Durch Zufall oder doch Stalker? Ist er Gefährlich?

Eine gute Bekannte von mir hat mir heute etwas witziges erzählt. Wo ich nicht wusste, was ich sagen sollte. Ich aber doch jetzt Nachdenklich geworden bin und es nicht auf einen Witz nehmen möchte. Sowas kann nämlich schnell ernst werden.

Folgendes erzählte Sie mir.

Sie war eine Seite wie Video chat um mit Sympathischen Leuten zu Sprechen. Sie ist keine von denen wo Sie sich Nackt zeigt, aber Sie regt schon mit ihrem Aussehen und ihrem Humor bei einem viel aus. Und Sie Flirtet gerne dann mit den Männern, wenn die Chemie stimmt. Manchmal sagt Sie eben viel Scheiß, um einem Mann einfach zu imponieren.. nun sie hat einmal schon einen Mann gesehen, kurz gesprochen und ihn dann weggedrückt. Nun nach guten 2 Monaten ging sie wieder dort rein, aufeinmal nach paar Clicks war er auch da. Der Partner wird dort zufällig gewählt. Und nun kamen Sie mehr ins Gespräch. Sie sagte viel Versautes aber mit Humor.. und sie meint aber vieles nicht ernst. Er fragte sie um ein Treffen, doch sie sagte Nein. Sie möchte sich mit keinem treffen. Aber sie schriebt eben gerne. Nun nach 4 Tagen ungefähr hat sie eine andere Seite gefunden mit Video ist das genauso wie die andere. Und aufeinmal sagt sie ist der auch da. Er sagte er hatte sie gesucht und gehofft hier zu finden. Sie war sprachlos.. War das Zufall? Er weißt in welcher Stadt sie wohnt und was sie Arbeit. Wie ihr Name ist... naja das sagt sie eben oft wenn jemand sympatisch ist. Aber ist such nichts schlimmes dabei immer sagte sie.. bis es das passiert. Andere Webseite und plötzlich war er dort auch. Er sagte er hat sie im Internet gesucht etc.. Sie hat gesagt das sie Angst von ihm hat langsam. Hat mit ihm lange gesprochen weil sie dachte sie findet mehr raus.. Er war komisch sagte sie, still aber doch irgendwie hat er immer etwas gesagt. Sehr nachdenklich. Er wollte sie in der Stadt wieder treffe. Sie sagte sie würde ungern in treffen und auch ungern noch mal in Chats. Auch wenn er nett ist. Er sagt ok. Naja dann viel Spaß noch. Das war's... Aber es ist schon komisch. Und irgendwie doch unheimlich. Sie ist jung und bisschen Naiv.. Und er soll älter sein als sie. Sie sagte, er sagte vielleicht trifft man dich ja in der Stadt, er wohnt nicht weit weg und würde sie gerne sehen. Das ist schon komisch. Sie sagte Nein, sie würde sich verstecken. Ich weiß nicht was Ich davon halten soll. Aber sollen wir uns sorgen machen. Sicherheit irgendwas Unternehmen. Sie geht in keine Internet Seiten mehr rein sagte sie und erst recht macht sie keinen 2 seitige Gedanken oder sonstiges in Perversen Sinne. Sie schrieb oft gerne, aber das hatte sie noch nie.

flirten, chatten, gefährlich, Freundschaft, Angst, junge Mädchen, Liebe und Beziehung, Pervers, Stalker, Videochat, videochatten
2 Antworten
was haltet ihr von solarium ab 20 jahren?

hallo leute

Ich bin 20 und bin türkin aber habe noch russische wurzeln und ich habe gegensatz zu meiner mutter, mehr die russische aussehen abbekommen, meine mutter ist mehr von natur aus gebräunt und hat große schön geformte augen und dunkele haare und grün/braune augen.

Ich bin eher sehr blass und habe hohe wangenknochen, volle rote lippen, dunkelblonde haare und schwarze augen und leicht geschlitzte augen, habe also mehr die russische bzw kasachische aussehen bekommen.

und meine mutter stört es leider sehr das ich nicht wie sie wie eine südländerin aussehe und auch nicht braun bin wie sie, sie will ständig das ich meine haare schwarz färbe und solarium gehe weil sie mag meine blasse haut überhaupt nicht und ich mag es, sie meint ich würde krank aussehen und alles.

mittlerweile macht es mich sehr traurig das sie mein aussehen nicht akzeptieren kann obwohl sie meine mutter ist und jetzt überlege ich wirklich solarium zu gehen, ich bin echt verzweifelt und manchmal meint sie auch ich wäre nicht besonders hübsch und sie zeigt mir in insta ständig bilder von schönen südländerinen mit schöne gebräunte haut und alles und das macht mich echt traurig.

Ich meine ich habe mein aussehen nicht ausgesucht, auch wen ich von vielen höre das ich sehr schön bin, bringt mir aber auch nicht viel wen meine mutter mich nicht schön findet.. sollte ich tatsächlich auf meine mutter hören und solarium gehen oder nicht? was denkt ihr? sollte ich so werden wie sie mich möchste?

btw: ihr gefällt es auch nicht das ich ein babyface habe und von gesicht her immer noch kindlich aussehe obwohl ich schon volljährig bin.

und kommt mir nicht mit umziehen, ich kann noch nicht umziehen aus privaten gründen.

Liebe, Leben, gefährlich, krank, Mutter, Schönheit, traurig, Aussehen, Haut, Jugendliche, Eltern, inakzeptanz, Eifersucht, Herkunft, Solarium, Türkin, Akzeptanz, krebserregend, kritisieren, erniedrigen, Mutter und Tochter, RAPUNZEL, Russin Girl
8 Antworten
Parallele Welt im Kopf?

Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich beginnen soll. Und ich weiß auch nicht warum ich plötzlich den Drang habe damit in die Öffentlichkeit zu gehen, aber ich möchte es loswerden. Ich weiß nicht so Recht ob das gut ist.

Ich habe wie viele andere es auch im Internet beschreiben eine "andere Welt" die nur im meinem Kopf stattfindet. Angefangen hat es mit...sagen wir 7 Jahren. Jetzt bin ich genau 14, das heißt 7 Jahre später existiert sie immernoch. Damals habe ich begonnen mich an Dingen in meinem Alltag zu orinentieren, in diesem Fall war es ein kleiner Schleich-Ritter der die Welt für mich bedeutet. Dieser löste ganze Wellen für mein zukünftiges Leben aus, ohne ihn würden sie nun nicht alle existieren. Das eingegrenzte Denken eines Kindes übersprang ich schnell, und diese Geschichte entwickelte sich, später auch mit mir. Anfänglich war es noch eine sehr banale Liebesgeschichte, doch schnell wurde es mehr.

Doch hier kommt der Haken, es war eben nicht diese Geschichte das ich mich anscheinend in eine Welt verzog die besser war, in der ich mehr Geld hatte, vielleicht einen Mann. Auch, aber nicht nur, und gegen Ende war es das komplette Gegenteil. Es wurden immer mehr, zu dem schwarzharrigen Jungen kamen noch andere dazu, eine Struktur bildete sich, mit Fabelwesen die Kräfte besassen. Ich war fasziniert, doch auch das war mir schnell nicht genug.

Ich wuchs heran, die Intressen wurden natürlich auch anders und sie entwickelten sich alle mit mir (Namen haben sie nur teilweise). Nach und nach kam natürlich auch beispielsweise sexuelles dazu, so ungefähr als ich 12 war.

Doch auch krankes, wirklich krankes Zeug. Ich bin seit einem Jahr in Therapie, und in dieser Zeit kamen in dieser Welt auch Mordgedanken. Doch ich merkte auch das die Personen das durchlebten was ich durchlebte. Ich wollte nicht mehr leben, er wollte nicht mehr leben. Ich entdeckte das Interesse am anderen Geschlecht, er auch.

Sie alle waren ich, steckten in mir, und manchmal vermisse ich sie obwohl ich sie nicht kenne. Ich vermisse sie als Freunde, als hätte ich sie schonmal gesehen. Obwohl sie böse sind, diese Jungs die ich in meinem Kopf erstellt und aufgebaut habe sind gefährlich.

Okay das klingt lächerlich, lol.

Ich weiß nicht was das ist, ich möchte sie nicht verlieren und gleichzeitig sind es manchmal so kranke Gedanken das es doch unmöglich normal sein kann. Meistens ist es Gewalt und Wut.

Ich kann mir das nicht erklären, und kann mich auch nicht mit anderen die sowas haben vergleichen.

Anna.

gefährlich, Psychologie, böse, Dämonen, Depression, Fantasie, Homosexualität, Liebe und Beziehung, Psyche, psychisch-krank, psychische Probleme, psychische-stoerung, Mordgedanken, parallele welten
7 Antworten
Kumpel meines Freundes ist ein A****loch?

Hallo ihr alle,

Ich habe so eine komische Situation momentan...und zwar leider mein Freund an Migräne und konnte seine Ausbildung deswegen nicht fertigbringen. Sein bester Kumpel ist 6 Jahre älter also 26 und hat eine eigene Firma als Forstwirt. Mein Freund möchte nun 1 Jahr bei ihm arbeiten um zu schauen, ob der Beruf was für ihn ist. Das Problem für mich ist einfach nur, dass er so extrem wenig auf sich selbst achtet dass er sich dauernd an den kleinsten Dingen verletzt. Und als Forstwirt fällt man Bäume, schlägt Holz und häckselt allen Kram. Das heisst, Verletzungen sind 100%ig vorgeplant. Das 2. Problem: der Freund ist so ein totales Aloch! Er passt einfach gar nicht zu meiner Lebenseinstellung und zu der meines Freundes eigentlich auch nicht...wobei mein Freund sich seitdem er bei dem Kumpel arbeitet leider immer mehr wie er wird!! Er will jetzt genauso wie der Kumpel Tiere zum Schlachten halten, obwohl ich vegetarierin bin! Ausserdem will er jetzt Porno-Kalender haben wie er und wird immer respektloser zu Frauen. Der Kumpel ist einfach so hohl im Kopf, er schmeisst den ganzen Tag mit Schimpfwörtern und Agressionen um sich, wärend mein Freund sich eigentlich von seinem ADHS bessert. Im Moment wird es immer schlimmer, er hört mittlerweile sogar schon die asoziale Rapmusik wie der Kumpel.

Mein Freund weiß ganz genau, was ich von seinem Freund halte, aber ich weiß nicht wie das alles hier weitergehen soll... bitte helft mir!

Beruf, gefährlich, Freundschaft, Beziehung, Kumpel, Liebe und Beziehung, Schlechter Einfluss
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Gefährlich

Wie oft darf man am Tag masturbieren?

22 Antworten

Sind Blattläuse auch für Menschen gefährlich?

8 Antworten

Ist Salzwasser für Hunde schädlich?

11 Antworten

Ab wie viel Liter Blutverlust wird es für einen Menschen gefährlich?

5 Antworten

Sind Fledermäuse gefährlich?

27 Antworten

ab welchen eisenwert wird es gefährlich?

2 Antworten

Kann etwas passieren wenn mein Hund Kaugummi gefressen hat?

13 Antworten

selbsgestochenes tattoo (stick n poke)?

6 Antworten

Können Katzenhaare für Menschen gefährlich sein?

30 Antworten

Gefährlich - Neue und gute Antworten