehr) Also ich hatte unterschiedliche Software Varianten getestet.

Letztendlich bin ich dabei so verblieben das ich das Headset ohne Software dafür nutze was auch nie schlimm war für besagtes halbes Jahr.

Ich hoffe ich habe mein Problem gut genug erklärt und wenn noch weitere Frage dazu sind werde ich diese bestmöglich beantworten.

Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Headset, Brummen, Logitech G930
1 Antwort
Brummen in der Wand?

Hallo,

Ich bin am verzweifeln. Wohne in einem zwei Jahre alten vier Parteien Haus im Erdgeschoss. Regelmäßig nachts werde ich von einem Brummen aus meiner Schlafzimmerwand stundenlang wach gehalten. Ich war felsenfest davon überzeugt dass es eine Waschmaschine im Waschkeller ist weil es exakt wie eine laufende Waschmaschine klingt. Bin also heute Nacht in den Keller gestapft um den Störenfried zu finden und musste überrascht feststellen, dass alle Maschinen aus waren. Es ist immer zwischen 00:00 h und 05:00 h und hält über mehrere Stunden an. Es ist nicht wahnsinnig laut aber es geht indirekt durch die Wand. Wenn man also mit dem Kopf auf dem Kopfkissen liegt hört man es noch lauter. Oropax bringen rein gar nichts, scheint daran zu liegen dass es indirekt durch die Mauer und dann das Bett geleitet wird. Es ist auch kein monotones Brummen sondern mit unterschiedlich langen Intervallen (eben genau wie eine Waschmaschine). Genau unter meinem Schlafzimmer ist der Fahrradkeller. Das Brummen ist dort auch zu hören aber es ist nicht lauter als bei mir in der Wohnung und genau so indirekt. Hatte auch schon die Fußbodenheizung in Verdacht aber warum sollte die nachts Waschmaschinengeräusche machen. Es macht mich verrückt. Sicherlich gibt es Menschen die das nicht stört aber da ist ja jeder anders. Mich bringt es um meine Nachtruhe.

Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte und vor allem was ich dagegen tun kann?

Waschmaschine, Wand, Geräusche, Keller, Neubau, Brummen
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Brummen

Senseo Kaffeemaschine brummt und der Kaffee kommt nur tropfenweise

9 Antworten

Ist das normal, dass das Induktionskochfeld so komische Geräusche beim Gebrauch macht?

6 Antworten

Heizung brummt

13 Antworten

Hund brummt beim hinlegen / liegen?

6 Antworten

Warum brummt der Dimmer meines Deckenfluters laut wenn die Lampe auf sehr dunkel gedimmt ist?

6 Antworten

Unser neuer Backofen brummt, was kann man dagegen machen?

2 Antworten

Warum brummt mein Kater?

11 Antworten

Wände summen, hämmern und brummen laut! (Heizung?)

3 Antworten

Miele spülmaschine brummt

5 Antworten

Brummen - Neue und gute Antworten