War seine Reaktion, und seine Aussage berechtigt?

Hey, ich bin 16,weiblich und wir saßen gerade draußen, mit meiner mum, meinem Stiefvater und meinem Bruder. Mein Bruder, hat down-syndrom, und hat Probleme mit schuppen an der Kopfhaut, wenn seine Haare zu lang werden. Seine Haare sind jetzt ungefähr 3cm lang, und er bekommt wieder schuppen. Also, soll ich seine Haare abrasieren, damit wieder Luft an die Kopfhaut gelangt. Vor ein paar Tagen habe ich gesagt, dass ich sie schneiden werde, habe aber kein bestimmten Tag festgelegt, wann ich sie abrasiere. Vor paar Minuten, sagte mein s-vater zu mir :"wolltest du ihm nicht heute die Haare schneiden?". Daraufhin, sagte ich : "Ich habe nicht gesagt, dass ich es heute machen wollte, wenn es dich so sehr stört, dann mach es doch selber". Dazu muss ich noch sagen, dass wir vor 4 Wochen umgezogen sind. Meine Mum und mein s-vater haben ein Haus gekauft, mit 3 Wohnungen. Die im Erdgeschoss habe ich bekommen, die 2 & 3 Wohnung wurde zu einer wohnung gemacht, und da wohnt meine mum, mein s-vater und meine Schwester. Mein Bruder mit down-syndrom, habe ich mit zu mir genommen, damit meine mum einwenig entlastet wird, und sich darauf konzentrieren kann, ihr Zeug einzuräumen und insgesamt sich einfach ein wenig entspannen zu können. Momentan, bezahle ich nicht volle Miete für meine wohnung, daher das ich noch Schülerin bin. Jetzt zurück zum Thema. nachdem ich gesagt habe : "Ich habe nicht gesagt, dass ich es heute machen wollte, wenn es dich so sehr stört, dann mach es doch selber". Kam von meinem s-vater folgendes:"doch, du hast gestern gesagt, dass du es heute 13.30uhr machen wolltest, nachdem du aufgestanden bist" - dazu muss ich sagen, dass mein schlafrythmus durch die ferien total im a*sch ist, und ich bis nachmittags schlafe. Da, platzte mir der Kopf, und ich sagte : "Das stimmt doch garnicht!" Er drehte mir die Worte im Mund um. Ich würde niemals sagen, wann ich meinem Bruder die Haare schneide, wenn ich ja selbst nicht weiß, ob ich um diese Uhrzeit munter bin. Daraufhin gab es eine Diskussion. In der Diskussion, nannte er mich Fräulein. Ich habe gesagt, dass er mich nicht so nennen soll, daraufhin kam von ihm :"ich nenne dich so, wie ich will, denn schließlich lebst du auf meine Kosten". Meine Mutter mischte sich da ein, und sagte, dass es dumm von mir war, wie ich reagiert habe. Daraufhin schaute ich sie verwirrt an, und fragte sie, "welche Reaktion?" - ihre Antwort war "naja das ist doch dumm!" Wie ihr seht, konnte sie mir nicht sagen, welche Reaktion sie von mir unangebracht fand. Am Anfang, bevor ich in die Wohnung eingezogen bin, gab es zwischen mir und meiner mum/s-vater eine Einigung. Die lautet so: Ich bekomme Kindergeld, das sind in etwa 120-180€ (weiß das nicht so genau) 50€ zieht mir meine mum ab für die Miete. 50€ für Essen & Trinken. Und dann bleiben noch etwa 30-40€ für sonstige Ausgaben übrig. Wie ihr seht bezahlt nicht er den größten Teil, sondern ich, mit meinem Kindergeld.

laut Krieg Konversation Diskussion Differenz Meinung
2 Antworten
Meine Mutter ist nicht normal, oder übertreibe ich?

Hallo zusammen, ich halte es hier nicht mehr aus. Meine Mutter bezieht seit fast fünf Jahren HartzIV nicht weil sie krank ist, sondern weil sie faul ist. Ich bekomme kaum Taschengeld und wenn ich arbeiten gehen möchte sagt sie mir ich soll nur für 100€ arbeiten okay alles schön und gut, das ist ja besser als nicht's. Aber das reicht mir nicht, da ich mir alles selber kaufen muss, egal daran muss ich mich ja gewöhnen. Ich muss immer früh aufstehen um in die Schule zu gehen und wenn ich um 16:30Uhr nach Hause komme bin ich müde, ich möchte dann wenigstens eine halbe Stunde schlafen, aber sie redet immer zu laut. Ich sage ihr, dass sie bisschen leiser reden soll, weil ich sonst nicht einschlafen kann, sie hört aber natürlich nicht auf mich egal wie oft ich es ihr sage. Und da sie nicht arbeitet, geht sie immer sehr spät schlafen und ich kann dann auch nicht schlafen, weil sie wirklich immer laut ist. Sie wundert sich dann warum ich solche Augenringe habe und nicht mal am Wochenende kann ich wegen ihr länger schlafen. Manchmal wenn sie müde ist und ich dann leise rede sagt sie mir sofort "Sei leise ich bin heute um 9Uhr aufgestanden". Ich würde dann immer mit Absicht weiter machen damit sie merkt wie es ist, aber sie schläft nachmittags nicht so oft. Das ist nicht mal alles was sie macht. Ich kann dann nicht mal sauer sein, weil ich sonst ein schlechtes Gewissen bekomme. Kann es sein, dass ich übertreibe?

