Ton geht nicht mehr, was tun?

Technische Daten:

Laptop mit Integriertem Lautsprecher, benutze aber meißt Headset, Windows 10, alle Treiber auf dem Aktuellsten Stand.

Problembeschreibung: Manchmal, nachdem mein PC im Ruhezustand, oder im Energiesparmodus war, geht mein Ton nicht mehr (und auch Videos lassen sich deswegen nicht mehr abspielen). Immer wenn das der Fall ist, startet der Windows-Audiodienst (audiosrv) entweder in Dauerschleife neu, oder ist dauerhaft auf "Wird beendet". Hierdurch wird keines meiner Audio-Geräte erkannt.

Das Problem kann behoben werden, indem man auf "Sound" -> "Soundprobleme beheben" -> "Treiber neu installieren" klickt. Jedoch tritt es nach einigen Tagen wieder auf, also suche ich hier Hilfe, um es entgültig zu beheben.

Die Geräte befinden sich in einwandfreiem Zustand, und haben keine Schuld am Problem. Andere Probleme treten an meinem PC nicht auf. Windows-Installations-Sachen sind nicht mehr vorhanden. Dass das Problem im Abgesicherten Modus nicht Auftritt, kann nicht ausgeschlossen werden, da es nur alle paar Tage auftritt, und das anscheinend zufällig, somit wäre dieser Test durch den benötigten Zeitaufwand sehr schwer.

Anbei ein paar Bilder mit Informationen, vielleicht sind die ja nützlich:

Wäre nett, wenn ihr mir irgendwie helfen könntet. Falls noch irgendwelche Informationen benötigt werden, einfach sagen welche.

PC, Computer, Windows, Audio, Technik, Ton, Sound, Technologie, Soundproblem, Spiele und Gaming
3 Antworten
Suche Soundkarte für PCI / PCIEx1+Verlängerung?

Hallo, ich suche Möglichkeiten, um den Klang meiner Sennheiser GSP 300 zu verbessern (Hauptsächlich Gaming, Filme/Serien ein bisschen Musik und eine Prise Videoschnitt).

Momentan benutze ich Gigabyte B85M-HD3 Mainboard, und ich muss sagen... Der Sound ist schlecht ;/. Ich habe bereits versucht, verschiedene Treiber zu updaten, den Anschluss zu wechseln und sogar mir eine Virtuelle Soundkarte zu installieren (Equalizer xD). Trotz alledem ist der Sound immer noch nicht besser als durch mein billigus Headset.

Meine jetzigen Probleme: 1. Bei voll aufgedrehter Lautstärke am Headset plus PC entsteht ein Summen (Wie das von Steckdosenanschlüssen), sobald ich die Maus bewege. Wenn ich sie ruhig lasse, bleibt alles ruhig. (Ich habe bereits versucht die Anschlüsse zu wechseln, Treiber etc...)

2.Es ist immer ein leises Rauschen zu hören, sobald es leise ist. (Und ich bin keiner von denen, die ihre Kopfhörer voll aufdrehen etc.)

3.Beim Gaming fällt es mir schwer, Gegner zu orten, (Kann natürlich auch bei mir liegen ;) ) da ich sie nur von Links bzw. Rechts höre. Den fehlenden 5.1/7.1 Surround Sound merke ich schon. (Ich wollte mir bereits ein 5.1/7.1 Headset holen, jedoch rieten mir viele davon ab wegen zu eng, zu kleine Lautsprecher etc.)

Nun gut. Anschlüsse hätte ich 1 Pci und 1 pci e x1 Anschluss. Problem ist nur:

Wie man sieht, ist die Grafikkarte ziemlich Nah am Pci e x1 Anschluss dran, sodass ich mich eigentlich nicht trauen würde, dort noch eine Soundkarte hinzuklatschen, (Airflow und so (korrigiert mich, falls ich falsch liege ;) )), weswegen ich eher den Pci Anschluss und einen pciex1 Kühler (gibts sowas?), oder ein Verlängerungskabel mit dem Pci e x1 Anschluss benutzen würde.2pin

Meine Frage wäre nun: Sind pciex1 Soundkarten besser als Pci?

Welche Soundkarte könnt ihr mir Empfehlen?

Im Falle einer pcix1 Soundkarte, welches Verlängerungskabel brauche ich?

Anschließen würde ich im Endeffekt nur:

2 mal 3,5 klinke (Headset also mikro und Kopfhörer)

1 mal 3,5 klinke Subwoofer

2 mal Cinch (Lautsprecher links/rechts)

Falls es wichtig ist: Momentan benutze ich das Gigabyte B85M-HD3 Mainboard, eine rx580, einen i5 4590, 2 mal 8gb DDR3 Ram und ein Netzteil mit freien 6+2 Pin, freien Molex und freien Sata Anschlüssen. Und spiele Hauptsächlich Rainbow6, Destiny, Gta, Pubg etc.

Das ganze sollte im besten Fall nicht unter 100€ (Soundkarte + Verlängerung?) kosten, lieber wäre mir aber unter 70€.

LG und Danke für alle die bis hierher gelesen haben ;)

PC, Computer, Musik, Technik, Hardware, Ton, Gaming, Technologie, Lautstärke, Spiele und Gaming
4 Antworten
Frequenzanalyse Programm für die Bässe?

Also, Jeder der von euch mal etwas in der Musikrichtung Trap gehört hat kennt bestimmt diesen Runden Kreis an dem an verschiedenen Positionen so beulen rausstoßen. Dies wird Mit AfterEffects gemacht und man kann einstellen das es z.b. nur auf Bässe anspringt. Jetzt jedoch gibt es nicht nur bass, sondern er unterscheidet auch zwischen denn Frequenzen. D.h. Ein Bass mit 60hz wird an einer anderen position als beule gezeigt als ein bass mit z.b. 40hz. Hier ein beispiel Video.

Bitte ab sekunde 18 bis 25 gucken, da gibt verschiedene bässe auf verschiedenen Tonhöhen.

https://www.youtube.com/watch?v=LcnDFk_-EwI

d.h. AfterEffects erkennt nicht nur ob es ein Tiefer Ton ist sondern auch ganz genau wie tief er ist um ihn von anders hohen zu unterscheiden. Ich suche ein Programm dass genau dass kann. Ich möchte dass das Programm mir die Frequenzen Des Basses sehr präzise liefert. Ich weiß dass musik viele Frequenzen hat aber ich brauche sowas trotzdem. Ich möchte z.b. dass wenn ich auf Audacity eine 50hz Sinuswelle generiere, dass mir das Programm anzeigt das grad ein Ton auf 50hz läuft. Also am besten ein Diagramm indem die Frequenz zur Lautstärke steht. Es wäre Prima wenn das Programm sowas in echzeit machen würde sodass ich einfach nur youtube öffnen muss, was abspielen muss und er mir direkt die Frequenzen zeigt. Es würde notfalls aber auch gehen wenn er dass nicht in echtzeit hinbekommen würde. Bitte empfehlt mir nicht Audacity, dass funktioniert nähmlich nicht bei mir.

Computer, Musik, Technik, Programm, Ton, Bass, Technologie, Frequenz
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Ton

Warum geht bei Instagram der Video Ton nicht?

2 Antworten

Mein Fernseher zeigt kein Bild mehr nur noch Ton, was tun?

8 Antworten

JBL Xtreme mehr als 2 Boxen miteinander verbinden?

5 Antworten

Mein IPhone ist beim telefonieren leise?

3 Antworten

iPhone Ton nur über Kopfhörer?

6 Antworten

iPhone nass geworden - kein ton mehr | hoffe auf schnelle antworten

3 Antworten

Sänger mit rauer, kratziger Stimme?

12 Antworten

Ue Boom 2 Signaltöne leiser machen?

4 Antworten

Internen Ton aufnehmen (Android)?

4 Antworten

Ton - Neue und gute Antworten