Steckdose surrt?

3 Antworten

Evtl. sind Trafos oder Netzteile dabei, die ein wenig surren?

Wenn da wirklich was in der Steckdose surrt oder knistert, dann hast du vermutlich eine schlechte Kontaktstelle in der Steckdose.

Das führt über lang oder kurz dazu, dass die Steckdose schmort und dir evtl. die Wohnung anzündet.

Sie kann auch schmoren, wenn nichts drinsteckt. Es ist so, dass die der Strom von der Sicherung aus von einer Steckdose zur nächsten verlegt werden (sog. "Durchschleifen"). Dabei fließt der Strom der letzten Steckdosen auch ein Stück weit über die Kontakte der vorherigen einer solche Kette. Wenn deine Kokelsteckdose mit schadhaften Kontakten jetzt am Anfang einer solchen Kette steht, dann kann sie auch ohne Stecker schmoren, wenn du in eine der nachfolgenden Steckdosen ein Gerät steckst, da dessen Strom durch die defekte Steckdose durchfließt.

Daher solltest du den betroffenen Stromkreis vorsorglich an der zugehörigen Sicherung ausschalten und dann gleich morgen den Elektriker kommen lassen.

Woher ich das weiß:
Hobby

das surren könnte ein minimaler wackelkontakt sein, der winzige kontaktblitze im dauerrhythmus verursacht.

ein intakter stromkontakt kann keine geräusche verursachen, da es keinerlei mechanische bewegungen gibt.

untersuche mal die steckdose oder den verteiler, ob es irgendwo warm oder der kunststoff verfärbt ist.

allerdings surren ladegeräte gerne mal im betrieb, hast du das ggf. verwechselst?

Könnte so ein Wackelkontakt gefährlich für die ladenden Geräte werden?

Die Steckdose und der Mehrfachstecker sind eigentlich kühl und der Kunststoff eigentlich auch normal.

Nein, ich höre die Ladegeräte bei anderen Steckdosen eigentlich nicht.

0

hast du zufällig einen Schnellladeadapter mit dran? Dann surrt meine auch, bzw der Adapter. Ohne nicht

Nein, ich habe einen Normalen.

0

Steckdose zischt Komisch?

Hallo ,

Ich habe eine 6er Steckdose an meinen PC mit dem alles angeschlossen ist Montitor PC Drucker etc. und an einem Steckplatze ein Verlängerungskabel an dem eine weitere 6er Steckdose angeschlossen ist wenn ich die 6er Steckdose von 0 auf 1 also einstelle dann knackt sie einmal ganz kurz ist das Normal oder ein Gefahrzeichen ???

...zur Frage

Wann ist Strom auf der Steckdose?

Folgendes: Auf einer Steckdose ist doch erstmal nur Spannung und Strom erst wenn ein Verbraucher angeschlossen ist. Oder nicht?

Mfg

...zur Frage

2 Mehrfachstecker hintereinander?

Ich habe 2 Mehrfachstecker zusammen angeschlossen und darauf nur noch meinen ladekabel. Meine Frage ist ob das gefährlich ist und ob es jetzt schon überlastet ist. Den hinten steht drauf nicht hintereinander stecken.

...zur Frage

Brauche ausgeschaltete Geräte an Mehrfachsteckern trotzdem Spannung?

Wenn ich in einer Steckdose einen 8x Mehrfachstecker anstecke und dieser mit 8 Plätzen durch Computer, Bildschirm, aufladegeräte, etc. benutze, sämtliche geräte aber komplett abgeschaltet sind, ist es dann möglich das dadurch die Sicherung rausfliegt? Die Geräte haben jeweils extra strom An/Aus schalter.

...zur Frage

Wie viel Geräte an eine Steckdose?

Hey, Weiß jemand wie viel Geräte man an eine Steckdose hängen kann?

Ich habe 1 Steckdose an die ein 2 Meterverlängerungskabel und daran ein 3fach stecker soll, Wo ich nachts mein handy lade und ein weiteres verlängerungskabel zum PC geht dort wieder ein 3 fach stecker. Würde die Steckdose das aushalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?