Mutter Freundschaft laut reden Gesundheit und Medizin Hartz IV hilflos Liebe und Beziehung Schlafstörung weinen Aggressivität
7 Antworten
Lautes Geräusch, ich dachte ich sterbe, muss ich mir sorgen machen?

War heute an der Arbeit, bin zur Zeit im Lager eingesetzt. Man hört hier und da mal nen Knall oder ne Sirene, aber nichts schlimmes. Heute hatte ich einen Moment bei dem ich dachte ich kippe um, ich dachte mir ist ein irgendwas im Hirn geplatzt oder so. Ich dachte ich sterbe. Sowas habe ich noch nie erlebt.

Es war wie in Filmen wo eine Person vom Tot einer geliebten Person erfährt oder in einer Stresssituation ist und dann wird die Hintergrundmusik immer lauter bis er plötzlich Ohnmächtig wird.

Ich kann das Geräusch nicht beschreiben, das Geräusch war EXTREM laut und intensiv. Es war aber ein anderes "laut", es hat nicht weh getan, wie wenn man die Kopfhörer zu laut aufdreht, es war einfach nur unheimlich intensiv. Es kam plötzlich aus dem Nichts, leise und dann immer lauter. Der Ton wurde immer lauter, stärker, intensiver, ich stand nur da und hab mich umgeschaut und nach irgendwas gesucht was den Ton erzeugen hätte können, aber alle anderen schienen ganz normal ihre Arbeit zu machen. Ich frage ich ob ich der einzige war der das gehört hat.

Ich konnte mich kaum noch halten, mir wurde warm, schwindelig, schweiß tropfte meine Stirn runter, ich war total verwirrt und wusste gar nicht mehr wo ich bin. Zum Glück wurde es nach 10(?) Sekunden wieder leise und dann wars auch gleich ganz weg. Seitdem gings mir wieder auch prima, keine Probleme oder so. Das waren wirklich nur diese 10(?) Sekunden.

Ich meine, wenn sowas nicht noch einmal passiert dann wirds wohl nichts sein, ich mach mir da keinen Kopf drum, ich frag mich nur was dein gewesen sein könnte. So aus Neugier.

krank laut Arzt Geräusche Gesundheit und Medizin Ohr Psyche Schwindel Anfall
2 Antworten
Nachbars Hund weckt mich morgens durch Gejaule/Gebelle, was habe ich für Möglichkeiten?

Ich werde schon die ganze Woche lang jeden morgen vom Nachbarshund kurz nach 05:00 Uhr durch Gebelle und Gejaule geweckt.

Das war schon mal vor 2-3 Wochen so, dass er jeden morgen so früh angefangen hat zu bellen und jaulen. . Ich merke langsam wie das schlaucht, ich bin müde und kann auf der Arbeit kaum die Augen offen halten. Ich bin fix und fertig und will mir das nicht länger bieten lassen.

Das komische ist: ich wohne an einer doch ganz gut befahrenen Straße und schlafe deshalb auch mit Ohrenstöpsel. Die Autos die da lang fahren stören mich überhaupt nicht, aber vom Hund werde ich wach.

Vorab sollte ich erwähnen, dass ich den Nachbar noch nicht darauf angesprochen habe, weil ich doch echt Angst vor ihm habe.Was man durch die Wände so mitbekommt, ist doch recht fragwürdig und es liegt die Vermutung nahe, dass er auch Drogen konsumiert. Ich weiß es natürlich nicht mit Sicherheit, doch trotzdem ist er mir nicht geheuer.

Es war auch schon mal jemand bei ihm und hat sich beschwert und das hat nichts gebracht.

Meine Frage: was kann ich in so einer Situation tun? Ich werde mich definitiv bei der Vermieterin beschweren, da der Nachbarn auch anderweitig negativ auffällt.

Ich meine die Polizei kann ich ja nicht rufen, was sollen die denn schon machen wenn der Nachbar nicht zu Hause ist. Das Ordnungsamt vielleicht? Oder muss ich warten und mich darauf verlassen, dass die Vermieterin etwas unternimmt?

Tiere Wohnung Hund Haustiere laut Schlaf Vermieter Laerm Beschwerde HUndegebell Lärmbelästigung Nachbarn nachtruhe Schlaflosigkeit Schlafprobleme
16 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Laut

zettel für die nachbarn, wenn man geburtstage feiert....

11 Antworten

Wanduhr leiser machen

7 Antworten

Wie lange muss der JBL-Musiklautsprecher laden?

2 Antworten

WC Nachlauf auf einmal sehr laut?!

3 Antworten

Kann man Holzwürmer hören?

5 Antworten

Auspuff knallen lassen wie?

3 Antworten

Wie machen Ziegen/Schafe?

7 Antworten

PS4 Ist Mega Laut was tun?

5 Antworten

Schallschutz für Wohnungstüren - Selber machen möglich?

5 Antworten

Laut - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen