Angst vor seiner Erfahrung?

Ein guter Freund von mir hat neulich Anspielungen gemacht, dass er sexuelles Interesse an mir hat. Dann hat er angefangen davon zu erzählen wie gut er im Bett ist, wie viel Erfahrung er schon hat. Er hat Stories erzählt wie er von Mädchen währenddessen gelobt worden ist mit "Du bist ja wirklich so gut" oder "Ich bin froh mal mit jemand zu schlafen der weiß was Vorspiel bedeutet". Er meinte auch, dass ich mir die anderen Mädchen als Referenz nehmen und mich anstrengen soll wenn ich mit ihm schlafen will. Dann meinte er noch so "Ja, das mit dir bekommen wir auch noch hin, macht nichts dass du nicht gut bist, dafür hast du ja mich"

Das hat mich um ehrlich zu sei ziemlich abgeschreckt, weil ich Angst hätte da nicht mithalten zu können (da es beim einzigen Sex den ich jemals hatte nur darum ging , dass mein Ex so schnell wie möglich seine Penis versenken wollte, deswegen kann man bei mir nicht davon reden dass ich erfahren bin) und auch weil er sich selbst so gelobt hat... Außerdem macht es mir Druck dass er mir quasi jetzt schon sagt dass er mich vergleichen wird. Ist das ein normaler Gedanke von meiner Seite ?

Und würdet ihr sein Angebot ausschlagen oder Ablehnen nach dieser Lobeshymne?

Männer, Freundschaft, Angst, Menschen, Frauen, Sex, Sexualität, Psychologie, Penis, Affäre, Angebot, Gesundheit und Medizin, intimität, Liebe und Beziehung, Vagina, freundschaft-plus, Erfahrungen, Umfrage
Würdet ihr Frauen Mitleidssex von eurem Traummann annehmen?

Frage an die Frauen:

Angenommen du kennst deinen männlichen besten Freund seit deiner Schulzeit und hast dich seitdem heimlich total in ihn verliebt.

Er ist einfach mega attraktiv, du findest alles an ihm so cool, sein Aussehen, sein Body, sein charismatisches und Selbstbewusstes Benehmen, seine Ausstrahlung, seine Einstellung und seine coolen Hobbys.

Der Typ ist einfach der geborene Frauenheld aber er hat kein Interesse an einer Beziehung mit dir. Er sieht dich als seine beste Freundin, obwohl du so oft gehofft hast, dass er dich mal bemerken wird und dich nehmen wird.

Ihr seid jetzt beide Studenten und habt euch im Park getroffen und sitzt auf einer Bank.

Du gestehst ihm deine Liebe aber er sagt, dass er dich als Kumpel liebt aber sich nicht in dich verlieben könnte. Er gibt zu, dass es ihm schon seit langem aufgefallen ist, wie du von ihm am träumen bist. Er gibt zu, dass er dich auch scharf findet und deinen guten Charakter kennt er ja eh schon.

Aber er könnte sich nicht vorstellen mit dir eine Beziehung einzugehen, obwohl du ihm so hinterhergejagt hast und alles versucht hast um ihn zu kriegen.

Er bietet dir aus ein Angebot an. Er sagt, dass er dich richtig heiß findet und er gerade sehr geil ist.

Du findest ihn einfach nur zum Ohnmächtig werden schön und heiß.

Er bietet dir einen guten Sex mit ihm an aus Dankbarkeit für all die Jahre, die ihr zusammen verbracht habt. Dieses Angebot wird er dir aber kein zweites mal vorschlagen.

Würdet ihr das Angebot von ihm annehmen ?

Antwortet aber bitte ganz ehrlich ;)

Würdet ihr Frauen Mitleidssex von eurem Traummann annehmen?
Nein 71%
Ja 18%
Ja aber ich würde danach mehr noch mehr wollen 11%
Beauty, Männer, Freundschaft, Mode, heiß, Aussehen, beste freunde, verliebt sein, Frauen, Traum, Sex, sexy, Sexualität, Psychologie, Angebot, Attraktivität, Feminismus, Frauenprobleme, Geschlechtsverkehr, Liebe und Beziehung, mitleid, verliebt, Traummann, Umfrage

Meistgelesene Fragen zum Thema Angebot